Von eine Baufirma betrogen, was kann man tun?

hallo, wir wurden sehr betrogen. Wir wollten einen Kredit aufnehmen und haben nach einen Finanzberater gesucht. Von einen Bekannten haben wir einen Finanzberater kennen gelernt und der hat uns versprochen mit der Finanzierung zu helfen. Als wir einen Grundstück gefunden haben hat er uns für Notar eine Finanzbestätigung gegeben. Der Notar Termin war am 29-11 und er hat uns geschrieben dass der Grundstück bis zum 15-02 bezahlt wird. Dann hat er uns seine Baufirma angeboten und hat uns versprochen, dass seine Baufirma die besten Preisleistungen hat. Wir wollten, um Geld zu sparen nur Rohbau von der Firma bauen lassen und alles andere wollte mein Mann selber machen damit wir das Geld sparen können. Der Arhiteckt hat unsere Wünsche gesamelt und wollte uns einen Preisvorschlag machen. Stattdessen hat er uns sofort einen Bauwerkfertrag mitgebracht und sagte, wenn wir den nicht unterschreiben werden, kann er für uns nichts anfangen. Wir waren so verblendet, dass wir den Vertrag noch am gleichen Abend unterschrieben haben. Danach hat er und gebeten, dass wir ihm einen Grundriss, den wir haben wollen ihm schicken sollen. Wir haben bei einem Baukatalog einen Grundriss gefunden, der uns gefallen hat für 140 qm, und hat ihm geschickt. Er hat den Grundriss nach seinen Willen verändert und die 140qm auf 125 qm geändert hat. In Gäste WC und im HWR Fenster rausgenommen die Gäste WC mit Dusche hat er uns von 5,28qm auf 2 qm geändert. Da waren wir schon sehr überrascht und haben ihn geschrieben, dass wir damit nicht einverstanden sind. Er hat uns aber nichts geantwortet und hat einfach weiter gemacht. Nach Vertrag Abschluss mussten wir an die Firma 20.000 EUR überweisen, was wir dummerweise auch gemacht haben. Aber als wir richtig danach die Preise angeguckt haben, haben wir verstanden, dass wir total verascht wurden und haben sofort eine Kündigung geschrieben. Der Grund war, dass wir zu wenig Geld haben mit der Firma zu bauen es heißt wir müssen nur für Rohbau an die Firma 132.000 EUR zahlen und der Arhiteckt hat noch die QM geändert. Nach der Kündigung haben wir gar kein Kontakt zu Arhiteckten und Finanzberater mehr. Die antworten uns nicht mehr und schreiben uns nicht zurück. Unserer Bekannte hat ( nach einem Monat Stress) endlich mal für uns einen Termin ausgemacht und wir haben gestern einen Gespräch mit dem Architekten, der hat uns klar gemacht, dass wir unsere 20.000 EUR nicht mehr zurückbekommen werden und, dass wenn wir mit einer andere Firma bauen werden, werden wir keine Finanzierung von unseren Finanzberater bekommen. Wir haben alleine an Finanzberater 800 EUR bezahlt, weil er für uns für die Finanzierung eine Rechnung gestellt hat. Wir haben sehr viele Jahre uns einen Kapital gesammelt, weil uns einen Ziel hatten, für uns und unseren Kindern ein Haus zu bauen. Und jetzt haben wir keinen Kapital und keine Finazierung mehr und müssen uns noch in 10 Tage irgendwie den Grundstück zahlen. Wir wollen einen Rechtsanwalt nehmen. hat jemand Erfahrung damit gem

Anwalt, Baufirma
2 Antworten
Wie kann der Verkäufer seine negative Bewertung bei Ebay löschen?

Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe vor einem Monat einen Handy bei Ebay gekauft 360 EUR überwiesen und keine Ware erhalten. Ich habe ihn angeschrieben und gefragt, ob das Geld angekommen ist und wann er das Handy rausschicken wird, er hat mir bestätigt, dass das Geld angekommen ist und dass er das Handy am nächsten Tag rausschicken wird. Nach einer Woche habe ich ihn wieder angeschrieben und habe keine Antwort mehr bekommen, dann war habe ihn noch eine Woche Zeit gegeben und geschrieben, wenn ich keine Ware erhalte, werde ich ihn bei der Polizei melden. Die Woche ist um keine Reaktion. Ich habe ihn eine schlechte Bewertung abgegeben mit den Wörter "Achtung! Geld überwiesen, keine Ware erhalten! Keine Kommunikation!! Anzeige folgt!!". Nach meiner Bewertung, hat er noch 2 negative Bewertungen erhalten, er hat noch Käufer betrogen, die das Geld überwiesen haben, haben aber keine Ware erhalten. Die Käufer haben auch geschrieben, dass die ihn bei der Polizei melden werden. Letzte Woche habe ich Anzeige bei der Polizei gemacht, heute habe ich gesehen, dass unsere negative Bewertungen ( von mir und von beiden Käufer) auf einmal weg sind und dass der Verkäufer nur positive Bewertung als Käufer und wieder alle 100% hat. Wie kann das passieren? Das heißt er kann weiter ruhig verkaufen und Geld verdienen und die Leute betrügen und danach nur positive Bewertungen als Käufer haben ( und noch für unseres Geld bei Ebay einkaufen). Ich habe mal selber einen Artikel verkauft und die Käuferin war von Anfang an total zickig zu mir und hat mir trotzt sofortigen Versand ungerechte und negative Bewertung gegeben, dass ich meine Artikel nicht rechtzeitig versende. Ich habe mich bei Ebay beschwert, weil die Bewertung wirklich ungerecht war (habe 200 nur pos. Bewertungen gehabt) und Ebay konnte da nichts machen, die haben mir nur gesagt, dass es die Meinung von Käufer ist und die können nichts ändern. Wie könnte dann dieser Betrüger alle 3 negative Bewertung ändern? und wieder 100 % Ebayer werden?

Bewertung, eBay
2 Antworten
Ist die Mahnung richtig?

Hallo, ich habe eine Frage. Wir haben einen Kleingarten, für den wir jedes Jahr bezahlen müssen, was wir bis heute immer getan haben. Ich sollte die Rechnung im März bezahlen, was ich auch getan habe, habe aber wahrscheinlich beim Überweisen einen Zahlendreher sodass das Geld nicht überwiesen wurde. Ich habe aber es nicht kontrolliert, weil ich sowas noch nie hatte und war mir 100 % sicher dass das Geld überwiesen wurde. Am 13.04 bekomme ich eine 1. Mahnung mit 15 EUR Mahngebühren. Ich habe die Rechnung noch am selben Tag ( ohne Mahngebühren) überwiesen und kontrolliert, ob das Geld wirklich überwiesen wurde. Ich habe mich entschuldigt und habe auch geschrieben, dass rechtlich gesehen sollte ich erstmal eine Zahlungserinnerung erhalten und nicht sofort eine Mahnung mit hohen Mahngebühren. Trotzt der Überweisung habe ich am 25.04. eine 2. Mahnung bekommen, wo die Summe noch 15 EUR höher ist. Also insgesamt jetzt 15 EUR. Ich habe darauf sofort einen Widerspruch geschrieben und hier ist die Antwort auf meinen Widerspruch:

#### *Dann ist die 2. Mahnung ja auch richtig. Fakt ist, das Geld wurde nicht überwiesen. Eigentlich bräuchten wir gar keine Rechnung schreiben, denn es ist eine Bringeschuld. Mit der Höhe der Mahngebühr befinden Sie sich allerdings im irrtum, es ist keine Gebühr die der Vorstand festgesetzt hat, sondern die von den Mitgliedern auf der Mitgliederversammlung beschlossen wurde, Sie dürfen hier nicht mit Firmen vergleichen, über die Beiträge und Gebühren stimmen die Mitglieder ab, ist also bindend, wenn sie also die Mahngebühr schon bei der ersten zahlung abgezogen haben sollten, ist die 2. Mahnung also rechtens. Mit freundlichem Gruß* ####

Ist das richtig, dass ich jetzt noch schnell 30 EUR überweisen soll, sonst werde ich als nächstens einen Brief von einem Rechtsanwalt bekommen?

Recht, Kleingartenverein, Mahnung
5 Antworten
Käufer hat per Paypal bezahlt und hat sein Geld zrückbekommen

Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe einen Kinderwagen verkauft und der Käufer wollte unbedingt per Paypal zahlen. Nach Paar Tagen meldet er, dass der Kinderwagen deutliche von der Beschreibung abweicht und er wird sein Geld zurückholen. Ich habe in der Beschreibung deutlich geschrieben, dass der KiWa in einem guten gebrauchten Zustand ist. Ich habe doch nicht geschrieben, dass das der Kiwa in einem sehr guten oder super Zustand ist. Der Kinderwagen war wirklich gut gepflegt und für einen Kinderwagen ist in einem guten Zustand. Das ist ein Kiwa von Teutonia Mistral S, fast alle Teutonias, die wir gesehen haben, haben die Moosgummigriffe des Schiebers entweder starke Risse oder sind total abgerissen. Unser Kinderwagen hatte nur Paar kleine Risse an den Moosgummigriffe, die man aber kaum sieht (wir haben aber die Stellen fotografiert), dann hat der Käufer auch geschrieben, dass die Räder abgefahren sind, was aber nicht stimmt, natürlich sind die einbisschen abgefahren, weil der Kiwa gebraucht ist, sind aber in guten gebrauchten Zust. Haben auch ein wenig Sand, was fast alle Kiwas von Teutonia haben. Dann hat er noch beschr., dass schrauben Roststellen haben und Gestell Kratzen hat, die Stellen haben wir ganz nah fotografiert und man sag die an den Fotos. Der Käufer wollte wahrscheinlich einen neuen Kinderwagen für 170 EUR haben. Der neuer kostet 800 EUR und nicht 170 EUR. Ich habe wirklich den Aritkel nach wissen und Gewissen beschrieben und fotografiert. Jetzt will sie das Geld zurück holen. Paypal hat ohne mich zu fragen entschieden, dass der Käufer den Kiwa zurückschicken kann und dann bekommt er das Geld zurück. Ich habe Paypal angeschrieben, angerufen, keine Reaktion auf meine Beschwerden. Heute hat der Käufer den Kiwa schon zurückgeschickt. Wie kann mein Geld schützen? Kann ich Paypal und den Käufer anzeigen? Bei mir stand doch keine Rücknahme und ich habe alles richtig beschrieben. Was ist wenn der Käufer extra den Kiwa kaputt gemacht hat und zurückgeschickt hat?

eBay, PayPal, Verkäuferschutz
7 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.