Traumfrau gefunden was soll ich tun?

Ich bin seit Anfang des Jahres auf einem Lehrgang in Karlsruhe und habe dort meine absolute Traumfrau gefunden. Sie war am Anfang noch in einer Beziehung und sogar verlobt. Jetzt hat ihr Freund sie vor ca. 1,5 Monaten verlassen, sie waren fast 5 Jahre zusammen und es war ihre erste große Liebe. Ich bin seit drei Jahren Single und will nur mit ihr zusammen sein. Sie ist 20 ich 25. Wir sind uns von Anfang an sehr symphatisch, unternehmen auch einiges zusammen und haben nun auch schon gemeinsame Nächte zusammen verbracht. Für mich ist sie alles aber für sie ist das ganze irgendwie nicht so...... Sie sagt zwar das sie mich sehr attraktiv, toll, aufmerksam und nett findet aber das sie nichts überstürzen möchte und auch irgendwie ihr Singleleben genießt weil sie es gar nicht kennt Single zu sein. Über Ostern hat sie ihren Ex gesehen um letzte Sachen zu holen und zu bringen aber seit dem ist sie irgendwie anders zu mir.... Irgendwie distanzierter und immer häufiger genervt und zickig. Sie hat auch gesagt das ich sie zu sehr bedrängen würde..... Wir telefonieren zwar regelmäßig stundenlang aber in der Schule ist sie oft regelrecht abweißend zu mir...... Sie konnte schon immer eher mit Jungs als mit Mädchen und jetzt hat sie sich sogar bei Lovoo angemeldet...... Ich bin normalerweiße nicht der eifersüchtige Typ aber bei ihr macht es mich rasend wenn ich daran denke das sie sich mit einem anderen treffen könnte obwohl wir nicht zusammen sind..... Vor allem ist sie in vielen Dingen sehr naiv und widersprüchlich.... Am Anfang hat sie gesagt das sie nie einfach so mit jemandem schlafen würde, jedoch nach dem wir miteinander geschlafen hatten meinte sie, dass nur weil man zusammen im Bett war, das nicht heißen muss das man auch zusammen ist.... Und dann sagt sie aber wieder Dinge zu mir wie, ich will mit dir zusammen ziehen damit du immer bei mir bist, ich will dich nicht verlieren, ich wäre gerne schwanger von dir und so weiter...... Kurz um ich bin total verzweifelt und verunsichert, habe furchtbare Angst, dass ich sie in drei Wochen wenn der Lehrgang endet nie mehr sehen werde und weiß nicht mehr was ich machen soll...... Klar hat jeder auch irgendwo seinen Stolz aber wenn sie mit mir zusammen sein will soll sie es doch einfach sagen...... Ihr Ex hat schon seit Mitte März eine neue Freundin was sie sehr aufregt und beschäftigt...... Könnt ihr mir sagen was ich machen soll/kann und wie ich mich verhalten soll? Auf Abstand gehen und mich rar machen oder sie weiter versuchen davon zu überzeugen das ich der richtige für sie bin?

...zur Frage

Ich würde weiterhin versuchen viel mit ihr zu unternehmen, ihr zeigen dass sie dir wichtig ist und sie dich aufkeinenfall mit der ex vergleichen soll.. zeig ihr auch dass du es ernst mit ihr meinst

...zur Antwort

primeval, vampire diaries

...zur Antwort

Man kann sie weglasern - kostet teuer! Hab dazu mal ein Bericht im TV gesehen. Weiß leider nicht mehr, wie die Methode heißt.

...zur Antwort

typisch! hast deinen Mann nicht gut genug gekannt und zu schnell geheiratet! Jetzt zwingt er dich dazu, zu was wird er dich in 2 Wochen zwingen? Ich sag dir ehrlich, würde mir an deiner Stelle überlegen, ob ich mich nicht lieber trennen sollte!

...zur Antwort

schneiden wirst du bereuen! mach dir eine dauerwelle (bist aber glaub zu jung) oder stufenschnitt rein

...zur Antwort