Wenn ich der Gast bin bitte zu gar nichts. Das Zeug schmeckt grauenhaft. Und das sage ich als jemand, der Rotweine mag. Deutschen rote Rebsorten kannste einfach nicht trinken. :D

...zur Antwort

Also wenn du mit 45 Jahren stolz darauf bist, dir einen stinknormalen Laptop zu kaufen und damit Leuten auf den Keks gehst weil du dich für den größten hältst, ist das nicht angeberisch sondern vollkommen lächerlich.

...zur Antwort
ist ok

Der Supermarktbetreiber hat das Hausrecht. Es ist sein Supermarkt. Niemand hat einen Anspruch darauf, dort einkaufen zu dürfen. Er darf entscheiden, wem er etwas verkauft, genauso wie Kunden entscheiden können, wo sie einkaufen.

Absolut korrekt und vollkommen richtige Entscheidung. Mit den Schülern verdient er kaum Geld und hat nur Theater.

...zur Antwort

Nichts. Das Geld wird trotzdem ankommen, Namen sind bei SEPA-Überweisungen egal und werden nur im Ausnahmefall geprüft und das auch nur durch die Empfängerbank.

...zur Antwort

Ganz ehrlich, bei dem Einkommen würde ich das sein lassen.

Aktuell kommst du ja offenbar nur zurecht, weil du subventioniert wirst, also kostenlos wohnst. Von Lebensmitteln, Versicherungen oder irgendwas anderem lese ich in deinem Budget auch nicht, du scheinst also komplett auf Fremdkosten zu leben. Alle Ausgaben die du auflistest sind Konsum, bis vielleicht auf die Tankkosten. In dem Moment wo du Miete zahlen und deine Einkäufe selbst bezahlen musst, schaut es bei dir ganz anders aus. Aktuell hast du nach deinen Angaben deutlich über 1000 Euro monatlich übrig. Bei einem Einkommen von 1700 eigentlich utopisch, wenn man seinen Lebensunterhalt selbst bestreitet.

Sollte alles so bleiben wie es ist, kannst du dir ja jetzt schon ein Pferd leisten, problemlos. Aber das halt nur solange, wie dich wer auch immer das momentan macht in seinem Haus wohnen lässt und dich durchfüttert.

Schau erstmal, dass du ein Einkommen hast, was so einen Luxus zulässt. Da würde ich ansetzen. Nicht sparen, sondern mehr Geld verdienen.

...zur Antwort

Ich bin seit 2009 bei iOS und das bleibt auch so.

Android käme für mich nicht in Frage. Muss jeder selber wissen, was ihm besser zusagt.

...zur Antwort

Man kann keine Namen patentieren.

Zum Rest: Klar, könnt ihr machen. Betreiber kann halt immer nur einer sein, der bist in dem Fall du. Kein Problem.

...zur Antwort

Ja, sollte es.

Es ist völlig normal. Wir schauen uns um. Kein Typ der Welt ist nur auf seine Partnerin fixiert. Damit müsst ihr leben.

...zur Antwort
Es gibt nen Haken, und zwar..

Steht doch dran:

100% full game downloadable from official Store using the profile provided, box and disk not included.
This profile is secondary, you will not be allowed to download the game to your profile, but you will have to play from what we have provided!

Man kauft hier nicht das Spiel, sondern den Zugang zu einem PSN-Account, von dem man das Spiel runterladen kann. Man hat also keinen eigenen Key und hat das Spiel nicht auf seinem Account. Das kann jederzeit gesperrt werden und wird es auch, da das nicht erlaubt ist.

...zur Antwort
Nein

In aller Regel ist nämlich nicht nur der Busen größer, sondern das ganze Mädel umfangreicher.

...zur Antwort

Mit welchem Recht stiefelst du da in der Schule rum? Bist du dort offiziell beschäftigt? Nein? Dann würde ich das mal schön sein lassen, mit dieser Schwarzarbeit auch noch hausieren zu gehen,

...zur Antwort

Nein. Das zuständige Amt hat das nicht zu entscheiden, das kann nur entscheiden, dir kein Geld mehr zu bezahlen. Das Gesundheitsamt wird in dem Fall gar nichts tun, denen ist das wurscht.

Mit den Konsequenzen musst du dann halt leben.

...zur Antwort

Er ist 14, ganz einfach.

...zur Antwort

Unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen.

In den Niederlanden gibt es das vereinzelt an Hoogescholen die grenznah sind, zum Beispiel in Venlo.

...zur Antwort

Magen-Darm geht immer.

...zur Antwort