Ich hatte bis erst vor 2 Monaten noch Dornwarzen an beiden Füßen. Ich bin von Arzt zu Arzt gerannt und keiner konnte mir helfen. Ein Arzt hat mir mal eine rausgeschnitten, die kam jedoch mit einer weiteren wieder. Ich habe Salben raufgemacht und sie sogar vereisen lassen.

Dann (nach 1 1/2 Monaten) hat mir ein Arzt Guttaplast empfohlen. Das Pflaster musste ich mir jeden Tag 2 mal raufmachen (morgens und abends) und jedes mal bevor ich das Pflaster gewechselt habe, habe ich immer ein Stück der Warze mit einer Rasierklinge/Scalpell weggeschnitten (nur die obere Schicht, NICHT ins Fleisch, aber soviel von der Oberfläche wie möglich).

Innerhalb von 2 Wochen waren die Warzen dann weg und ich war vollkommen schmerzfrei. Dornenwarzen sind sehr langwierig und man braucht viel Geduld und gute Nerven (Ich konnte kaum auftreten und hatte sehr schlimme Schmerzen).

Ich wünsche dir sehr viel Glück! Hoffentlich hilft dir das genauso gut wie mir!

glg lrfragen

...zur Antwort

Eden Lake

...zur Antwort

Wenn die Oberschenkel aneinander reiben heißt das nicht zwanghaft, dass eine Person "fett" ist. Vielmehr spielt hier die Breite des Beckens eine entscheidende Rolle. Frauen mit einem schmalen Becken neigen eher dazu, dass ihre Oberschenkel berühren währen Frauen mit einem breiten Becken eher eine "Thigh Gap" (Lücke zwischen den Oberschenkeln) haben.

Hoffe ich konnte dir helfen! glg lrfragen

...zur Antwort
  • Lebensstil ändert sich (Man ist fröhlicher, zufriedener und kann viel draussen unternehmen)
  • Zu arge Hitze schadet den Feldern (Ernten fallen aus bzw. es muss künstlich bewässert werden --> Geldverlust)
  • Es ist früh hell und bleibt auch lange hell.
  • Man sitzt bei der Arbeit oder in der Schule und will nur raus.

Mehe fällt mir leider gerade auch nicht ein. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

glg :)

...zur Antwort

Verantwortung übernehmen heißt für mich sein Leben auf die Reihe zu bekommen, für seine Taten geradezustehen und für sich selbst sorgen zu können.

Viele übernehmen erst später Verantwortung für ihr Leben, da sie lieber noch bei ihren Eltern wohnen bleiben oder aus finanziellen Gründen müssen (eine eigene Wohnung zu finanzieren ist nicht gerade leicht). Manche sind aber nur faul und schieben ihre Probleme auf andere ab.

Hoffe das hilft dir weiter. glg :)

...zur Antwort