Mein Lehrer hat mich vergewaltigt! Wie kann ich es verarbeiten?! Bitte lest es..ich kann nicht mehr!

Hi, also ich weiß einfach nicht mehr weiter! Also erstmal zu mir ich bin weiblich, 14 Jahre und bin jetzt in der 9. Klasse einer Realschule. Ich weiß mit meinem Problem einfach nicht mehr weiter..weswegen ich mich auch jetzt hier angemeldet habe! Wir haben einen Lehrer der mich schon in der 8.Klasse in Mathematik unterrichtet hat..er kennt meinen Vater persönlich und da ich in der 8.Klasse wirklich schlecht war in Mathe, haben sie ausgemacht das ich sobald die Schule wieder angefangen hat, bei diesem Lehrer Mathematik Nachhilfe zuhause habe! Ich war anfangs total dagegen als mein Vater damit ankam..weil er wollte das ich bei diesem Lehrer zu Hause Nachhilfe habe!!! Er hätte es ihm angeblich angeboten! Und ich hatte jetzt schon 3 Mal bei ihm Nachhilfe..beim ersten Mal saß ich mit ihm im Wohnzimmer und er saß übel nah bei mir und hat auch dauernd so Bemerkungen gemacht wie z.B. das ich mir nächstes Mal nicht so einen großen Ausschnitt anziehen soll weil er sich dann echt zusammenreißen muss..und lauter so wiederwertiges Zeugs!!! So war er auch beim 2 Mal drauf..und letzen Dienstag war ich zum dritten Mal bei ihm...dann hat er angefangen mich anzufassen..ich hab dann aber seine Hand weggetan und hab gesagt das ich das nicht will..das hat ihn aber nicht interessiert..er hat mich dann auf die Couch gedrückt und hat sein Hemd aufgemacht..ich hab ihn versucht zu schlagen aber es ging nicht..er meinte dann das ich auf ihn hören soll da er sonst dafür sorgt das ich eine 6 in Mathe bekomme im Zeugnis und mein Vater davon bestimmt nicht begeistert sein wird! Ich hab mich dann trotzdem weiter gewehrt und hab geschrien, aber dann hat er mich geschlagen und irgendwann hab ich ihn dann einfach machen lassen..die 2 Stunden waren die Hölle für mich! ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll..ich kann nicht mehr schlafen und wenn dann wache ich zitternd auf weil ich sogar im Schlaf heul..ich kann damit einfach nicht umgehen..Ich will und kann mit keinem darüber reden da mir niemand glauben wird..aber ich halte das nicht mehr aus! Seitdem hab ich verdammte Schmerzen im Unterleib! Ich muss nächsten Dienstag wieder hin...Ich bin jetzt schon seit gestern zu Hause..weil ich ihm einfach nicht unter die Augen tretten kann! Ich kann einfach nicht...aber ich kann auch nicht immer von der Schule zu Hause bleiben! Meine Mutter sagt das ich morgen auch zu Hause bleiben kann wegen der angeblichen "Darmgrippe" aber am Montag muss ich wieder zu Schule und zur Dritten haben wir ihn in Mathe! Was soll ich nur tun?! Bitte helft mir! ...Sagt mir nicht ich soll mich an jemanden wenden..das werd ich nicht tun! Ich muss da irgendwie von alleine rauskommen!...

...zur Frage

Aufjedenfall Eltern erzählen und ab zur Polizei! Was is wenn ein anderes Mädchen auch mal in seine Finger gerät?:( Ausserdem auch zum Frauenarzt falls da mehr lief...also halt das er beispielsweise einen orgasmus hatte (weiss ich ja nicht) aber falls doch und an dir...nicht das du auch noch schwanger wirst... Tust mir leid :( alles gute und viel glück!

...zur Antwort

Also ich finde das sex nichts mim alter zu tun hat deswegn sollte man hier nicht auf ihr herum hacken.klar wenn sie 10 wär würde ichs verstehen aber so? Sie ist 13 und er 15 das ist kaum altersunterschied und wenn sie es beide wollten?! Das hinterlässt keine tiefliegenden schäden keine sorge aber wenn du es nicht noch mal machen willst so schnell,dann sag es ihm.er wird das schon verstehen denk ich :) ausserdem bist du auch nicht verpflichtet mit deinen eltern zu reden :) das ist eure sache und so lang richtig verhütet wird passts ja :) also viel glück euch beiden!:)

...zur Antwort