Also wenn das meine freundin bzw meine ''ex'' freundin gemacht hätte , hätte ich ihr eine reingehauen . ich bin bei sowas sehr aggressiv und zöger nicht. (ich bin kroatin , da ist sowas normal ahaha) ich hätte sie erstmal gefragt ''was soll das , wir waren mal freundinnen und jetzt ist das dein dank?'' hätte sie darauf falsch geantwortet hätte ich direkt zugeschlagen . sie würde dann merken dass mit mir nicht zu spaßen ist und ich denke deine freundin dann auch . wenn sie dich verpetzt bei deinen eltern und schule , such ausreden z.b. sag einfach dass sie lügt , oder sag dass sie die ganze zeit beleidgt hat , und sag sie hat dich auch geschlagen . Du darfst dir das nicht gefallen lassen (auch wenn jetzt viele sagen werden ''das würde ich nicht machen'' blaaa blaa juckt mich eh nicht haha) . Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

...zur Antwort

Hallo :) Also ich knacke genauso viel mit den Fingern .... Und das schon seit 6 jahren und nichts ist passiert.ich habe mich nochmal genauer informiert und es ist eigentlich gar nicht schädlich , es ist kohlendioxid das zwischen deinen gelenkenist und du es einfach nur ''Herausdrückst'' , und ein Mann hat 50 jahre immer die eine Hand ''knacken'' lassen und die andere nicht und ist dann zum röntgen gegangen und beide Hände bzw. Gelenke sahen gleich aus .... Das hat mich auch etwas beruhigt denn ich bin so gut wie süchtig :D Aber bei mir ist es eig. noch  ''normal'' denn meine schwester knackt auch ihren Kopf, ihre füße und ihren rücken (mit dem rücken mache ich es aber auch :D) Es ist also nicht schlimm wenn du das machst , das einzige was passieren kann ist , dass du die ''Knack-hasse'' verscheuchst :D Viel Spaß beim Knacken :)

...zur Antwort