So siehts aus

...zur Antwort

Hol sie,wenn sie wach ist,doch mal raus! Sie braucht auch Bewegung! Du willst ja auch nicht den ganzen Tag nur in deinem Zimmer hocken! Am besten baust du ihr ein Gitter auf und wenn du keins hast,nimm einfach Kisten und ein paar Klopapierröhren und leg ein bisschen Futter rein! Dann muss sie sich auch ein bisschen anstrengen! Und am besten setzt du dich auch noch mit rein! Dann kann sie auch auf dir herumturnen und ihr habt beide euren Spaß! Du kannst ihr auch(wenn du genügend Platz im Käfig hast) einen Hamsterbau bauen! Die Anleitung findest du auf http://www.microgravity-systems.com/hamsterparadies/hamster/hamsterbau.htm !!!(du kannst den Bau auch ohne den oberen Teil bauen,das hab ich auch gemacht,weil ich mir die Wasserpumpe und die anderen Sachen nicht kaufen wollte,da sie auch nicht gerade billig sind!Viel Spaß noch mit deinem Hamster!!! Liebe Grüße JANITI

PS:Und das dein Hamster auf deine Hand kommt ist ein wirklich positives Zeichen! Freu dich,dass sie dir so vertraut!

...zur Antwort

Also ich würde ihn erstmal reinlassen und schauen was er macht und schließ aber alle Türen,nicht das du ihn nicht mehr findest! Und sonst noch viel Glück:D JANITI

...zur Antwort

Erstmal:Es tut mir echt leid,dass sie schon so jung gestorben sind.Aber du darfst ruhig traurig sein! Es ist immer ein großer Schock. Wir hatten auch schon viele Tiere und irgendwann habe ich dann meinen Schmerz überwunden! Vielleicht kannst du ja mal was mit der besten Freundin unternehmen oder dich einfach mal aussprechen! Und wenn du dann nicht mehr ganz so traurig bist,kannst du deine Mama ja mal fragen,ob du irgendwann ein neues Tier(vielleicht wieder Meerschweinchen)bekommst!!! Ich wünsch dir noch gute Besserung !!!

Liebe Grüße JANITI

...zur Antwort

Warte am besten erstmal ab! Und beobachte,ob sie sich irgendwie anders verhält! Und wenn sie dann wirklich trächtig ist,nimm am Besten kurz vor der Geburt das Laufrad aus dem käfig!!! Damit sie sich nicht verletzen kann!! Und schau das es überall gut gepolstert ist,denn die kleinen Racker wollen schon bald hoch hinaus:D Wenn du dir total unsicher bist,geh doch mal zum Tierarzt,der sich mit Degus auskennt!!! Lg janiti:DDD

...zur Antwort

Das meine ich auch,bei meinem Degu hab ich das auch mal bemerkt,dass er aufgeplustert war und nur gepennt hat! Ich bin gleich zum Tierarzt und dieser sagte,dass sie sehr schlimme Bauchschmerzen habe!!! Sie hat dann 2 mal Antibiotikum bekommen und dann wars wieder gut !!! Nun ja,ein Degu ist zwar nicht das Gleiche wie ein Zebrafink!!! Aber vielleicht ist es ja eine Infektion!!! Und lässt du sie regelmäßig mal fliegen oder haben sie einen großen Käfig? Vielleicht hatten sie einfach zu wenig Bewegung! Wir hatten auch mal welche und die sind immer gerne gerne draußen rumgeflogen!!!!!!!:D Ich wünsch deiner süßen noch Gute Besserung!!! Und sag Bescheid,wenn es besser wird!!!:DDDD

...zur Antwort

Also unsere(2 Kaninchen und 2 Meerschweinchen)verstehen sich super miteinander,auch wenn sie sich eigentlich nicht verstehen können.Jede Tierart hat seine eigene Sprache!!! Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte!!!:D

...zur Antwort