In der Schule auf jeden Fall - für besondere Anlässe sind die aber wunderschön! :) Denk dran, vorher ein bisschen das Laufen zu üben :)

...zur Antwort

Um professionell zu tanzen müsstest Du schon noch etwas abnehmen. Das ist leider so, trotzdem möchte ich dich unbedingt davor warnen! Es wird immer für einen Witz gehalten, dass Topmodels eine Dose Erbsen am Tag sein, aber im professionellen Ballett kann das die bittere Wahrheit sein! Schwer vorstellbar, doch der psychiche und auch physische Druck ist unglaublich groß.


Zu deinem Bild: Schönes hohes Bein! Dein Arm gefällt mir hier sehr gut, auch dein Fuß ist schön gestreckt. Dein Gewicht ist etwas zu weit hinten, und du tauchst ein bisschen zu sehr mit dem Oberkörper ab. Die Schulter sieht etwas verkrampft aus, versuch, sie unten zu lassen, so zeigst du einen wunderschönen Hals. Ein Tipp: Mach bei einer Arabesque ein bisschen Flex. So ist dein Fuß nicht 100%ig die Verlängerung deines Beines, sondern knickt ein wenig nach oben ab. Nur ein wenig! Verbessert die Optik erheblich :)

...zur Antwort

Die Version mit "in which" ist richtiger. Das mit dem "where" geht zwar wörtlich übersetzt im Deutschen, aber auf Englisch sagt man das so nicht. :)

...zur Antwort