lass es auf dich zukommen. dein lehrer hätte dich nicht zugelassen, wenn dus nicht könntest. die prüfer wollen im endeffekt ja auch nicht, dass du durchfällst. die meisten sind voll nett und helfen dir auch hier und da ein bisschen. bei meiner zweiten hat der prüfer mich nochmal gefragt, was genau ich falsch gemacht hab, und hat mich dann direkt im anschluss das gleiche an einer anderen kreuzung fahren lassen. mach dir keinen kopf, das kommt schon. ich wünsch dir viel erfolg!!

...zur Antwort

extrem unwahrscheinlich. das würdest du merken. die kopfschmerzen kommen von dem stoß gegen den kopf, genau wie die angeschwollene stirn. die verspannung kann von allem möglichen kommen, auch von dem stoß, aber nein, dein genick ist nicht angeknackst. probiers mal mit ner massage, dann wird das auch ganz rasant besser

...zur Antwort

hi, hier gibt es alle hörbücher, auf deutsch sowie auf englisch zum download. viel spaß :)

http://shop.pottermore.com/en_GB/harry-potter-audio-books?c=EUR

...zur Antwort

also wir haben unsere immer mit in den garten genommen, wenn wir rausgegangen sind, und zu erst war sie etwas verschreckt von den ganzen eindrücken, aber dann hat sie mehr und mehr selber erkundet, zuerst nur unseren garten und das stück davor, irgendwann dann aber auch die nachbargärten. ganz von allein, wenn die neugier da ist :) und zu deiner sorge: sie werden sich am anfang im zweifel gar nicht weit weg trauen, weil es alles zu neu für sie ist, und wenn sie irgendwas sehen, was ihnen angst macht, werden sie im zweifel sofort zurückgerast kommen. außerdem haben katzen einen außergewöhnlichen orientierungssinn :)

...zur Antwort

verflixt und zugenäht (an einige von den antworten hier). sirius war NICHT in azkaban. da zumindest noch nicht. am nächsten tag hat er peter aufgespürt und wurde vom ministerium festgenommen. er hat harry nicht aufgenommen, weil hagrid ihm gesagt hat, dass dumbledore will, dass er zu den dursleys kommt (damit er in frieden gelassen wird, bis er alt genug ist, um zu verstehen, wieso er so berühmt ist), und ihn mitgenommen hat. sonst wäre sirius vielleicht auch nie peter hinterher, wenn die verantwortung für harry gehabt hätte.

außerdem dachte nicht die ganze zauberergemeinde, dass sirius lily und james getötet hat, da er ein geheimniswahrer gewesen sein sollte, und hätte alle das gewusst, wäre es kein geheimnis mehr gewesen. davon wussten außer lily und james nur lupin und dumbledore, und mit denen hätte sirius schlicht und erggreifend reden und es ihnen erklären können. nicht einmal das ministerium wusste, wer der geheimniswahrer der potters war.

ich hoffe, ich konnte weiterhelfen :)

...zur Antwort

hmm... ok, mal sehen was mir so einfällt.

Harry Potter (1-7) von JK Rowling,

Eragon (1-4) von Christopher Paolini (etwas anspruchsvoller),

Stormbreaker etc. von Anthony Horowitz,

The Power of Five (1-4) von Anthony Horowitz,

Percy Jackson (1-5) von Rick Riordan (etwas mehr aktueller slang, aber sehr gut zu lesen),

The Lord of the Rings (1-3) von JRR Tolkien,

The Hobbit von JRR Tolkien (von JRR Tolkien sind alle 4 etwas anspruchsvoller)

Sherlock Holmes (welcher auch immer, am besten The Hound of the Baskervilles) von Sir Arthur Conan Doyle (man muss sich erstmal etwas in den schreibstil reinlesen, aber dann sind sie auch nicht allzu schwer geschrieben)

Miss Marple oder Hercules Poirot von Agatha Christie,

Twilight von Stephenie Meyer (wenn man auf Vampirliebe steht),

A Song of Ice and Fire von George RR Martin, angefangen natürlich mit A Game of Thrones,

Die Bücher sind alle auf einem ähnlichen Niveau wie The Hunger Games und auch alle sehr gut geschrieben. Leichter ist es natürlich, wenn du die Geschichte vorher kennst, aber eigentlich ist es alles nicht gerade schwer :)

Ich hoffe, das hilft dir weiter! Lg Sophia

...zur Antwort