ernährung / diät Tipp von marlyliemarlylie |06.03.2012 - 22:57 ich bin grundsätzlich gegen jegliche diät, was du aber machen kannst, ist ein glas wasser trinken, bevor du etwas isst, damit der magen sich gefüllt fühlt und kaufe dir flohsamenschalen (drogerie oder apotheke), nehme es nach packungsanweisung ein und / oder leinsamenschrot in einem glas lauwarmen wasser einrühren und trinken - das quillt dann auch im magen auf und gibt vorab ein sättigungsgefühl, sodass du weniger isst.

und dann natürlich ballaststoffreiche nahrung und ausgewogenes essen zu dir nehmen und nicht zu heftig in eine richtung tendieren - so von wegen "nur noch salat und gemüse" oder nur noch müsli usw. dein körper braucht von allem etwas - auch mal fleisch und fisch - und auch mal etwas butter auf dem brot.

jede einseitige ernährung ist kompletter unfug.

und dann ist viel bewegung sehr hilfreich - treppenlaufen statt aufzug fahren, radfahren, statt den bus zu benutzen - mit solchen "kleinigkeiten" fängt es schon an.

wenn du dir einen ausgewogenen ernährungsplan zusammenstellst, ist auch hier und da ein riegel schokolade oder ein paar bonbons drin... lg

...zur Antwort

wenn du krank bist, kannst du nun mal den termin nicht wahrnehmen...

die krankmeldung hast du ja hingeschicjt, also dich ordnungsgemäß abgemeldet - und die im jobcenter sind auch nur menschen, die sowas verstehen...

melde dich nur wieder bei denen, wenn du wieder gesund bist, damit ein neuer termin ausgemacht werden kann, lg

...zur Antwort

Klettenwurzelöl für die Haarpflege Tipp von marlylie marlyliemarlylie 23.09.2009 - 8:17

Klettenwurzelöl hilft bei vielen Haarproblemen: als Start für die Gesamtpflege gibt man sich ordentlich von dem Öl auf Kopfhaut und Haar und massiert es ein. Dann ein paar Stunden - von mir aus eine Nachtlang einwirken lassen (dafür eignet sich ja Samstagnacht ( oder ein schöner Filmabend am Wochenende...), danach gut mit einem milden Shampoo auswaschen - man wird schon 2 - 3 Mal schäumen und waschen müssen, aber keine Sorge, es verbleibt genug zur pflegenden Wirkung im Haar und die Kopfhaut hat sich dadurch so beruhigt, dass sie nicht mehr juckt.

bei trockenen, struppigen haaren: oben bechriebene Beahndlung anfangs ruhig jedes Wochenende machen, dann so nach und nach auf 1 Mal im Monat reduzieren.

bei trockener, schuppiger Kopfhaut: Klettenwurzelöl wird sogar in der Haarpflegeindustrie viel verwendet, weil es beruhigendwirkt, Bakterien abtötet. Regelmäßig mit Klettenwurzelöl eine Packung wirkt "Wunder", weil das unangenehme Kratzen nachlässt und so auch eine Schuppenbildung durch das Kratzen aufhört.

bei gesplissten haaren: da muss man erstmal alles gesplisste Haar abschneiden lassen - so "weh" es einem tut... Dann als Start eine Komplett-Behandlung mit dem Öl, wie oben beschrieben. (und nach Lust und Laune natürlich wiederholen) Um die Haarspitzen auf Dauer zu schonen, nach dem Waschen immer ein paar Tropfen von dem Öl in die Spitzen massieren und dann das Haar wie gewohnt weiterpflegen / trocknen / frisieren.

Ich habe in den letzten 35 Jahren immer gute Erfahrungen mit dem Öl gemacht, kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte mal Spliss hatte, meine Haare glänzen, sind "griffig" und kräftig. Natürlich spielt eine wichtig Rolle die natürliche Veranlagung der Haare, doch man kann sich mit dem Hilfsmittelchen schon sehr helfen.

Was ich ganz besonders praktisch finde, ist, dass dieses Öl im Dromarkt (u.a.) für etwa 2,- € zu bekommen ist und bei mir mit ca. 60-65 cm Haarlänge für 2 Komplett-Anwendungen reicht - im Vergleich zu den vielen, sicherlich auch sehr guten, aber teuren Pflegeprodukten ein angenehmer Preis.

Ich hoffe, dass es vielen auch so hilft wie mir... lg

...zur Antwort

sie scheint wohl extrem eifersüchtig zu sein und versucht, dich mit solchen sms in schach zu halten...

rede mit ihr und wenn es keine gescheite gemeinsame lösung gibt, solltest du dich von ihr trennen...

...zur Antwort

liebeskummer ist schlimm aber kein grund für selbstmord...

du machst dir keine vorstellung, welche trauer du bei den menschen wie deinen eltern, freunden, bekannten hinterlässt...

in meiner familie haben sich zwei menschen umgebracht: mein erster mann und meine kleine schwester... als hinterbliebener wird man nie so richtig fertig damit...

lasse dir helfen, rede mit vertrauten und mit der zeit wird dein liebeskummer weniger werden und irgendwann ganz verschwinden, lg

...zur Antwort

ich kann nicht einschlafen Tipp von marlylie marlyliemarlylie 30.09.2010 - 0:06

ich sollte das wirklich mal als tipp aufschreiben, damit ich nicht immer wieder neu anfangen muss...

also:

als erstes richtes du deine schlafstätte gemütlich ein, so dass du nachher nur reinschlüpfen musst...

dann lüftest du ordenlich in deinem schlafraum, legst dir was nettes zum lesen ans bett...

dann machst du dir einen tee oder eine warme milch mit honig...

dann gehst du warm duschen, schwingst dich in bequeme schlafklamotten, sofern du welche tragen möchtest...

noch mal schnell auf´s WC...

dann ab ins bett, tee oder milch trinken - ab und zu darfm an ruhig noch was nach dem zähneputzen trinken - wenn du das nicht täglich machst, fallen dir deine zähne betimmt nicht gleich aus...

dann gemütlich einkuscheln, mit dem lesen anfangen - solange lesen, bist dir von allein die augen zufallen...

es macht nichts, wenn dir dann das buch auf die brust sinkt und du beim licht deiner nachttischlampe einschläfst - wichtig ist erstmal, dass du einschläfst...

wenn du das mal ein paar abende gemacht hast und dein körper sich umgestellt hat, dann kannst du üben, rechtzeitig das buch auf die seite zu legen und das licht auszumachen...

schläfst du grundsätzlich nicht gerne ohne kleines licht im raum - dann lässt du halt die lampe weiter leuchten...

hauptsache, du schläfst beruhigt und entspannt ein... lg

...zur Antwort

google doch mal unter tourismus / usedom - oder "meine stadt.de" und usedom eingeben...

...zur Antwort

da wird die krankenkasse bestimmt nichts finanzieren...

versuche es doch erstmal selber:

ernährung / diät Tipp von marlylie marlyliemarlylie 06.03.2012 - 22:57

ich bin grundsätzlich gegen jegliche diät, was du aber machen kannst, ist ein glas wasser trinken, bevor du etwas isst, damit der magen sich gefüllt fühlt und kaufe dir flohsamenschalen (drogerie oder apotheke), nehme es nach packungsanweisung ein und / oder leinsamenschrot in einem glas lauwarmen wasser einrühren und trinken - das quillt dann auch im magen auf und gibt vorab ein sättigungsgefühl, sodass du weniger isst.

und dann natürlich ballaststoffreiche nahrung und ausgewogenes essen zu dir nehmen und nicht zu heftig in eine richtung tendieren - so von wegen "nur noch salat und gemüse" oder nur noch müsli usw. dein körper braucht von allem etwas - auch mal fleisch und fisch - und auch mal etwas butter auf dem brot.

jede einseitige ernährung ist kompletter unfug.

und dann ist viel bewegung sehr hilfreich - treppenlaufen statt aufzug fahren, radfahren, statt den bus zu benutzen - mit solchen "kleinigkeiten" fängt es schon an.

wenn du dir einen ausgewogenen ernährungsplan zusammenstellst, ist auch hier und da ein riegel schokolade oder ein paar bonbons drin... lg

...zur Antwort

sollte er eigentlich besser nicht machen - als ich hauswirtschaftsunterricht / kochen hatte, musste alles mit einem löffel probiert werden - und jedesmal wieder ein sauberer löffel genommen werden...

ist unhygienisch und man sollte ihm das mal sagen....

...zur Antwort

frage doch mal beim gesundheitsamt nach, wohin man die proben schicken kann...

...zur Antwort

pflücke draussen ein paar hübsche, kleine äste und mache dann ein gesteck mit den rosen... auch wenn das gesteckt ein wenig groß ausfallen wird, so freut sich deine mutter bestimmt über deine mühe... lg

...zur Antwort

hole dir ruhig eine neue katze, sie wird mit dir schmusen und dich ablenken...

deine verunglückte katze wirst du nie vergessen - ich denke heute noch gerne an meine verstorbenen katzen zurück...

doch die neue katze wird dir kraft geben....

tut mir leid, was mit deiner katze passiert ist, lg

...zur Antwort

das ist eine trotzphase - die hat jedes kind immer wieder mal und garde so um die 4. ihr macht da nix falsch. dein freund hat richtig gehandelt, dass er den jungen erstmal komplett aus der sitution rausgebracht hat - und die leute gucken immer blöd...

ist mir mit meinem sohn auch mal passiert: wir waren auf dem markt und er hat sich hingeschmissen und theater gemacht... nachdem ich mit drohungen wie "ich lasse dich hier liegen" etc. nicht weiter kam, habe ich ihn auf den arm genommen und einmal feste in den po gezwickt.. er war so baff, dass er sofort ruhe gab... ist kein allheilmittel, aber manchmal hilft es, wenn man etwas unerwartetes tut...

mein sohn hat davon keinen schaden bekommen - er ist mittlerweile knapp 30 und wir haben ein super mutter-sohn-verhältnis... ;-)))

ach ja - holt euch mal das buch:

"Kinder fordern uns heraus"

ich weiß leider den / die autoren nicht , aber jede buchhandlung / bücherei wird euch da weiterhelfen können. mir hat es damals viel geholfen... lg

und nebenbei - ich war damals anfang 30 und die leute haben trotzdem blöde geguckt, also lasst euch davon nicht beeindrucken...

...zur Antwort

ernährung / diät Tipp von marlylie marlyliemarlylie 06.03.2012 - 22:57

ich bin grundsätzlich gegen jegliche diät, was du aber machen kannst, ist ein glas wasser trinken, bevor du etwas isst, damit der magen sich gefüllt fühlt und kaufe dir flohsamenschalen (drogerie oder apotheke), nehme es nach packungsanweisung ein und / oder leinsamenschrot in einem glas lauwarmen wasser einrühren und trinken - das quillt dann auch im magen auf und gibt vorab ein sättigungsgefühl, sodass du weniger isst.

und dann natürlich ballaststoffreiche nahrung und ausgewogenes essen zu dir nehmen und nicht zu heftig in eine richtung tendieren - so von wegen "nur noch salat und gemüse" oder nur noch müsli usw. dein körper braucht von allem etwas - auch mal fleisch und fisch - und auch mal etwas butter auf dem brot.

jede einseitige ernährung ist kompletter unfug.

und dann ist viel bewegung sehr hilfreich - treppenlaufen statt aufzug fahren, radfahren, statt den bus zu benutzen - mit solchen "kleinigkeiten" fängt es schon an.

wenn du dir einen ausgewogenen ernährungsplan zusammenstellst, ist auch hier und da ein riegel schokolade oder ein paar bonbons drin... lg

...zur Antwort

ernährung / diät Tipp von marlylie marlyliemarlylie 06.03.2012 - 22:57

ich bin grundsätzlich gegen jegliche diät, was du aber machen kannst, ist ein glas wasser trinken, bevor du etwas isst, damit der magen sich gefüllt fühlt und kaufe dir flohsamenschalen (drogerie oder apotheke), nehme es nach packungsanweisung ein und / oder leinsamenschrot in einem glas lauwarmen wasser einrühren und trinken - das quillt dann auch im magen auf und gibt vorab ein sättigungsgefühl, sodass du weniger isst.

und dann natürlich ballaststoffreiche nahrung und ausgewogenes essen zu dir nehmen und nicht zu heftig in eine richtung tendieren - so von wegen "nur noch salat und gemüse" oder nur noch müsli usw. dein körper braucht von allem etwas - auch mal fleisch und fisch - und auch mal etwas butter auf dem brot.

jede einseitige ernährung ist kompletter unfug.

und dann ist viel bewegung sehr hilfreich - treppenlaufen statt aufzug fahren, radfahren, statt den bus zu benutzen - mit solchen "kleinigkeiten" fängt es schon an.

wenn du dir einen ausgewogenen ernährungsplan zusammenstellst, ist auch hier und da ein riegel schokolade oder ein paar bonbons drin... lg

...zur Antwort

stehe doch in manchen situationen dazu, dass du unsicher bist..

anderen menschen geht es genauso und ehrlicj´keit kommt immer am besten an, statt ein "show" aufzuziehen...

...zur Antwort

höre aufr deine haare ständig mit glätten zu belasten .. kein wunder, wenn deine kopfhaut versucht, deine haare zu unterstützen..

tipp:

Klettenwurzelöl für die Haarpflege Tipp von marlylie marlyliemarlylie 23.09.2009 - 8:17

Klettenwurzelöl hilft bei vielen Haarproblemen: als Start für die Gesamtpflege gibt man sich ordentlich von dem Öl auf Kopfhaut und Haar und massiert es ein. Dann ein paar Stunden - von mir aus eine Nachtlang einwirken lassen (dafür eignet sich ja Samstagnacht ( oder ein schöner Filmabend am Wochenende...), danach gut mit einem milden Shampoo auswaschen - man wird schon 2 - 3 Mal schäumen und waschen müssen, aber keine Sorge, es verbleibt genug zur pflegenden Wirkung im Haar und die Kopfhaut hat sich dadurch so beruhigt, dass sie nicht mehr juckt.

bei trockenen, struppigen haaren: oben bechriebene Beahndlung anfangs ruhig jedes Wochenende machen, dann so nach und nach auf 1 Mal im Monat reduzieren.

bei trockener, schuppiger Kopfhaut: Klettenwurzelöl wird sogar in der Haarpflegeindustrie viel verwendet, weil es beruhigendwirkt, Bakterien abtötet. Regelmäßig mit Klettenwurzelöl eine Packung wirkt "Wunder", weil das unangenehme Kratzen nachlässt und so auch eine Schuppenbildung durch das Kratzen aufhört.

bei gesplissten haaren: da muss man erstmal alles gesplisste Haar abschneiden lassen - so "weh" es einem tut... Dann als Start eine Komplett-Behandlung mit dem Öl, wie oben beschrieben. (und nach Lust und Laune natürlich wiederholen) Um die Haarspitzen auf Dauer zu schonen, nach dem Waschen immer ein paar Tropfen von dem Öl in die Spitzen massieren und dann das Haar wie gewohnt weiterpflegen / trocknen / frisieren.

Ich habe in den letzten 35 Jahren immer gute Erfahrungen mit dem Öl gemacht, kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte mal Spliss hatte, meine Haare glänzen, sind "griffig" und kräftig. Natürlich spielt eine wichtig Rolle die natürliche Veranlagung der Haare, doch man kann sich mit dem Hilfsmittelchen schon sehr helfen.

Was ich ganz besonders praktisch finde, ist, dass dieses Öl im Dromarkt (u.a.) für etwa 2,- € zu bekommen ist und bei mir mit ca. 60-65 cm Haarlänge für 2 Komplett-Anwendungen reicht - im Vergleich zu den vielen, sicherlich auch sehr guten, aber teuren Pflegeprodukten ein angenehmer Preis.

Ich hoffe, dass es vielen auch so hilft wie mir... lg

...zur Antwort

ernährung / diät Tipp von marlylie marlyliemarlylie 06.03.2012 - 22:57

ich bin grundsätzlich gegen jegliche diät, was du aber machen kannst, ist ein glas wasser trinken, bevor du etwas isst, damit der magen sich gefüllt fühlt und kaufe dir flohsamenschalen (drogerie oder apotheke), nehme es nach packungsanweisung ein und / oder leinsamenschrot in einem glas lauwarmen wasser einrühren und trinken - das quillt dann auch im magen auf und gibt vorab ein sättigungsgefühl, sodass du weniger isst.

und dann natürlich ballaststoffreiche nahrung und ausgewogenes essen zu dir nehmen und nicht zu heftig in eine richtung tendieren - so von wegen "nur noch salat und gemüse" oder nur noch müsli usw. dein körper braucht von allem etwas - auch mal fleisch und fisch - und auch mal etwas butter auf dem brot.

jede einseitige ernährung ist kompletter unfug.

und dann ist viel bewegung sehr hilfreich - treppenlaufen statt aufzug fahren, radfahren, statt den bus zu benutzen - mit solchen "kleinigkeiten" fängt es schon an.

wenn du dir einen ausgewogenen ernährungsplan zusammenstellst, ist auch hier und da ein riegel schokolade oder ein paar bonbons drin... lg

...zur Antwort

wenn ein partner den drang hat, ganz eng an den anderen partner im schlaf ranzukommen, kann er schon mal fast jemanden erdrücken...

da ist es besser, in getrennten betten zu schlafen - oder stacheldraht in die mitte zu legen ;-)))

...zur Antwort

ernährung / diät Tipp von marlylie marlyliemarlylie 06.03.2012 - 22:57

ich bin grundsätzlich gegen jegliche diät, was du aber machen kannst, ist ein glas wasser trinken, bevor du etwas isst, damit der magen sich gefüllt fühlt und kaufe dir flohsamenschalen (drogerie oder apotheke), nehme es nach packungsanweisung ein und / oder leinsamenschrot in einem glas lauwarmen wasser einrühren und trinken - das quillt dann auch im magen auf und gibt vorab ein sättigungsgefühl, sodass du weniger isst.

und dann natürlich ballaststoffreiche nahrung und ausgewogenes essen zu dir nehmen und nicht zu heftig in eine richtung tendieren - so von wegen "nur noch salat und gemüse" oder nur noch müsli usw. dein körper braucht von allem etwas - auch mal fleisch und fisch - und auch mal etwas butter auf dem brot.

jede einseitige ernährung ist kompletter unfug.

und dann ist viel bewegung sehr hilfreich - treppenlaufen statt aufzug fahren, radfahren, statt den bus zu benutzen - mit solchen "kleinigkeiten" fängt es schon an.

wenn du dir einen ausgewogenen ernährungsplan zusammenstellst, ist auch hier und da ein riegel schokolade oder ein paar bonbons drin... lg

...zur Antwort

ganz klipp und klar:

"ich habe kein interesse an dir..."

und basta ist...

...zur Antwort

eine wolljacke, die man nach bedarf an- bzw. ausziehen kann...

je später der abend, desto wärmer kann es in einem festzelt voller leute ziemlich warm werden...

...zur Antwort

haare waschen und mit essig spülen... ist die günstigste spülung... holt allen shampoo-dreck raus...

...zur Antwort

ich mache es seit meinem 25 gebutstag so, dass ich mir bei grösseren feiern statt geschenken von allen gästen eine "zutat" zum gemeinsamen buffet wünsche:

jeder bringt den salat oder snakc für ausrteichend gäste mit, die der jeweilige gast besonders gut kann..

dadurch senkst du super die kosten für dein fest und hast ein tolles buffetr, von dem du auch mit genuss essen / probieren kannst..

die einem machen salat, andere ein paar dipps, die, die nicht kochen können, bringen käse oder einen kringel wurst mit...

ebenso halte ich das mit den getränken: cola, fanta, wasser und ein paar kästen bier besorge ich auf kommission - aber harte sachen wie wodka, whisky - weintrinker müssen ausreichend ihren lieblingswein mitbringen - bringen die gäste ausreichend für sich mit...

als ich 45 und mein sohn 18 wurden, (selbes datum), hatten wir im laufe des tages ca. 100 leute im haus so nach und nach im wechsel zu gast - und wir hatten immer tolle sachen zum essen...

die jugendlichen, die bei uns übernachteten schenkten mir auf sonntag nach dem achwerden einen tollen hausputz, alles war aufgeräumt, gespült, gesaugt, gewischt - hätte ich sie gebeten nopch die fenstewr zu putzen, hätten die das glatt auch noch gemacht...

und am sonntag spätnachmittag haben wir dann ein super-resteessen mit einigen bierchen gemacht - es war rundherum für alle ein schönes fest - und ganz besonders für mich...

das ganze nennt sich "bottle-party" - versuch mal deine freunde und bekannte in die richtung zu lenken - ich kann mir vorstellen, dass sie sogar froh sind, wenn sie nicht verzweifelt nach einem geschenk für dich suchen müssen, sondern stattdessen einfach nur in fröhlicher runde entspannt feiern können - und darum geht es doch bei solchen partys - oder...

...zur Antwort

Klettenwurzelöl hilft bei vielen Haarproblemen: als Start für die Gesamtpflege gibt man sich ordentlich von dem Öl auf Kopfhaut und Haar und massiert es ein. Dann ein paar Stunden - von mir aus eine Nachtlang einwirken lassen (dafür eignet sich ja Samstagnacht ( oder ein schöner Filmabend am Wochenende...), danach gut mit einem milden Shampoo auswaschen - man wird schon 2 - 3 Mal schäumen und waschen müssen, aber keine Sorge, es verbleibt genug zur pflegenden Wirkung im Haar und die Kopfhaut hat sich dadurch so beruhigt, dass sie nicht mehr juckt.

bei trockenen, struppigen haaren: oben bechriebene Beahndlung anfangs ruhig jedes Wochenende machen, dann so nach und nach auf 1 Mal im Monat reduzieren.

bei trockener, schuppiger Kopfhaut: Klettenwurzelöl wird sogar in der Haarpflegeindustrie viel verwendet, weil es beruhigendwirkt, Bakterien abtötet. Regelmäßig mit Klettenwurzelöl eine Packung wirkt "Wunder", weil das unangenehme Kratzen nachlässt und so auch eine Schuppenbildung durch das Kratzen aufhört.

bei gesplissten haaren: da muss man erstmal alles gesplisste Haar abschneiden lassen - so "weh" es einem tut... Dann als Start eine Komplett-Behandlung mit dem Öl, wie oben beschrieben. (und nach Lust und Laune natürlich wiederholen) Um die Haarspitzen auf Dauer zu schonen, nach dem Waschen immer ein paar Tropfen von dem Öl in die Spitzen massieren und dann das Haar wie gewohnt weiterpflegen / trocknen / frisieren.

Ich habe in den letzten 35 Jahren immer gute Erfahrungen mit dem Öl gemacht, kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte mal Spliss hatte, meine Haare glänzen, sind "griffig" und kräftig. Natürlich spielt eine wichtig Rolle die natürliche Veranlagung der Haare, doch man kann sich mit dem Hilfsmittelchen schon sehr helfen.

Was ich ganz besonders praktisch finde, ist, dass dieses Öl im Dromarkt (u.a.) für etwa 2,- € zu bekommen ist und bei mir mit ca. 60-65 cm Haarlänge für 2 Komplett-Anwendungen reicht - im Vergleich zu den vielen, sicherlich auch sehr guten, aber teuren Pflegeprodukten ein angenehmer Preis.

Ich hoffe, dass es vielen auch so hilft wie mir... lg

...zur Antwort

wenn du mit den gleitsichtgläsern klarkommst, sollte das für eine job kein problem sein...

...zur Antwort

Lacura ,ake up aus dem aldi ist günstig und deckt gut ab... benutze es schon seit jahren und bin sehr zufrieden... lg

...zur Antwort

das ist eigentlich mein tipp gegen langeweile, aber vielleicht findest du da auch anregungen...

überlegt euch, was ihr für fähigkeiten habt - handwerklich, welches material euch interessiert, was ihr euch leisten könnt:

holz - kleine regale bauen, tabletts - die hinterher bemalen - selber benutzen / verschenken

holz 2 - nach schönen biegsamen ästen suchen, damit körbe herstellen - oder sie mit paketkordel umhäkeln und so gefässe herstellen - damit flächen "weben" um sie dann als sichtschutz zu verwenden, oder mit 4 schönen ästen einen rahmen herstellen, dazwischen mit kordel "weben" so dass man dann hübsche gegenstände wie muscheln, flache steine oder bilder oder was auch immer hinein dekorieren kann...

pappe, karton: aus bastelkarton kleine kästchen basteln, hübsch bekleben, selber zum aufbewahren von kleinkram benutzen oder verschenken...

papier: pappmaché machen - damit kann man tolle dekosachen basteln (sogar schmuckperlen) schalen herstellen, luftballons damit bekleben und lustige sachen wie schweinchenspardose / fesselballon machen...

wolle: häkeln oder stricken - pullover, schals, boleros oder taschen herstellen - für eigenbedarf oder zum verschenken... ihr werdet mit euren eigenen kreationen ganz schön auffallen

ich hoffe, das sind als gedankenanregung erstmal genug tipps - ihr müsst für euch selbst herausfinden, was euch gefällt und und was ihr ausprobieren wollt. es gibt so vieles, womit man seine zeit vernünftig füllen kann.

viel spass, lg

...zur Antwort

ich bin grundsätzlich gegen jegliche diät, was du aber machen kannst, ist ein glas wasser trinken, bevor du etwas isst, damit der magen sich gefüllt fühlt und kaufe dir flohsamenschalen (drogerie oder apotheke), nehme es nach packungsanweisung ein und / oder leinsamenschrot in einem glas lauwarmen wasser einrühren und trinken - das quillt dann auch im magen auf und gibt vorab ein sättigungsgefühl, sodass du weniger isst.

und dann natürlich ballaststoffreiche nahrung und ausgewogenes essen zu dir nehmen und nicht zu heftig in eine richtung tendieren - so von wegen "nur noch salat und gemüse" oder nur noch müsli usw. dein körper braucht von allem etwas - auch mal fleisch und fisch - und auch mal etwas butter auf dem brot.

jede einseitige ernährung ist kompletter unfug.

und dann ist viel bewegung sehr hilfreich - treppenlaufen statt aufzug fahren, radfahren, statt den bus zu benutzen - mit solchen "kleinigkeiten" fängt es schon an.

wenn du dir einen ausgewogenen ernährungsplan zusammenstellst, ist auch hier und da ein riegel schokolade oder ein paar bonbons drin... lg

...zur Antwort

klar - die haarentfernung hat deine gesichtshaut total überreizt...

mit einer guten gesichtscreme oder wund- und heilsalbe die haut pflegen... und mit einem feuchten handtuch kühlen...

...zur Antwort

Beste Freundin verheimlicht mir Sachen

Ich habe folgende Frage und hoffe auf viele Ratschläge:

Seit dem Kindergarten bin ich und meine Freundin beste Freundinnen. Wir haben total viele Gemeinsamkeiten und denken immer das Gleiche. Mir ihr ist es immer lustig und wir können uns auch alles erzählen. Seit der Oberstufe (das ist bei euch etwa die 7. Klasse) kamen wir in verschiedene Klassen. Jeder fand neue Freundschaften und wir lebten uns ein Bisschen auseinander.. Seit einem knappen Jahr aber haben wir gemerkt, dass unsere Freundschaft viel besser ist als diese kurzen Freundschaften in der Schule und haben uns wieder zusammengelebt. Sie war schon immer eine Person, die zu allem Ja sagen musste, wahrscheinlich aus Angst, etwas zu verpassen. Ich habe es mit allen in der Klasse echt gut, aber wie schon gesagt, meine beste Freundin und die anderen sind halt in der anderen Klasse. Jetzt hab ich langsam gemerkt, dass sie total viel ohne mich macht. Sie geht mit anderen irgendwo hin, obwohl ich sie schon lange gefragt habe, ob sie etwas macht. Sie hat dann gesagt sie kann abmachen, hat sich aber nicht mehr gemeldet. Wieso, wurde mir dann auch klar. Sie verheimlicht mir total viel, obwohl ich nichts dagegen habe, dass sie mit anderen etwas macht. Ich habe ohne sie eigentlich niemanden, ausser die, die halt in der anderen Klasse sind. Ich werde die Schule sowieso nur noch bis zu den Sommerferien besuchen. Bis da hin möchte ich aber keine neuen Freundschaften knüpfen (ich kann mit den wenigstens etwas anfangen, obwohl ich mir echt Mühe gebe, nett zu sein) und würde am liebsten einfach wieder befreundet sein mit meiner Freundin.

Bin ich zu anhänglich? Was meint ihr? Hat jemand schon mal so was erlebt? Wie soll ich mich verhalten, soll ich sie darauf ansprechen?

Vielen Dank auf Antworten, Lg alleAntworten. Ps: ich bin weiblich, 14 Jahre alt.

...zur Frage

dann ist das mit eurer freundschaft gelaufen...

wenn man sich einmal auseinander gelbt hat, lässt sich sowas selten kitten...

sie hat jetzt andere interessen, die sie nicht mit dir teilen möchte - das musst du leider akzeptieren...

versuche, dich mit netten bekannten "über wasser" zu halten - wenn du die schule beendet hast, beginnt für dich ein neuer lebensweg und du wirst eine andere freundin finden, lg

...zur Antwort

tue das den vögeln nicht an... zu wenig platz.. zu viel hitze...

ein gewächshaus is kein vogelkäfig wie im zoo...

...zur Antwort

in einem kleine topf wasser mit einer ordentlichen prise salz erhitzen...

wenn das wasser dampft, auf den tisch damit - kopf drüber und mit einem grossen badetuch abdecken und dann mit tiefen atemzügen den dampf einatmen...

der dampf löst den schleim in den atemwegen, beruhigt die schleimhäute - du wirst danach / dabei viel die nase putzen müssen, also vorrat an papiertaschentüchern oder küchenrolle griffbereit halten...

gute besserung, lg

...zur Antwort

die tasse auf ein großes, quadratisches stück geschenkpapier stellen - den blumenstraus in der mitte "justieren und das geschnekpapier mit einer großen schleife drumherum drapieren... so dass die blumen in der tasse und papier stehen / gehalten werden...

lasse dir dabei von einer freundin helfen... lg

...zur Antwort

frage ihn doch mal, wieso er dir das nicht erlauben will?

mein sohn hatte regelmässig übernachtungsbesuch von freunden (nicht nur an geburtstagen) und es hat mich nie gestört... lg

...zur Antwort

dann ist sie keine bf...

bf teilen so ziemlich alles ohne krach...

lasse es halt mal auf einen streit ankommen und lasse sie ein bisschen links liegen, vielleicht wird sie dann vernünftig...

und leihe ihr in der nächsten zeit nichts mehr...

ich weiß, dass das schwer für dich ist, aber irgendwie musst du ihr mal den kopf waschen, damit sie mal nachdenkt, ob ihr verhalten wirklich so ok ist, lg

...zur Antwort

fliesen oder steinplatten...

auf jeden fall für eine gute drainage sorgen, bevor du etwas verlegst, dami eventuelles regenwasser ablaufen kann...

dann die fliesen oder platten leicht schräg verlegen, damit ebentuelles wasser in den garten ablaufen kann...

frostfeie fliesen kaufen...

lase dich vom verkäufer noch beraten... auch wegen des klebers / klebeuntergrund... dafür sind die da... lg

...zur Antwort

aus welchem material sind die ballerinas?

...zur Antwort

am besten in einer guten metzgerei - da werden die noch liebevoll von hand zubereitet... lg

...zur Antwort

gute apfelsorten gelten auch heute noch als lagerobst, um sich über den winter hinweg mit vitaminen zu versorgen... leider gibt es heutzutage immer weniger möglichkeiten, solche lagerhaltung vernünftig zu führen, denn der moderne wohnbau sieht das nicht mehr vor...

finger weg von den "mode-äpfeln" wie granny smith oder golden delicious - da sind wenig nährstoffe und vitamine drin...

wenn du die möglichkeit hast, dann die äpfel in papier eingewickelt im kühlen keller lagern... lg

...zur Antwort

dann bastle dir doch deine idee selber und du hast ein unikat, das niemand anderer hat...

...zur Antwort

du kannst dir doch bestimmt, so wie es in deutschland möglich ist, eine geburtsurkunde im rathaus oder einwohnermeldeamt besorgen...

...zur Antwort

ich würde in einem schreibwarenfachgeschäft nachfragen, ob edding auch einen speziellen fleckenlöser für seine marker hergestellt hat...

ansonsten eine hübsche applikation drübernähen..

...zur Antwort

gehe doch mal zu einem hautarzt.. vielleicht kann der dir helfen...

...zur Antwort

aufräumen, entrümpeln, sortieren TIPP VON marlylieMARLYLIE 13.03.2011 - 12:23 stelle dir 3 kartons mitten ins zimmer und fange konsequent an zu sortieren:

kiste: alles was du wegwerfen willst, da rein - wenn kiste voll, sofort in den abfall...

kiste: "ich weiss noch nicht..."

kiste: auf jeden fall behalten

wenn du mit dem sortieren durch bist , wirkloich alles, was du gar nicht mehr behalten willst, entsorgt hast, machst du dich an kiste 2 ran und sortierst nochmal:

will ich auf jeden fall behalten

zu schade zum wegwerfen, kann ich aber jemandem schenken der es gebrauchen kann - oder in ein gebrauchtwarenhaus als geschenk geben....

will ich auf jeden fall behalten: vernünftig sortieren, unterbringen, aufstellen... da du ja dann schon vieles '"entsorgt hast, wirst du auch entsprechend platz für deine wichtigen sachen bekommen haben...

das gleiche kannst du mit klamotten aus dem kleiderschank machen...

gute musik dabei hören, was zu naschen als belohnung in der nähe - und aussreichend flüssigkeit zum trinken - denn aufräumen / aussortieren macht auch durst - und natürlich gute musik dabei erleichtert vieles...lg

...zur Antwort

deine Schwester und du solltet den typ in den wind schießen...

er will dich verletzen, indem er sich an deine kleine Schwester ranmacht - was für ein idiot...

...zur Antwort

wenn sie gesund aussehen und sich wohlfühlen, solltest du sie nicht unnötig mit fettmachenden dingen füttern....

sei doch froh, dass du da keine "fettes" im käfig hast...

...zur Antwort

dann färbe ihn doch einfach mit einer schönen farbe ein...

den fleck allein wirst du nicht überdeken können - ausser du nähst was drauf...

und demnächst so wertvolle selbst gemachte teile selber von hand waschen, dann hast du lange freude daran.

ich habe u.a. eine gestrickte jacke, die jetzt schon 30 jahre alt ist. ich trage sie zwar nur noch zuhausel, weil mit der zeit doch ein wenig der "lack" ab ist, aber ich liebe sie heiss und innig und habe viele stunden dran gesessen und gestrickt... lg

...zur Antwort

ich habe im laufe meines Lebens, bei meinen jobs, leute kennengelernt, die geraucht, gesoffen und gefuttert haben und 90 jahre und älter wurden...

natürlich ist gesunde ernährung gut und wenn man seinen körper achtet und pflegt....

aber manche rutschen durch das sieb durch und können tun und lassen, was sie wollen - sie werden steinalt...

wenn man alles in maßen betreibt, dann sollte die aussicht auf ein langes leben schon gegeben sein...

doch ich habe durch meine jobs (Betreuung von demenzerkrankten alten menschen) auch viele menschen kennengelernt, die ums verrecken medizinisch am leben erhalten wurden und eigentlich keinen spass mehr am leben hatten. und die musste ich trösten, aufbauen, ablenken.....

also ich möchte nicht "uralt" werden - schon gar nicht in unserer heutigen zeit, wo ein mensch nicht weiss, ob er im alter abgesichert ist...lg

...zur Antwort

gehe halt mal zum Arzt . seitdem ich in den Wechseljahren stecke, schwitze ich auch ständig... ich nehme mir zur Arbeit oder sonstwelchen Aktivitäten immer frische T-Shirts mit, habe immer etwas zum reinigen / Deo dabei...

es macht mich bekloppt - doch sogar meine Ärztin sagte mir, dass man bis zurm ende der hormonumstellung nicht viel machen kann...

manchmal möchte ich mich einfach nur in eine ecke schmeissen, weil ich mich so unwohl fühle... aber - was hilfst - irgendwann ist wieder ruhe... lg

...zur Antwort

suche dir einen anderen typen - du bist doch keine sozialstation für wankelmütige Männer....lg

...zur Antwort

nein auf keinen fall aufeinmal nehmen.

starte neu mit der angegebenen verordnung und gehe nochmal zum arzt und rede mit ihm.

garde bei antibiotika ist es wichtig, dass sie regelmässig genommen werden, sonst wirken die nicht. lg

...zur Antwort

dann hast du eine allergie gegen silberschmuck.

kannst du gogglen.

und kaufe dir penatencreme oder ähnliches und creme deine ohrläppchen damit ein, damit die entzündun g schnell verschwindet.

und in deinem fall: finger weg von silberschmuck, lg

...zur Antwort

schwarzes top mit spitzeneinsatz im brustbereich, lg

...zur Antwort

nein - eher ein anzeichen für trockene haut. masiere mit einem guten öl die bruastwarzen - schwangerschaft wirst du durch ganz viele andere anzeichen bemerken, lg

...zur Antwort

Anspruch auf Unterhalt nach Auszug?

Hey, Ich erzähl euch erst einmal meine Geschichte und hoffe, ihr habt ne Antwort für mich :) Mit 19 bin ich von Zuhause aus- und mit meinem Freund zusammen gezogen. Zuhause kam ich einfach nicht mehr klar, mein Vater war nur noch sch... zu mir, hat mich psychisch kaputt gemacht und nachts nichts schlafen lassen, weshalb ich dann auch mein Abi abbrechen musste. Ich habe gehofft, schnell einen Job zu finden, aber Fehlanzeige. Entweder nahm man mich nicht, weil ich keine Erfahrungen hatte oder nach dem Probearbeiten wollte man mich nicht. Mein Freund füttert uns sozusagen durch & das reicht alles hinten und vorne nicht. 1/2 Jahr nach meinem Auszug haben sich meine Eltern getrennt, mein Vater ist in eine 2-Zimmer-Wohnung gezogen (zieht bald mit seiner Neuen & ihrer Tochter in eine andere Stadt) und meine Mama musste in der 4-Zi.-Whg. wohnen bleiben mit meiner kleinen Schwester, weil sie sich keinen Umzug leisten kann und auch keine passende Wohnung gefunden hat. Die beiden sind noch nicht geschieden, weshalb mein Vater durch die Steuerklasse noch mehr verdient, meine Mama aber weniger. Er zahlt auch nur unregelmäßig wenig Unterhalt für meine Schwester, obwohl er ca. 2000€ Netto verdient. Meine Mama verdient nur ca. 800-900€ und muss allein 600€ Miete zahlen (keine Ahnung wie sie das schafft) Letztes Jahr wollte ich mein Fachabi machen, ging auf ein Berufskolleg. Dann brannte es bei uns im Haus und mein Freund und ich saßen mit nichts auf der Straße. Niemand wollte uns helfen, kein Amt oder so. Zurück zu meinen Eltern konnte ich nicht, bei meinem Vater wegen der kleinen Wohnung & seiner Neuen und auch wegen seiner Art mir gegenüber. Und zu meiner Mama nicht wegen der Geldprobleme. Nach 2 Wochen in einer Obdachlosen-Notunterkunft haben wir zum Glück ne Wohnung gefunden. Allerdings bin ich psychisch wieder so kaputt gegangen (bin eh schon psychisch nicht ganz okay), dass ich die Schule nicht mehr gepackt & abgebrochen habe. Jetzt hoffe ich, dieses Jahr eine 2. Chance fürs Fachabi oder eine Ausbildung bekomme. Jetzt bin ich 20 und meine Frage ist, ob ich Unterhalt von meinem Vater verlangen könnte. Muss ja nur für die Zeit sein, bis ich im September wieder zur Schule gehe. Kennt sich da jemand aus & weiß, was ich da machen kann? Ein paar sinnvolle Antworten wären lieb :) LG

...zur Frage

ja, deine eltern bzw. dein vater ist unterhaltspflichtig bis du 25 jahre alt bist und noch keine eigenständige einkünfte hast.

auch wenn es nervt, solltest du da nochmal beim jugendamt nachfragen, wer dir da weiterhelfen kann, an deinen unterhalt von deinem vater zu kommen... der typ kann nicht einfach kinder in die welt setzen und dann einfach "einen auf doof" und unverantwortlich tun. er hat - auch eine finanzielle - verantwortung dir gegenüber.

du hast ja schon verdammt viel für dein alter durhgemacht. ich wünsche dir und deinem freund für eure zukunft alles liebe - und kämpft um euer recht. im schlimmsten fall kannst du bei rechtsstreitigkeiten auch prozesskostenhilfe beim amtsgericht beantragen und gegen deinen vater klagen / dir einen rechtsanwalt suchen, der dir hilft. wenn du nicht so recht weiter weisst, schreibe mich an. alles liebe, marlie

...zur Antwort

Sodbrennen - saures Aufstoßen - Mundgeruch - Magendrücken was könnte das sein

Hallo Was könnte das sein ich weiss schon echt nicht mehr weiter. Ich hatte vor 3 Wochen eine Magenspiegelung war schon meine zweite wo herauskam das ich eine Gastritis Typ C habe nur bekommt man die eigentlich nur bei häufiger Einnahme von Schmerzmittel wie Ibu- Asperin oder Ähnliches... nur nehme ich sowas nicht also woher kommt das ??? Vor ca. einer Woche ging es mir besser und ich dachte es geht weg. es war auch weg bis eben gestern mir wurde nachts total schlecht und mein Magen hat rumort usw. Habe schon 15 Kilo abgenommen ernähre mich schon anders trinke Tee ( Fenchel- Kamille- Salbei ) nur hilft nichts mehr Auch esse ich viel Suppe ohne Fett usw. Jetzt leide ich wieder an Mundgeruch Magendruck saures Aufstoßen und eben brennen hinter dem Brustbein. Pantoprazol 20 mg hilft nichts bekomme ich auch nicht aufgeschrieben weil die Krankenkasse meint es liegt keine Diagnose vor und es wird nichts benötigt ??!! Nur woher kommt dann die Diagnose Gastritis Typ C ??!! Ab und zu nehme ich Magaldrat hilft nur teilweise ... Aber ich kann mich doch nicht nur von den Beuteln ernähren... Trinke auch nur Wasser ohne Kohlensäure aber es hilft gar nichts und ich habe einfach keine Kraft mehr und jetzt auch noch vor der Weihnachtszeit :( Ultraschall von Galle und Bauchspeicheldrüse wurde auch gemacht ohne Befund also was könnte es noch sein ? Sorry fürs soviel durcheinander schreiben aber ich weiss echt nicht mehr weiter :( und ich hab doch soo Hunger :(

...zur Frage

"vegetative dystonie" aufgrund von seelischen problemen...

vielleicht solltest du mal eine gesprächtherapie machen und ansonsten mit heilerde aus der apotheke deinem magen beruhigen...

wenn du psychisch aufgedreht bist und dein magen deine schwachstelle ist, musst du auf normalen weg eine lösung finden. da kann dir auch autogenes training sehr viel helfen - und reden über deine probleme / sorgen mit menschen, denen du vertraust. lg

...zur Antwort

weil unser staat kein sozialstaat sondern ein wirtschaftsstaat geworden ist...

die investieren lieber in rüstung und wirtschaft als in das wohlbefinden der bürger...

dabei ist es egal, ob die menschen jahrzehntelang in ihre rentenkasse eingezahlt haben oder sonstwie vorgesorgt haben...

ich habe 3 jahre lang in der betreuung für demenzerkrankte menschen für einen "mini-lohn" gearbeitet - die vielen überstunden mussten "frei" genommen werden, kein geled extra für gute leistung...unser staat macht es sich leider sehr leicht: alle sollen im alter versorgt sein, wenn sie pflegebedürftig sind, aber bitte soll das nicht mehr kosten...

ich bin der meinung, das jeder p0olitiker, bevor er überhaupt in die politik gehen darf, mindestens 2-3 jahre mal "hartz IV" leben sollte und auch mindestens mal 1 jahr in solochen jobs wie p0flege arbeiten sollte...

diese arroganten hochgenäselten politiker, die absolut keine ahnung vom realen leben haben und über uns bürger entscheiden, gehen mir ohnehin auf den "keks"..

naja, wir kleinen "mini-bürger" können da leider kaum etwas ändern... lg

...zur Antwort

mache mal ein wenig piano...

toll, dass du sportlich so aktiv bist aber du bist mitten in der pubertät - was heißt, dass du jetz vom kindlichen zum mann reifst. doch du solltest deinem körper auch zeit und ruhe lassen, zu wachsen. denn deinkörper formt sich um und so den richtigen "six-pack" wirst du erst mit caq. 20 jahren erreichen können, weil dann dein körper durch seine hormonumstellung auf "mann" programmiert ist.

mein sohn ist mit 12 in einen hamerharten wasserballverein eingetreten und hat auch viel tainiert -a ber mehr schwimm- und wurftraining unde hat die im verein geforderten fitnesstrainings im eingerichteten sportraum ignofiert- zum glück... sein körper wäre durch die "fitnes-trainingsmaßnahmen" totoal überfordert gewesen.

wenn du jetzt in deinem alter von 14 jahren hammerhart weiter trainieren würdest, schadest du du deinem wachsendem körper. ews spricht nicht gegen gesunden sport, doch seinen körper auf six-pack und muskeln in deinem alter formen zu wollen, ist absolut ungesunde.

Passe auf dch auf und spreche mit deinen trainern - undd fange mit dem six-pack etc. mal mit 18-20 jahren an...

im moment schadeswt du dir nur.. lg, marlylie

...zur Antwort

gesichtsdampfbäder, spitzwgerichhustensaft (netto ca. 2,80 €), paracethamoltabletten (apotheke - aber bitte nicht mehr als 3x400mg verteilt über den tag)

ein großes paket papiertaschentücher...

für denhals lasse dir in der apotheke entsprechende lutschtabletten geben...

und - du bist jung und mit den tipps gut geschützt - undd - so schnell bekommst du keine lungenentzündung - oder hattest du damit in deinem leben schon mal ärger...

wenn du keinen bock auf die party hast, dann vergesse alle meine tipps und melde dich krank bei der gastgeberin und damit ist dann auch gut... lg

...zur Antwort

ich kann nicht einschlafen Tipp von marlylie marlyliemarlylie 30.09.2010 - 0:06

ich sollte das wirklich mal als tipp aufschreiben, damit ich nicht immer wieder neu anfangen muss...

also:

als erstes richtes du deine schlafstätte gemütlich ein, so dass du nachher nur reinschlüpfen musst...

dann lüftest du ordenlich in deinem schlafraum, legst dir was nettes zum lesen ans bett...

dann machst du dir einen tee oder eine warme milch mit honig...

dann gehst du warm duschen, schwingst dich in bequeme schlafklamotten, sofern du welche tragen möchtest...

noch mal schnell auf´s WC...

dann ab ins bett, tee oder milch trinken - ab und zu darfm an ruhig noch was nach dem zähneputzen trinken - wenn du das nicht täglich machst, fallen dir deine zähne betimmt nicht gleich aus...

dann gemütlich einkuscheln, mit dem lesen anfangen - solange lesen, bist dir von allein die augen zufallen...

es macht nichts, wenn dir dann das buch auf die brust sinkt und du beim licht deiner nachttischlampe einschläfst - wichtig ist erstmal, dass du einschläfst...

wenn du das mal ein paar abende gemacht hast und dein körper sich umgestellt hat, dann kannst du üben, rechtzeitig das buch auf die seite zu legen und das licht auszumachen...

schläfst du grundsätzlich nicht gerne ohne kleines licht im raum - dann lässt du halt die lampe weiter leuchten...

hauptsache, du schläfst beruhigt und entspannt ein... lg

...zur Antwort

naja, räumliche tennung aufheben ist ja nicht möglich...

alo schreibe ihr doch ein "langzeit-tagebuch§ in dem du jedentag auf ein Din A 4 blatt deine erlebnisse aufschreibst - die blätter anneinaner kleben und zur rolle wickeln..und dqnn deiner freundin diesen Dauerbrief schicken.-...

der wird euch irgendwann später viel anhaltswpunkte zum reden / erzählen geben... lg

...zur Antwort

ist das schild im pulli noch lesbar? dann müsstest du doch den hersteller lesen und über google anschreiben können.... lg

...zur Antwort

natürlich darfst du ihm ein tolles 'fresspaket" mit seinen lieblings-fresschen schicken.l.. er wird sich freuen... mein sohn ist auch beim bund und ich schicke ihm sogar unsere lieblingstomatensauce "eingmacht" wie marmelade im glas...

und dann kannst du ihm "quatschgeschenke" einpacken: bei kik gibt es z.zt. so slips in form eines elefanten / nikolauses/ giraffe... ich bin eigentlich keine freundin von kik, weil bekannterweise viel ware durch kinder arbeit angeboten wird, doch bevor ich sowas stundenlang selber stricke...

dann backe ihm einen schönen überraschungs-schokoladenkuchen - schokokuchen mögen jungs besonders gerne...

nach dem auskühlen deckel abschneiden, kuchen aushöhlen und mit kleinen überraschungen füllen - deckel wieder drauf und mit glasur etc. verzieren...

genug ideen??? achja - und kafe ihm einen schönen schal in seiner lieblingsfarbe - der winter naht... lg

...zur Antwort

backe einen dicken, fülligen kuchen....

nach dem auskühlen den deckel abschneiden, kuchen aushöhlen und dann kleine überraschungen reinpacken (z.b. lustige kondome, falls kinderwunsch noch nicht angesagt ist...)... deckel wieder drauf und den kuchen mit glasur, liebesperlen etc. verzieren...

den kuchen und inhalt können die beiden dann gemeinsam "vernaschen"... ;-))) lg

ps: und werde kreativ beim inhalt / füllen des kuchens... du kennst deine freundin ja am besten...

...zur Antwort

weiterer tipp:

ab und zu heisses wasser ins spülbecken und ein tütchen backpulver in den ablauf streuen - löst verhärteten schmutz ...

hier und da mal heisses wasser mit essigessenz durchlaufen lassen...

ansonsten hilft immer vorsorge: jeden mist beim spülen rechtzeitig mit einem sieb / ablaufscchutz "einfangen" und das sofort in den restmüll geben,,,, log

...zur Antwort

hallo - ab zum hausarzt...

gatritis - kreislaufbchwerden - zu wenig gesunde ernährund...

rat und tat kann dir nur ein arzt geben... lg

...zur Antwort

Nachmieter verbreitet Lügen. was tun?

Guten morgen, ich habe ein kleines Problem und würde gerne andere Meinungen hören.

Wir sind am 8. September in eine neue Wohnung gezogen, alte Wohnung wurde zum 30.9. gekündigt. Nachmieterin hat uns mehrfach angerufen ( Telefonnummer hat der Makler rausgegeben) und uns gebeten doch etwas eher die Wohnungsübergabe zu machen damit sie vor dem 1.10. noch den Maler streichen lassen kann. Nachdem der Vermieter nichts dagegen hatte, haben wir Schlüsselübergabe am 19.9. schon gemacht. Lt. Mietvertrag mussten wir die Wohnung besenrein übergeben. Dies haben wir auch gemacht. Ich habe sogar das Bad noch geputzt (Kalkflecken in der Dusche entfernt, Toiletten gründlich gereinigt,etc) EBK gesäubert ( Backofen Grundreinigung, Kühlschrank und Spülmaschine Grundgereinigt). Sogar den Boden habe ich gesaugt und gewischt. Vermieter hatte keine Beanstandungen und meinte sogar noch bei der Schlüsselübergabe das es mehr als Besenrein ist.

Nun hat die gute Frau den Schlüssel und ruft ständig an, weil ihr die Wohnung sooooo dreckig übergeben worden sei, Sie müsse ALLES komplett säubern. Habe Sie darauf hingewiesen das die Wohnung "Besenrein" übergeben wurde und der Vermieter diese auch so abgenommen hat. Sie besteht darauf das es dreckig ist.

Nun zum Problem: Ich habe beim Einkaufen unsere ehemaligen Nachbarn getroffen, die mich gleich ansprachen, dass unsere Wohnung ja so dreckig gewesen sei. Gesehen haben sie die Wohnung nicht, aber die neue Mieterin hatte es ihnen so geschildert.

Ich lege mit 2 Kindern wert darauf das es bei uns sauber ist, dass war schon immer so. Finde es eine Frechheit das sowas erzählt wird. Weil es nicht so ist . Die Dame versteht wohl auch den Begriff -Besenrein- nicht.

Mich ärgert es , dass ich beim Einkaufen angesprochen werde, wie dreckig wir wohl unsere Wohnung hinterlassen hätten.

Was soll ich tun? Mit der Dame ist nicht zu sprechen, ehemaligen Vermieter anrufen??

Hat jemand einen Rat?

Mich ärgert es so sehr, weil ich wirklich darauf achte das es sauber ist. Haben uns so beeilt, damit die gute Frau eher in die Wohnung kann und dann das!

...zur Frage

dein ex-vermieter hat die wohnung anstandslos abgenommen... sehr gut.

der nachmieterin hast du einen gefallen getan und ihr die wohnung eher überlassen... sehr lieb von dir!!!

sie verbreitet verbreitet lügen über dich? was muss das für eine blöde nuss sein...

rufe sie an und drohe ihr damit, dass du unverzüglich anzeige wegen "übler nachrede / rufmord" erstattest, wenn sie dass nicht sofort unterlässt - und das solltest du auch machen, wenn sie weiter so handelt.

das frühere nachbar dich darauf ansprechen zeigt nur, dass sie auch dumme nüsse sind, denn sie werden doch während deiner mietzeit mitbekommen haben, dass du ein ordentlicher mensch bist. das verhalten wirst du leider nur mit einem schulterzucken hinnehmen müssen, denn gegen so viel dummheit kommt man nicht an.

meide solche ex-nachbarn, lasse dich auf keine gespräche ein, du brauchst dich auch nicht zu rechtfertigen - das wären nur verschwendete worte, dennn dumm-nüsse wollen doch gar nicht die wahrheit hören, wenn sie so ein schönes thema zum reden haben. irgendwann hören sie damit auf - spätestens, wenn sie ein anderes aktuelles thema in der nachbarschaft haben...

richte dir dein leben in deiner neuen wohnung so schön wie möglich ein und halte dicch an die menschen, denen du vertrauen kannst - alles andere ist vergebene liebesmüh... lg

...zur Antwort

Beziehungspause...und dann steht man alleine da.

Hallo liebe Leser!

In letzter Zeit habe ich sehr viele Gefühlszustände durchgemacht, worauf ich einen entscheidenden Rat suche. Ich bin 19, meine (Ex)-Freundin 17, und wir waren knappe 14 Monate zusammen. Es lief alles wunderbar, ich verstand mich mit ihren Eltern, Geschwistern, etc. perfekt, was auch von meiner Familie auf sie zutraf.

Meine größte Schwäche, die ich im letzten Jahr durch meine Freundin erhalten habe, war die Eifersucht beim Weggehen. Wir hatten uns deshalb auch geschätzte 8 von 10 mal bei irgendeiner Veranstaltung gestritten. Das nagte natürlich auch ein wenig an unserer Beziehung, sodass sie vor gut 2 Monaten plötzlich anfing zu sagen, sie habe eine "Blockade" mir gegenüber, sie wolle aber auf jeden Fall zusammenbleiben. Dieses Problem legte sich nach einer Weile wieder und es lief (bis auf die einzelnen kleinen Streitigkeiten) auch wieder ganz normal ab.

Bis letztes Wochenende...

Sie arbeitet ja geringfügig neben der schulischen Ausbildung, sodass ich mit meinen Freunden OHNE die Freundin auf das Donauinselfest ging. Eine gute Bekannte von einem meiner Freunde lud uns noch auf ein gemütliches "Vorglühen" in ihrer Wohnung ein. Am Abend, als meine Freundin mit der Arbeit fertig war, erzählte ich ihr von unserem Tag. Als sie von dieser "Gastgeberin" Wind erfuhr, war sie plötzlich wieder fuchsteufelswild und die Streitereien gingen wieder los.

Plötzlich, inmitten dieser Zoffereien, sagte sie, sie brauche ne Beziehungspause...ich natürlich voll geschockt. Sie war der tollste Mensch und das wundervollste Mädchen, das ich bis dahin kennenlernte...sie meinte, ich solle sie eine Woche in Ruhe lassen, damit sie sich "über ihre Gefühle klar werden kann". -.-

Ohne überheblich zu klingen, ich bin mehr so der "Cristiano-Ronaldo-Typ", also auch so mit der ähnlichen Frisur und dergleichen, und dsw. hatte/habe ich auch mehrere Mädchen, die mich und meine Freunde in dieser Woche des öfteren zum Fortgehen einluden. Es ist nichts weiter gelaufen (ich brauchte ja nur ein wenig sozialen Kontakt als Ablenkung), und nach einer Woche rief mich meine Freundin wieder an und meinte, dass es mich eh nicht mehr interessiert, weil ich mich nicht gemeldet habe.

Aber ich dachte doch, dass man in einer "Beziehungspause" den Partner nicht bedrängen sollte?! Wenn ich mich gemeldet hätte, wäre ich ihr sprichwörtlich "am Nerv gegangen", da wette ich drauf. Alles, wie man es macht, ist immer falsch...

Ich weiß es bis heute NICHT, ob wir eig. noch zusammen sind, denn seitdem gab es keinen Kontakt mehr. Das einzige, was ich von ihr mitbekomme, wenn ihre Freundin sie bei Facebook wo verlinkt, dass Sie sich MIT ANDEREN JUNGS wo gemeinsam aufhalten. Immer abends...

Und mich eine Woche davor noch kritisieren, dass ich bei einer BEKANNTEN MEINES KOLLEGEN zusammen mit den Freunden was trinken war.

Vorneweg, sry für diesen langen Text, aber ich weiß zurzeit nicht weiter. Sie bedeutet mir so viel, stehe so richtig vor dem Nicht-weiter-Wissen :$

mfg

...zur Frage

lieber CR7 1993,

es ist jetzt bestimmt bitter für dich, doch hake dieswe beziehung einfach ab und schaue dich nach einer neuen beziehung um...

du bist noch so jung und es werden sich noch so viele möglichkeiten eröffnen... klar - es ist schwer, seine erste große liebe gehen zu lassen, doch du hast die chance, noch viel tollere liebeserlebnisse zu erleben... glaube mir... ich bin mittlerweile über 50 jahre alt und habe da auch so meine erlebnisse gehabt...

es gibt da einen spruch, den ich sehr hilfreich finde:

versuche nie, vergossene milch aufzuwischen, du kannst sie ohnehin nicht mehr trinken / genießen...

also kopf hoch, gehe auf parties, féten, feiern und die nächste grosse liebe wird da irgendwo auf dich warten... lg, marlie

...zur Antwort

nein - keine anderen vorschläge... ;-))) nürnberg ist mit sicherheit eine sehr interessante stadt...

am besten geht ihr direkt ins tourismusbüro von nürnber und holt euch dort einen stadtplan und infomaterial über sehenswürdigkeiten.

als ich in die stadt zog, in der ich jetzt wohne bekm ich alles kostenrei vom tourismusbüro und konnte so schön gemütlich alles erforschen und ansehen. stadtplan isst ganz wichtig, dann braucht man nicht ständig zu fragen... ;-))) lg

...zur Antwort

vielleicht hast du zur zeit irgendwelche probleme, die du verarbeiten musst und wenn in deinem umfeld dann geräusche dich wecken, ist es vorbei mit der ruhe...

wir haben mal über einem metzgerfachgeschäft gewohnt, wo um 6.30 die kotletts gehackt wurden und ich bin da jeden morgen um diese uhrzeit wach geworden... bumm-bumm-bumm...wir hauen jeden knochen um - scheint deren devise gewesen zu sein... naja gut, sie mussten ihre arbeit ja irgendwie machen...

forsche doch mal nach, ob es in deiner näheren umgebung etwas gibt, was dich immer zur selben uhrzeit weckt - da reicht schon eine entfernte kirchenglocke.

ansonsten mal im anhang meinen einschlaf- u. entspannungstipp:

ich kann nicht einschlafen Tipp von marlylie marlyliemarlylie 30.09.2010 - 0:06

ich sollte das wirklich mal als tipp aufschreiben, damit ich nicht immer wieder neu anfangen muss...

also:

als erstes richtes du deine schlafstätte gemütlich ein, so dass du nachher nur reinschlüpfen musst...

dann lüftest du ordenlich in deinem schlafraum, legst dir was nettes zum lesen ans bett...

dann machst du dir einen tee oder eine warme milch mit honig...

dann gehst du warm duschen, schwingst dich in bequeme schlafklamotten, sofern du welche tragen möchtest...

noch mal schnell auf´s WC...

dann ab ins bett, tee oder milch trinken - ab und zu darfm an ruhig noch was nach dem zähneputzen trinken - wenn du das nicht täglich machst, fallen dir deine zähne betimmt nicht gleich aus...

dann gemütlich einkuscheln, mit dem lesen anfangen - solange lesen, bist dir von allein die augen zufallen...

es macht nichts, wenn dir dann das buch auf die brust sinkt und du beim licht deiner nachttischlampe einschläfst - wichtig ist erstmal, dass du einschläfst...

wenn du das mal ein paar abende gemacht hast und dein körper sich umgestellt hat, dann kannst du üben, rechtzeitig das buch auf die seite zu legen und das licht auszumachen...

schläfst du grundsätzlich nicht gerne ohne kleines licht im raum - dann lässt du halt die lampe weiter leuchten...

hauptsache, du schläfst beruhigt und entspannt ein... lg

...zur Antwort

Klettenwurzelöl für die Haarpflege Tipp von marlylie marlyliemarlylie 23.09.2009 - 8:17

Klettenwurzelöl hilft bei vielen Haarproblemen: als Start für die Gesamtpflege gibt man sich ordentlich von dem Öl auf Kopfhaut und Haar und massiert es ein. Dann ein paar Stunden - von mir aus eine Nachtlang einwirken lassen (dafür eignet sich ja Samstagnacht ( oder ein schöner Filmabend am Wochenende...), danach gut mit einem milden Shampoo auswaschen - man wird schon 2 - 3 Mal schäumen und waschen müssen, aber keine Sorge, es verbleibt genug zur pflegenden Wirkung im Haar und die Kopfhaut hat sich dadurch so beruhigt, dass sie nicht mehr juckt.

bei trockenen, struppigen haaren: oben bechriebene Beahndlung anfangs ruhig jedes Wochenende machen, dann so nach und nach auf 1 Mal im Monat reduzieren.

bei trockener, schuppiger Kopfhaut: Klettenwurzelöl wird sogar in der Haarpflegeindustrie viel verwendet, weil es beruhigendwirkt, Bakterien abtötet. Regelmäßig mit Klettenwurzelöl eine Packung wirkt "Wunder", weil das unangenehme Kratzen nachlässt und so auch eine Schuppenbildung durch das Kratzen aufhört.

bei gesplissten haaren: da muss man erstmal alles gesplisste Haar abschneiden lassen - so "weh" es einem tut... Dann als Start eine Komplett-Behandlung mit dem Öl, wie oben beschrieben. (und nach Lust und Laune natürlich wiederholen) Um die Haarspitzen auf Dauer zu schonen, nach dem Waschen immer ein paar Tropfen von dem Öl in die Spitzen massieren und dann das Haar wie gewohnt weiterpflegen / trocknen / frisieren.

Ich habe in den letzten 35 Jahren immer gute Erfahrungen mit dem Öl gemacht, kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte mal Spliss hatte, meine Haare glänzen, sind "griffig" und kräftig. Natürlich spielt eine wichtig Rolle die natürliche Veranlagung der Haare, doch man kann sich mit dem Hilfsmittelchen schon sehr helfen.

Was ich ganz besonders praktisch finde, ist, dass dieses Öl im Dromarkt (u.a.) für etwa 2,- € zu bekommen ist und bei mir mit ca. 60-65 cm Haarlänge für 2 Komplett-Anwendungen reicht - im Vergleich zu den vielen, sicherlich auch sehr guten, aber teuren Pflegeprodukten ein angenehmer Preis.

Ich hoffe, dass es vielen auch so hilft wie mir... lg

...zur Antwort

dein vater sollte sich auch mal an einen guten hömiopathen wenden, der die gürtelrose mit natürlichen heilmitteln angeht.

und wenn du mal googelst:

soweit ich mitbekommen habe, ist gürtelrose auch oft psyhisch bedingt / ausgelöst, wenn man eine empfindlichkeit für gürtelrose hat... lg

...zur Antwort

wenn du einen wütenden menschen nicht mit ruhigen worten "runterschrauben" kannst, dann entziehe dich der situation und gehe weg. lasse den wütenden manschen alleine für sich rum"wüten" und setze dich keiner gefahr aus.

wenn du das gefühl hast, dass ein freun/in der wut ausgesetzt sein könnten,nimm sie mit und flüchtet gemeinsam irgendwie zu anderen freunden / kollegen. cholerikern / ständig aufbrausenden wütenden menschen kann man nicht mit guten worten und vernunft begegnen...

ich spreche da aus leidvoller erfahrung... lg

und wenn die die antworten oben lese:

starte keine körperlichen angriffe auf so eine krankhaft wütenden menschen, denn ansonsten hast du nachher eine gerichtsklage wegen körperverletzung etc. am hals und das ist die sache nicht wert... lg

...zur Antwort

dann flechte dir doch einen zopf, bei dem du über den ohren angefangen strähnchen für strähnchen die haare zusammenflechtest, lg

...zur Antwort

alle eltern sollten sich darüber im klaren sein, dass jugendliche auch mal "unfug" treiben müssen - und sei es eine geheime féte.

wenn ich dran denke, welchen blödsinn mein sohn in der pubertät angestellt hat und sogar ich vor 35-38 jahren - wobei bei mir mein vater immer wusste, wo ich war und im ernstfall mich auch zu jeder uhrzeit abgeholt hätte.

es gibt da den spruch:

zu viele verbote fordern nur heraus, noch schlimmere dummheiten anzustellen.

du hast doch bestimmt ein handy, also handle mit deinen eltern aus, dass du sie anrufst, wenn was schief laufen sollte.

eltern sollten auch lernen, ihren kindern / jugendlichen zu vertrauen und ihre brut mal in die selbständigkeit ziehen lassen.

solange ihr keine absolute "saufparty" mit chaostrinken macht ist es doch ok wenn ihr mal feiert...

klar, ein paar bierchen oder wodka-mix gehören zum feiern dazu - aber alles möglichst in grenzen. und deine eltern sollen mir nicht erzählen, dass sie in ihrer jugend wie die mönche und nonnen gelebt haben....

zeig ihnen ruhig mein schreiben, vielleicht denken sie dann um und lassen dich zur féte, lg

...zur Antwort

gehe zu einem metzger und hole dir dort einen hübschen knochen - koche ihn mehrmals in salzwasser aus - fleischreste abkratzen / wegkochen - dann kannst du den knochen herrlich als haargesteck tragen oder sonst wie benutzen... ;-))) lg

...zur Antwort

eigentlich reicht zuckerwasser...

viel zucker in wasser auflösen und damit die haare "verhärten"

und ansonsten gehst du mal in einen dromarkt - die werden dich da schon beraten... lg

...zur Antwort

na klar haben babies im bauch auch schon emotionale reaktion / empfindungen...

während meiner schwangerschaft hat mein sohn sich immer sehr deutlich gemeldet, wenn er mitbekam, dass ich unglücklich, aufgerieben, verzweifelt war... da musste ich dann immer ganz viel meinen bauch / baby streicheln, um ihn zu beruhigen oder schöne musik auflegen und mich entsprechend entspannt bewegen, damit er wieder ruhig wurde.

immerhin sind baby und mutter so intensiv miteinander verbunden, das weder das baby mamis beschwerlichkeiten / ärger ignorieren können - wie auch umgekehrt, denn du als austragende mutter fühlst doch auch, ob es dem wachsendden leben in dir gut geht oder nicht... lg

...zur Antwort

gehe in die nächste apotheke und die werden dir weiterhelfen. diese stoffschläuche gehören in die rubrik "verbandsmaterial" und die apotheker / helferinnen können dir mit rat und tat zur seite stehn, denn es gibt diese verbandsschläuche in unterschiedlichen weiten / breiten / stärken - je nach bedarf... gute besserung

achja - um die wundheilung zu fördern, versuche dir von der "kronenatpotheke mülheim/NRW" / (adresse findest du im internet) die wund und heilsalbe "volnumed" zu besorgen, die schicken sie dir auch per post zu.. ich benutze und empfehle sie seit mehr als 30 jahren, weil sie so toll ist... lg

...zur Antwort

mit 13 bist du in deutschland nicht "geschäftsfähig" und eigentlich darf die kein verkäufer / inin dem rahmen des preises ohne ausdrückliche erlaubnis deiner eltern so etwas teures verkaufen. es reicht, wenn mama oder papa beim kauf mit dabei sind - aber dir allein mit 13 etwas zu dem preis zu verkaufen, wäre unverantwortlich und könnte jedem verkäufer seinen job kosten, wenn sich deine eltern beschweren... lg

...zur Antwort

am besten schnappst du dir mal all´deinen mut zusammen undd gehst zu einem frauenarzt / frauenärztin, lässt dich dort untersuchen und ein beratendes gespräch führen...

es macht überhaupt keinen sinn, wenn dir hier jetz zig frauen mit ihren eigenen erfahrungen antworten, denn jeder frauenkörper ist anders - ganz besonders wenn er in der entwicklung in der pubertät ist.

das einzige, was ich dir dazu sagen kann, ist:

mache dir keine sorgen, alles wird sich einpendeln.

aber: hole dir ärztliche beratung und unterstützung, lg

...zur Antwort

akne, pickel, mitesser Tipp von marlylie marlylie |15.11.2011 - 23:40

kaufe dir mal AOK-seesand-mandelkleie...

und ein tipp zu einem pflegeprodukt kommt im anhang...

dann machst du ein gesichtsdampfbad, damit die haut schön weich wird - drückst vorsichtig diee mitesser aus (finger mit papiertaschentucch / küchenrolle umwickeln)

dann mit AOK-seesand-mandelkleie eine maske machen - sanft abwaschen - wirkt wie ein peeling...

danach pflegeprodukt verwenden... lg

akne, pickel Tipp von marlylie marlylie |03.10.2009 - 14:04

vielen ist clearsil zu aggresiv in seiner wirkung:

versucht es doch mal mit den pflegeprodukten von "hildegard Brauckmann" pflegesereie "jeunesse" - ganz besonders hilft das kräuter-creme-gel, das man auch unterwegs immer mal auf die entzündeten, nervenden stellen tupfen / auftragen kann...

dieses gel hilft auch bei entszündlichen "pickeln" wenn man etwas "älter" ist... lg

...zur Antwort

trinke mal ein glas verdünnten obst-/ essig...

esse viel kohl - am besten frischen kohl als salat...

glas wasser mit einem kräftigem schuß zitronensaft... oder ein glas frischgepressten orangensaft...

kohlensäöurehaltiges mineralwasser - regt die verdauung an...

lecker zubereitestes gemüse oder salat - auch gut für die verdauung... lg

...zur Antwort

gegen dieses verhalten kannst du kaum etwas machen...

das ist krankhaft und sie müßte hilfe bei einem psychotherapeuten suchen... was sie aber wahrscheinlich nicht tun wird...

sie ist putz- und ordnungssüchtig, sucht bestätigung in ihrer aufräumsucht - warum auch immer. wahrscheinlich unglückliche ehe - vorher unglückliche kindheit / jugend - da kannst du nix machen...

wenn du nicht grade überflüssige zeit hast, dich mit ihr zu beschäftigen, dann lasse sie weitermachen - sie tut ja nichts böses / schlimmes. lg

...zur Antwort

tja - wo die liebe so "hinplatscht"... verhindern kannst du nix und es ist besser, wenn du ihr mit verhütungsmitteln aushilfst, als dass sie nachher unnötig schwanger wird. vielleicht kannst du ihr auch noch ein paar nette tipps geben, wenn du schon so erfahren bist.

und so krass ist der altersunterschied doch nicht - da gibt es ganz andere paare, wo 20 - 30 jahre altersunterschied dazwischen sind.

wenn du kannst, dann halte ihr die bude "frei" bevor die beiden bei wind und wetter in den wald gehen.

wenn die hormone "rollen" kannst du nicht mit viel guten worten und schon mal gar nicht mit verboten eingreifen... - und denke dran: du bist nicht ihre mutter / vater - als große schwester kannst du beratend zur seite stehen und sie wird es dir irgendwann viel später danken... lg

...zur Antwort

ein bild von deiner skulptur wäre nicht scchlecht...

ansonsten finde ich "regenbogenfarbige" farbgestaltungen immer schön - sie vermitteln hoffnung und zukunftsaussichten... lg

...zur Antwort

mehrmals täglich zimmer / wohung lüften und zwischendurch folgendes machen:

gesichtsdampfbäder Tipp von marlylie marlylie |01.11.2011 - 14:31

n einem kleine topf wasser mit einer ordentlichen prise salz erhitzen...

wenn das wasser dampft, auf den tisch damit - kopf drüber und mit einem grossen badetuch abdecken und dann mit tiefen atemzügen den dampf einatmen...

der dampf löst den schleim in den atemwegen, beruhigt die schleimhäute - du wirst danach / dabei viel die nase putzen müssen, also vorrat an papiertaschentüchern oder küchenrolle griffbereit halten...

gute besserung, lg

...zur Antwort