Wie oft ist es mir schon passiert, dass ich vergessen habe meine Spange zu tragen... :/ Naja, letztens traf dann genau der gleiche Fall wie bei dir ein: Spange passte nicht mehr. Bei meinem nächsten Zahnarztbesuch habe ich dann einfach gesagt, dass die Spange einfach nicht mehr passt (ich habe keine Begründung genannt sonst kannst du aber als Beispiel auxh sagen, dass du dich aus Versehen drauf gesetzt hast und somit die Spange verbogen ist oder sagen, dass du krank warst und sie deshalb eine Zeit nicht tragen konntest). Niemand reißt dir deswegen den Kopf ab. Es wird wahrscheinlich ein neuer Abdruck genommen und die Spange dann neu eingestellt. Viel Glück und keine Angst vor dem Mann in dem weißen Kittel, der ist auch nur ein Mensch hat bestimmt solche Fälle schon öfters erlebt.

...zur Antwort

Silhouette ?? Meinst du das

...zur Antwort

Momentan ist der Mensch von zahlreichen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung umgeben. Ich denke, dass der Aspekt von MultiMedia hier eine sehr große Rolle spielt. Fernseher, Internet, Radio etc. sind nun dazu angehalten Informationen zu verbreiten und Geschichten weiterzugeben, im Gegensatz zu früher: die einzige Möglichkeit die Zeitung oder ein Buch. Des Weiteren kommen zahlreiche Ablenkungen hinzu wie Videospiele. Das Buch oder Lesen generell rückt dabei eher in den Hintergrund. Übrigens empfinden manche Lesen auch als anstrengend und sind zwar an den Geschichten jedoch nicht an der Informationsverpackungsart (ich nenne das jetzt mal so :) ) interessiert, was sie zu anderen Medien umschwenken lässt (Hörbücher, Filme, Serien).
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen:D

...zur Antwort

Ich weiß, dass du keine Tabletten willst. Ich kann dir allerdings Aknenormin empfehlen. Ich habe erblich bedingte Akne und sowohl meinem Bruder als auch mir (bei meinem Bruder war es wirklich wirklich heftig bei mir hält es sich in Maßen) hat es sehr gut geholfen / hilft. Die Tabletten musst du ca. 6-8 Monate nehmen kommt halt auf deinen Hauttyp an das ist schließlich individuel. Am Anfang wird es erstmal schlimmer nach 6-8 Wochen

...zur Antwort

Ich kann dir Cours Intensif 1 von Klett empfehlen. Da gibt es einerseits das normale Buch (mit Texten, Aufgaben OHNE Lösungen und Vokabeln), das Grammatikheft, ein Trainingsbuch (mit Lösungen), ein Vokabelheft (falls du dir das normale Buch nicht kaufen willst) und ein Cahier (für manche Übungen Lösungen).
Vielleicht hilft die das :)

...zur Antwort

Ich hasse diese dämliche Jugendsprache, Drogen und Rauchen?

Hallo,

Ich (15/m) hasse es wenn diese ganzen anderen Jungendlichen diese "Kanackensprache" sprechen (Das soll jetzt aufkeinenfall Ausländerfeindlich klingen, ich weiß nur nicht wie man sie sonst nennt) z.B dieses "Bruda" "Vallah" "Amena" und dieses ganze Zeug regt mich einfach nur auf... Ausserdem kann ich Shisha rauchen, allgemein Rauchen und Drogen auch nicht ausstehen und ich werde aggresiv wenn mich z.B mein bester Freund anschreibt und damit angeben will und sich cool fühlt weil er grade ne joint geraucht hat. Ich hab mir schon in meiner Kindheit geschworen dass ich niemals anfangen werde zu rauchen und das habe ich auch vor einzuhalten... Aber wieso bin ich nicht sowie die ganzen anderen Jugendlichen? Bin ich einfach schon reifer als die ganzen anderen? Ich weiß nicht was ich machen soll, immer wenn ich neue Menschen in meinem alter treffe, sind die ersten Gesprächsthemen die sie haben Drogen, Rauchen oder sie sagen in jedem Satz mindestens 2 mal Amena... Das regt mich einfach auf, und ich will mich auch nicht so verstellen als ob ich wie sie wäre, das ist mir einfach zu dumm. Ich finde das alles komplett peinlich und verstehe auch warum sich ältere Leute über die heutige Jugend aufregt! Und langsam frage ich mich ob ich der einzige Mensch in meinem alter bin der so über das ganze denkt? Ich wollte deshalb fragen ob hier jemand Tipps hat wie ich mich verhalten soll wenn ich mich nicht so peinlich aufführen will wie die ganzen anderen?

Sorry für den langen Text, ich hoffe es ist alles verständlich und nicht zu verwirrend! :)

...zur Frage

Hahaha ja ich verstehe dich :)
Ich persönlich empfinde generell Jugendsprache als unnötig. Diejenigen, die in jedem zweiten Satz "Vallah Bruder ich schwör" (etc.) benutzen kann ich nicht ernst nehmen und die Basis für eine gute Unterhaltung ist direkt zerstört. Zumal hat jeder seine eigene Meinung dazu. Zumindest bist du nicht allein :)
Des Weiteren kommt es oft auf das soziale Umfeld an: An meiner Schule (katholisch :/ ) gibt es eine solche Ausdrucksweise z.B. nicht. Im Gegensatz zur der Schule meines Freundes bei dem die Jugendsprache sehr sehr beliebt. Im übrigen auch Shisha , Drogen und Prügeleien.
Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte :D

...zur Antwort