Support & Downloads > Produktsuche > MFC 9320CW eingeben oder über Bilder aussuchen >

Dann auf Downloads, , Betriebssystem erkennt er selbst (wird angezeigt), >auf blauer Button "suchen" > Treiber aussuchen >> Firmware mal Checken, Fax wenn du brauchst und Scanner ebenfalls. Installiert die etwas entspanntere Scann- Software v Brother (Control-Center), in der man einige Datei-Ordner easy vor belegen kann.

Im Mac mit Safari werden Die Dateien im Download-Ordner abgelegt ,

Eine Beschreibung wie der Download funzt, findest du auch, wenn du den Treiber anklickst. EULA akzeptieren und der Download startet.

...zur Antwort

Gelöst? und was hast du gemacht?

...zur Antwort

Wiki:

Die Tiere sind gute Flieger, Flugweise und das laute Summen ähneln dem Flug von Hummeln.[2] Sie können bei groben Störungen ein Sekret absondern, dessen Geruch laut W. Cranshaw etwas an den von Kiefernnadeln, laut B. Perny eher angenehm an Apfel erinnert.[3][4][5]

Bei der Gewinnung von Koniferen-Saatgut verursacht die Art Ertragsminderungen durch das Saugen an den Zapfen[17] und wird in den USA daher als Schädling eingestuft. Die Samen bleiben äußerlich intakt, zeigen sich auf Röntgenaufnahmen aber als leer oder als nur teilweise gefüllt. Schätzungen von Saatgutverlusten, die durch Amerikanische Kiefernwanzen verursacht werden, sind ungenau; für die Douglasie reichen sie von weniger als 5 % bis 50 %.[18] Eine direkte Schädigung der Samenbäume erfolgt jedoch nicht. Sonstige wirtschaftlich relevante Schadwirkungen sind bisher weder aus Nordamerika noch aus Europa bekannt.

Die Art gilt in den USA außerdem durch den gelegentlich massenhaften herbstlichen Einflug in Wohnungen und Häuser als „Lästling“, die Tiere sind jedoch völlig harmlos.[1]

...zur Antwort

In 80% aller Fälle ist der Treiber schuld. Auf Brother.de > Hilfe / Support / Download / Drucker aussuchen und am Besten gleich alle Treiber downloaden und installieren.

Farbpatronen sind drin, oder ?

...zur Antwort

schwarzer Moderkäfer, war er das? 

...zur Antwort