Falsche Freunde, Einsamkeit und kein Weg?

Hallo zusammen,

schonmal im Voraus eine Entschuldigung, dass der Text so lang wird!

Ich bin 24 und habe geplant demnächst auszuziehen (noch paar Monate sparen).

Ich bin sehr einsam und einfach so ein Aussenseiter-Typ. Ihr könnt mich karrieregeil nennen. Ich sage einfach ich mache meinen Job sehr gerne, werde gut dafür bezahlt. Anstrengend ist es trotzdem und so komme ich oft von der Arbeit heim und zocke nur ein bisschen, gehe spazieren. I

ch mache dann eben nichts gesellschaftliches und bin mega unsozial. Bin ich mal in Gesellschaft, weiß ich nie was ich sagen soll, weil ich in den letzten Jahren Desinteresse an der Gesellschaft bewiesen habe. Das heißt ich habe keinen Fernseher, keine Bücher gelesen, keine Nachrichten, Zeitung etc. Schätze ich kann einfach nicht mit anderen kommunizieren...

Naja, ich habe mich in den letzten Jahren sehr distanziert. Mir sind zwei Freunde geblieben. Ich trinke und rauche nicht, beide tun beides. Wenn ich ihnen schreibe ignorieren sie mich in letzter Zeit sehr häufig, antworten sie haben keine Zeit. Ich bin ja nicht blöd, die haben keine Lust was zu machen? Das beweist finde ich, dass ich mir dringend neue Freunde suchen sollte, da dies keine Freunde sind. Wir sind zwar zur gleichen Schule gegangen und lange befreundet, aber passen jetzt nicht mehr zusammen?

Ich bin bereit das Zocken aufzuhören und sobald ich ausziehe in eine eigene Wohnung bin ich auch bereit für eine Beziehung. Wenn ihr jetzt sagt, ja melde dich im Internet an und chatte einfach, das habe ich schon versucht, klappt nicht!

Habt ihr Tipps wie ich mein Leben oder mich verändern kann?

Freundschaft, Einsamkeit, Freunde, Computerproblem, Freundin, Liebe und Beziehung
4 Antworten
Leben ändern aber wie und in welche richtung?

Hallo Leute und Danke für das Lesen dieses doch sehr langen Textes.

Ich bin kurz davor, mein Studium abzuschliessen und ich weiss auch schon sicher, dass ich in einem Unternehmen unterkomme bei meinem Traumjob.

Ich interessiere mich nicht für viele Dinge, doch mir ist bewusst geworden, dass ich an meinem Leben etwas ändern möchte.

Ich mache fast nur Hobbies, die nichts mit anderen Menschen zu tun haben. Ich würde mich selbst als sozial unkompetent bezeichnen. Ich kann kein gespräch am laufen halten, finde keine gesprächsthemen und wirke schüchtern, weil ich eben anders bin. Ich habe kaum Freunde und dann nur welche die genau das gleiche problem haben.

Ich habe mich sehr von anderen abgegrenzt durch Computerspiele, Konsolenspiele etc.

Ich bin ein kleiner Hobby DJ

( Auflegen in Clubs sehe ich aufgrund der späten schlafenszeit und dem ganzen alkohol momentan nicht als ziel an, dennoch ist es eine meiner leidenschaften, musik zu hören, aufzulegen und hoffentlich, sobald ich die noten lesen und selbst spielen kann, auch selbst zu produzieren)

mit einem kleinen Equipment und ich besitze ein kleines Heimstudio. Sobald ich das Studium fertig habe möchte ich Klavierunterricht nehmen.

Lange Rede kurzer Sinn: ich verbringe etwa 90% meiner zeit alleine. Ich denke das liegt an meinen Solo-Hobbies und daran, dass ich keine Drogen, alkohol oder ähnliches konsumiere. Ich gehe selten mal in einen club, eben nicht zum saufen, sondern um unter menschen zu kommen und die fehler der grauenhaften DJs zu vermeiden.

Ich möchte gerne neue Freunde finden, die ein soziales umfeld haben mit denen man was machen kann und die nicht drinnen hocken.

Ich bin bereit, das Zocken sein zu lassen, mehr unter Leute zu gehen, den sozialen Umgang zu üben und bin auch gerne draussen in der Natur.

Ich bin auf der Suche nach einer Freundin doch mit meinen Besonderheiten werde ich immer als Nerd oder Aussenseiter abgestempelt, auch weil ich gar keinen Alkohol trinke.

Welche Ratschläge habt ihr für mich? Wie kann ich den sozialen umgang lernen, freunde und eine freundin finden die mich liebt wie ich bin? Welche neuen hobbies sollte ich mir anschauen? Usw

freunde finden, Freundin, Hobbies, Soziales, Umfeld, zocken
1 Antwort