Soweit ich weiß hat man eine Vorbereitungszeit von 30 Minuten. Zuerst muss man vorstellen, was man erarbeitet hat, und dann kommt man in ein Gespräch mit dem Prüfer.

...zur Antwort

Ich kann auf jegliche Filme verzichten.

...zur Antwort

Das ist recht viel. Ich habe in dem Alter auch regelmäßig Energydrinks getrunken und als Resultat hatte ich unfassbare Brustkorbschmerzen.

...zur Antwort