Ich denke schon. Soweit ich weiß kann der Reifen zwei Arten von Unwuchten haben: Seitenschlag und Höhenschlag. Vielleicht gibt es dafür unterschiedliche Fachbegriffe?

...zur Antwort

Was tun gegen extrem egoistische Nachbarn?

Hallo Zusammen, ich wohne in einer Doppelhaushälfte in einer kleinen Wohnanlage. In dieser Wohnanlage gibt es insgesamt vier Doppelhaushälften und zwei Häuser mit á 4 Wohnungen. So viel zur grundlegenden Information, nun zu unserem Problem. Ca. 3 Parteien dieser Wohnanlage haben sich gesucht und gefunden, da sie alle den gleichen Lebensstil hegen und demnach herrscht nun seit über 3 Monaten (seitdem im Juni neue eingezogen sind) Dauerparty, Chaos und sie meinen regelrecht die Kontrolle über den Hof zu haben. Angefangen hat alles eben vor ca. 3 Monaten. Diese drei Parteien (insgesamt ca. 6 bis 7 Erwachsene und vier Kinder) treffen sich täglich bereits nachmittags, um ihren Alkoholpegel auf gleichem Level zu behalten. Arbeit wird von all jenen nicht aufgesucht. Sporadisch wird ab und an mal eine Woche gearbeitet, um festzustellen, dass arbeiten doch nichts für sie ist. Der ganze Hof wird als Spielplatz für die Kinder verwendet, obwohl in der Hausordnung ausdrücklich festgehalten ist, dass diese auf den vorgesehenen Spielplätzen spielen sollten. Passiert man dann mit dem Auto den Hof, muss man teilweise aussteigen, dass Spielzeug selbst beiseite legen (obwohl die Eltern sehrwohl mit Bierflasche im Hof stehen) und kann dann erst zur eigenen Garage fahren. Die Kinder sind äußerst schlecht erzogen, der kleinste bspw is drei Jahre alt und nimmt Wörter wie "fcken", "ftze" etc in den Mund und schmeißt sie Anwohnern an den Kopf, was bei den Eltern und "Erwachsenen" grölendes Gelächter auslöst. Es sei aber hier ausdrücklich erwähnt, dass ich und meine Familie definitiv nicht kinderfeindlich sind, aber sowas ist einfach extrem. Außerdem werden die Garagen jener Parteien als partyräume genutzt, während sämtliche Autos im Hof geparkt werden und man als Anwohner mittlerweile wirklich Schwierigkeiten hat, aus dem Hof fahren zu können wenn, 5 Autos, welche eigentlich in den Garagen stehen sollten, mitten im Hof stehen nur weil die Garage anderweitig genutzt wird. Außerdem wird täglich im Hof gefeiert, was eben schon nachmittags beginnt mit ein paar Flaschen Bier und spät Nachts wird der Geräuschpegel dementsprechend laut und sie fangen an ekelhafte, sexistische Lieder zu singen, rumzuschreien und sich extrem laut zu unterhalten. Schlafen bei offenem Fenster ist unmöglich, da ich sonst sämtliche Gespräche mithören könnte. Überhaupt ist schlafen extrem schwierig geworden, da es einfach so laut ist, aber sie nehmen auch keine Rücksicht darauf, dass meine Eltern von morgens bis abends arbeiten und ich studiere und im Moment wichtige Arbeiten zu schreiben habe. Wir wurden schon von anderen Anwohnern angesprochen, ob uns dieses Verhalten auch so stört.Vor 5 Tagen haben wir, meine Mutter und ich, sie erneut auf ihr Verhalten hingewiesen und erhielten dafür spöttische Antworten und sehr freche Bemerkungen.Was kann man gegen solche Nachbarn tun?Den Vermietern haben wir bereits mehrfach Bescheid gegeben, aber es wurde noch nichts unternommen. Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Immer wieder freundlich das Gespräch suchen, sachlich bleiben. Wenn der Vermieter reagiert ein vermittelndes Gespräch mit den drei Parteien organisieren. Wenn sämtliche Klärungsversuche nichts fruchten, offiziell eine Beschwerde einreichen.

Rechtlich vorgehen möglichst vermeiden, weil Nachbarschaftsprozesse sich ewig ziehen und für alle Beteiligten nervtötend sind. (Und evtl. sehr kostenintensiv...)

...zur Antwort