Relativ unzerbrechlich ist Glasgeschirr, allerdings auch nicht so edel, sondern eher im unteren Preisbereich zu finden. Danach hartgebrannte Keramik wie es in den 70ern hergestellt wurde.

...zur Antwort

Viele Service haben keine Dekornamen. manche Nummer, die aber nur in den alten Preislisten stehen. eigentlich sind sie auch unwichtig, da sowohl Käufer als Verkäufer sie nicht kennen. Manche Verkäufer denken sich einfach welche aus.

...zur Antwort

Waschmittellauge hilft oft, schön einweichen lassen.

...zur Antwort

Hier irrt Angus1982

Es ist nicht das 49. Stück einer Serie, so etwas gibt es nur für limitierte Reihen und die sind bei Gebrauchsgeschirr sehr selten. Diese Obstschalen wurden in großer Stückzahl gefertigt als sie modern waren.

...zur Antwort

Dies ist ein (Standard-) Dekor, daß in ähnlicher Ausführung von mehrere Herstellern gefertigt wurde. Die Nachfrage und damit der Preis hängt stark vom Hersteller ab. Ich vermute daß hier gesammelte Werke vorhanden sind. Ein Einzelverkauf ist sich notwendig. Manche sind sehr billig, andere etwas teuer. Innendekor, Zustand usw. spielen ebenfalls eine große Rolle.

...zur Antwort

Handelt es sich um weiche Keramik/ Steingut? Wenn es dann bereits leichte Glasurrisse hat kann es sogar extrem nach Buttersäure riechen, weil dieser Geruch unter die Glasur in das Material eingezogen ist. Dann kann man es nur noch mit einen Chlorbad versuchen, wenn das nicht hilft - wegwerfen.

...zur Antwort