wunsch Violine zu lernen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Kaufe auf GAR KEINEN FALL eine Geige im Internet für 27 Euro! Selbst für den Anfang wird das nicht reichen, eine Geige, mit der du etwas anfangen kannst und mit der du wirklich Fortschritte machen kannst bekommst du nicht für unter 100 €.

Zum Unterricht: Ohne einen Lehrer würde ich dir nicht empfehlen, Geige zu lernen. Selbst mit unheimlicher Selbstdisziplin und Ehrgeiz wird es nicht lange dauern, bis du Fehler in der Haltung und Technik hast, die dich am Weiterkommen hindern werden.

Auch gute Lehrbücher können einen Lehrer nicht ersetzen, das tut mir zwar leid, aber wenn du keinen Unterricht nimmst, brauchst du es eigentlich gar nicht versuchen. Du wirst langfristig vielleicht auch keinen Spaß haben, denn auf einer Geige von Amazon für 27 € kannst du deine Technik nicht weiterentwickeln. Bis du dann wirklich Spaß am Spielen hast, dauert es eine Zeit, und ohne Lehrer kannst du das nicht erreichen.

Das bitte im Hinterkopf behalten. Wenn du das Geld für Unterricht nicht auftreiben kannst, würde ich dir nicht raten, das anzufangen, ansonsten hast du keinen Spaß daran.

Allerdings gibt es viele Musikschulen, die gute Geigen verleihen. Auch der Unterricht, evt. Gruppenunterricht, ist deutlich günstiger als Einzelunterricht. Anfangs reichen auch 30 Minuten - was alles in einem bezahlbaren Rahmen bleibt.

Für die Argumentation mit deinen Eltern:

Ein Instrument zu spielen fördert dich in jedem Fall. Du wirst, egal, was für Unterricht du nimmst, üben müssen. Es fördert die Konzentrationsfähigkeit, die dich bestimmt auch in der Schule unterstützen kann ;) Weiterhin ist natürlich Feinmotorik gefordert.

Abgesehen davon kann man, wenn man schon ein bisschen spielt, immer wieder Verwandte mit einem Geburtstagsständchen überraschen!

Natürlich ist der Unterricht teuer, aber es lohnt sich.

Ein Tipp für die Finanzierung: Du könntest dir auf jeden Fall einen Nebenjob suchen, damit deine Eltern nicht die vollen Kosten tragen müssen. Wenn du sonst noch große Hobbys hast, solltest du natürlich sehen, dass das nicht zu viel wird. Falls du gut in der Schule bist, könntest du Nachhilfe geben! Ca. 8-10 € kannst du, wenn du gut bist ;), pro Stunde nehmen. Im Monat auf 30 - 40 Euro zu kommen, sollte vielleicht zu schaffen sein!

Wenn du es wirklich gerne tun möchtest, solltest du dich aber auch vielleicht "durchquälen". Nicht immer ist es wirklich Spaß zu üben, aber es ist ein super schöne Gefühl, wenn man dann deutliche Fortschritte macht. Es ist ein wunderschönes Hobby, besonders, wenn man die Musik auch liebt.

Ich wünsche dir viel Erfolg! Falls du noch Fragen hast, oder Tipps bei der Diskussion ;)…

LG Vio

Violine98 hat Recht, man kauft Geigen nicht im Internet! Schon gar nicht für 27 Euro! Meine Geigenlehrerin meinte zu mir, wenn man eine gute Violine haben möchte, dann bekommt man die leider nicht unter 1000 Euro. Du kannst dir nicht einfach eine Geige im Internet bestellen, überleg mal, vielleicht ist dieses Bild auf dem Link auch nur Fake?! Und du hast keine Erfahrung mit der Geigenhaltung. Das kannst du nicht aus Büchern oder aus dem Internet lernen. Außerdem weißt du nicht, ob eine 4/4 Geige deiner Größe entspricht. Ich weiß jetzt nicht, wie alt du bist, aber ich habe mit etwa 12 Jahren eine 4/4 Geige bekommen, da sie vorher für mich zu groß war, ich hatte vorher eine 3/4 Violine. Auch Geigenunterricht ist sehr teuer. Am Anfang hatte ich 20 min Unterricht in der Woche. Das denke ich, sollte auch für den Anfang genügen. Ich weiß leider nicht mehr, wie viel das gekostet hat, aber Fakt ist: Du kannst keinen "Unterricht" aus dem Internet haben! Natürlich, nicht alle Lehrer sind auch gute Lehrer, aber wenn du dir eine seriöse Munsikschule aus deiner Umgebung suchst, sollte das möglich sein, auch guten Unterricht zu bekommen. Die können dir vielleicht eine Geige leihen oder dir einen Geigenbauer empfehlen, zu dem ihr gehen könnt. Ich würde dir für das erste Jahr sowieso eine Leihgeige empfehlen, da Geigen doch recht teuer sind und wenn du nicht dabei bleibst, hast du quasi sehr viel Geld aus dem Fenster geworfen..

Ich wollte dir jetzt nicht den Spaß verderben, aber das solltest du wissen, bevor du dir BITTE NICHT AUS DEM !!!!!INTERNET!!!!!! eine Violine anschaffst!

LG

Hey, sag einfach dass du Musik sehr magst und das es dich entspannt. Musik beruhigt und es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Musiker weniger an Altzheimer erkranken und älter werden! :D Kannst es ja mal damit probieren :D Viel Gück

Was möchtest Du wissen?