Meiner Meinung nach gehört keine Religion zu Deutschland, da religiöse Ansichten, nichts mit einem Staat zu tun haben sollten, da sie objektiv gesehen, völlig irrational und hinderlich für die Entwicklung eines Landes sind. Jeder soll seine Religion leben wie er möchte, so lange niemand anderes dadurch eingeschränkt oder bevor-/nachteiligt wird. Der Staat hat einzig und allein die Religionsfreiheit in ausreichendem Maße zu gewährleisten.

...zur Antwort

Hallo!

Dieses Gefühl, für das Eine, besondere Mädchen (Frau) ist sehr weit verbreitet. ich litt selber schon darunter. Meist haben das eher Männer, die bisher wenig Kontakt in Richtung Beziehung mit dem anderen Geschlecht hatten bzw. sich noch nie damit befasst haben.
Mann bezeichnet dies als ONEITIS (engl. One it is; deutsch: Die, die es ist -> Die Eine).

Du hast ein extrem starkes Gefühl, bzw. eine übertriebene Schwärmerei für eine Frau, die du kaum bis gar nicht kennst, aber regelmäßig siehst. Du redest dir größtenteils ein, dass sie perfekt zu dir passt. Vielleicht hast du sie bei Facebook oder Instagram gefunden und gesehen dass sie den gleichen Film gesehen hat oder Ähnliches und direkt denkst du, ihr seid füreinander bestimmt.

Du denkst sie ist ganz anders als alle andere Frauen, aber so ist es nicht.

Komm da so schnell wie möglich raus, Junge. Das kann in einer Depression enden.

Ich rate dir, dich sehr intensiv mit der Manosphere (PickUp und MGTOW) zu beschäftigen. Durch meine über 6 Monate andauernde ONEITIS, habe ich wertvolle Informationen für mein gesamtes Leben gesammelt, alleine durch MGTOW. Momentan habe ich eine wundervolle Freundin, die nie meine ONEITIS war und dank diesem Wissen, weiß ich viel besser, worauf zu achten ist. Ich kann sagen, dass durch meine ONEITIS und durch meine intensive Recherche über alles was das angeht, mein Weltbild auf den Kopf gestellt wurde.

Schaue dir mal das Video "Sie wird dich niemals lieben" von Niccolò auf YouTube an.

Liebe Grüße

...zur Antwort

Hallo!

Das ist eine sehr schwierige Frage!

Es ist abhängig von Marke, sowie Produkt der Marke. Nehmen wir eine Gucci Handtasche. Sie ist absolut hochwertig verarbeitet und besteht aus 100% Echtleder, ist jedoch den Preis, wenn man vom Material ausgeht, nicht wert. Nimmt man Gucci Halsketten oder Ringe, liegen sie nur knapp über dem tatsächlichen Goldwert, also hat man Qualität sowie Materialwert.

Was die meisten Leute nicht berücksichtigen, ist der gesamte Hintergrund der Modewelt. Man kann nicht einfach behaupten, dass die teuren, luxuriösen Labels die Preise nur aufgrund von Profit so hoch ansetzen. Bei solchen Designern sind die Kollektionen harte Arbeit, es ist Kunst bzw. die hohe Schneiderkunst, welche leider die meisten Leute verkennen. Ähnlich wie bei teuren Gemälden, wo schnell dahingesagt wird: "Das könnte ich ja auch." oder "Das ist nichts besonderes/Überteuerter Schwachsinn."

Es steckt ein Gedanke, ein Statement, eine Bedeutung hinter den Kleidungsstücken. Der Designer möchte durch seine Kunst etwas sagen & du trägst die Botschaften nach außen und machst sie auch teilweise zu deiner eigenen, da du dich mit eben dieser identifizieren kannst bzw. sollst. Du trägst dein Outfit nicht nur, du bist dein Outfit, da es dich repräsentieren soll.

Als Beispiel für die Statements von Modelabels, kann ich die relativ frische Luxus-Firma VETEMENTS (Franz. für "Kleidung") anführen, welche ihren Firmenschriftzug an die Schriftzüge französischer Altkleidercontainer angelehnt hat. Sie starteten eine Kampagne bei welcher sie massenhaft Kleidungshaufen in Schaufenster legten. Der Designer Demnach Gvasalia setzte das Statement, dass man nicht mit der Fast-Fashion (wie z.B. bei H&M, Primark etc.) gehen sollte, sondern sich teurere, aber dafür seltener Mode kaufen sollte, um vor allem die Umwelt weniger zu belasten

...zur Antwort

Guten Tag! :)

Falls du mit "Glück" Materielles Glück meinst, ist das ganze relativ einfach zu erklären. Materielle Dinge wie dein Handy, deine Klamotten oder dein Computer machen dich nicht wirklich glücklich. 

Du hast ein kurzes, freudiges Erlebnis für ein paar Tage nach dem du etwas gekauft hast und danach ist es so selbstverständlich für dich wie alles andere auch.

Nun ist es von Natur aus so, dass Menschen sich NIEMALS mit ihrem Wohlstand zufrieden geben und immer mehr möchten, und so werden Menschen, die eigentlich mithilfe ihres Geldes sorglos leben könnten depressiv, da sie immer alles "größer, schneller, besser" haben möchten. 

Da irgendwann aber eine Grenze erreicht ist, können sie ihre Gier nach "mehr" nicht mehr befriedigen und können die Leere ihres Lebens nicht mehr mit vergänglichen Besitztümern füllen.

Die einzige Ding, das zu einem wirklich erfülltem Leben führt, ist die Liebe. Liebe jeglicher Art. Das wird deine Lebensfreude erhöhen, du wirst die Erlebnisse mit der Person sehr schätzen, mehr als du das teuerste Auto, Haus oder Hotelzimmer jemals geschätzt hast.

Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten!

LG

...zur Antwort

(KURZGEFASST): Weil das die einzigen iPhone-Hüllen sind, auf denen das Apple Logo (legal) zu sehen ist!

und das wollen halt viele. Hohe Nachfrage -> hoher Preis.

...zur Antwort

Meins kommt eine Woche später also 10.11.
Hatte um 9:07Uhr bestellt, also ging das ganze doch relativ schnell weg.
Wenn man jetzt bestellt ist man ja schon bei 6 Wochen.

Habe Space Grey 256GB bestellt und du?

...zur Antwort

Wenn du schon soviel für das iPhone zahlen möchtest, dann nehme das X und auf keinen Fall das 8 Plus. Für einen nicht sehr hohen Aufpreis bekommst von 8 Plus zu X, bekommst du beim X viel mehr geboten:

  • randloses Display (bis auf den kleinen Notch)
  • viel höhere Auflösung 
  • Allgemein viel besseres Display dank dem extra für Apple überarbeitetem OLED-Standard (Super Retina)
  • Das fortschrittlichste Frontkamera/Rückkamera System im Smartphone
  • Bestes Facetracking via TrueDepth Kamera-System welches absolut sicher, zuverlässig und schnell ist
...zur Antwort

Mein Vater meinte mal, dass Apple sich bei der Kreditenkartenabrechnung sehr viel Zeit lässt. Manchmal bis zu 4 Wochen.

...zur Antwort