Ich denke nicht das Harry im Allgemeinen der Ansicht ist, Jungen sollten nicht weinen. Es ist eher, dass er auch weil er schon so vil durchgemacht hat, nicht wegen allem weinen muss, aber man muss auch nicht umbedingt weinen wenn etwas schlimmes passiert, wie zb als Siruis starb. Dies ist aber auch eine andere Situation wie die Beerdigung von Dumbledore.

...zur Antwort

Das wird wahrscheinlich nicht klappen. Wenn du braun werden willst, solltest du einfach mehr Zeit draussen an der Sonne verbringen. Bei einigen Hauttypen ist es aber sehr schwer Bräune zu erlangen...

...zur Antwort

Wahrscheinlich hat deine Klassenlehrerin nichts mitbekommen... Ich denke nicht das Kaugummi kauen etwas ist für was die Sportlehrerin zur Klassenlehrerin geht, das ist ja nichts schlimmes. Aber ich würde einfach das nächste mal keine Einträge durchstreichen.

...zur Antwort

Also meine Lieblingsbücjer sind die Bände 3 und 6.
3 mag ich sehr weil im gegensatz zu den ersten zwei bänden die zaubererwelt einfach schon etwas “entwickelter“ ist, also man weiss einfach schon mehr. Und es ist nicht eine so trübe Stimmung. Im 2. Teil haben alle Angst vor Harry weil er ja angeblich der Erbe Slytherins ist und ab dem 4. band haben alle Angst da Voldemort zurück ist.
Den 6. Band mag ich sehr, weil Harry viel mit Dumbledore zu tun hat und er mit Ginny zusammen kommt. Ausserdem hat es sehr viele tolle Momente.

...zur Antwort

Bei Krum war es so, dass er wusste, bulgarien würde sowieso verlieren da bulgarien einfach schlechter war. Also sie hätten keine chance gehabt die punkte aufzuhohlen und deshalb wollte krum das spiel beenden, das sie wenigstens noch den schnatz hatten.

...zur Antwort

1. severus snape
2. albus dumbledore
3. minerva McGonagall
4. Bellatrix Lestrange
5. Hermine Granger
6. Ginny Weasley
7. Dobby

...zur Antwort

Ich liiiebe Harry Potter aber vorallem die Bücher da ich finde, dass diese sehr viel besser wie nur die Filme sind. Also klar gibt es auch solche die Harry Potter nicht mögen aber die meisten welche ich kenne sind auch Fan davon.

...zur Antwort

It is our choices, Harry, that show what we truly are, far more than our abilities.

After all this time? Always.

...zur Antwort

ich denke irgendwie nicht, da er ein lebewesen ist. es wurde ja auch gesagt, dass es riskant ist nagini zum horkrux zu machen, da sie selbstständig handeln kann. Was ich mir evt. vorstellen könnte ist, dass harry als mensch sterben könnte aber er immernoch ein horkrux wäre und seine leiche mit basiliskengift zerstört werden müsste um den Besitzer des Horkrux zu töten. Das geht aber nicht, da Voldemort den Horkrux in Harry mit einem Todesfluch töten konnte, vondem her ist diese ‚Theorie‘ falsch...

...zur Antwort

ich habe mit 8 Jahren begonnen mit dem ersten Band. Also von der Schreibweise sind die Bücher schon von diesem Alter aus geeignet, vlt erst etwas später. Aber in diesem Alter versteht man noch nicht alle Hintergründe also optimal etwa 11+ ich denke bis 14 ist es am wahrscheinlichsten, dass man interessiert ist aber eigentlich sind die Bücher bis 99 spannend...

...zur Antwort

wird glaube ich nicht erwähnt aber sehrwahrscheinlich bekommt er ihn nicht da sie schlechte erfahrungen mit ihm an diesem abend gemacht haben

...zur Antwort

für mich kommt es draufan. Harry wurde ja auch schon mit dem Crutiatusfluch belegt, aber nur für wenige Sekunden und in Harrys Situation hätte ich die Qual dem Tode vorgezogen. Aber das Leiden welches die Longbottoms erlitten ist für mich wesentlich schlimmer als der Tot. Also kommt es bei mir auf die Länge an, wielange man an den Qualen leidet.

...zur Antwort

ja, ich liiebe harry potter. einfach weil diese bücher (die ganze geschichte) so umfassend ist, so gut geschrieben und so viele fakten zu allem und jedem hat. harry potter ist meine kondheit und ich könnte nicht ohne leben. es hat wirklich ein grosser teil von mir ausgemacht. das erste mal hab ich ein buch vor jetzt etwa genau 6 jahren gelesen und jetzt lese ich immer wieder mal ein buch. Auch wenn ich manchmal mich grad nicht viel mit harry potter beschäftige, kann ich mich sofort in diese welt einfügen und es ist mir wirklich unglaublich wichtig, auch wenn es nur eine geschichte und nicht das „wahre“ leben ist.

...zur Antwort