Ist das Narzissmus?

Hey, ich hatte vor mehr als 2 Jahr eine Beziehung die mich körperlich & geistig wirklich kaputt gemacht hat und das auch noch Monate danach. Jetzt habe ich des öfteren schon Videos auf YouTube gesehen wo Frauen über ihre narzisstischen EX Freunde berichten. Ich fing an nachzudenken und mich zu fragen ob er doch nicht auch so einer ist oder ich mir das nur einrede. Zusammenfassend kann man sagen , dass er sich immer besser dargestellt hat als er war , sich als was besseres fühlte und mich unter ihm sah. Für alle Streitereien hat er mich verantwortlich gemacht damit ich Schuldgefühle entwickle und wieder bei ihm angekrochen komme. Auch sein Umgangston mir gegenüber war mehr als asozial (inkl. Beleidigungen) .Er war sehr erniedrigend mir gegenüber.Er wollte Kontrolle über mich , ich durfte mich nicht mehr mit Freunden treffen und nicht ohne Erlaubnis raus, letztendlich kam es dazu , dass sich viele meiner Freunde von mir abwandten und ich nur noch ihn hatte und somit noch abhängiger von ihm wurde. Er hat mir jedes Wort im Mund umgedreht um Gründe für Streitigkeiten zu haben . Natürlich wieder damit ich mich schlecht fühle und ihn anbetteln muss mir zu verzeihen. Bevor jetzt wieder Kommentare kommen nach dem Motto „Warum macht man das auch freiwillig mit“ . Ich kann darauf keine Antwort geben warum ich das habe mit mir machen lassen es war wie eine Abhängigkeit . Ich konnte mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen. Gilt das schon als Narzissmus?

Freundschaft, Beziehung, Psychologie, Liebe und Beziehung, Narzissmus
5 Antworten