Wie verarbeite ich einen Horrotrip durch Speed, Ecstasy und 2 tägigen Schlafmangel komplett?

Begonnen hat alles, als wir auf einer Homeparty waren und seit ca. 1 einhalb Tagen Speed konsumiert haben. Danach bin ich nachhause gefahren, aber am selben Tag noch abends zu einem Festival. Auf der Busfahrt zum Festival habe ich natürlich weiter konsumiert, da ich sonst zu müde werden würde. Nach ein paar Stunden war meine körperliche Verfassung nicht mehr die beste, da ich seit 2 Tagen nichts gegessen hatte. Nach einer Banane fühlte ich mich wieder lebendiger. Das sind gerade alles nur Informationen, die euch besser nachvollziehen lassen, wie es mir in diesem Zeitraum ging. Später habe ich ständig Krämpfe in den Füßen bekommen, sodass ich kaum mehr tanzen konnte und wir uns hingesetzen mussten. Dann habe ich eine halbe Ecstasy Pille genommen, mit der Hoffnung wieder mehr Energie zu bekommen. Ich weiß es war schwachsinnig, aber mein Verstand war auch ziemlich kaputt. In der Stunde darauf bin ich gut drauf gekommen und hatte wieder Energie, aber wollte trotzdem noch sitzen bleiben. Neben mich haben sich 2 Mädchen gesetzt, miteinander geredet und auf einmal höre ich, wie eine der beiden sagt "oh sche*ße, guck mal ihre Augen an" (obwohl ich bis heute noch nicht weiß, ob sie das wirklich gesagt hat oder ich mir das nur eingebildet habe). Ich dachte sie meinte mich damit, daher ging es schlagartig mit meiner Laune nach unten. Wir sind dann aufgestanden und haben uns mehr an die Tanzfläche gesetzt. Seitdem hatte ich durchgehend das Gefühl, dass sich die Leute über mich unterhalten, bis dieses Gefühl so schlimm geworden ist, dass ich von meinen Leuten aufgestanden und schnell weggelaufen bin. Ich bin durch die Menschenmassen gelaufen, währenddessen habe ich das so wahrgenommen als würde mich jede einzelne Person anschauen und überall hab ich Leute sagen hören "guck dir die an, wie schlimm die aussieht" "guck dir ihre Augen an" "traurig so auszusehen" usw. Dazu hatten ein paar Leute Handys in der Hand und ich dachte jedes Mal, wenn ich den Bildschirm gesehen habe, ein Bild von mir in meinem derzeitigem Zustand zu sehen. Ich hatte das Gefühl, dass jeder von mir Bilder macht und jeder Mensch auf der ganzen Welt diese Bilder zurzeit sieht. Ich hab mich so gedemütigt gefühlt, dass ich mich auf den Boden im Dunkeln gesetzt hab und da ging alles genauso weiter. Später im Bus, als ich dachte dieser Albtraum hätte endlich aufgehört, wollte ich meine Augen schließen. Ab jetzt war das keine Einbildung mehr, sondern die Wirklichkeit: Hinter mir saßen andere Leute, die ich nicht kannte, aber wohl ständig über mich gelästert und alles dumm kommentiert haben. Ich hab es zuerst versucht zu ignorieren, da ich vieles sowieso nicht verstanden hatte. Plötzlich höre ich Aussagen wie "guck dir an, was sie mit ihrem Mund macht" "Ihre Hände sehen so eklig aus, richtig abgemagert" "die ist vorher so arrogant von der Tankstelle her gelaufen" "Hat die fettige Haare?" "Guck mal, wie rot ihr Gesicht wird" In den Kommentaren gehts weiter, ich kann hier nicht mehr schreiben.

...zur Frage

Mein angeblicher Kumpel, der neben mir saß, hat mit genau diesen Leuten, die die ganze Zeit über mich gelästert haben gelacht und ist mir damit nur noch mehr in den Rücken gefallen. Ich habe aus dem Fenster geschaut und nur gehofft, so schnell wie möglich anzukommen. Dann höre ich auf einmal "Die hat mich heute Nacht so böse angeschaut, als die alleine auf´m Boden saß" und "nur weil wir n paar Witze über die gemacht haben und die verfolgt haben". Nur noch Gelächter und ständig zeigen diese Leute von hinten auf mich zu Leuten, die weiter vorne saßen. Ich hab mich wie der letzte Dreck gefühlt. Das alles konnte ich wochenlang nicht verarbeiten, nichtmal darüber sprechen und irgendwie verfolgt mich das alles immer noch.

...zur Antwort

Schreib ihr, dass du sie zufällig gefunden hast oder warte einfach bis du sie das nächste Mal im Club siehst und tauscht da eure Nummern aus.

...zur Antwort

Du kannst noch bis zu deinem 21. Lebensjahr weiter wachsen. Ich persönlich finde es noch lange nicht zu groß, bin selbst ein Mädchen und 1,76 cm.

...zur Antwort

Freund ist ewig nachtragend was würdet ihr tun?

Zur Vorgeschichte: Wir waren mit ein paar Freunden auf einem Festival im August. In einer Nacht haben wir uns alle verloren und ich war nur noch mit einem Kumpel von ihm da. Wir haben uns alle erst am nächsten Morgen wieder gefunden. Mit seinem Kumpel habe ich mich sehr gut verstanden und auch über viele Dinge reden können, die mich an meinem Freund stören. Ein paar Tage später habe ich mich dann mit seinem Kumpel getroffen, einfach nur zum reden, dabei habe ich es nicht meinem Freund erzählt, weil ich wusste das er es nicht will. Später ist es aber sowieso rausgekommen. Dann sind wir oft feiern gewesen und sein Kumpel war auch oft da und ich hab mich jedes Mal gut mit ihm verstanden. Vor 2 Monaten dann hat sein Kumpel versucht mich zu küssen, woraufhin ich ihn weggedrückt habe und gesagt habe, dass das nicht geht. Meinem Freund hab ich davon erst 3 Tage später erzählt, weil er in dieser Nacht eigentlich schon Schluss machen wollte und ich nicht wollte, dass es noch mehr Stress gibt. Als ich es ihm dann erzählt habe, wollte er ihn schlagen und ist zu ihm gegangen, aber hat es dann doch nicht gemacht, weil sein Kumpel sich sofort bei ihm entschuldigt hat. Mein Freund macht sich bis heute noch Vorwürfe, dass er ihn nicht geschlagen hat, was ich kindisch finde. Auf jeden Fall hält mir mein Freund immer und immer wieder vor, dass ich ihm fremdgegangen wäre und das er extrem sauer und enttäuscht ist vorallem auch wegen dem besagten Festival und das wir uns auch danach zu zweit heimlich getroffen haben. Ich hab mich schon tausendmal dafür entschuldigt und er sagt immer wieder, dass er versucht es zu vergessen oder zumindest nicht immer damit anfanhen will, weil das dann immer im Streit bei uns endet, aber 2-3 Tage später fängt er trotzdem immer wieder damit an. Es nervt mich so, dass er mir überhaupt nicht vertraut und mir das immer wieder vorwirft, obwohl es schon 9 Monate her ist. Tut mir leid, dass der Text so lang geworden ist, aber ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte :)

...zur Frage

Ich war nie verliebt in seinen Kumpel und er auch nicht in mich er war nur sehr besoffen

...zur Antwort

Vielleicht hat sie den falschen Schmuck, du kannst sie ja bitten andere Piercings zu benutzen, wenn ihr Sex habt oder sie ganz rausmachen, dass du keine Schmerzen hast. Viel Glück :)

...zur Antwort

Es ist immer eine blöde Idee sowas im Sommer stechen zu lassen, war bei mir allerdings auch so :D Du solltest die ersten 2-3 Wochen in gar kein Wasser gehen. Es können Balterien in die frische Wunde kommen und das willst du sicher nicht. Außerdem hat mir mein Piercer gesagt, dass dadurch auch alles aufweicht und das nicht gut ist.

...zur Antwort

Ich hab mir auch erst letzten Samstag eins stechen lassen und Dienstags Chips gegessen. Danach einfach mit antibakterieller Mundspülung gespült und es ist nichts passiert. Ich würde aber an deiner Stelle vorsichtig essen, ist nicht besonders angenehm Chipskanten an der Wunde zu haben :)

...zur Antwort

Ich kann dich gut verstehen. Versuch morgen mal mit ihr zu reden, dass ihr das wieder irgendwie klären könnt. Wenn sie aber so stur ist und überhaupt keinen Kompromiss eingehen will, würde ich sie eher lassen, auch wenn es weh tut. Viel Glück :)

...zur Antwort

Mir ist das auch schon besonders bei Jungs aufgefallen, dass sie das geil macht und sie mehr Bock auf Sex haben.

...zur Antwort

Das weiß ich nicht genau, ich denke aber eher von der Dosis, also wie viel man raucht und ob man es gewöhnt ist oder eher nicht.

...zur Antwort