Fang erstmal an zu trainieren dann bekommst du automatisch Hunger und isst mehr.

...zur Antwort

An deiner Stelle würde ich gar nichts zahlen.

...zur Antwort

Ich würde auf jeden Fall versuchen noch zu schlafen. Das bringt dir viel mehr als jetzt noch paar Stunden zu lernen und dann völlig übermüdet zu schreiben. Nimm zur Not bisschen Baldrian zum einschlafen.

...zur Antwort

Die Flamme hältst du so lange dran bis der Inhalt gut glüht. Außerdem ist es besser pur also ohne Tabak zu rauchen.

...zur Antwort

chatroom2000 droht mit polizei! ist das möglich?habe extrem panik! weiss jemand mehr?

Hilfe! ich war heute auf chatroom2000 unterwegs und ich muss ehrlich sein: ich habe etwas mist gebaut. ich habe mich als 13 ausgegeben obwohl ich sechzehn war und habe mit einem geschrieben, auch eher schmutzige sachen und etwas was eine lüge war wofür ich mich schäme, dass ich auch schon mit älteren leuten hätte. Ich weiss schrecklich! Und dann kam eine ein stündige sperre und folgender text:

Aufgrund des Regelverstoßes wurde der Schriftverkehr sowie deine IP-Adresse (xxxxxxxxx) gespeichert. Falls die Ermittlungsbehörden nach Telemediengesetzes (TMG) die Daten anfordern, werden wir diese unverzüglich bereitstellen. Dies gilt insbesondere bei: Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen (§§ 86, 86a StGB) Volksverhetzung durch Verbreitung von Schriften verfassungswidriger Organisationen (§§ 130 II Nr. 1 StGB) Verleitung zu Straftaten (§ 130 a StGB) Verbreitung gewaltverherrlichender Schriften (§ 131 I StGB) Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgemeinschaften und Weltanschauungsvereinigungen (§ 166 StGB) Verbreitung von pornographischen Schriften, worunter insbesondere Kinderpornographie, sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren sowie Darstellungen der primären Geschlechtsorgane fallen (§ 184 StGB) Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung (§§ 185 ff. StGB) verbotene Mitteilungen über nichtöffentliche Gerichtsverhandlungen (§ 353 d StGB) Verbreitung jugendgefährdender Schriften, (§ 21 I Nr. 3a III, GJS) unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke (§ 106 UrhG)

ich fühle mich total schuldig und habe extrem panik, mein herz klopft ich glaub ich krieg eine panikattacke...die ip habe ich schon geändert, sie sagten sie hätten sie gespeichert! aber ich habe solche angst und bitte antwortet nicht mit : selbst schuld, denn ich habe meine lektion gelernt wirklich! meine frage ist ob das überhaupt möglich ist? meint ihr da kann jetzt wirklich die polizei kommen? und hat jemand schonmal sone meldung gehabt?

...zur Frage

Mach dir mal keine Sorgen. Das ist nur eine Standard Anzeige von der Seite wenn man gesperrt wird. Glaube kaum, dass deswegen die Polizei eingeschaltet wird, du hast nach deinen Schilderungen auch wahrscheinlich nichts strafrechtlich relevantes gepostet. 
Du kannst also beruhigt sein, die ganze Sache wird keine Konsequenzen nach sich ziehen.

...zur Antwort

Du weißt anscheinend nicht mal was er nimmt. Dass er aggressiv ist kann genau so gut andere Gründe haben oder an Alkohol liegen was auch eine (legale) Droge ist. Wie kommst du überhaupt darauf, dass er Drogen nimmt?

Außerdem muss man da schon unterscheiden (falls er denn überhaupt was nimmt) was er genau nimmt und wie häufig usw. 

...zur Antwort

Denke der Uruloge ist in diesem Fall keine schlechte Wahl.

...zur Antwort