facetime erfordert ein Internet Verbindung, damals ging es nur über Wlan, mittlerweile bei den neuen IOS kann man auch die 3g bzw LTE benutzen um FaceTime Calls zu machen.

ich schätze Sie musste für das Internet bezahlen

war das vllt im Ausland ?!

...zur Antwort

Mein Lehrer hat mich vergewaltigt! Wie kann ich es verarbeiten?! Bitte lest es..ich kann nicht mehr!

Hi, also ich weiß einfach nicht mehr weiter! Also erstmal zu mir ich bin weiblich, 14 Jahre und bin jetzt in der 9. Klasse einer Realschule. Ich weiß mit meinem Problem einfach nicht mehr weiter..weswegen ich mich auch jetzt hier angemeldet habe! Wir haben einen Lehrer der mich schon in der 8.Klasse in Mathematik unterrichtet hat..er kennt meinen Vater persönlich und da ich in der 8.Klasse wirklich schlecht war in Mathe, haben sie ausgemacht das ich sobald die Schule wieder angefangen hat, bei diesem Lehrer Mathematik Nachhilfe zuhause habe! Ich war anfangs total dagegen als mein Vater damit ankam..weil er wollte das ich bei diesem Lehrer zu Hause Nachhilfe habe!!! Er hätte es ihm angeblich angeboten! Und ich hatte jetzt schon 3 Mal bei ihm Nachhilfe..beim ersten Mal saß ich mit ihm im Wohnzimmer und er saß übel nah bei mir und hat auch dauernd so Bemerkungen gemacht wie z.B. das ich mir nächstes Mal nicht so einen großen Ausschnitt anziehen soll weil er sich dann echt zusammenreißen muss..und lauter so wiederwertiges Zeugs!!! So war er auch beim 2 Mal drauf..und letzen Dienstag war ich zum dritten Mal bei ihm...dann hat er angefangen mich anzufassen..ich hab dann aber seine Hand weggetan und hab gesagt das ich das nicht will..das hat ihn aber nicht interessiert..er hat mich dann auf die Couch gedrückt und hat sein Hemd aufgemacht..ich hab ihn versucht zu schlagen aber es ging nicht..er meinte dann das ich auf ihn hören soll da er sonst dafür sorgt das ich eine 6 in Mathe bekomme im Zeugnis und mein Vater davon bestimmt nicht begeistert sein wird! Ich hab mich dann trotzdem weiter gewehrt und hab geschrien, aber dann hat er mich geschlagen und irgendwann hab ich ihn dann einfach machen lassen..die 2 Stunden waren die Hölle für mich! ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll..ich kann nicht mehr schlafen und wenn dann wache ich zitternd auf weil ich sogar im Schlaf heul..ich kann damit einfach nicht umgehen..Ich will und kann mit keinem darüber reden da mir niemand glauben wird..aber ich halte das nicht mehr aus! Seitdem hab ich verdammte Schmerzen im Unterleib! Ich muss nächsten Dienstag wieder hin...Ich bin jetzt schon seit gestern zu Hause..weil ich ihm einfach nicht unter die Augen tretten kann! Ich kann einfach nicht...aber ich kann auch nicht immer von der Schule zu Hause bleiben! Meine Mutter sagt das ich morgen auch zu Hause bleiben kann wegen der angeblichen "Darmgrippe" aber am Montag muss ich wieder zu Schule und zur Dritten haben wir ihn in Mathe! Was soll ich nur tun?! Bitte helft mir! ...Sagt mir nicht ich soll mich an jemanden wenden..das werd ich nicht tun! Ich muss da irgendwie von alleine rauskommen!...

...zur Frage

bitte bitte geh zu deinen Eletrn, erzähl denen alles, und dann ab in der Polizei , sowas musst du nicht für dich allein behalten, du musst darüber reden...sonst hat diese Pervers gewonnen wünsche die viel Glück und viel Erfolg in deinem Leben

...zur Antwort

Was für einen Eindruck habt ihr von einer Glatze?

Ich komme aus einem Ausland, studiere in Deutschland seit 3 Jahren und trage eine komplett abrasierte Glatze. Da ich nach meinem Studienabschluss in Deutschland arbeiten will, (Bei meinem Fach gibt es in Deutschland viel mehr gute Arbeitsmöglichkeiten als in meinem Land) werde ich bald mit Bewerbungen anfangen. Dabei hat einer meiner Kommilitonen mir empfohlen, die Haare wachsen zu lassen. Er sagt, eine Glatze könnte eventuell schlechten Eindruck vor allem älteren Arbeitsgeber geben, weil die Glatze ein Symbol von Nazis ist.

Seit ich Kind war, hatte ich schon immer sehr kurzen Haarschnitt (sozusagen Buzzcut oder Crewcut) getragen, weil ich einem Sportclub gehört habe. Ungefähr mit 18 Jahren habe ich angefangen, ab und zu den Kopf komplett abzurasieren, weil mir das glatte Gefühl gefallen hat. Bisher hat niemand mir darüber negativ kommentiert, und in meinem Land hat eine Glatze keine schlechte Vorstellung. Ich wusste schon, dass "Skinhead" sich auf Nazis bezieht, aber dachte nie, dass meine Glatze mir stört, die Arbeit zu finden. Ich bin ziemlich sicher, dass ich nie jemand als ein "gefährlicher" Typ auffällt. Ich habe kein Tatto, keine Piercings. Ich ziehe ganz normale Kleidung an, spreche normal und bin ziemlich gut ausgebildet. Ausser Glatze gibt es bei mir gar kein Element, mit dem man Nazis assoziieren sollte.

Wenn ich ohne Haare keine Chance mit Job hätte, werde ich sie wachsen lassen, aber wenn nicht , möchte ich lieber meine Glatze behalten, da ich diese Frisur mag, und ich mir nicht vorstellen kann, dass ich eine andere Frisur trage.

Soll ich die Haare wachsen lassen? Was für einen Eindruck habt ihr von einer Glatze?

...zur Frage

lass dich nicht von sowas beeinflussen , so ein Arbeitgeber hast du nicht nötig

lass dein Friseur , es reicht das die Arbeit unsere Zeit und Energie aussaugt , soll die auch unsere look fressen...

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.