Schnell und effektiv?

Nichts essen.

Langsam und gesund?

Ausgewogene Ernährung, wo der Grundbedarf aller Makronährstoffe erfüllt werden und es keinen Überschuss gibt. Zudem die sekundärnährstoffe und Ballaststoffe nicht vergessen.

...zur Antwort

Freund macht garnichts in der wohnung?

Also sagen wirs mal so mein freund ist vor 5monaten zu mir gezogen( elternwohnung) also in mein zimmer und seit dem macht er nix. Ich wasche unsere wäsche, räum auf, bring den müll weg und das ding ist den müll von chips oder sowas schmeißt er auf den boden abends. So nix dagegen wenn man ihn am nächsten morgen in den mülleimer schmeißt aber der liegt dann da wochen lang rum bis es mir zu doof ist und ich den wegschmeiße. Auch essensreste oder schmutziges geschirr bleibt an mir hängen es weg zu bringen. Wir hatten schon oft streit deswegen weil wenn ich mit ihm zusammen aufräumen möchte hat er entweder kopfschmerzen, muss nochmal iwo hin oder sowas also davor drückt er sich gerne. Selbst wenn ich die gewaschene wäsche zusammen lege und meinen kram einsortiere leg ich ihm sein zeug ordentlich hin aber er rührt es kaum an. Da ich es aufs bett packe liegt es dann sehr schnell aufm boden weil er das ja später machen will und vorher nochmal im bett kuscheln mag. Ich erwarte ja nicht das er das ganze zimmer putzt sondern einfach das er seine sachen weg räumt und seinen müll selbstständig in den müllbringt. Und ganz selten bringt er mal die wäsche auf den dachboden zum trocknen dann bedanke ich mich auch immer aber das macht er kaum. Am anfang haben wir uns abgemacht das ich die wäsche wasche und zusammenlege und er sie dafür oben aufhängt und abhängt. Naja zu 80% bleint das an mir hängen.

Nun zu meiner frage habt ihr ratschläge wie ich den kleinen faulpelz eiwenig dazu bringen kann mir zu helfen? Denn wenn ich zu jemanden ziehen würde würd ich ja auch mit anpacken und helfen.

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Sexverbot

...zur Antwort

Es liegt halt an den Regisseuren.

Die sind halt nicht so gut wie andere, die schon reichlich Erfahrung hatten oder wirklich von den Profis in Hollywood gelernt hatten.

Meistens sind das reiche Leute, die auf einer Privatschule FilmRegi gelernt hatten und die Lehrer dort... das ist oft fraglich, woher die ihre Erfahrungen haben.

...zur Antwort

In der Badewanne in warmes Wasser einfach dran rumziehen. Jeden Tag ein bisschen und nach 1 Monat merkst du, wie es immer weiter geht und irgendwann, kannst du es ganz rüberziehen. Aber nicht übertreiben, sonst kann es einen Riss geben (immer schön langsam) .

Wenn es schneller gehen soll hilft Sex!
Da liegt dann Vergnügen und Schmerz nah beieinander und wenn Pech hast, gibts auch einen Riss :D
Aber wenn kein Pech hast, tut es manchmal bissl Weh und mit der Zeit dehnt sich das.
Hatte auch eine Vorhautverengung + Vorhautbändchenverkürzung und konnte es vor 17 garnicht runterziehen. Ab 18 wurde ich sexuell sehr aktiv und mit 20 hatte ich 0 Probleme, mir die ganze vorhaut runterzuziehen.

...zur Antwort
Ja weil...

Man im Unterricht auch mal was gefragt wird und mit Kaugummi im Mund kann man schwer reden und ist es nicht schön, wenn die person mit Kaugummi im Mund redet oder es jedes mal rausspucken muss.

Wenn man Kaugummi während einer Arbeit kaut, oder Aufgabe, wo man einige Minuten lang nicht kommunizieren muss und dabei nicht mit schmatzen stört, hätte ich nichts dagegen.

Aber ein extrem häufiges Problem in den Schulen ist... es kleben dann immer Kaugummi stücke unter den Tischen oder hinter den Möbeln...
Daher bin ich generell für ein Kaugummiverbot.

...zur Antwort

Nichts Rechtswidriges, dass gegen das Grundgesetz verstößt oder sonstige deutsche Gesetze (wenn du in Deutschland wohnst).

Und v.a. aufpassen musst du mit copyright Verletzungen, sonst kann es teuer werden.

...zur Antwort

Geld sparen für einen guten Anwalt :D

...zur Antwort

Hast du Warcraft 3 + TFT gezockt?

Weil ich das geil fand und die Story feierte, war es für mich klar, dass ich dann auch WoW zocken werde.

Das Spiel ist Top und obwohl viele wegen der Grafik usw meckern.

Unter den MMORPGS ist es Gameplaytechnisch und mechanisch in Vergleich zu den meisten anderen Mmorpgs Weltklasse.

Ich zocke es aber nicht mehr, weil mich die Community in letzter Zeit ziemlich anpisst. Von Classic bis Wotlk war es richtig geil (zu wotlk 14 mio spieler). Aber mittlerweile zocken es viel weniger und meistens sind es Deppen, wenn man alleine mit rnds spielt.

Man hat nur Spaß in einer Gruppe/Gilde/Community gleichgesinnter Menschen und in meinem Fall sind so Menschen sehr selten :D

...zur Antwort

Solange ihr keine 18 seid, seid ihr nicht voll geschäftsfähig und könnt somit kein Mietvertrag unterschreiben.
Das müssten dann die Eltern machen.

...zur Antwort

mein chef hat wirtschaftspsychologie studiert und er empfiehlt es weiter und hat es auch empfohlen bekommen.

Die meisten meiner Klassenkameraden haben International Management studiert.

Habe keine Ahnung wie das im Management ist aber in der Informatik ist es meistens so, dass der Bachelor sehr breit gefächert ist und man von allem ein bisschen weiß. Und erst mit dem Master spezialisiert man sich in einer Richtung.

...zur Antwort

Ist nicht nur in der Arabischen Kultur - aber häufiger ^^.
Meine Eltern sind konservative strenggläubige Christen, die mich mal gerne mit dem Gürtel in meiner Kindheit diszipliniert haben.

Hätte ich denen gesagt, ich wäre homosexuell, hätten sie mir die Homosexualität aus dem Leib geprügelt.

...zur Antwort

Es ist sehr lange her und ich war nicht beliebt, weil ich als "Ausländer" auf ein Gymnasium kam, wo es hauptsächlich Deutsche gab.
11 Jahre lang, war ich immer der sch'***** Ausländer und ich musste mir auch oft von Lehrern dumme Sprüche anhören. (War auch über 20 Jahre her).

Das hat dazu geführt, dass ich mich isoliert hatte und niemandem vertrauen konnte und die Noten in den Keller gingen. Erst nachdem ich sitzen geblieben bin, kam ich in ein neues Klassenumfeld und alles wurde besser.

...zur Antwort