Kann mich den Anderen die hier geantwortet haben nicht anschließen. Ich  selbst habe mal ein Praktikum gemacht für eine Schulwoche im Kindergarten bei 1-3 Jährigen. Die Erzieherinnen haben mir erzählt, dass die Kinder erst einmal ein Vertrauen zu einem haben sollten, bevor man ihnen die Windeln wechseln sollte.

Also ich musste es nicht machen, daher denke ich dass du das auch nicht machen musst. Aber es kann sein dass es von der Zeit, die du im Kindergarten verbringst und deinem Alter abhängig ist (Falls du jetzt für einen Monat oder so da bist oder so...)

LG, Silberline

...zur Antwort

Wenn zwei Lebewesen im Geben und Nehmen sind.

z.B. die Baumflechten

bestehend aus Pilzen und Algen ... die Pilze sind für den Halt an der Rinde zuständig und die Algen bei der Fotosynthese. Ohne einander zu haben, könnten beide nicht in so einer Form leben.

...zur Antwort

Ich habe auch ein rundes Gesicht, vondaher könnten wir uns gleich beide in die Ecke "hässlich" stellen :P aber ich denke es ist Geschmackssache und wirklich was drann ändern kann man dabei, denke ich, sowieso nicht ^^ höchstens etwas abnehmen, aber um das im Gesicht radikal zu sehen, muss man wahrscheinlich schon krankhaft dünn werden...

Aber es gibt Frisuren die das Gesicht strecken und dadurch nicht ganz so rund erscheinen lassen - da könntest du vielleicht was ändern.

...zur Antwort

hey ^^

also ich habe einige verschiedene Namen, die ich meistens aus Lust und Laune heraus nehme. Silberline zB. ist daher gekommen, dass zu dieser Zeit meine Lieblingsfarbe Silber war ^^ Ansonsten nehme ich auch gerne Namen die ich schön finde, oder den Namen eines Animecharakters den ich mag (aber eher selten ^^) oder etwas was gerade in meine Nähe liegt (so kommt es dass meine E-Mail Adressen Kugelschreiber und Dosenfutter heißen haha) Oder ich nehme etwas was meinem Charakter gleicht den ich erstellen will und dass dann entweder in der Bedeutung oder dem Namen selbst wiederspiegelt. Ein Charakter in WoW heißt bei mir Telperinquar, was Elbisch ist und >silberne Hand< bedeutet, was ich für einen Frost Magier sehr passend fand. Also neuerdings mag ich es auch Japanische Wörter als Namen zu benutzten.

Aber mein "Name" in dem Sinne, ist und bleibt Telp(erinquar), da es mal mein Main war, und den meistens mein echter Name zu kompliziert war (haha). Dank vielen Stunden im TS, hör ich nun sogar auf den Namen... Deshalb nenne ich auch viele meiner neuen Accounts so, obwohl es den Sinn ziemlich verfremdet, aber egal ^^

Das ist ziemlich unterschiedlich, je nachdem was du gerne magst, so kannst du dich auch nennen. Aber ich hätte auch nie gedacht, dass mein Frost Mage mir einen neuen Namen bringt - das passiert dann eigentlich nur aus Zufall oder du musst dir einen Namen suchen den du magst und den du dann bewusst immer benutzt. Oder du nennst dich immer etwas mit Marcel drinn, dort kenn ich auch Jemanden der es so gemacht hatte. (fällt leider grad kein Beispiel ein)

Ich hoffe ich konnte dir helfen ^^, LG, Silberline

...zur Antwort

Also ich bin auch der Meinung: entweder Comic oder Manga ^^ Die Augen kann ich nicht so gut erkennen - daher kann ich nicht wirklich sagen was es ist, aber vom Körperbau tendiere ich zu Comic ^^

...zur Antwort

Hey,

Also was Aslan meint ist - der Autor von den Narnia Büchern war Christ und Alsan verkörpert sogesagt Gott/Jesus. Im Ersten Teil von den Filmen zum Beispiel opfert er sich für Andere, wie es laut dem Christentum (dem ich selbst angehöre), Jesus tat. Ich habe die Filme/Bücher nicht mehr ganz parat - ist schon etwas her aber ansonsten könnte ich dir noch andere Beispiele geben. Das meint Aslan eigentlich damit - in Narnia ist er Aslan der Löwe und in unserer Welt Gott.

Ich habe nur zwei oder drei Bücher der Narnia Reihe gelesen, diese waren auch alle verfilmt. Jedoch ist die Reihe noch etwas länger und ich habe micht mal dafür interessiert mir alle durch zu lesen, aber der Schreibstil ist nicht ganz mein Fall. Was ich aber weiß, dass vor dem ersten verfilmten Teil (der in der Buchreihe der Zweite ist), noch ein Buch zur Entstehung des Schrankes gibt. Der Professor hatte (soweit ich mich erinnern kann) irgendwie mit dem Baum aus dem der Schrank entstand etwas zu tun und baute ihn auch selbst oder ließ ihn bauen. Ich vermute sehr dass er selbst in Narnia war, aber falls dir die Frage so sehr auf dem Herzen brennt, kannst du dir ja den ersten Narnia Band kaufen und selbst nachlesen ^^ .

Von der Angestellten weiß ich nix, hab's nicht wirklich mitbekommen bzw. vergessen aber vielleicht stehts auch in einem der Bücher :D .

LG, hoffe konnte dir helfen, Silberline

...zur Antwort

Also ich persönlich habe *Die Kust des Zeichnens - Tiere* und darin werden alle möglichen Tiere beschrieben. Katzen, Hunde, Pferde und ein paar mehr haben sogar komplette Kapitel, wo Proportionen, Positionen, Verhaltensweisen (glaube), sowie Knochen und Muskeln beschrieben sind. Echt empfehlenswert ^^

...zur Antwort

Du kannst ihn ja unten öffnen, dort sollte man ihn aufdrehen können und dann kannst du mit Rütteln, Zahnstocher oder anderen Hilfsmitteln (Not macht erfinderrisch) versuchen das abgebrochene Minenstück rauszubekommen. Ich hatte das auch ein paar Mal, meiner ist jedoch ein bisschen dicker ^^

...zur Antwort

Hey erstmal, ^^

Also ich persönlich habe mich auf Bleistiftzeichnungen spezialisiert und deshalb ist meine Ausstattung auch dementsprechend:

2 verschiedene Druckbleistifte mit verschiedener Breite und Härte + Ersatz Mienen (zum Skizzieren oder Kritzeln) , 5H - 6B Bleistifte (das Wichtigste in meiner Sammlung), Radiergummis, Knetradiergummi, Radierstift, Verwisch-/Papierstifte oder auch Estompen genannt, in 8 Größen, feines Schleifpapier (damit "spitzt" man die Verschwischstifte), Von Faber Castell noch etwas härteres Schleifpapier, womit man die Spitze der Bleistifte verändern kann - mir fällt grad nicht ein wies heißt, natürlich ein Spitzer, Geodreieck (für Hilfslinien evtl.), Taschentuch (um größere Flächen noch gleichmäßiger verwischen zu können) und vielleicht noch ein- oder zwei Sachen mehr ^^

Das bewahre ich alles in einer umfunktionierten Schminktasche auf, die ich problemlos mit mir rumschleppen kann ^^ da hab ich dann alles mit einem Griff.

Zusätzlich habe ich mir noch ein Set Holzfarbstifte angeschafft, für farbige Zeichnungen, wobei ich mir bald ein paar Copic- oder Twin Maker zulegen möchte ^^ 

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die verschiedenen Blöcke, zwei Stück mit groberer Körnung einmal in A3 und einmal in A4, eine mit weniger in A4 und eine mit ebenfalls weniger in einem etwas längere Format, was kein Norm hat... Bald kommen dann wahrscheinlich noch ein paar Spezialpapiere für die Maker dazu ^^ 

Ich zeichne jetzt etwa seit 2 Jahren und vermisse nichts mehr in meiner Ausstattung. Letztens musste ich ein paar Sachen erneuern, aber die hatten dann einfach schon ausgedient oder ich habe etwas verloren ...

Hoffentlich konnte ich helfen und wünsche dir noch viel Spaß beim Zeichnen, deine eigene Ausstattung hast du bestimmt bald komplett ^^

Silberline

...zur Antwort

Also entweder du legst dir ein Fixierspray zu (also ich bin eher für ein Richtiges, aber Haarspray funktioniert auch), was du dann nach jeder Zeichnung dick draufsprühst (check lieber nochmal mit einem sauberen Finger nach obs auch überall nicht abfärbt, ansonsten ist es echt ärgerlich) oder du legst ein Blatt dazuwischen, wobei du aber aufpassen musst, dass es sich nicht zu viel bewegt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass manche Blätter trotzdem noch verschmiert haben, wegen Beschichtung, zu viel Bewegung, keine Ahnung... und dann konnte ich immer schön radieren haha Viel Gerede: ich empfehle dir das Fixierspray/Haarspray ^^

PS: Datum nicht vergessen unter deine Skizzen, dann erkennst du wie du dich weiterentwickelt hast ^^

...zur Antwort

Also ich bin eigentlich auch Hordler (FÜR DIE HORDE!!!) aber okay hab mal Ally gespielt ^^ also ich persönlich hab einen Magier Gnom und finde sie sehr knuffig .... Menschen mag ich nicht so gerne, aber wenn du viel PvP spielst, bietet sich die Volksfähigkeit natürlich an. Bei Zwerg habe ich keine Ahnung was die ist, aber wenn du Spaß an der Rasse hast, spiel sie doch einfach ^^ und so wie bereits gesagt worden ist: Frostmagier gehen eigentlich nicht manaleer, vondaher ist Gnom als Frostmage eig "sinnlos" ^^ Dreanei finde ich auch noch gut, weil sie sich etwas heilen können, aber die Entscheidung liegt natürlich bei dir (wenn du sie nicht schon gefällt hast ^^)

...zur Antwort

Kommt drauf an auch wie hart du arbeitest und wie viel du kannst = wie schlau du bist. Wenn du dich in der Hauptschule angestrengt hast und trotzdem vieren und fünfen nach Hause gebracht hast, könnte es schwierig werden. Aber ich bin zum Beispiel auf der Realschule und obwohl ich nur dreien nach Hause bringe (gut, ich lerne auch nicht), sagt meine Mutter ich könnte das Abbi locker schaffen. (Wahrscheinlich bin ich nicht genug ausglastet und das glaub ich mittlerweile auch, weshalb ich mir keine Mühe gebe und nicht mitmache, weshalb ich auch schlecht Noten schreibe :) )

...zur Antwort

Ich denke mal der Kunde ist König. Ob nun 80 oder 15. Was du unter 18 nicht machen darfst, sind eigentlich Haare färben, sonst sollte es gehen. Wenn du dafür zahlst, es ihnen sagst, dann solle es eigentlich möglich sein. Die waschen einem ja auch immer das Haar bevor einem die Haare geschnitten werden.

...zur Antwort

Ich glaube auch das es nicht geht ^^ ich habe ganz ähnliche aus Stoff oder Kunstfaser (ach keine Ahnung ^^) von einem Wochen-Festival was sein eigenes Messegelende hat. Dabei sind die Teilnehmer meistens sehr vertrauenswürdig, weshalb man auch alles offen liegen lassen kann und lässt. Könnte Jemand das austricksen und sich in eine der Schlafhallen schleichen, wäre es nur ein leichtes Spiel. Deshalb denke ich es hat seinen Sinn dass diese Teile nur einmal verwendbar sind.

...zur Antwort

Es kann auch daran liegen das deine Periode noch nicht all zu regelmäßig ist. Ich hatte sie bis zu meinem zweiten Jahr unregelmäßig. Das heißt manchmal Aussetzer von bis zu 5 Monaten. Das renkt sich schon wieder ein ;-)

...zur Antwort

Das Pet ist nicht tot. Es kann sterben, aber dann nur über die Haustierkämpfe. Du musst einfach Rechtsklick drauf machen und "beschwören" klicken, dann hast du es statt dem Drachenfalkenjungem hinter dir her rennen ^^ (mich persönlich stört der Sound von dem Ding ein bisschen, aber wenn du den ausgeschaltet hast müsste alles prima sein ^^)

...zur Antwort

Ab 60 darfst du in der Scherbenwelt für glaub 250g fliegen. (bei Druiden geht das soweit ich weiß ab 58) Und wenn du dir noch die Fluglizenz kaufst, kannst du in Azeroth fliegen, sprich Kalimdor und Östliche Königreiche. Diese kostet glaube auch noch mal 250g. Ab 68 kannst du dir Fliegen (Kaltwetterflug) kaufen, womit du in Nordend fliegen kannst. Ab 90 kannst du dir für 2500g das Fliegen in Pandaria kaufen. Dazwischen kannst du dir noch fliegen 280% und 310% kaufen, was nur deine Schnelligkeit erhöht. Es kostet je 4500g, bei ehrfüchtigem Ruf bei Orgrimmar oder Sturmwind (z.B.) "nur" 4000g. Wenn du nicht das meiste Gold hast, dann reicht es vollkommen Fliegen 280% zu haben, bis jetzt sind meine 90er alle damit ausgestattet, weil ich mir mehr nicht leisten kann ^^ (ganz im Ernst 4000g für 30% schnelleres Fliegen... Ist doch abartig ^^)

...zur Antwort