Ist normal, hat bei mir jedoch nie richtig funktioniert (Beziehungen waren alle Dreck) Aber wenn ihr euch anstrengt und bewusst seid ist es eh kein Problem ;)

...zur Antwort

Nimm ab > bring dich um

...zur Antwort

Durch korrekte Erziehung und Diskussion. Was schreibt sie denn so schlimmes mit diesen Männern?

Ps, technisch ist es glaube ich nicht möglich aber vielleicht gibt es 3rd-party apps auf Android

...zur Antwort

Im gaming hat es eine ganz bestimmte Bedeutung:

Man spielt eine Rolle. Beispielsweise Arma 3 Altis Life RP:

Polizist(auch spieler): "entschuldigen sie. Dürfte ich eine allgemeine Kontrolle durchführen?" "Nur zu. Wie läufts denn so?" "Gut gut, nur haben wir Tipps bekommen, jemand würde hier mit Drogen handeln. Entschuldigen sie die Unannehmlichkeiten."

Das heisst, dass man seine Rolle im Spiel verkörpert und beispielsweise nicht missbraucht (einfach alle abknallen, Leute grundlos beleidigen, trollen etc.)

Hoffe ich konnte dir in meinem Begriff helfen

...zur Antwort

Geld neben der Schule verdienen (17 Jahre, spezifisch)

Ja ich weis, diese Frage ist im Forum schon sehr oft aufgetaucht, allerdings ist diese hier natürlich spezifisch auf mich angepasst ;)

Also:

Wie der Titel schon sagt bin ich 17 Jahre jung und möchte neben der Schule Geld verdienen. Ich bin im Moment im 11. Jahrgang und werde voraussichtlich in 2-3 weiteren Jahren mein Abitur machen.

Was ich bis jetzt versucht habe: Zeitungen austragen. Absolut keine Option, es raubt einem das halbe Wochenende, ist generell sehr anstrengend und grade im Winter sind die Arbeitsbedingungen einfach nur sch. Für meist nur 70-80€ ist es das wirklich nicht wert und ehrlich gesagt ziemlich unterbezahlt.

Also was genau ich suche: Einen Nebenjob / Aktivität bei der ich eine gute Bezahlung erhalte und die ich mit der Schule vereinbaren kann. Dies kann auch gerne im Internet stattfinden. Falls jemand gute Erfahrungen gemacht hat oder Ideen/Anreize für mich hat, wäre ich dankbar! Am besten wären natürlich konkrete Beispiele von Leuten die sich auskennen, da ich dann sofort die Infos wie: Durchschnittliche Arbeitszeiten, Bezahlung, Anstrengung, Bedingungen, usw. erhalte und daraus schließen kann, ob besagter Job für mich in Frage kommt!

Was ich hier vermeiden möchte: Ansagen wie: "Beende lieber die 11. Klasse und arbeite dann nebenher" oder: "Da wirst du nichts finden in deinem Alter und deiner Lage" oder andere Dinge die mir entweder nicht weiterhelfen oder nicht wirklich auf diese genaue Frage antworten. Bitte denkt GENAU darüber nach, bevor ihr eine Antwort auf diese Frage gebt und nicht (falls dass der Fall ist), wie ihr am schnellsten eure Punkte auf eurem GuteFrage.net Account erhaltet oder einfach nur inhaltlichen Müll abgeben könnt. Danke. :)

...zur Frage

Ich würde direkt zu Betrieben fragen gehen. Möglicherweise vorher schnuppern, doch direkt fragen kann auch einen guten Eindruck machen

Ich werde bald in einer Brauerei als Nebenjob arbeiten

...zur Antwort

Nutze die Macht, Luke. Lass ihn über Macht laufen! Du brauchst keinen Strom. Du brauchst Macht.

...zur Antwort

Ih wäh küssän so häslig jungs ih wäh shreklig

...zur Antwort

Geh zum Jugendamt wenn du dir sicher bist und gute, WAHRE Argumente hast. Handgreiflichkeit ist nicht schön, das sollte ein guter Grund sein. Sehr wahrscheinlich kommst du zuerst in ein Beobachtungsheim oder ähnliches, war bei mir so. Mach dich auf eine laaaange Angelegenheit gefasst.

Ausserdem fand ich es im Heim nicht sehr angenehm -Fenster abgeschlossen -handy durchgehend weggesperrt -essens/trinkensvorschriften -konstante Beobachtung -Fahrrad nur zum schulweg erlaubt Und weitere solche Dinge

Doch am besten tust du, was sich richtig anfühlt. Ich wünsche dir Glück und hoffe, dass du eine passende Bezugsperson findest

...zur Antwort

Mit meiner Freundin telefonierte ich immer gern

...zur Antwort