deine frage ist zwar schon eine weile her, aber vielleicht hilft dir meine antwort trotzdem. also ich bin zurzeit 18.

ich finde sportliche Aktivitäten sehr wichtig. da hab ich mich für joggen, klettern und zumba entschieden, es gibt aber viele Möglichkeiten. Volleyball, Basketball, Fußball, Handball, schwimmen, Karate,...

musikalisch spiele ich Querflöte und klavier. auch hier gibt es eine große Bandbreite, von den Klassikern wie Gitarre oder Klarinette bis hin zu orgel oder harfe.

eine andere Möglichkeit wäre der künstlerische Bereich. malen, fotografieren, töpfern, handarbeit,...vielleicht findest du dir da was.

natürlich kannst du auch einem verein beitreten, für Minderheiten kämpfen, dich politisch engagieren etc wenn du in einer großen Stadt lebst.

ansonsten frag einfach mal, was deine freunde so machen, vielleicht findest du dir da ja auch was (:

...zur Antwort

ich bin auch bi, aber ein mädchen. ich hab mich vor meinen 4 besten freundinnen bzw freunden schon geoutet, wobei ich vorher schon gewusst habe, dass die das verstehen werden. wie sieht es denn bei dir aus? ist deine freundin da offen?

aber generell glaub ich nicht, dass es ein problem wird, frauen haben meiner erfahrung nach wenig probleme mit schwulen bzw männlichen bisexuellen.

...zur Antwort

also ich fand den film wunderschön - nicht nur die landschaft war atemberaubend, sondern auch die chemie zwischen den beiden hauptdarstellern hat gestimmt. das thema is genauso wichtig, offiziell gibt es ja keine schwulen cowboys - inoffiziell sieht die sache anders aus. ein wenig so wie bei uns mit fußballspielern (da kann ich dir "der tag wird kommen" von marcus wiesbusch empfehlen, eine super kurzgeschichte, die in nem song verpackt worden ist). das vorurteil, dass man schwul sein muss, damit einem der film gefällt, ist genauso blödsinn, um die lebensqualität von menschen zu verbessern, dazu kann jeder etwas beitragen - und dazu gehört bei mir die akzeptanz von schwulen dazu.

...zur Antwort

bisexuell und asexuell gleichzeitig zu sein ist nicht möglich, da bisexuell ja mit einschließt, dass du sex magst.

aber es gibt den begriff biromantic und wenn du dann noch asexuell hinzufügst, würde das einen sinn ergeben und ich kenne auch ein paar, die so empfinden. 

ich hoffe, ich konnte dir helfen, auch wenn meine antwort ein bisschen zu spät kommt (:

...zur Antwort

die chance darauf, an diesem Tag etwas tun zu können, das mir spaß macht. sei es, meine freunde in der schule wiederzusehen, mein lieblingsfach zu haben, musik zu hören, mein lieblingsessen zu essen oder an meiner geschichte weiterschreiben oder auch einfach nur im bett liegen zu bleiben.

das leben ergibt für mich einen sinn, wenn du das machst, was du auch wirklich machen willst und das dir spaß macht. komplizierter ist das für mich nicht.

...zur Antwort

Alles eine Frage des Geschmackes.

Viele Frauen finden es genauso erregend, wenn zwei Männer sich küssen, wie Männern das mit Frauen passiert.

Manche Hetero-Frauen finden es auch erregend, wenn zwei Frauen sich küssen und manche Hetero-Männern, wenn zwei Männer rummachen.

Manche Schwule finden hetero porns ganz toll oder sogar lesbenprnos und ich hab mal gelesen, dass viele lesben gern schwulenporn*os schauen.

Das ist alles und in jede Richtung möglich und alles normal.

...zur Antwort