voll Blut

Klar, aber dank Wasser und Seife lässt sich sogar Blut abwaschen.

Btw, was ist mit Menschen, deren Urgroßeltern z.B. als Gastarbeiter aus Italien gekommen sind? Also drrritte Generrration mit TEUTSCHEM PASS - sind das dann rrrrichtige Vollblutdeutsche?

...zur Antwort

Der Riechsinn trägt zum Gesamteindruck des Schmeckens bei. Aber auch ohne Geruchssinn kann man noch schmecken. Zumal du ja auch noch Geruch dazu bekommst, wenn du die Flasche absetzt.

...zur Antwort

Wenn du was essen willst, musst das ja irgendwo her kommen. Es muss Gemüse angebaut und geerntet werden und Tiere gezüchtet und geschlachtet werden. Und dann muss das Ganze auch noch zubereitet werden.

Wenn du ein Dach über dem Kopf haben willst, muss jemand ein Haus bauen. Handwerker mauern Wände, Dachdecker machen das Dach, usw.

Das alles könntest du selber machen - das nennt man dann "Arbeit".

Oder du lässt das andere machen - und bezahlst die anderen mit Geld. Mit dem Geld können sich dann z.B. die Handwerker ihr Essen kaufen und die Bauern von den Handwerkern ihre Scheune bauen lassen. Das alles ist auch "Arbeit".

Arbeit hat niemand "erfunden" und wird auch nicht von "der Regierung" entschieden. Das ist ganz einfach, wie die Welt funktioniert.

...zur Antwort

Das ist ein Spielfilm - kein Lehrfilm "wie man mit Haushaltsmitteln Bomben bastelt"...

...zur Antwort
Finde ich korrekt
weil ihre eigene Wirtschaftsleistung dieses auf dem Niveau nicht mehr garantiert?

Ja, was bilden sie sich auch ein - sich einfach von den Russen überfallen zu lassen und ihre Wirtschaft von ihnen durch tägliche Drohnen und Raketenangriffe in Schutt und Asche legen zu lassen!

omfg ...

...zur Antwort
Was anderes?

Die Beispiele haben nur sehr wenig mit meinem Verständnis von "guter Mensch" zu tun. Das geht eher in die Richtung "Pfadfinderabzeichen" :)

Ich schätze, ich bekäme so um die 5 Pluspunkte (+- 1-2), wenn ich nicht gerade den ganzen Tag im Home Office sitze. Wobei ... man kann ja auch telefonisch gute Taten vollbringen, oder?

Allzeit bereit!

...zur Antwort

Ein _Interesse_ wird niemand haben. Wer hätte schon ein Interesse, eine blutige Nase zu bekommen?

Aber es gibt einige Länder, die der Nato, der EU, "dem Westen" schaden wollen, weil sie unzufrieden mit ... vielerlei Dingen(**) sind und denken, hätte "der Westen" weniger Macht, würde es ihnen besser gehen.

Um das zu erreichen, gibt es viele andere Mittel, als z.B. eine direkte, kriegerische Konfrontation. z.B. Terrorismus, Propaganda, Cyberattacken, etc.

edit: (**) z.B. damit, dass die Nato militärisch so stark ist und somit die Mitgliedsländer nicht mehr direkt militärisch unter Druck gesetzt werden können.

...zur Antwort
Lärmende Nachbarn schwärzen uns bei Vermieter an. Was tun künftig?

Mein Freund und ich sind im Oktober endlich in unser gemeinsamen Heim gezogen. Soweit alles toll. Die Nachbar - bis dato - auch alle nett.

Bis uns gestern der Vermieter (!!!) angerufen hat.
Er hat sich verplappert WER uns da angeschissen hat.
Wir wären ja laut, knallen die Türen, streiten ständig und so weiter. Was gar nicht stimmt. Er habe eine Liste geschickt, wann wir laut gewesen sind UND die Türen angebllich geworfen haben. Problem ist, das wir zu den Zeiten gar nich zuhause waren. Das war meist mittags und da arbeiten wir beide -> was unser beider Stempeluhren beweisen.

Zudem hat der besagte Nachbar als wir aus dem Urlaub kamen, angeblich laute Musik aus der Wohnung hören wollen. Was ja nicht sein kann, weil wir nachweislich 5 Tage nicht da waren. Das hat er auch dem Vermieter geschrieben . Hat uns nicht geglaubt das wir im Urlaub waren -> Klar man schleppt Reisetaschen und sonstiges Gepäck auch ständig in die Wohnung......

Klar fällt einem bei Durchzug mal die Tür aus der Hand, das kommt aber selten vor. Und ja, man hat auch mal eine Meinungsverschiedenheit, aber auch das ist sehr selten.

Zudem sind er und seine Frau sind auch alles andere als leise.
Wir haben da nie was gesagt, weil es uns kaum gestört hat. Es ist halt ein altes Haus und da ist es nunmal hellhörig. Er selber hat den Fernseher laut an, seine Schwester ist oft zu Besucht und die Frau unterhält sich lautstarkt in der Wohnng und im Flur. Dann die Feiern öfters -> Werktags bis spät in die Nacht. Gut man hat nur einmal Geburtstag aber da hätte man wenigstens was sagen können.Aber wir sind ja so laut....

Was noch schlimmer ist. Der Vermieter ist ein Studienfreund meines Schwiegervaters. Er kennt meinen Freund seit er klein ist. Er hat ihn nicht mal richtig angehört und so wirklich geglaubt hat er ihm auch nicht. Menschlich sind wir schwer enttäuscht.
Auch von dem besagten Nachbar sind wir schockiert. Das er , wenn es ihn so stört, nicht mal erst auf uns zugekommen ist. Er kann doch runter kommen und klopfen oder wenigstens einen Zettel in den Briefkasten legen. Ne da wird beim Vermieter gepetzt!

Der Vermieter (wir sind per DU mit ihm) was gesagt, das wenn er sich nochmal beschwert, wir ausziehen sollen, er will frieden und er wohnt ja länger da . Toll

Was würdet ihr jetzt an unserer Stelle tun?
So schnell geht es mit der neuen Wohnung auch nicht. Wir suchen jetzt schon, aber das dauert hat. Man fühlt sich aber nicht mehr so wirkich wohl. Hat jemand einen Rat?

...zur Frage

Die Beispiele, die du genannt hast, kannst du doch vielleicht belegen - Zeitnachweis oder Foto von der Stempelkarte, Quittungen aus dem Urlaub - irgendwas in der Art.

Dann denkt der Vermieter vielleicht nochmal genauer nach, ob er dem Nachbarn einfach alles glaubt ...

...zur Antwort

Begreifen ... lernen ... ohne Sprache - gesprochen oder geschrieben - geht das nur sehr, sehr eingeschränkt. Daher hilft es sicherlich, wenn man die Sprache beherrscht. Sonst liest/hörst du ja unter Umständen etwas anderes, als was tatsächlich gemeint ist. Dann ist im besten Fall das gelesene/gehörte unverständlich und ergibt keinen Sinn ... oder ist vielleicht sogar komplett falsch.

...zur Antwort
ununterbrochen, ich kann nicht aufhören

Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma! Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma! Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma! Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma! Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma! Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma! Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma! Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma!

Egma egma egma. Egma, egma egma egma - egma! Egma egma egma. Egma, egma egma egma ... egma?

...zur Antwort