Wann Führerschein genau abholen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach es ganz einfach. Wenn du sowieso 18 wirst, dann geh am 18. Geburtstag hin und lasse dir gleich den richtigen Fuehrerschein geben. BF17 brauchst du dann nicht mehr, du darfst dann auch gleich allein fahren.
Es hindert dich aber trotzdem niemand daran, auch mit 18 jemanden mitzunehmen, der Erfahrung hat und dir noch Tipps geben kann. Unter 18 MUSST du einen Begleiter mitnehmen, ueber 18 KANNST du einen Begleiter/Ratgeber mitnehmen, aber du musst es nicht.

Hallo

wenn du diesen Monat 18 wirst und noch vorher mit Begleitung fahren willst, musst du zu deiner Fsst und den rosa Wisch abholen.

wenn du das Mindestalter von 18 Jahre erreicht hast kannst du dann bis zu 3 Monate danach die richtige Karte (Führerschein) abholen.

was mich wundert, hast du wegen dem einen Monat noch den B17 beantragt?

ich schreibe diese Prüfung bald auch, sind Sie nett und können Sie mir vllt den Ablauf beschreiben , die fragen bzw worauf man achten muss :)

erstmal herzlichen Glückwunsch.. steht da nix auf dem Zettel?? ansonsten würde ich mal direkt zum Straßenverkehrsamt gehen und da mal nachhaken .oder in der Fahrschule.

Danke :)

auf dem Zettell steht nix dann begeb ich mich morgen mal zum Straßenverkehrsamt und frag einfach nach danke

0

Erstmal Glückwunsch :)

Hast du direkt den Führerschein gemacht ohne begleitendes Fahren?

Danke :)

hab den Führerschein direkt gemacht also nur mit dem Fahrlehrer neben mir

0
@jaliya22

Dann darfst du erst fahren wenn du 18 bist und deinen "richtigen" Führerschein hast.

0
@lillsister

wie kommst du da drauf?

wenn er denn richtigen B macht ist auch nur der Fahrlehrer neben ihm:-)

oder meinst du etwa, dass die Begleitperson dabei sein muss:-)?

0
@ginatilan

Nein im Fahrunterricht natürlich nur der Fahrlehrer. Aber er darf jetzt mit 17 nicht fahren auch nicht mit Begleitperson. Er hat ja keinen rosa Zettel.

0

Was möchtest Du wissen?