The 100 beste Serie auf Erden ich liebe sie einfach ❤️❤️

...zur Antwort

Ich denke mal das die Rangordnung zwischen euch nicht 100% klar ist... Das Pferd denkt wohl er könnte machen was er will. Ich würde ihn nicht mit Futter locken sondern erstmal von Boden aus ganz genau bestimmen wer der Boss ist das geht auf unterschiedlichste Art und weise mach dich da mal im Internet oder auf YouTube schlau. Aber mach nichts bevor du nicht ganz genau weißt wie das geht denn so was kann auch schnell viel kaputt machen. Hoffe ich konnte helfen LG : )

...zur Antwort

Generell bestehen Pferde nicht aus Zucker. Man sollte aber schauen das es nicht zu tief ist da das zu Hufrehe führen kann. In unserem Stall werden sie auf, auch teilweise matschigen, Paddock gestellt und wenn sie reingeholt werden wird die Hufe kurz abgespritzt damit der Matsch abgewaschen wird, somit kann Hufrehe nicht so schnell entstehen.

...zur Antwort

Auf jeden Fall Fingerfarbe... Das habe ich mit meiner Stute auch schon gemacht geht super wieder raus und ist auch nicht giftig oder so für das Pferd :) ♡

...zur Antwort

An der Hand arbeiten, spazieren gehen, zirkuslektionen, einfach nur laufen lassen und Tierarzt fragen! Hoffe ich konnte dir helfen ♡

...zur Antwort

Du musst ja nicht direkt mit Sattel galoppieren es gibt so super voltigiergurte darunter legst du nur eine Satteldecke und den voltigiergurte darum und dann kannst du dich an dem Gurt vieeeel besser festhalten als beim Sattel

...zur Antwort

Reitbeteiligung ist was ganz anderes als schulbetrieb erst bei der Reitbeteiligung lernst du richtig reiten da die ganzen Schulpferdd ziemlich abgestumpft sind du wirst den Unterschied merken...

...zur Antwort