Wissen seine Eltern nicht, dass er raucht? Ist vielleicht ausgerechnet nicht der richtige Zeitpunkt, es ihnen zu beichten. Dann solltest du ein guter Kumpel sein und vielleicht einsehen, dass er höhere emotionale "Kosten" hat, seine Eltern zu bitten, es ihrer Haftpflicht zu melden. Das ist nämlich mit bürokratischem Aufwand verbunden und wenn die Haftpflicht fies ist, gibt sie auch nicht ohne Prüfung des Schadens einfach Geld raus. In dem Fall, gemessen an dem Zeitaufwand, ist es vielleicht günstiger, einfach eine neue Hose zu kaufen.

...zur Antwort

Einfach bei eBay den Spieltitel angeben und dann links "Beendete Angebote" auswählen. Da siehst du, für wie viel die Spiele in letzter Zeit verkauft wurden. So hast du ein ungefähres Maß, wie viel sie noch wert sein könnten.

...zur Antwort

Warum hast du beschlossen abzunehmen? Auch wenn man in deinem Alter noch nicht den BMI anwenden sollte, scheinst du eigentlich kein Übergewicht zu haben. In deinem Alter kann es sich besonders schädigend auf den Körper auswirken, wenn ihm die erforderlichen Nährstoffe fehlen. Wenn du trotzdem abnehmen willst, dann versuch es lieber mit Sport statt deine Ernährung einzuschränken.

Die Essgewohnheiten, wie du sie geschildert hast, können schnell zu einer Essstörung führen, die man das ganze Leben mit sich herumträgt. Wenn du das Gefühl hast, dass du nicht mit deinen Eltern darüber sprechen kannst, dann ist es vielleicht auch ratsam, dass du dir Hilfe suchst beim Arzt oder einem Psychologen. Die können mit der erörtern, ob eine Essstörung vorliegt und wie du dein Wunschgewicht erreichen kannst, ohne deine Gesundheit aufs Spiel zu setzen. Vielleicht liegt der Grund für dein Essverhalten ja auch irgendwo, wo du es gar nicht vermutest...

Denk auch daran, du bist vermutlich gerade in der Pubertät. Es ist völlig normal, dass dein Körper sich verändert. Das ist auch gut so und dem muss man nicht entgegenwirken. ;-)

...zur Antwort

Sowohl Medizin, als auch Jura sind sehr anspruchsvoll. Um Medizin zu studieren, brauchst du einen sehr guten Abischnitt. In der Regel liegt der bei 1,0 oder 1,1. Alternativ kommst du über Wartezeit rein, aber das dauert mehrere Jahre bei entsprechend niedrigerem Schnitt. Für Jura (Rechtswissenschaften) gibt es sehr viele gute Unis ohne Zulassungsbeschränkung (Numerus Clausus).

Gleichzeitig studieren wird in Deutschland nicht funktionieren. Es ist auch aufgrund des Umfangs nicht zu bewerkstelligen. Nach einem abgeschlossenen Studium in Jura oder Medizin kannst du aber durchaus auch noch das andere studieren. Du musst nur selbst wissen, ob du 10 Jahre lang studieren willst, bis du anfängst zu arbeiten... Zumal nur ein Erststudium eventuell durch Bafög gefördert werden kann.

...zur Antwort

Ich denke mal, das hängt davon ab, was du beabsichtigst. Wenn du besser steppen willst, bringt dir Joggen wohl wenig. ;)

Wenn es aber ums Abnehmen geht, was hier ja generell so ist, würde ich zum Steppen raten. Die schnellen Bewegungen verbrennen sehr viel Energie, wenn man es denn richtig macht.

...zur Antwort

Wenn er von 2,6 auf 2,1 geht, sagt man eigentlich, dass er steigt, weil es eine größere Hürde ist.

Wichtig zu wissen ist, dass der NC nicht im Voraus festgelegt wird! Unis haben eine bestimmte Anzahl an Plätzen und lassen dann die Besten aus den Bewerbern zu. Der NC ist die Abinote des letzten ("schlechtesten") zugelassenen Abiturienten nach Abinote.

Wie also der NC in den nächsten Jahren aussieht, hängt von einer Reihe Faktoren ab, z. B.

  • Beliebtheit des Studienganges
  • Größe des aktuellen Abiturientenjahrganges (einfach mal einen Blick auf jüngere Jahrgänge werfen)
  • "doppelter" Jahrgang bei gemeinsamen Abschlussjahrgang G8/G9
  • durchschnittliche Abinote

... mit anderen Worten also: wie viele qualifizierte Abiturienten sich bewerben.

...zur Antwort

Mach ein bisschen Karamell rein und tu so, als wär's Karamellpudding. ;) Ansonsten wirst du die leckere Kokelnote wohl nicht mehr los...

Fürs nächste Mal die Herdplatte nicht aufs Maximum stellen! Lieber eine Stufe niedriger und eine Minute länger warten. So brennt es nicht so leicht an.

...zur Antwort

Love, every religion teaches that , no matter who's teaching it , they all tell you to love , and if we could all agree that we all just live with love , we would live in an harmonious world. Love's the true religion.

Begründung:

  1. no matter who's teaching it ist ein Einschub und wird durch Kommata abgetrennt.
  2. Mit and wird ein weiterer, vollständiger Hauptsatz eingeleitet, der inhaltlich eng mit dem ersten verbunden ist. Daher kann man hier statt eines neuen Satzanfanges auch ein Komma wählen. Ohne Satzzeichen ist es aber grammatikalisch auf jeden Fall falsch.
  3. Wenn ein if-clause mit der Bedingung (if ...) beginnt, wird mit einem Komma abgetrennt (hier vor we would)
...zur Antwort

Die FED ist teils privat und teils staatlich organisiert. Dass Privatbanken Geldnoten drucken und in Umlauf bringen, ist nichts außergewöhnliches. Das ist beispielsweise auch noch in Großbritannien üblich. Es ist einfach ein anderes System als das kontinentaleuropäische. Da kann man sicher geteilter Meinung drüber sein.

...zur Antwort

Die Vereinigten Staaten akzeptieren nicht den Personalausweis als Ausweisdokument. Du braucht also auf jeden Fall einen Reisepass.

Der Reisepass enthält andere Informationen als der Personalausweis, darunter z. B. einen digitalen Fingerabdruck etc. und bietet darüber hinaus Platz für Eintragungen der Einwanderungsbehörden für Visa, Ein- und Ausreisestempel etc.

Beantragt wird der Reisepass genau dort, wo du auch Lohnsteuerkarte, Ausweis und andere Dokumente herbekommst, in der Regel also bei der Meldebehörde.

Es gibt allerdings auch Länder außerhalb Europas, die die Einreise mit dem Personalausweis erlauben. Welche Reisedokumente du für welches Land brauchst, kannst du auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) nachlesen.

...zur Antwort

Piercings und Tattoos mit Personalausweiskopie und Einverständniserklärung eines sorgeberechtigten Elternteils (Vorlagen gibt's beim Piercingstudio) sind ab 16 erlaubt. Ab 18 natürlich auch ganz ohne.

...zur Antwort

Auf der Seite des Auswärtigen Amtes steht zur visumsfreien Einreise mit dem Kinderreisepass:

Ja, wenn Kinderreisepass ein Foto enthält und vor dem 26.10.2006 ausgestellt und seitdem nicht verlängert oder – z.B. durch nachträgliches Einbringen eines Fotos – verändert wurde, ansonsten: Visum erforderlich

Bei alten Pässen ist kein Chip oder dergleichen erforderlich. Nur bei den neuen, ab dem obigen Datum ausgestellten.

...zur Antwort

Die einfache Verneinung (nicht) wird mit ne...pas gebildet, unabhängig vom Subjekt. Was sich mit dem Subjekt ändert, ist die Konjugation des Prädikats (Verbs), also:

Je n'arrive pas, Tu n'arrives pas, Il/Elle/On n'arrive pas, Nous n'arrivons pas, Vous n'arrivez pas, Ils/Elles n'arrivent pas

Ob ne oder n' benutzt wird, hängt davon ab, ob das folgende Wort mit einem Vokal beginnt.

...zur Antwort

Gegen eine geschlossene Flasche ist nichts zu sagen. Allerdings habe ich es schon öfter erlebt, dass man aus dem Bus geworfen wird, wenn man aus der Flasche trinkt. Aus Gründen der Sicherheit, habe ich mir sagen lassen.

Ob du mit dem Bus fahren darfst oder nicht, entscheidet in jedem Fall letztlich nicht dein Fahrschein, sondern der Busfahrer. Denn der übt sozusagen das "Hausrecht" aus.

Man sollte also vielleicht des Anstands wegen einfach eine Tüte drum machen. ;-)

...zur Antwort

Albanisch stellt eine eigene Sprachfamilie dar und gehört zu keiner der drei genannten. Es gibt allerdings viele Lehnwörter, weswegen es Sprechern bestimmter Sprachen (Griechisch, Bulgarisch, Italienisch, Französisch, Türkisch) evtl. leichter fällt, zumindest das Vokabular zu lernen.

...zur Antwort

Ein bisschen ungeordnet vielleicht. Die gröbsten Fehler:

  1. taught (statt teached)
  2. plays with Barbie dolls and ... with her friends (word order!)
  3. But I also listen to rock music sometimes.
  4. practice (playing) the guitar
  5. play it well
  6. sing well
  7. I went to a general school (??) for 6 years.
  8. false friends who told me...

Sonst ganz gut. Ob's für 10 Minuten reicht, wirst du rausfinden, wenn du's dir einfach mal vorsprichst und die Zeit stoppst. ;) Viel Erfolg!

...zur Antwort

Grundsätzlich musst du dafür die Genehmigung des Rechteinhabers einholen. Fort Minor wird u.a. von der GEMA vertreten. Informationen zur Nutzung GEMA-geschützter Werke in Videospielen findest du hier: https://www.gema.de/musiknutzer/lizenzieren/meine-lizenz/hersteller-von-bespielten-datentraegern-geraeten/videospiele-auf-cd-rom-dvd.html

Auch wenn das Spiel OS sein wird, brauchst du eine Lizenz zur Nutzung. Im Prinzip darfst du das Spiel dann auch nicht mehr als OS vertreiben, sofern du nicht von Fort Minor die Genehmigung bekommst, auch ihre Musik als solche zu verbreiten. Und das halte ich für äußerst unwahrscheinlich. ;-)

Bei Remixes musst du natürlich analog auch den Urheber des Remixes um Genehmigung bitten.

Guck doch mal bei soundtaxi.net, ob du dort etwas findest. Die Musik dort ist lizenzfrei.

...zur Antwort

Mit 14 noch keinen ersten Kuss gehabt zu haben, hat nichts mit körperlicher oder geistiger Entwicklung zu tun, sondern mit Gruppenzwang.

Mach dir keine Gedanken! Mädchen, die nicht jeden nehmen und hübsch sind, gibt es leider nicht viele.

Jungs in deinem Alter sammeln auch lieber ihre ersten Erfahrungen mit Mädchen, bei denen sie es nicht bereuen, gleich wieder Schluss zu machen. Sieh's so: Deine Freundinnen sind die Vorspeise und du bist das Dessert. Und so solltest du dich auch fühlen. Die Vorspeise schafft jeder, aber auch wenn alle das Dessert wollen, schafft's nicht jeder dorthin!

Lass also den Kopf nicht hängen. Du bist ein Mädchen wie alle anderen auch.

...zur Antwort

Gründe beim Museum:

  • Größe (zu groß / zu klein)
  • mangelnde Barrierefreiheit (für Rollstuhlfahrer)
  • unwirksame bzw. keine Werbung, also mangelnde Bekanntheit
  • Überfluss (gleichartige Museen in Umgebung)
  • selten neue Ausstellungen
  • Ruf

Gründe beim Besucher:

  • Desinteresse
  • Entfernung
  • bei Touristen: Sprachbarrieren
...zur Antwort

nice ist ein Adjektiv (beschreibt ein Substantiv/Subjekt/Objekt näher), wohingegen nicely ein Modaladverb (beschreibt ein Verb, Adjektiv, anderes Adverb oder einen ganzen Satz näher) ist. Der einzige Unterschied ist also der grammatikalische Zweck, aber die Bedeutung ist dieselbe.

...zur Antwort

Du kannst beides sein. Agostizismus ist eine Anschauung, die Gott nicht in Frage stellt. Es ist keine Religion und vor allem auch keine organisierte.

...zur Antwort

Natürlich ein Flugschein. Bei der Lufthansa kann man eine Ausbildung zum Pilot machen. Auf deren Seite ist auch sehr ausführlich beschrieben, welche Eigenschaften man mitbringen muss. Schau mal hier nach:

http://www.lufthansa-pilot.de/ (und dann auf "Bin ich geeignet?" klicken)

Die Lufthansa ist übrigens eines der wenigen Unternehmen, die während der Ausbildung keinen Euro von ihren "Schülern" sehen wollen. Die Ausbildung wird erst nach ihrem Ende langsam abbezahlt.

...zur Antwort

Bachelor: 3 Jahre

Master: + 2 Jahre

Den erforderlichen Abischnitt der letzten Jahre kannst du nur bei den jeweiligen Universitäten erfragen, an denen du dich bewerben willst. Das kann sehr unterschiedlich sein und evtl. gibt es auch überhaupt keine Zulassungsbeschränkung, womit dein Abischnitt praktisch egal wäre.

...zur Antwort

Man kann sich durchaus einen WLAN-Router kaufen. Die haben normalerweise auch Kabelanschlüsse (LAN), sodass man sowohl mit, als auch ohne Kabel surfen kann.

Man muss natürlich nur für die einmalige Anschaffung des Geräts zahlen. Das Internet an sich ist dadurch nicht teurer, denn euer Anbieter hat ja keine Ahnung, was ihr für ein Gerät benutzt.

Meines Wissens ist WLAN-Strahlung harmlos. Zumindest geht nicht mehr Strahlung als von Handys oder anderen Funkgeräten aus.

...zur Antwort

Ihr müsst nicht zwangsweise verwandt sein. Der "Cousin deiner Cousine" wäre nur blutverwandt, wenn seine Eltern mit deiner Familie verwandt wären (von der Verwandtschaftsbeziehung mit dem angeheirateten Onkel bzw. der angeheirateten Tante abgesehen).

...zur Antwort

You will learn what discipline and respect mean.

You will learn the (real) meaning of discipline and respect.

...zur Antwort

Das hängt von vielerlei Faktoren ab. Steuerklasse, Krankenversicherungsträger (privat/gesetzlich), Pflegeversicherungspflicht, etc.

So kann also auch das Verhältnis dieser Abgaben untereinander je nach Umstand unterschiedlich ausfallen.

...zur Antwort

Die haben eine kostenlose Kundenhotline. Versuch's doch einfach mal da...

...zur Antwort

Zuerst will ich anmerken, dass MD5 nicht zur Verschlüsselung dient, sondern ein Hash-Algorithmus ist. Es ist keine eineindeutige Zuordnung. Es kann also theoretisch passieren, dass zwei Benutzern die gleiche ID zugewiesen wird, auch wenn bei zwei verschiedenen Zeitpunkten!

Es gibt die Möglichkeit, eine Spalte in MySQL als AUTOINCREMENT festzulegen, wodurch jedem neuen Datensatz automatisch eine fortlaufende Zahl zugewiesen wird. Diese kannst du dann in PHP mittels mysqlinsertid() auslesen. Außerhalb von MySQL kannst du diese ID dann mit zwei Funktionen ver- und entschlüsseln.

Das erstmal dazu. Nun zu deinem Problem. Es ist denkbar, dass du versehentlich die Spalte id mit einer Eigenschaft belegt hast, die es dir unmöglich macht, bestimmte Werte zuzuweisen, z. B. Querverweise zu anderen Datenbanken, autoincrement (was bei VARCHAR unsinnig ist) etc.

...zur Antwort

Die WelcomeCard ist genau 1€ teurer als die CityTourCard, bietet aber auch mehr Ermäßigungen an.

Andere Touristentickets gibt es nicht. Du solltest dir aber genau überlegen, ob sich die Tickets lohnen und die Ermäßigungen rechnen. Eine normale Tageskarte kostet 6,10 €.

Welche Ermäßigungen genau das sind, findest du auf tourist.visitberlin.de/de/welcomecard/150-partner?tid=862&parent=859 und citytourcard.com/deutsch/berlin-citytourcard/rabatte-und-vorteile/partneruebersicht.html

...zur Antwort

Du hast es doch schon mehrfach selbst angemerkt. Zwar muss man in Sachen-Anhalt grundsätzlich 12 Jahre zur Schule gehen, aber die Schulpflicht ist bereits erfüllt, sobald 9 Jahre eine allgemeinbildende und 1 Jahr eine berufsbildende Schule mit Vollzeitunterricht besucht wurde. Sofern du also schon min. 1 Jahr auf einer Vollzeitberufsschule warst, ist deine Schulpflicht erfüllt.

Aber anmerken muss man wohl nicht, dass der Schritt nicht empfehlenswert ist. Eine Ausbildung abzubrechen ist unter fast gar keinen Umständen im Lebenslauf zu rechtfertigen. Probleme mit dem ausbildenden Betrieb kann man zumindest mit einem Wechsel beseitigen...

...zur Antwort

Solcherlei Geräte verbrauchen im Allgemeinen relativ wenig Strom. Anders wäre es, wenn du 6 Staubsauger mit hoher Leistung anschließen würdest. Was dann passieren könnte, wäre eine Überhitzung der Stromleitungen und im schlimmsten Falle ein Kabelbrand. Die Geräte selbst dürften aber selbst in dem Fall keinen Schaden nehmen.

Wenn du dir Gedanken machst, ob die Stromleitung überhitzen könnte, solltest du die Leistung (Watt) der Geräte zusammenrechnen und dann überprüfen, ob es im für die Steckdose zulässigen Bereich liegt (müsste in der Regel hinten auf der Steckdose stehen).

...zur Antwort

Das ist eine Systemdatei von Windows, die normalerweise ausgeblendet wird. In ihr werden Miniaturansichten von Bildern etc. gespeichert, die man sieht, wenn man einen Ordner mit Miniaturansicht ansieht. Windows speichert diese in der Datei ab, damit sie später einfacher aufgerufen werden könne, ohne sie neu berechnen zu müssen.

Im Regelfall kann die Datei also einfach ignoriert werden. Gute Brennprogramme brennen diese Datei auch gar nicht erst mit.

...zur Antwort

Da Wasser nicht immunogen ist, kann man dagegen, per Definition, keine Allergie entwickeln. Zudem ist Wasser ein Hauptbestandteil des Körpers und überlebenswichtig.

Es kann allerdings vorkommen, dass man gegen Bestandteile von verwendeten Seifen etc. allergisch reagiert.

...zur Antwort

Ja, ein Fachabitur ist in der Regeln ausreichend. Das kann aber auch von College zu College unterschiedlich sein, weil der Bereich der Hochschulbildung weniger strikt reguliert ist als in Deutschland. Alles, was kein High School Diploma ist, wird sehr differenziert im Bewerbungsprozess abgewogen. Wichtig sind aber auch Essays zu vorgegebenen Themen, Assessment Tests (SAT oder ACT), TOEFL, Empfehlungsschreiben von Lehrern, offizielle Stellungnahme der Schulleitung und einige weitere Faktoren. Diese Prozedur müssen übrigens auch Amerikaner durchlaufen (bis auf den TOEFL). Der Bewerbungsprozess setzt sich im Allgemeinen also aus wesentlich mehr Punkten zusammen als nur dem Abschlusszeugnis.

...zur Antwort

Da Bildung Ländersache ist, gilt in allen Bundesländern eine unteschiedliche Regelung, wie lange Kinder in die Schule müssen. Das kann entweder an einem Abschluss oder am Alter festgemacht werden. Eine Tabelle mit der Dauer der Schulpflicht im jeweiligen Bundesland findest du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Schulpflicht#Heutige_Rechtslage

...zur Antwort

Junge Union. Siehe hier: www.junge-union.de

Die haben regional leicht unterschiedliche Meinungen, orientieren sich aber im Großen und Ganzen an der Agenda der CDU.

...zur Antwort

Einfach so in den USA zu leben ist gar nicht so einfach. Ihr braucht in jedem Fall ein Visum.

Eine Möglichkeit wäre, dass ihr genügend Geld habt, um eine Touristenvisum für ein Jahr zu bekommen. Ihr dürft nämlich als Tourist unter gar keinen Umständen arbeiten (auch nicht für Kost & Logis).

Ihr könnt euch aber auch einen Arbeitgeber suchen, der für euch eine Petition bei der Einwanderungsbehörde stellt. Der muss allerdings nachweisen, dass er eure Stelle nicht einfach mit einem Durchschnittsamerikaner besetzen kann, was denkbar schwierig ist.

Über bestimmte Organisationen könnt ihr als Au-Pair in den USA arbeiten. Work-and-Travel wie z.B. in Kanada oder Australien ist in den USA nicht möglich.

Ihr solltet vielleicht auch in Erwägung ziehen, zuerst mit dem Studium zu beginnen und dann für ein oder zwei Auslandssemester in die Staaten zu gehen. Viele Unis in Deutschland haben Partneruniversitäten dort.

Was ihr auf keinen Fall versuchen solltet, ist ohne gültiges Visum einzureisen oder es erst dort zu beantragen. Das kann in die Hose gehen.

Welche Visa für euch in Frage kommen könnten (das würde hier den Rahmen sprengen), findest du hier: http://germany.usembassy.gov/visa/niv/visacategories/

...zur Antwort

Wenn beide tatsächlich 2 Jahre dauern, wärst du natürlich nach 4 Jahren fertig, sofern du die Regelstudienzeit einhältst. Die meisten liegen aber oft 1-2 Semester drüber, weil eigentlich immer irgendwas dazwischen kommt...

Bist du dir sicher, dass das Bachelorstudium nicht 3 Jahre dauert?

...zur Antwort

Bei vielen offiziellen (insbesondere politisch geprägten) Anlässen des Bundes wird sie gespielt/gesungen. Davon ist aber meistens im Fernsehen nichts zu sehen, weil es ja relativ uninteressant ist darüber zu berichten. Es kommt aber durchaus vor.

...zur Antwort

Sehhilfen werden in der Regel von gesetzlichen Krankenkassen nicht bezuschusst, es sei denn, dass die Einschränkung eine derartige Behinderung darstellt, die dich nicht am gesellschaftlichen Leben teilhaben ließe.

Beim Augenarzt sind außerdem oft Termine bis auf Monate vergeben. Beim Optiker kommst du meist direkt ran, wenn du dort aufkreuzt. Bei Fielmann z.B. kannst du kostenlos einen Sehtest machen und dann, wenn du willst, direkt auch Brillen oder Kontaktlinsen in Auftrag geben. Absolut unverbindlich.

...zur Antwort

Auch laut deiner Quelle gibt es kein solches Gesetz. Es ist nur ein Entwurf, der kontrovers diskutiert wurde. Technisch möglich ist es allerdings zumindest, das Internet erheblich einzuschränken, da die meisten "Verkehrsknotenpunkte" sich in den USA befinden.

...zur Antwort

Schlüsselwörter sind wichtige Wörter und keine besondere Wortart. Das sind also Wörter, mit denen man den Inhalt des Texts umreißen kann (Präpositionen und unwichtige Füllwörter sind also auf jeden Fall keine Schlüsselwörter).

...zur Antwort

Wenn du meinst, wie man ihn am besten unterbricht: Ich mach das meistens so, das ich zuerst nur nicke und dann ein bejahendes Brummen von mir gebe, bis ich dann zeitnah mit einem Nicken so etwas fallen lasse wie: "Ja, das habe ich schon gehört" oder "Das hattest du mir schon erzählt" und dann direkt zu einem anderen Thema überleite, indem ich eine Frage zum Ende der Geschichte stelle oder ihn auf andere Weise direkt in seinen Gedanken zum Ende springen lasse.

...zur Antwort

Deine Neugierde ist wirklich lobenswert. Weiter so! Dennoch haben sich auch schon andere Genies mit dem Thema befasst und sind zu deiner Erkenntnis gelangt. Irgendwo in deiner Formelsammlung müsstest du diese Formel auch finden.

Aber mach weiter so! Wir bräuchten mehr Nachwuchs wie dich.

...zur Antwort

In Deutschland grundsätzlich Montag bis Freitag, ausgenommen Feiertage (Referenzort ist Frankfurt am Main, also Bundesland Hessen).

...zur Antwort

Wenn man den Betrag angemeldet hat, ist das überhaupt kein Problem. Dann kann man sein Geld auch ohne zu verzollen über die Grenze mitnehmen.

Ansonsten (bei unterlassener mündlicher Anmeldung beim Zoll) ist das Bußgeld vom Fall abhängig. Ordnungswidrigkeiten nach § 31 a ZollVG können mit Geldbußen bis zu 1.000.000 € geahndet werden!

...zur Antwort

Am sichersten ist immer noch auf Rechnung, wo möglich. Ansonsten würde ich bei Vorkasse nur Überweisung verwenden. So gibt man nicht mehr preis als nötig und die Kontodaten bleiben für den Empfänger nicht ersichtlich.

...zur Antwort

Es gibt die Funktion, Freunde zu finden, indem man sein E-Mailadressbuch, ICQ-Kontaktliste etc. durchsuchen lässt. Facebook zeigt dann dann Freund X an, welche seiner Kontakte ebenfalls angemeldet sind (oder nicht) und speichert das ab. Das ist sehr umstritten, denn auch die Kontakte, die momentan noch nicht bei Facebook angemeldet sind, werden gespeichert. Wenn sich dann Y registriert, sieht Facebook: Ahh, Freund X hat schonmal nachgeschaut, ob Freund Y hier auch ist. Schlagen wir denen doch einander vor...

Aber auch darüber, mit wem du evtl. schon viele Freunde gemeinsam hast, wo du wohnst, welche Interessen angibst zu haben, auf welche Schule du gehst (wenn du's angibst) erfahren die, wen du vielleicht kennen könntest.

...zur Antwort

Die Oberfläche der Pfanne etc. wird chemisch und mechanisch aufgeraut und dann wird das Teflon aufgesprüht. Es härtet dann aus und bleibt sozusagen in den vielen mikroskopisch kleinen Furchen "hängen". Daher lässt sich Teflon auch abkratzen, weil es nur eine aufgetragene Schicht ist und keine chemische Verbindung mit dem Metall eingeht.

...zur Antwort

Du kannst alle 2 Jahre die Krankenkasse wechseln oder, wenn die Krankenkasse Zusatzbeiträge ankündigt. Nicht aber, wenn sie schon fällig werden. Du solltest dich mit der BKK in Verbindung setzen, dass du nicht abgemahnt wurdest. Einfach so darf keiner kommen. Dafür bedarf es einer gerichtlichen Anordnung, die du per Einschreiben erhalten haben müsstest. Auf jeden fall solltest du sie mal selbst kontaktieren. Vielleicht eine Ratenzahlung vereinbaren, wenn's nicht auf einmal geht...

...zur Antwort

Es gibt kein Verhütungsmittel, das 100%-ige "Sicherheit" bietet. Die Pille gehört da schon zu den sichersten, vorausgesetzt sie wird korrekt eingenommen. Arzneimittel, Alkohol, Fehler bei der Einnahme oder ähnliches können aber eventuell die Wirkung der Pille beeinträchtigen. Unter Umständen sogar bestimmte Nahrung. Das ist aber sehr unwahrscheinlich. Eigentlich müsste dich dein Frauenarzt darüber beraten können.

...zur Antwort

Weil der Zusatz beaucoup bedeutet, dass sie Toulouse sehr mögen. Deswegen wäre es logisch, wenn die Verneinung überhaupt nicht mögen, statt nur nicht mögen ist. Das erkennst du also an der Steigerung beaucoup. Theoretisch aber würde es natürlich auch reichen, ohne du tout zu antworten. Allerdings würde pas beaucoup bedeuten, dass sie Toulouse nicht sehr mögen, es wäre also lediglich eine Verneinung von beaucoup und nicht von der Tatsache, dass sie Toulouse mögen. ;)

Entweder solltest du also ... n'aiment pas Toulouse oder ... n'aiment pas du tout Toulouse antworten.

...zur Antwort

Es ist ziemlich offensichtlich, dass sie dich verarschen will. Jeder Kleinkriminelle würde doch die Person ausfindig machen können, wenn sie noch praktisch den gleichen Namen hat und in derselben Stadt wohnt. Außerdem greift das Zeugenschutzprogramm bei solchen vergleichsweise irrelevanten Fällen nicht. Außerdem: Wobei waren sie denn Zeugen?!

...zur Antwort

Ausspülen! Sofort zum Arzt oder Apotheker, wenn es nicht aufhört! Wenn die zu weit weg sind, dann ruf beim kassenärztlichen Bereitschaftsdienst an.

...zur Antwort

Die PS3 würde ich an den HD-Fernseher anschließen, weil das ein ganz anderen Spielgefühl ist. Wii braucht man nicht in HD zu spielen. Dort ist die Grafik eh meist nicht sehr berauschend und da macht auch HD keinen Unterschied.

...zur Antwort

Es ist ja keine Demonstration. Das muss nicht angemeldet werden.

Wenn du aber beabsichtigst, Flyer in Briefkästen zu stecken, dürfen die natürlich nicht dort hineingesteckt werden, wo draufsteht, dass der Anwohner keine Werbung wünscht.

Beim Verteilen solltest du nur darauf achten, dass du auf privaten Grundstücken (auch Bahnhöfen!) zuerst eine Erlaubnis des Grundherrn einholen solltest, sonst kann es Ärger geben. Auf öffentlichen Plätzen, Gehwegen usw. brauchst du aber nichts zu befürchten.

...zur Antwort

Du solltest dich dringend auf http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Sicherheitshinweise-Laenderauswahlseite.jsp erkundigen, ob für dein Reiseziel ein (vorläufiger) Personalausweis oder Reisepass als gültiges Reisedokument anerkannt wird. Wenn ja, solltest du den am besten noch heute auf der Meldestelle im Rathaus deines Vertrauens beantragen.

Wenn du zur Abreise kein gültiges Reisedokument hast, wirst du vermutlich gar nicht erst abreisen können, wenn du mit Flugzeug reist. Ansonsten solltest du es auch gar nicht erst versuchen. Denn das ist in den meisten Ländern der Welt strafbar.

...zur Antwort

class Warteschlange {

Patient erster, letzter;

...

public int zaehlen() {

if(this.erster == null) return 0;

int i = 1;

for(Patient p = this.erster; p != this.letzter; p = p.nachfolger) i++;

return i;

}

}

Man müsste dabei nur noch den Fall klären, wenn kein Patient in der Warteschleife ist. Also welche Werte dann Warteschlange.erster und .letzter haben. Die Werte müssen dann am Anfang der Zählerprozedur überprüft werden und in dem Falle wird 0 ausgegeben. Dafür habe ich jetzt angenommen, dass in diesem Fall .erster null ist.

...zur Antwort

So wie in dem Spiel ist es sehr unwahrscheinlich. Dort fehlt nämlich die Energiezufuhr der Portale, die auf jeden Fall nötig wär.

Theoretisch möglich ist das Teleportieren aber. Praktisch wird es aber sehr wahrscheinlich von Politik etc. verhindert werden. Mit dem digitalen Teleportieren würde nämlich vor allem auch Klonen oder "Abspeichern" (und somit Unsterblichkeit) einhergehen. Und das wüssten in der Praxis vielerlei Leute zu verhindern.

...zur Antwort

Draußen ist super Wetter! Geht in den Volkspark oder Mauerpark. Oder setzt euch in ein Café in der Kastanienallee. Es gibt so viel zu entdecken. Geht doch in den Zoo oder ein Museum. Da hat man Zeit füreinander.

...zur Antwort

Man kann leider nicht einfach so ohne finanzielle Mittel oder Arbeit in die USA einreisen. Wenn du eine abschlossene Berufsausbildung hast, könntest du dich aber für eine Greencard bewerben. Die Frist läuft zur Zeit wieder. Ansonsten braucht man für alle non-immigrant visa jemanden, der eine Petition für dich stellt, also z.B. eine Universität, Arbeitgeber, Angehörige etc.

Welches Visum für dich in Frage kommt, kannst du nachlesen auf http://germany.usembassy.gov/

...zur Antwort

Nein, die können deine SIM-Karte einfordern. Vielleicht lassen die ja mit sich reden. Auf jeden Fall musst du ihnen nachweisen können, dass es deine Karte ist/war und sie nicht mehr benutzt wird.

So kann man übrigens auch von anderen unbenutzten SIM-Karten das Restguthaben zurückfordern.

...zur Antwort

norisbank, comdirect (die schenken dir sogar 50 €)

Wenn du bei denen bist, kannst du auch bei Deutsche Bank, Berliner Bank, HypoVereinsbank, Commerzbank und noch einigen weiteren Geld abheben.

...zur Antwort

Ein @ und dann den Namen eingeben/auswählen. Geht nur in Statusnachrichten oder, wenn du auf eine andere Pinnwand schreibst (nicht bei Kommentaren) und markieren kannst du nur Freunde und Seiten, die dir "gefallen".

...zur Antwort

Schoko- und Zitronenkuchen sind die beliebtesten und einfachsten. Wenn ich euch aber nen Tipp geben kann: Macht auch Muffins. Da könnt ihr bei gleicher Menge mindestens doppelt so viel Gewinn machen. ;)

Die besten Rezepte gibt's meiner Meinung nach auf chefkoch.de

...zur Antwort

Einen Polizisten zu beleidigen ist nicht "strafbarer", als jeden beliebigen Bürger zu beleidigen. Es hängt stark von der Situation ab. Es ist z. B. ein Unterschied, ob du einen Polizisten einen "echten Kerl" nennst, oder das zu einer Polizistin sagst.

...zur Antwort

Nein, das geht nicht so einfach. Aber es gibt immer Leute, die z.B. bei Facebook ihr Profil für alle zugänglich machen, also auch für Leute, mit denen sie nicht befreundet sind. Normalerweise braucht man meistens nur die E-Mailadresse eines Bewerbers, um ihn auf verschiedenen Portalen ausfindig zu machen.

Wer aber vorsichtig mit seinen eigenen Daten umgeht (und nicht einfach jede Freundschaftsanfrage annimmt), kann also eigentlich kaum so leicht seinem (potenziellen) Arbeitgeber Anlass zur Sorge geben.

...zur Antwort

Hört sich so an, als wär dein Körper überfordert gewesen. Stell sicher, dass du genug isst und trinkst (auch während der Schicht genug Wasser trinken). Vielleicht hast du auch Kreislaufprobleme vom vielen Stehen bekommen. Da muss man sich dran gewöhnen. Hast dir da nicht gerade den einfachsten Job ausgesucht. ;)

...zur Antwort

Ja, das ist wirklich ein guter Anfang. Viele Organisationen akzeptieren übrigens auch normales Babysitting. Die Praktikumsbescheinigung bekommst du dann vom Betrieb (vom Kindergarten also). Eventuell gibt dir deine Austauschorganisation aber auch bestimmte Formulare dafür in die Hand. Sonst geht das eigentlich ganz formlos.

...zur Antwort

Komme ich aus einem Arbeitsvertrag raus wenn mich der Job kaputt macht? und was dann?

Hallo an alle, meine Frage/Situation ist folgende. Ich bin seit Anfang diesen Monats ohne Arbeit (nebenbei gesagt hab ich es bis dato versäumt mich arbeitslos zu melden) nun benötige ich umgehend einen neuen Job damit ich am Ende diesen Monats nicht ohne Geld dastehe. Ich habe heute einen Probearbeitstag absolviert aber um ehrlich zu sein war es grauenhaft....ich werde zwar ab morgen dort anfangen dürfen aber ich kann diesen Job guten Gewissens nicht ausführen (Telekom aussendienst also an Haustüren klingeln und Leuten einen T-Com Vertrag aufschwatzen) Ich werde zwar morgen früh noch schnell zum Arbeitsamt gehen und versuchen einen Antrag auf ALG1 (wenn mir dasüberhaupt zusteht) zu stellen und damit wären wir schon bei der ersten Frage: wie lang dauert es bis der Antrag bewilligt ist und ich Geld bekomme? Bzw was mache ich am Ende diesen Monats wenn der Antrag noch nicht bewilligt ist stehe ich dann ohne Geld da? ich muss doch Miete zahlen?!Nun ja meine andere Frage ist: wenn ich den Arbeitsvertrag bei der Firma morgen unterschreibe nur damit ich einen Job habe aber nach 1-2 tagen/wochen merke das mich das kaputt machen wird auf dauer (und davon geh ich aus) wie komme ich aus dem vertrag wieder raus? Werde ja ne Kündigungsfrist haben von 3 Monaten denke ich. Was aber wenn ich die 3 Monate nicht aushalte? Bin verzweifelt fest steht das ich Ende diesen Monats Geld brauche

...zur Frage

Normalerweise wird doch eine Probezeit vereinbart, in der es möglich wäre, auch vor Ablauf der normalen Kündigkungsfrist den Vertrag zu kündigen. Wenn du aber jetzt schon merkst, dass es dir nicht liegt, solltest du es gar nicht erst anfangen. Melde dich lieber bei der Arbeitsagentur und informiere dich zum Arbeitslosengeld, das dir zusteht, wenn du mindestens 12 Monate sozialversicherungspflichtig beschäftigt warst. Die können dir, ganz nebenbei bemerkt, auch einen Job vermitteln, der dir evtl. sogar besser liegt. ;)

Damit du Leistungen vom Amt bekommst, musst du dich aber umgehend arbeitslos melden. Sonst könnte dir der Leistungsanspruch evtl. gekürzt werden.

...zur Antwort

merci ist kein Verb. Man könnte es so schreiben:

Merci (beaucoup) pour l’invitation !

oder z.B. Nous vous remercions pour l’invitation !

...zur Antwort

Das past participle ist vergleichbar mit dem deutschen Partizip II (Partizip Perfekt), also z. B. geschaut (engl. watched). Das gibt beispielsweise einen Passivzsutand an (Der Film wird geschaut. The film is watched.) oder etwas in der Vergangenheit (Ich habe den Film geschaut. I have watched the film.). Hier decken sich Deutsch und Englisch weitgehend.

Das present participle ist vergleichbar mit dem Partizip I (Partizip Präsens), z.B. schauend (engl. watching) und gibt in der Regel einen Verlaufszustand an, also was gerade jemand tut (I am watching the film.).

Beide verwendet man parallel wie im Deutschen auch in Einschüben:

Den Film schauend aß ich Popcorn. Watching the film, I ate popcorn.

Einmal geschaut verliert der Film die Spannung. Once watched, the film loses its suspense.

Oder als Adjektive: Written book (geschriebenes Buch), running nose (laufende Nase) etc.

...zur Antwort

Es ist eher unüblich, vor allem, in größeren Städten, Unbekannte zu grüßen. Hängt aber stark von der Gegend ab. Südstaatler sind da auch als herzlicher bekannt. Bekannte hingegen mit einem freundlichen "Hi, how are you?" zu grüßen, ist vollkommen okay. Nur darf man die Frage nicht immer zu ernst nehmen. Oft wird darauf gar keine richtige Antwort erwartet. ;)

...zur Antwort
  1. Ja, das ist kein Problem.
  2. Nein, für Postfächer stellt die DPAG in der Regel eigene Postleitzahlen. Es kommt also nicht vor, dass ein Postfach sich mit einer Straße die Postleitzahl teilt. Es werden auch nur Briefe an das Postfach zugestellt, die an das Postfach adressiert sind. Man könnte aber einen Nachsendeauftrag abschließen, der wiederum etwas kostet und mit dem auch alle Briefe grunsätzlich an das Postfach zugestellt würden.
  3. Da Briefe, die an deine Hausanschrift adressiert sind, nicht automatisch an das Postfach zugestellt werden, ist das mehr als unwahrscheinlich.
  4. Zumindest von der Deutschen Post gibt es keine kostenlose Alternative. Aber ich persönlich finde diese 15 € angemessen dafür, dass es nur eine einmalige Gebühr ist.

Als Alternative zum Postfach sollte deine Freundin eine Nachsendeauftrag in Erwägung ziehen, der auch für einen begrenzten Zeitraum abgeschlossen werden kann. So kann sie ihre Briefe z.B. an dich schicken lassen. An eine solche Adresse (ist übrigens auch generell möglich):

Hier ihr Name

c/o Hier dein Name

Hier deine Straße 123

12345 Deine Stadt

...zur Antwort

Die Tage werden zumeist von den jeweiligen Dachorganisationen/-verbänden festgelegt. Jeder Verband könnte theoretisch so einen Tag "ausrufen", sie haben nämlich keinen offiziellen Charakter. Die Frage ist dann nur, inwiefern der Verband und die mit ihm verbundenen "Welt-XXX-Tage" anerkannt sind. Wenn der Klein Malchower Schützenverband also einen Welthaustiertag ausruft, wird das kaum Beachtung finden.

...zur Antwort

Im Vergleich zu Nachbarländern ist sie sogar hervorragend. In Deutschland gibt es ein sehr feinmaschiges Straßen- und Schienennetz und auch andere Komponenten der Infrastruktur (sofern man sie mal auf den Verkehrsaspekt begrenzt) sind sehr gut ausgebaut. Probleme gibt es, vor allem in Westdeutschland, aber manchmal, weil Gelder fehlen, um Straßen auszubessern, weil sie stattdessen im Rahmen des Solidaritätspakts in die neuen Bundesländer investiert werden.

Aber immerhin gibt es auch in Westdeutschland bald eine Schnellverbindung von Stuttgart nach Ulm.. ***hust*

...zur Antwort

Natürlich kann etwas perfekt sein. Perfektion bedeutet zwar Vollendung, also dass etwas nicht mehr verbessert werden kann. Aber es kommt darauf an, welche Maßstäbe angelegt werden.

Man sagt nur, dass es keinen perfekten Menschen gibt. Denn schon allein, dass man bekanntlich nie auslernt (sich also stetig verbessert), zeigt, dass niemand perfekt ist.

...zur Antwort

Es ist nicht unendlich groß, aber es breitet sich stetig aus. Es gibt sogar Forschungen zu der Größe und Form des Universums. Das kann man sich so gar nicht vorstellen, ist aber auch eine ganz schön komplexe Materie. Tatsächlich würde ein richtige Wissenschaftler (zumindest einer, der sich mit Astrophysik auskennt) also wohl kaum behaupten, das Universum sei unendlich groß. :)

...zur Antwort

Also der Vollständigkeit hier nochmal richtig:

alpha = arctan(0,5) = 26,57°

Lösungsweg:

Wenn du ein Dreieck bildest, wobei eine Seite die Funktionsgerade ist, eine die x-Achse und die dritte eine beliebige Senkrechte auf die x-Achse (nennen wir sie y)

Dann ist y = f(x) = mx.

Und da der Steigungswinkel mit der Tangesfunktion errechnet werden kann, die dem Verhältnis von Gegenkathete zu Ankathete entspricht, gilt, dass:

tan(alpha) = mx/x

also tan(alpha) = m

also alpha = arctan(m)

...zur Antwort

Wenn du selbst nicht bei Facebook bist, erhältst du auch keine Benachrichtigung. Dann musst du selbst nach den Fotos suchen (anmelden, jedes einzelne Foto anschauen usw.). Eine automatisierte Suche wird nicht angeboten.

Nur, wenn du schon angemeldet bist und jemand dich markiert, wirst du benachrichtigt. Aber selbst dann wirst du die Fotos auch nicht löschen können, höchstens die Markierung.

...zur Antwort