Ich würde sagen das kommt auf die Frau drauf an. Manche Frauen stehen nur auf große Männer , manche auf kleine Männer , bei den meisten würd ich mal sagen ist es wichtig das der Mann größer als die Frau ist. Aber mach dir keinen Kopf, eine Freundin von mir ist auch größer als ihr Freund und sie sind glücklich zusammen. Konzentrier dich nicht auf deine Körpergröße, da du daran eh nichts ändern kannst. Schau eher drauf immer nett und Gentlemanlike zu sein !:)

...zur Antwort

ich würde sie fürs erste umarmen und auf ihre Reaktion schauen wenn ihr euch noch in den Armen liegt. Entscheide spontan, allerdings würde ich persönlich nur bei der Umarmung bleiben und sie nach dem 2ten Date küssen :) Viel Glück :)

...zur Antwort

Was soll ich tun,finde keinen Ausweg mehr?

Hallo erstmal, ich werde in 7 Tagen 16 und bin weiblich, außerdem besuche ich die Ef eines Mädchen-Gymnasiums.

Meine Geschichte ist etwas umfangreicher...

Bis zu meinem 3. Lebensjahr habe ich bei meinen Großeltern gelebt, meine Eltern waren zu jung.

Später, als meine Sis zur Welt kam, wohnte ich wieder bei meinen Eltern.

Mein Vater hat uns verlassen als ich 8 Jahre alt wurde, davor hat er meine Mutter geschlagen. Er hatte auch immer recht viel getrunken und das haben meine kleine Schwester und ich natürlich auch mitbekommen.

Daraufhin war meine Mutter allein und da mein Vater unsere Ersparnisse mitgenommen hatte auch finanziell schlechter gestellt. Wir zogen mit ihrer besten Freundin zusammen und ich wechselte die Grundschule.

2 Jahre später lernte meine Mutter einen Mann kennen, wir zogen in eine andere Stadt, weshalb ich erneut auf eine andere Grundschule ging, wobei ich im Sommer erstmal ein gemischtes Gymnasium besucht hatte.

Als meine Mutter sich von diesem Mann trennte und einen neuen, sehr netten fand, musste ich diese Mädchen Schule besuchen, da sie das wollte.

Nach einiger Zeit wurde meine Mutter seltsam. Manchmal, wenn sie schlechte Laune hatte, beleidigte sie uns, selten verletzte sie uns physisch mehr psychisch, durch Taten und Worte. Seit sie wieder getrennt ist und immer neue Typen am Start hat, ist es schlimmer. Zumal sie uns auch alles verbietet... Abends Handy abgeben, nicht ohne Eltern raus gehen etc.

Sie will nicht, dass ich zu hübsche Sachen trage, weil ich eine gute Figur habe und aus wenig erfreulichen Gründen sehr dünn und untergewichtig bin. Sie das aber nicht ist und weil ich auch so recht hübsch bin, kann sie damit nicht umgehen.

Im Haushalt muss ich viel helfen, kochen und fast alles andere machen, habe kaum Zeit zum lernen. Noch einen 1er Schnitt, aber wie soll ich das halten?...

In der Schule hält man mich für eine magersüchtige Junkie Nute...

Ich habe oft den Wunsch nach dem Tod....

Im Sommer habe ich einen Jungen kennengelernt. Täglich war er stundenlang für mich da, hat alles andere vernachlässigt ohne Sex zu haben. Er ist 20... Wir sind noch zusammen und er für mich da, auch wenn wir nach 5 Monaten Sex hatten. Alle sagen, dass er mich wirklich liebt. Nur weiß meine Mutter das nicht und treffen wird immer schwerer. Ich will es ihr sagen, sie wird mir aber den Kontakt mit Sicherheit untersagen. Dann habe ich nichts mehr... Sowieso macht mein Leben mich fertig... Schon lange und ich weiß nicht mehr..

...zur Frage

Zuerst wow deine Geschichte berührt mich wirklich.

Hm wenn deine Mutter so grausam ist und das dermaßen ausartet das du schon Selbstmordgedanken hast, würd ich meinen mal ein unverbindliches Gespräch mit dem Jugendamt zu führen. Vll können die dir weiterhelfen :0 Ne andre Option wär noch das du deinen Vater kontaktierst, falls dieser sich gebessert hat. Oder du wartest bist du 18 bist womit du voll für dich verantwortlich sein kannst und eben von deiner Mutter weg kannst. Am besten redest du mit deinem Freund der dir Halt gibt und denk hauptsächlich an ihn. Vll redest du auch mal mit seinen Eltern , ob diese dir helfen können :) Ich hoffe ich kann dir damit etwas helfen ... Viel Glück und sei stark !:):*

...zur Antwort

Also mein Rat lautet: Was hast du zu verlieren ?

Geh hin und präsentier dein neues ich. Rede nett mit ihr und sei kein eingeblideter Arsch oder sonstwas. Lächle nett, sprich sie an und rede mit ihr :) Mehr als schief gehn kanns ja nicht :D

...zur Antwort

Es ist eigentlich egal welche Größe, beim ersten Mal sollte der Junge / Mann darauf achten vorsichtig und gefühlvoll einzudringen. Natürlich ist das deine Sache was du willst aber das sind die Tatsachen. Hoffe ich konnte dir helfen. Falls du noch Fragen hast , frag einfach :)

...zur Antwort

Ich denke mal sie bekommt nichtmal 2 finger rein weil es dann beginnt leicht wehzutun. Wenn ein Penis in ihre Scheide eindringen soll ist das natürlich dicker als nur 2 finger ( jenachdem wie der Penis gebaut ist) dabei wird ihre Scheide etwas gedehnt was natürlich in den ersten Momenten etwas weh tun wird. Das ist aber ganz natürlich. Sie sollte sich auch nicht verkrampfen und versuchen vll 2 finger reinzubekommen. Es ist auf alle Fälle möglich das 2 Finger reinpassen :)

...zur Antwort

Du könntest ja mal probieren , bevor ihr überhaupt anfangt, das du dir es selbst machst. Masturbier einfach solange bis du feucht bist und dann könnt ihr doch Sex haben ohne das dein Freund sich ewig abrackern muss :)

...zur Antwort

Ich denke es gibt heute nur noch wenig Jungs die die Freundschaft so hochstellen das sie jeglichen sexuellen Handlungen absagen würden. Also wenn du ein Mädchen bist und unbedingt eine F plus mit einem befreudetem Jungen haben willst, wird er meiner meinung nach zu 99.5 Prozent zusagen ^^

...zur Antwort

Gute Frage :D Das ist denk ich mal Geschmackssache. Beim Zungenküssen ist man seinem Gegenüber ,,näher" und es erweckt viel mehr Gefühle und Emotionen als beim normalen küssen. Andauernd ist zwar schon übertrieben aber dennoch ist das abhängig je nach dem wie mans mag :)

...zur Antwort

Ich würd das ganze jetzt nicht zu ernst nehmen, wenn jetzt im nachhinein nicht recht viel mehr passiert ist kannst du ja mal nebenbei ansprechen ob da aus ihrer Sicht mehr dahinter steckt. Den Fall hatte ich auch mit meiner besten Freundin aber wir haben ganz normal weitergemacht da sie mir sowie auch in deinem Fall eine Freude zum Jahreswechsel machen da ich niemanden hatte zum neuem Jahr :)

Wenn alles normal weitergeht würd ichs darauf belassen :)

Viel Glück ! :)

...zur Antwort

Erkennen, dass sie interessiert ist :/?

Hallo!

Ich (weiblich, 20) habe nun Silvester mit einem Mädchen verbracht, die ich von einer Datingapp kenne. Sie kam am 30. zu mir und blieb bis vor 3 Stunden. An sich gab es hier und da mal ein Zeichen, dass sie mich mag. Sie lehnte sich an mich, streichelte mein Gesicht wenn sie mich Spaßgeärgert hat und ich glaube sie manchmal dabei erwischt zu haben, wie sie mich für lange Zeit angeschaut hat, wenn ich z.B. Auto gefahren bin oder sowas. Sie hat beim Essen für mich bezahlt und allgemein war sie ein sehr großer Gentleman. Einmal gab sie mir einen komischen Spitznamen. Ich meinte dann "So nenne ich mich jetzt bei allen Webseiten :D" und dann schaute sie komisch, irgend wie.. traurig? Am Anfang dachte ich mir so "hm.. nicht so mein Typ" aber ich wollte nicht zu schnell urteilen, weil dies erst das zweite Treffen war. Allerdings schlug mein Herz ziemlich schnell, wenn sie mal näher zu mir kam. Natürlich kann man hier nicht von Gefühlen sprechen, ich kenne sie zwar 3 Wochen, aber nur 2 mal getroffen. Als wir uns kennenlernten, meinte sie "Ich lasse Leute immer soo zappeln, wenn ich Interesse habe, das ist krass. Wobei es sich schon nach so 3 Wochen entschiedet, ob ich Freundschaft will oder mehr." Ich würde gerne herausbekommen, ob sich bei ihr schon Interesse entwickelt hat.. aber wie? Wo kann ich sie treffen, um das heraus zu bekommen? Was kann ich ansprechen? Ich bin nur Fernbeziehungen gewohnt bisher, das ist alles noch sooo neu für mich.. klingt das für euch von ihrer Seite nach Interesse oder könnte es auch Freundschatlich sein?..

LG :)

...zur Frage

Also um viel über eine Person herauszufinden würde ich einen romantischen Ort wählen an dem ihr beide relativ privat seit aber dennoch in der Öffentlichkeit :) Könnte mir gut vorstellen wenn du erst mit ihr zum Essen gehst und ihr dannach spazieren geht und irgendwo eine kleine Pause einlegt das sie sich dir gut öffnet :) Du könntest ja mal ansprechen das du sie echt gern hast und du ihre Stellungnahme dazu gern hören würdest :) Ich kann mir nach deiner Sicht der Dinge gut vorstellen das sie Intresse zeigt und vll auch nicht abgeneigt gegen mehr ist :)

Ich wünsch dir viel Glück ! :)

...zur Antwort

Nein nicht wirklich. WD-40 enthält säuren bzw lösungen die Rost oder Öl entfernen. Wenn du das auf der Haut anwendest kann es zu Hautenzündungen führen und es wird warscheinlich bei deinem Vorhaben sehr brennen. Ein Warnhinweis würde hinten auf der Dose stehen. Benutz lieber Vaseline oder Butter, irgendwas natürliches eben.

...zur Antwort

Naja ich glaub mit Schmerzen meint sie jetzt warscheinlich nicht dass du ihr zum Beispiel ins Gesicht schlägst sondern eher was mit ihrem Po oder so machst. Der Unterschied bei Anal und bei dem andren Schmerz ist das die Muskeln in dieser Region sehr empfindlich und stark sind. Bei Dehnung tut das wesentlich mehr weh (Pass in Biologie auf dann weißte das :D ) Jedenfalls es gibt gewisse ,,Gleitgele" welche betäubend wirken und beispielsweise in Krankenhäusern benutzt werden. Besorgt euch sowas vll findet sie dann gefallen am AV.

...zur Antwort

Man nennts auch die ,,Rosa-Rote-Brille". Meist zur Anfangszeit der Beziehung findet man seinen Partner so hübsch egal was er/sie macht, oder er/sie aussieht. Ist also ganz normal :)

...zur Antwort

Kein Kontakt mehr zu meiner besten Freundin. Was soll ich tun?

Ich (m) habe seit nun 9 Jahren eine beste Freundin. Wir haben uns damals in der Oberstufe kennengelernt. Bereits damals habe ich mich in sie verliebt. Sie ist mit einem Schulkollegen zusammen gekommen und war mit ihm 8 Jahre zusammen. Nun haben sie sich Anfang des Jahres getrennt. Meine beste Freundin und ich haben uns regelmäßig getroffen zum schwimmen und auch am Wochenende haben wir (ihr Freund auch) was unternommen. In der Zeit wo sie mit ihrem Freund zusammen war habe ich ganz gut damit leben können, bin aber selbst nie eine Beziehung eingegangen. Seit der Trennung habe ich häufiger als sonst mit ihr geschrieben und auch so haben wir noch mehr unternommen (Spaziergänge, Besuche bei ihr/mir etc.) Sie bemerkte jedoch das ich ein anderes Verhalten als vorher ihr gegenüber zeigte, weshalb sie mich um ein Gespräch bat(habe den letzten Chatverlauf hier angehangen) Vor 7 Wochen haben wir uns dann getroffen und sie meinte zu mir, dass sie wüsste, dass ich schon immer was von ihr wollte, sie mich jedoch nur als guten Freund sieht. Ich dachte halt dass auch von ihrer Seite Gefühle vorhanden sind, schließlich kennen wir uns ziemlich gut und konnten bisher uns alles anvertrauen. Seitdem habe ich sie nicht mehr gesehen. Ich habe auch nach einer gewissen Zeit sie per Whatsapp angeschreiben, jedoch waren ihre Antworten recht kühl gehalten. Ich habe solche Angst sie als meine beste Freundin zu verlieren. Sie ist der Mensch mit dem es mir gut geht, seit dem letzten Kontakt schlafe ich kaum noch. Was soll ich nun tun? Habe schon überlegt, ob ich ihr einen Brief schreibe in dem ich versuche zu erklären wie wichtig mir die Freundschaft zu ihr ist und das über alles geht. Ich will auch noch in 30 Jahren mit diesem wundervollen Mädchen befreundet sein und ein Teil ihres Lebens sein. Habe ich durch meine Gefühle nun alles zerstört? Was soll ich tun?? Ich bin völlig am Ende und ich habe auch Angst dass sie mich vergisst und mich ersetzt....ich würde alles tun, damit ich wieder Kontakt zu meiner besten Freundin haben kann. Sie fehlt mir so ungemein. Was soll ich bloß machen???? Bitte helft mir!!! Sie ist das Beste was ich in meinem Leben habe und die einzige Konstante!

...zur Frage

Hallo :)

Also erstmal muss ich echt sagen das mir das selbst schon Leid tut, denn jmd vll zu verlieren ist ein heikles Thema. Ich denke du solltest ihr vll in ner Whatsappnachricht alles erklären. Telefonieren oder ein persönliches Treffen ist für sie sicher schwer, weswegen sie auch höchstwarscheinlich dazu nicht bereit sein wird. Ich kann dir ja mal gerne ein Beispiel geben für eine mögliche Nachricht:

Hey Nora,

ich weiß das du momentan deine Ruhe brauchst um drüber nachzudenken aber folgende Worte würd ich echt gern loswerden. Wir kennen uns mittlerweile seit der Oberstufe und du bist neben meiner Familie der wichtigste Mensch in meinem Leben. Wegen den derzeitigen Verhältnissen kann ich nichtmal mehr schlafen da ich Angst hab dich zu verlieren. Ich gebe zu das ich zu Anfangszeiten der Freundschaft Gefühle für dich gehegt habe aber das ist vorbei und zwar schon lange. Dafür hab ich in dir meine besteste Freundin gefunden. Der Grund weswegen ich nach der Trennung mit deinem Freund mehr Kontakt mit dir wollte als wir sonst schon haben ist dass ich einfach nur für dich da sein wollte. Ich hab gemerkt das du in ner gefühlstechnischen schlechten lage warst/ vll noch bist und ich dir legedlich helfen will. Ich hab hierbei doch keine Hintergedanken da es doch nur alles zerstören will. Deshalb bitte ich dich, lass unsre Freundschaft damit nicht belasten. Du fehlst mir Beste...

Ich hoffe ich konnte dir vll bisschen helfen viel Glück!

...zur Antwort

Wieso sollte es dir peinlich sein ? Sei doch stolz drauf. Sicher sind deine Eltern auch stolz auf dich oder freuen sich für dich.

...zur Antwort

Habe ihm meine Gefühle gestanden, jetzt hänge ich in der Luft?

Liebe Community,

mir brennt da ein Thema auf meiner Seele, bei dem ich mir erhoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Seit fast genau einem halben Jahr habe ich (19) einen On/Off-Kontakt mit einem Jungen. Mehr oder weniger regelmäßig, sprich eigentlich eher nur wenige Male pro Monat, je nach dem wie es die Zeit, Lust und Umstände erlauben, treffen wir uns. Landen dann auch meistens im Bett.

Er war der Erste mit dem ich (völlig ungeplant/unvorbereitet) überhaupt Sex hatte. Da es nicht bei diesem einen Mal blieb, es aber dennoch nicht all zu oft passierte, kam es nie dazu, Grenzen und Bedingungen abzustecken.

Nach einigen Monaten schlichen sich langsam die Konsequenzen dafür ein. Ich war nicht ein Mensch für solch eine intime Nähe, ohne Bedeutung. Er wollte Spaß und das gab er auch mehr oder weniger indirekt zu verstehen. Immer wieder gab er Kommentare von sich, ich solle doch eine Freundin mitbringen das nächste Mal oder er gab offen zu sich neben mir natürlich auch mit anderen Mädchen zu treffen. Letzteres war für mich keine Überraschung. Immerhin ist er Single und darf sein Sexleben so ausleben, wie er möchte.

Trotzdem wurde ich immer häufiger eifersüchtig. Nicht gegenüber ihm, aber innerlich kochte sie hoch. Kommentare ein anderes Mädchen dazu zu holen verletzten mich. Ich wollte ihn nicht mehr sehen, legte ihm sämtliche plausible Gründe dafür dar, doch keine überzeugten ihn. Oft sagte ich ihm er solle sich doch einfach eines seiner anderen Mädchen nehmen, was ich innerlich natürlich nie wirklich so meinte.

Bis vor kurzem war viele Wochen Funkstille. Ich hatte ihm oft abgesagt und wir haben heftig diskutiert. Doch dann schrieb er mir wie aus dem nichts wieder.

Ich wollte ihn noch immer nicht sehen und entschloss mich dazu mir endlich den wahren Grund dafür einzugestehen und ihm diesen durch die Blume mitzuteilen. Irgendwann wurde ich scheinbar zu direkt und er fragte/ bemerkte, dass ich also doch Gefühle für ihn habe.

Meine Hoffnung bestand darin, dass es einen Kerl wie in abschreckt/abtörnt/verkrault, dass ich Gefühle für ihn habe. Jedoch weit gefehlt.

Er sagte mir er muss darüber nachdenken. Doch er kennt die Antwort doch längst. Genau wie ich. Ich wollte ihn nur nicht mehr sehen, hatte nie vor ihm von meinen Gefühlen zu erzählen. Und jetzt weiß er es und lässt mich warten oder nutzt eben das aus.

Was soll ich denn jetzt nur machen?

LG Anni

...zur Frage

Für mich klingt das als würde er dich nur komplett ausnutzen. Lass es gleich sein würd ich sagen. Ich hab den Eindruck auch durchdas das er dich jetzt zappeln lässt das er dich weiterhin warmhält oder dich komplett absägt. Er hat ja gemerkt , ums blöd zusagen, dass das ,,Spaß haben " ohne mit dir zusammen zu sein gut funktioniert. Such dir jemanden anständiges! Klar ist warscheinlich der reine Gedanke ans Loslassen schwer für dich aber er macht wirklich nur für nen außenstehenden nen schlechten Eindruck.

...zur Antwort

Man hat nicht nimmer Glück in der Liebe. Es liegt auch nicht an dir du triffst bloß nicht diejenigen die zu dir passen. Aber das kann man eben nie wissen obs passt oder nicht passt wenn man sich noch nicht kennt. Mach dir keinen Kopf. Mir geht es genauso. Ich bin zwar erst 19 und männlich aber ich bin auch seit nem Jahr Single da ich eben nur die Falschen treffe. Kopf hoch und weiterhin wünsch ich dir Glück bei den Männern :)

...zur Antwort