Also, vom Geigenbauer frisch handgefertigte Geigen kriegst du ca. ab 8000,- Eine gute Schülergeige kostet so um die 2000,- SCHÜLERGEIGE! Der Bogen kann Anfangs auch nur 250,- oder so kosten...Achte einfach darauf, dass es für dich bequem ist :)! Der Koffer ist nicht so teuer, kommt natürlich drauf an was du für einen haben willst, gibt welche für 800 aber der billigste, den viele haben und der auch ganz gut ist, ist glaub ich der von GEWA...

...zur Antwort

Also, ich hatte mit ca. 8,9 Jahren meine erste eigene Geige bekommen. Leider wr die quaazi Schrott und wir haben dafür 850 Euro hingeblättert. Ok, vielleicht ist schrott übertrieben, aber die Abstände stimmen nicht so ganz, sodass wenn du in die hohen Lagen kommst, dir ein anderes Greifen bzw. andere Fingerabstände angewöhnen mussst, Dann gibt es noch so ein Stäbchen, im Körper der Violine, der viel am Klang ausmacht. Wenn die Geige sich gedämpft anhört, würde ich sie also schonmal nicht nehmen. Es gibt auch verschiedene Breiten bzw. Dicken der Griffbretts, d.h. wenn du kleinere Hände hast, solte dies etwas schmaler sein.

Wie schon gesagt, der klang ist das wichtigste! Wenn die Geige grün mit lila Punkten ist, du den Klang aber magst, dann ist es das richtige für dich. Ich würde mir vor dem Kauf noch mal mehrere Meinungen einholen. Ich zumindest kann mit diesem Instrument nicht weiterarbeiten, deshalb hol ich mir jetzt ne neue... Aber von Schülergeigen, d.h. der Bereich unter 1000,- sind eh nicht perfekt.... Um was gutes zu haben muss man mehr hinblättern.

Viel Glück und LG!

...zur Antwort

Du musst dir einfach vorstellen: Das was du vorher mit dem 2. Finger gespielt hast, spielst du jetzt mit dem 1. (daher zweite Lage, bei der 3. Lage spielst du mit dem ersten das, was du mit dem 3, gespielt hast, bei der 4, das mit dem 4. usw...)

Ein Beispiel: bei b- Dur (b und Es statt H und Es) auf der A-Saite. Du spielst in der 1. Lage mit dem ersten Finger das b, mit dem zweiten das C, mit dem dritten das D und mit dem vierten das Es. Jetzt spielst du mit dem ersten das b, weil es ja nicht anders geht oder halt mit dem vierten auf der D-Saite. Dann MIT DEM ERSTEN DAS C, MIT DEM ZWEITEN DAS D, MIT DEM DRITTEN DAS Es UND MIT DEM VIERTEN DAS F, was du normalerweise mit dem ersten auf der E-Saite spielen würdest.

Du musst quazi immer einen nach oben denken...

Ich hoffe ich konnte dir helfen, darf ich fragen wie alt du bist und wie lange du schon spielst? LG

...zur Antwort

Also nur um es mal zu sagen: Eine Profigeige kostet sicher keine 1000-1500 Euro. Allermindestens 15.000... Nun gut, also ne halbwes gute Geige kostet für einen Anfänger schon so 800 Euro aufwärts... Kommt halt drauf an was du für ein Instrument möchtest etc...

...zur Antwort

Woher kommst du denn? Also ich mach auch YouTube Videos, allerdings müsste ich das eine nochmal überarbeiten... Mein Kanal heißt musictipstV, kannst ja mal vorbeischauen :) Ansonsten helfe ich sowieso immer gerne wenns um Musik geht... Würde auch per Skype helfen :) LG

...zur Antwort
  1. Aufbau
  2. Die ersten Violinen und wie sie heute aussehen
  3. Teure und bekannte Violinen (Stradivari, Guarneri, Vuillaume usw.)
  4. Wie funktioniert der Klang
...zur Antwort

Also Noten sind schwierig, ich kann so ziemlich alle seiner Crossover Stücle spielen, musst du hören und nachspielen solange wie dus kannst! Hab ich auch geschafft, viel Glück! :)

...zur Antwort

um saubere und angenehme töne aus der geige rauszubekommen muss die handhaltnug des bogenarms und des "greifarms" wirklich ziemlich gut sein.. am anfang quitscht es immer,d as ist völlig normal.. der bogen muss unbedingt gerade sein und die haare müssen vol auf den saiten liegen! außerdem darf der bogen keinesfalls den steg berühren, die finger, die die töne greifen müssen sauber aufgesetzt sein und du musst darauf achten das du mit dem arm streichst und nicht mit der hand! lg udn viel erfolg

...zur Antwort

für die geige braucht man wirklich viel geduld, ich spiele es nun seit knapp 9 jahren.. im ersten jahr wirst du dich erschrecken was für furchtbare töne die geige hervorbringen kann.. enn du viel übst wirst du dennoch schon nach ca 2 jahren kleine stücke spielen können, die auch einigermaßen klingen.. aber gut zu spielen und auch was erreichen zu wolen erfordert wirklich unglaubliche disziplin weil es bei der violine so viel gibt auf das man achten muss! lg

...zur Antwort

Hi... also wenn du wirklich größere Rollen (auch in filem etc.) spielen willst, müsstest du dich wohl bei einer agentur bewerben. die vermitteln dich dann etc. aber du musst dringend darauf achten das die kein geld verlangen und seriös ist! an solche rollen kommst du schwer ran... außer du hast bekannte freunde, famile etc die dir dabei helfen könnten oder so... viel glück trotzdem :)

...zur Antwort

Ähmm... Also ich war gestern dort, weil wir Urlaub in Berlin gemacht haben :) Blöderweise war Pfingsten und die haben nicht gedreht. Man kann die WG von Joe von außen sehen, aber du komst nicht mal auf den Hof. Außer es wird gedreht.. Zum Hausboot kommst du ohne weiteres! Du kommst zwar nicht rein, aber kannst ziemlich nah ran etc. Die WG von krätze konnte ich auch nur von außen sehen, weil ich den eingang nicht gefunden hab. also ziemlich schwierig da wirklich ranzukommen, ausser von aussen. und mit ein bisschen glück triffst du jemand von den darstellern. aber mach dir nicht uz große hoffnungen, das ist dann zufall, das kann man leider nicht vorher wissen :) viel glück! :)

...zur Antwort

Also du kannst die WG von außen sehen aber der Eingang ist durch eine Schranke und eine vergitterung abegesperrt. du kannst da nicht rein, wenn nicht gerade gedreht wird. aber mit etwas glück triffst du einen von den schauspielern :)

...zur Antwort