Was heißt eigentlich? Hast du zugesagt, dass du ihn kaufst und habt ihr einen Preis ausgehandelt und schon einen Abholtermin ausgemacht? Dann hast du ihn gekauft und einen rechtsverbindlich en Vertrag abgeschlossen und du musst ihn nehmen.

Wenn nicht, ist noch kein Vertrag da und du brauchst ihn nicht kaufen. Solltest den Verkäufer fairerweise trotzdem informieren, dass du den PC nicht nimmst.

...zur Antwort
Nein

Da man die Dreifaltigkeit oder Dreieinigkeit letztendlich nicht verstehen kann.

Ich erkläre es immer mit 1. Mose 1,27: Und Gott schuf den Menschen in seinem Bild, im Bild Gottes schuf er ihn; als Mann und Frau schuf er sie.

Gott Vater, Gott Sohn, Gott Heiliger Geist - > Drei verschiedene Personen, jeder ist Gott aber zusammen EIN Gott.

Gott hat uns nach seinem Bild geschaffen, auch als eine Dreieinigkeit.

Du bestehst aus Körper, Seele, Geist - > drei unterschiedliche "Zustände", jeder einzelne bist du, alle drei zusammen bist Du, ganz alleine, ganz einzigartig.

...zur Antwort

Nur auf Kulanz, Anrecht hast du keins. Wenn du im Laden gekauft hast so oder so nicht, wenn du Online gekauft hast, sind die 14 Tage Widerrufsrecht auch vorbei, somit auch nur auf Kulanz.

...zur Antwort

Hilfe kann sie mir was?

Hallo ich habe auf eBay ein Angebot gesehen zu einer Michael Kors Tasche diese war nicht original (würde mir auch gesagt) ich wollte sie dann kaufen und sagte das ich das Geld bald überweise(meine Freundin wollte mir die Tasche vielleicht später abkaufen) das Problem Ist jetzt das ich dann ein paar Tage später der Frau geschrieben habe das ich die Tasche nicht nehmen möchte da meine Freundin kein Interesse mehr hat und ich diese Tasche nicht unbedingt kaufen wollte außerdem hatte ich nur noch wenig Taschengeld übrig und wollte es nicht für die Tasche ausgeben.Dann würde die Frau wütend und verlangte das ich die Tasche kaufen muss ich sagte das ich sie in einer Woche vielleicht nehme wenn sie niemand anderes finden würde eine Woche später verlangte sie wieder das ich die Tasche kaufen obwohl sie niemand anderes gesucht hat ich sagte aber das ich kein Interesse mehr habe weil ich in der Zwischenzeit mich über gefälschte Marken Artikel Informiert habe ich habe heraus gefunden das das illegal ist und sagte ihr sofort das ich aus diesem Grund damit nichts zu tun haben möchte weil ich keine illegalen Geschäfte mache (ich wusste vorher nicht das es illegal ist)jetzt ist sie sehr wütend und hat geschrieben das das ein Nachspiel haben wird und da sie meine Adresse kennt habe ich echt Angst ich bin erst 14 Jahre alt und weiss nicht was ich machen soll soll ich sie jetzt kaufen obwohl ich das nicht möchte kann da was passieren?

Unten nochmal zwei Bilder aus dem Chat
Und es tut mir leid wenn in meinem Text Schreibfehler sind aber ich habe wenig Zeit und echt Angst also bitte schnelle und erste Antworten

...zur Frage

Langer Text, kurze Antwort 😁

Es ist kein Kaufvertrag zustande gekommen, sie kann dir nichts. Und da du erst 14 bist, schon 10mal nicht. Ausserdem macht sie sich mit dem Verkauf gefälschter Ware strafbar.

Soll sie dich doch anzeigen, gibt ein prächtiges Eigentor 😂😂😂

...zur Antwort

Inwieweit du das Bild nutzen darfst, steht in den Lizenzbedingungen, alles andere, musst du mit dem Verkäufer aushandeln und vertraglich (schriftlich) festhalten.

Ich denke, einen Weiterverkauf wird kaum einer zustimmen.

...zur Antwort

Wenn du keine 18 bist, brauchst du dir darüber momentan keine Gedanken machen. Du kannst bei ebay (nicht Kleinanzeigen) ein Konto eröffnen und musst dich, soweit ich noch weiß, auch per PostIdent o. ä. identifizieren. Kostet soweit ich weiß, nichts. Musst auch eine Bankverbindung angeben, für die fälligen Gebühren.

Gebühren musst du zahlen, wenn du etwas verkauft hast und je nachdem für die Einstellung einer Auktion, das geht von kostenlos (ganz einfache mit wenigen Bildern) bis relativ teuer (viele Bilder, Galerie,....), je nachdem wie aufwendig.

Auktion einstellen, gehst auf den entsprechenden Button und wirst Schritt für Schritt angeleitet oder holst dir ne entsprechende App dafür.

Sobald eine Auktion beendet ist, ist sie nicht weiter verfügbar und als beendet angezeigt. Wenn Artikel nicht verkauft wurde, wirst du gefragt, ob es nochmal eingestellt werden soll, musst aber nicht.

Rechnung von ebay kommt per Mail. Kosten einer Löschung einer Auktion, weiß ich grad nicht. Sobald aber jemand geboten hat, ist ein Kaufvertrag zustande gekommen (Der Artikel gilt schon als verkauft, obwohl die Auktion noch läuft. Du weißt halt nur noch nicht an wen und für wieviel) und dann ist es nicht mehr so ohne weiteres möglich.

...zur Antwort

Ja, darfst du. Du hast ein 14tägiges Widerrufsrecht.

Allerdings evtl. keine komplette Rückerstattung, wenn der Artikel durch dein Gebrauch nicht mehr als neu verkauft werden kann.

...zur Antwort

Nichts. Die haben dich angezeigt, dann werden die auch gegen dich aussagen. Warum sollen die dich anzeigen und dann sagen, nö, ich weiß von nichts? Falls das Ganze vor Gericht geht, müssen sie sogar aussagen.

Ausserdem hat die Polizei dich dann beim Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis auf frischer Tat ertappt, dass langt ja schon. Die Aussagen sind dann imho eh nur noch Formsache.

Reitest dich höchstens noch weiter rein. Zeugen Beeinflussung, Anstiftung zur Falschaussage,...

...zur Antwort

Was gilt als Arbeitszeit und muss bezahlt werden?

Guten Tag alle zusammen,

ich habe folgendes Problem und wollte dazu mal ein paar Meinungen einholen.

Zum Allgemeinverständnis:

Ich bin als Anlagemechaniker im Shk-Bereich tätig, falls das kein Begriff sein sollte, benutze ich mal den alten Begriff namens "Heizungsbauer".

Wir fahren täglich zu Kunden und arbeiten dort. Nun zu meiner Frage:

Was gilt als Arbeitszeit und muss bezahlt werden?

Heute beispielsweise habe ich an den Kopf geschmissen bekommen, dass die Zeit, in der ich das Firmenauto belade, säubere, aufräume und Material beim Grosshändler für etwaige Baustellen zusammen mache, keine Arbeitszeit sei und diese nicht bezahlt wird.

Ebenfalls die Zeit, in der ich in der Werkstatt bin und auf Aufträge warte wird nicht bezahlt.

Die Zeit in der ich Rapporte im Büro kläre und Baustellen für die nächsten Tage abkläre, wird auch nicht bezahlt.

Wenn ich, anstatt Pause zu machen, durcharbeite, wird das ebenfalls nicht bezahlt.

Im Grunde wurde gesagt, dass nur die effektive Arbeitszeit beim Kunden, also die Zeit bei der ich bei einem Kunden etwas mache, bezahlt wird. Der ganze Rest nicht.

Habe im Internet bei ein paar Arbeitsgesetzseiten nachgeschaut, jedoch finde ich dort für meine Probleme nur ein paar Lösungen, sprich fürs Be- und Entladen des Fahrzeugs zählt die sogenannte Rüstzeit, diese ist notwendig um die Arbeit vorzubereiten. Zum ganzen Rest jedoch habe ich nichts gefunden.

Meine zweite Frage wäre dann noch eine kurze knackige, da mir nach diesem Gespräch wegen dem Bezahlen der Arbeitszeit die Lust auf diese Firma verging. Unzwar: Hat man in der Probezeit eine Kündigingsfrist? Laut meines Wissens kann man einfach aufhören, ohne Kündigungsfrist oder desweiteren.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

Schonmal vielen Dank im voraus.

Mfg,

euer Michel

...zur Frage

Mit den Arbeitszeiten weiß ich nicht, aber das alles nicht bezahlt wird, ist ganz sicher nicht OK. Dass die Pause nicht bezahlt wird, auch wenn du arbeitest, ist imho OK. Dann machst du deine Pause und arbeitest nicht.

In der Probezeit imho 14 Tage Kündigungsfrist, wenn nicht vertraglich anders geregelt.

...zur Antwort

Könnte mir gut vorstellen, dass jetzt so langsam ne Freiheitsstrafe auf Bewährung dran ist, was auch absolut richtig wäre, da du wohl zu den beratungsrestistenten und unbelehrbaren Menschen gehörst.

Aber das wirst du vom Richter dann erfahren. Wie er entscheidet, weiß hier keiner.

...zur Antwort

Freihatisstrafe bis 5 Jahre oder Geldstrafe

https://www.frag-einen-anwalt.de/Stromplompen-entfernt--f212601.html

...zur Antwort

Soweit ich weiß, kann man das nicht generell beantworten, da du jederzeit eine Allergie entwickeln kann. Und das kann kurz nach nem Test sein, 10 Jahre danach oder gar nie.

...zur Antwort

Jetzt kann theoretisch nichts mehr passieren. Du hast sie als verloren gemeldet und die Karte müsste dann gesperrt sein,spätestens ab da kommt die Bank für jeden Schaden auf.

...zur Antwort

Falls du mit PayPal gezahlt hast, würde ich da einen Fall eröffnen. Den wirst du sicher gewinnen. In der Auktion stand, dass er als Paket verschickt, ob er dafür gar nichts, 5,99 € oder 7,49 € ist völlig wurscht und sein Problem. Er muss es dann als Paket verschicken und hat es nur als Päckchen.

Falls du nicht mit PayPal gezahlt hast, dann bei ebay melden.

...zur Antwort

Deine Eltern sollen im Sekretariat anrufen und dich für den Schwimmunterricht entschuldigen, dir eine schriftliche Entschuldigung schreiben und mitgeben, wenn du in dann in die Schule gehst.

...zur Antwort

Da wird mal wieder lustig getrollt.

Einmal überlegen und du weißt die Antwort.

Die begrüßen dich nicht mit: "Guten Tag!", sondern mit "Schön dass Sie da waren, auf Wiedersehen und wir wünschen Ihnen viel Erfolg auf Ihrem Lebensweg!"

Ist vielleicht etwas spät, aber schau dir mal die Videos bei youtube von Martin Wehrle an (Bewerbungen, Bewerbungsgespräch etc.), die sind echt gut.

...zur Antwort