Die Frage ist, wie alt bist du ?? Es gibt die sogenannte Schaufensterkrankheit.(Google mal...) Man hat aufgrund einer Durchblutungsstörung in einem oder beiden Beinen Schmerzen. Dies ist allerdings eine Krankheit, die eher bei älteren Menschen auftritt. Daher meine Frage nach deinem Alter. Du solltest das mal deinem Hausarzt schildern. Der wird dich schlauer machen und gegebenenfalls für weitere Untersuchungen überweisen.Gute Besserung.

...zur Antwort

Was für ein Quatsch ! Natürlich nicht. ;-) Danach dein Gesicht abwaschen ist sinnvoll, das hat hygienische Gründe. Aber du musst dich jetzt nicht einsalben, nur weil dein Hund dir seine Zuneigung zeigt.

...zur Antwort

Bis zu 6 Wochen muss der Arbeitgeber das Gehalt bei Krankheit weiter zahlen.Danach zahlt die Krankenkasse sogenanntes Krankengeld. Schaue mal unter olgendem Link.

https://www.finanztip.de/gkv/krankengeld/

Dein Onkel sollte auch mal in seinem Arbeitsvertrag gucken. Da steht mit Sicherheit drin, wie es sich in seiner Firma verhällt wenn mann krank ist.

Lg

...zur Antwort

Könntest du schwanger sein ? Das nur nebenbei gefragt... Lass die Sprüche der Familienangehörigen bitte an dir vorbei gehen. Du bestimst selber, was du isst und wenn du nach der überstandenen Magersucht endlich wieder einen gesunden Appetit hast, ist mehr als super! Lieber ein kleines bißchen mehr auf den Rippen, statt zu wenig. Sieht auch viel hübscher und gesünder aus. ;-) Lg

...zur Antwort

Ja, innerhalb 6 Wochen.

...zur Antwort

Hast du einen Hund-oder Katze als Freigänger... der/die in dein Bett darf ? Dann könnten es Flöhe sein.- Ansonsten allerdings auch Bettwanzen. Google danach...

...zur Antwort

Deine Überlegungen sind nachvollziehbar. Was sagen denn Deine Eltern dazu ? Wenn die Dich für den Tag in der Schule endschuldigen würden, wäre dass nicht ok ?

...zur Antwort

Im Knast gibt es unter den Häflingen Hirachien. Vergewaltiger und Kinderschänder gehören selbst im Knast zu dem aller untersten und schlechtesten Menschen und kriegen das auch zu spüren. Meist kommen diese leider irgendwann in Isolationshaft, um sie von den anderen Häflingen zu schützen. Was heißt: Diese widerwärtigen Menschen werden keinerlei Kontakte haben, außer mit dem Pfarrer und Gefängnispersonal.

Leider ist das alles noch zu Milde !!! Kinderschänder sollten den anderen Häftlingen ruhig überlassen werden. Wäre ich Justizbeamter, würde ich die Augen zu machen und so einen vor der Meute sich selbst überlassen. Sorry.

...zur Antwort

Für Dich wären handwerkliche Berufe interessant. Handwerker in allen Branchen werden immer gebraucht. Nach der Gesellenprüfung hast Du auch noch die Möglichkeit, deinen "Meister" zu machen. Wenn Du Dich dann selbstständig machst und alles richtig gut und kompetent aufziehst, kommt zu dem Porsche auch noch ein Einfamilenhaus :-)

Aber im Ernst jetzt : Dachdecker verdienen zum Beispiel echt ganz gut. Allein deswegen, weil es auch ein gefährlicher Job ist. Das nur mal so als Beispiel. Informiere Dich doch mal beim Arbeitsamt. Dort gibt es unter anderem für Schulabgänger ein Infotag, sowie ein Buch das heißt "Beruf aktuell". Da werden viele Ausbildungsberufe mit allem was Du wissen musst, vorgestellt.

Eine Ausbildung bei einer Krankenkasse ist doch auch ok, nur dass Du dann ausschließlich am Schreibtisch sitzt.

Viel Erfolg

...zur Antwort

Bis morgen früh.- Je länger Du auf all das verzichtest, ist trotzdem umso besser und kann nicht schaden !

...zur Antwort

Gebe Deinem Vater Zeit, dass 'zu verdauen'. Wir reden doch davon, dass Du Dich zu Frauen hingezogen fühlst ? Davon gege ich jetzt mal aus. ( Es gäbe ja auch noch andere Möglichkeiten)

Hast Du eine feste Partnerin ? Vielleicht stellst Du sie demnächst mal Deiner Familie vor ?! Spreche vor allem mit Deiner Mutter offen und bitte sie, sich ein wenig für Dich einzusetzen. Noch besser wäre aber, wenn DU in absehbarer Zeit mal das Gespräch zu Deinem Vater suchst. Erkläre ihm, dass die Welt heute toleranter gegenüber Homosexuellen ist,...dass die Zeiten sich zu früher geändert haben und dass genau das auch gut so ist. Erzähle ihm von Deinen Gefühlen und auch von evl. Ängsten. Zeige ihm, dass es Dir sehr wichtig ist, von ihm so akzeptiert zu werden, wie Du bist. Du bist deswegen kein anderer Mensch und immernoch und lebenslang die Tochter, die ihren Vater (ihre Familie) liebt. Er braucht ein bißchen Zeit aber ich bin mir sicher, auf Dauer wird alles gut.

Toi, toi, toi ;-)

...zur Antwort

Vielleicht kann dir Kamasutra weiterhelfen.

http://www.fem.com/videos/liebe-lust/kamasutra-stellungen-for-dummies

Viel Spass ;-)

...zur Antwort

Ganz ehrlich: Ich würde mich diesbezüglich von einem "Anwalt für Erbrecht" kompetent beraten lassen. Das Geld dafür solltest du investieren, um auf der sicheren Seite zu sein. Nehme alle Papiere mit,... Erbschein, Sterbeurkunde deiner Mutter , Papiere die du von der Oma hast, usw. Lasse das Gespräch 2 Std. dauern, aber dass wäre es mir Wert.

Lg

...zur Antwort