Probleme mit BMW E39 520i, Blinker, Temperaturanzeige, Licht. Was kann ich tun?

Besitze einen BMW E39 520i

GesternAbend habe ich mein Auto gestartet. Es ist direkt angesprungen, hat aber nach ca. 30 Sekunden im Stand kurz 4 Sekunden lang probleme gehabt und wollte fast aus gehen. Hat sich aber dann noch gefangen. Bin dann normal weg gefahren und alles war ganz normal wie immer. Bin ca 30 Minuten gefahren.

Dann hatte ich mein Auto dann wieder abgestelllt. Nach 5 Stunden wollte ich wieder wegfahren und jetzt ist mir plötzlich folgendes aufgefallen.

Wenn ich Blinke , dann Blinkt es ganz normal , aber im Auto klackt es nicht mehr während des blinkens und auch am Tacho blinken die Lichter nicht mehr. Es wird mir einfach nicht mehr angezeigt das ich blinke. Wenn ich aufhöre zu blinken und von Hand den Blinkerhebel zurückstelle kann es sein das der Blinker noch nach Blinkt. Muss den Hebel dann erneut bedienen damit es aufhört.

Der Anzeige nach zu Urteilen erreiche ich auch nach 30 Minuten Autobahnfahrt nicht meine Kühlwassertemperatur . Der Zeiger kommt nicht bis ganz in die Mitte.

Wenn ich das Auto abstelle und das Licht an dem Drehschalter ausdrehe und dann die Tür aufmache um aus zusteigen, dann kommt dieser Ton als wenn man das Licht angelassen hätte, obwohl es aus ist und der Drehschalter auch aus gestellt ist.

Das Problem bekomme ich dann nur weg wenn ich den Drehschalter noch 1-2 mal an und aus drehe.

Vielleicht weis jemand was damit ich das Problem beheben kann.

Danke

Auto, Technik, Elektrik, Licht, BMW e39, Technologie, blinker, Bordcomputer, Tachometer, Auto und Motorrad
5 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.