Keine Sorge, bei solch geringen Mengen Theobromin (der Stoff in der Schokolade, der für Hunde giftig ist) passiert noch nichts.

Die letale Dosis liegt bei rund 100 mg/kg Körpergewicht.

Milchschokolade besitzt ca. 1,5 mg/g Theobromin.

Ein 20 Kilo Hund müsste also ungefähr 1,3 kg Milchschokolade essen um zu sterben. Bei 260g Milchschokolade würden sich Vergiftungssymptome bemerkbar machen.

...zur Antwort

Grundsätzlich kannst du ja solche Frage hier stellen, aber bei so etwas wie einem bekannten Anime, kannst du es durchaus zuerst versuchen zu googeln. Bekannte Anime haben für gewöhnlich ein gut geführtes Wiki mit Namenserklärung zu den Charakteren. Aber gut.

Kazekage = Wind Schatten

Kaze = Wind

Kage = Schatten

Uchiha = Papierfächer

Und bei Katon wäre es "Feuer Style", wenn du es auch aus Naruto meinst. Ich zitier da ansonsten mal lieber das Wörterbuch Wadoku: Verstecken  und Entkommen  durch Nutzung des Elements Feuer (Technik der Ninja).

...zur Antwort

Dumme Frage triffts. Ich hab keine Ahnung warum du das willst, aber ich komm dennoch mal mit einem Vorschlag an.

Ich würde sp, st, sch in Binär(hier ASCII) schreiben.

Kombinationen aus Konsonant+Vokal, die im Japanischen existieren würde ich in Hiragana schreiben.

Alles andere würde ich im Standard Galaktischen Alphabet(also Minecraft Zaubertisch Alphabet) schreiben.

Umlaute wie Ä,Ü,Ö,ẞ müssten natürlich umschrieben werden.

So würde das Wort "Springerstiefel" so aussehen:

01110011 01110000りリげ∷01110011 01110100╎ᒷ⎓ᒷꖎ

Wie du siehst. Es wird lang. Niemand kann es lesen und es kostet gefühlt zu viel Zeit um ein einzelnes Wort zu schreiben. Wozu willst du das also machen?

...zur Antwort

Dann nimm den Google Übersetzer und setz einen Punkt hinter jedes Wort.

...zur Antwort

Masa hat ein sehr eigenwilliges mixen seiner Lieder. Hauptsächlich singen Miku und Gumi.

Big Brother ist ein gutes Lied. Von Crusher ist "Out of Sight, out of Mind" und "Propaganda" sehr empfehlenswert.

Ich kann persönlich Tanjiro Taidana wärmstens empfehlen. Niemand kann Teto so gut tunen wie er. Als Beispiel "The Disease called Love".

Kira deckt ein breites Spektrum an Messages ab. Eines meiner favorisierten Lieder von ihm ist "Circles" gesungen von Gumi.

Von VocaCircus (ehemamls Circus-P) sind viele seiner älteren Lieder ein Träumchen, wie "Circus Monster" gesungen von Luka oder "Mercy" gesungen von Miki.

Mikoto und Hime Meika kann ich persönlich viel abgewinnen. Hier ist "Macaron" als Beispiel eines sehr eigenwilligen tunings von Mikoto.

Denatsu Sora ist ein UTAU und hat ein wunderbare Voicebank. Ragey benutzt sie hauptsächlich.

Yunosuke ist ein hervorragender Produzent. Hervorheben bei ihm möchte ich Sensation und Inception.

Reoni hat mit Asthma ein sehr gutes Werk abgeliefert.

...zur Antwort

Wenn ein Wort mit q, sch, sp oder t beginnt schreibt man kein Dehnungs-h. Bei dem warum, wird es für den Normalsterblichen darauf hinauslaufen zu sagen: "Weil es so ist".

Die Deutsche Schrift ist eben keine Lautsprache. Geschriebenes und Gesprochenes müssen sich nicht immer gleichen.

...zur Antwort

Die Einträge mit Übersetzung kann ich dir nicht liefern, ich kann dir aber (das?)/(ein?) Japanisches Pokemonwiki linken: https://wiki.ポケモン.com/wiki/ポケモン一覧

Die Pokemon sind nach Eintrag sortiert. Wenn man auf einen Artikel drauf klickt kann man unter dem Punkt ポケモンずかんの説明文 die Japanischen Beschreibungen sehen.

...zur Antwort

Auf der Startseite runterscrollen. Unten links ist eine Flagge. Auf die Flagge klicken und auf English(US) umstellen. Du hast nun ein Englisches NicoNico.

Du kannst auf den Stern auf dem Userprofil des users auf den Stern klicken zum folgen/entfolgen

...zur Antwort

Die "Königsmörder-Chronik":

  • Der Name des Windes
  • Die Furcht des Weisen Teil 1
  • Die Furcht des Weisen Teil 2
...zur Antwort

Geh mir mit diesen Büchern weg! Herr Heisig war sicher ein pfiffiges Kerlchen, aber seine Methode ist nur gut um zu denken, dass man ein Kanji versteht.

Sein Kana Buch mag gehen, ich besitze es nicht, aber er hat dort dieselbe Methode wie in seinen Kanjibüchern angewandt. Im Folgenden werde ich nur seine Kanjibücher aus meiner Sicht thematisieren.

Seine Methode besteht daraus dir über Eselsbrücken die Kanji beizubringen. Dafür definiert er einige Zeichen als Primitive (im Allgemeinen als Radikale bekannt) und assoziiert mit ihnen eine Geschichte, damit du dir merkst, wie das Zeichen geschrieben wird inklusive einer ausgedachten Bedeutung, die er im Buch benutzt und eine Entsprechung des Kanjis im Deutschen (original natürlich ein englisches Wort).

Das brennt sich erst einmal hervorragend ins Gedächtnis ein. Wenn du mir die Stichworte "Höhle" und "Wagen" gibst, dann kann ich dir sofort dieses Kanji aufzeichnen "庫".

Jetzt kommen wir allerdings zu den Problemen. Ich weiß zwar, dass dieses Zeichen 庫 so aussieht und weiß auch, dass es Lagerhaus heißt, ich kann es allerdings weder aussprechen (und daher auch nicht im Computer schreiben, ich hab wadoku aufgemacht "Lagerhaus" eingegeben und dann das passende Zeichen daraus kopiert ) noch hab ich eine Ahnung was man damit in Komposita anstellt.

Ich habe damals innerhalb von ca. 4 Monaten ungefähr 1000 Kanji gelernt und habe versucht einige einfachere Texte zu lesen. Nicht einmal unbedingt um sie zu verstehen, aber um zu sehen, ob ich die Kanjis wiedererkenne und daher wenigstens das Wort verstehe.

Dazu ein Beispiel: Im Text steht plötzlich "水上". Zwei Kanjis zusammen? Noch nie gesehen? Ok. Ableitung der einzelnen Bedeutungen. "水"heißt Wasser "上"und heißt oben. "Wasser Oben"? Was soll das bedeuten? Regen? Wasserfall? Wassergott(da er von oben herabblickt). Wenn man Glück hat kommt man auf die Bedeutung "Oberlauf". Aber mit dieser Methode ist man nur am raten, wenn man mit ihr versucht sich im realen Leben zurechtzufinden.

花火 - Blumenfeuer, was soll denn jetzt schon wieder ein Blumenfeuer sein?

Manchmal hilft auch das beste raten nicht mehr weiter, wenn man etwas liest wie: 早世 - "früh Generation". Soll das heißen, dass man der jüngsten Generation angehört? Oder doch eher der Generation, die schon am längsten da ist(da sie ja früher als die anderen da waren). Mit viel gutem Willen kommt man nicht auf die eigentliche Bedeutung "früher Tod | vorzeitiger Tod | jung sterben".

-

Das Wissen aus der Methode kommt mir zuweilen heute noch in die Quere, da ich an bestimmte Assoziationen denken muss, wenn ich ein bestimmtes Kanji sehe, obwohl diese Assoziation nichts mit dem Wort gemein hat und so eine Blockade entsteht dieses Wort zu lernen. Beispiele hab ich leider gerade keine. Das ist eher etwas was mir beim Vokabellernen nur immer mal in die Quere kommt.

-

Das Einzige, was ich aus seiner Methode sinnvolles mitgenommen habe ist, dass ich ein Kanji in seine Radikale zerlege, wenn ich versuche es zu schreiben. So wird ein unübersichtliches Zeichen ganz einfach, wenn man nur nacheinander die Radikale aneinander fügt. Aber um das zu lernen hätte ich nicht diese Methode gebraucht, sondern nur jemanden, der das mal erwähnt.

-

Kurzum benutze seine Kanjibücher nicht, es sei denn du beherrschst bereits so gut wie alle Wörter, aber hast dein Leben lang Probleme sie zu Papier zu bringen. Zum reinen Schreiben lernen sind die Bücher gut. Wenn man jedoch die Kanjis auch verstehen möchte und lesen möchte und anwenden möchte, kommt das Wissen aus dem Buch nur in die Quere.

...zur Antwort

Ich habe keine Ahnung von den Regelungen in Bayern bezüglich der Fächerkombination. Dies steht aber ziemlich deutlich auf den entsprechenden Uni Seiten.

Das Studium ist bereits 10 Semester lang mit nur zwei Fächern. Als lieb gemeinten Rat würde ich dir sagen, dass du es besser bei nur zwei Fächern belässt, zumal du Mangelfächer wie Info und Chemie machen willst. Englischlehrer gibt es wie Sand am Meer. Die Wahrscheinlichkeit, dass du mit bereits studierten Mintfächern jemals Englisch unterrichten wirst, ist recht gering.

Noch eine Anmerkung zu deinem Wunsch der Informatik. Du sagst, dass du in Mathe nicht gut genug bist und auch zu wenig Interesse hast. Wenn dem so ist, solltest du dir Informatik auch noch einmal gut überlegen. Denn ein Infostudium IST ein Mathestudium mit etwas programmieren als Auflockerungsarbeit. Von 21 Modulen in meinem Informatikstudium auf Lehramt sind insgesamt 4 Module programmieren. 4 Module Didaktik und der Rest ist höhere Mathematik. Wenn du dir nicht vorstellen kannst Variablen zu jonglieren und Beweise zu führen, wird das Infostudium sehr schwer für dich.

...zur Antwort
Zergen
Größeres und langanhaltendes Gemetzel, bei dem nur durch zahlenmäßige Stärke der Gegner besiegt werden soll. Im PVE wird damit ein Kampf bezeichnet, bei dem ein Bossgegner nicht durch ausgeklügelte Taktik, sondern eben nur durch zahlenmäßige Überlegenheit besiegt werden soll.
Im PVP wird es analog verwendet, wenn beispielsweise die Teilnehmer eines Schlachtfelds sich nicht um das eigentliche Ziel des Schlachtfelds kümmern, sondern nur auf möglichst viele Kills von gegnerischen Spielern aus sind. Gerade im PVP ist der Begriff oftmals sehr negativ belegt.
Zergen stammt aus dem Spiel Starcraft, wo die Rasse der Zerg ihre Gegner oftmals eben nur durch zahlenmäßige Überlegenheit besiegt.

https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/t/das-wow-w%C3%B6rterbuch-abk%C3%BCrzungen-fachbegriffe-und-slang/4538/11

...zur Antwort

Was heißt hier für immer?

Schwarz kann das innerhalb weniger Züge runterspielen und Weiß matt setzen. Man brauch zum Matt nur einen Turm oder eine Dame oder zwei Läufer oder drei Springer oder einen Läufer+einen Springer. Solange eine dieser Bedingungen erfüllt ist, kann man noch gewinnen.

Wäre höchstens nervig, wenn Weiß in dieser Situation nicht einfach aufgibt, anstatt das noch unnötig hinauszuzögern.

...zur Antwort
Obwohl genaue Zahlen fehlen, erfüllen geschätzte 0,005 bis 0,014% der geburtsgeschlechtlichen Männer und 0,002 bis 0,003% der geburtsgeschlechtlichen Frauen die diagnostischen Kriterien für die Gender-Dysphorie, wie in der Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders, Fünfte Ausgabe (DSM-5) festgestellt wird. - Quelle

Laut dieser Quelle gibt es einen deutlich höheren Anteil an Männern, die eine Frau werden wollen als umgedreht. Anekdotische Evidenz ist übrigens nicht der beste Ratgeber. Ich kenne zum Beispiel wiederrum drei Frauen die zu Männern wurden und nur einen Mann der zur Frau wurde.

...zur Antwort

So weit ich weiß wird man als Lehrer immer zum Master zugelassen, wenn man den Bachelor erfolgreich besteht. In Niedersachsen war es mal anders, da hat allerdings 2013 das Osnabrücker Landesgericht festgestellt, dass die Zugangsvoraussetzungen zu Lehramtgebundenen Masterstudiengängen gegen Artikel 12 Absatz 1 GG verstoßen. Hier das Urteil, falls es dich interessiert: http://www.rechtsprechung.niedersachsen.de/jportal/portal/page/bsndprod?feed=bsnd-r-vwg&showdoccase=1%C2%B6mfromHL=true&doc.id=MWRE140000133#focuspoint .

...zur Antwort
-Wie lange studiert man genau? (muss man den Master machen und wenn man ihn nicht macht ,welche Nachteile ergeben sich dann ?)

Man studiert 10 Semester auf Gymnasiallehramt, 9 Semester auf Regelschullehramt oder 8 Semester auf Grundschullehramt (zumindest in Thüringen, kann variieren, im Zweifelsfall, 10 Semester sind der Richtwert). Man muss den Master oder das gleichwertige erste Staatsexamen machen um den Lehrberuf ausüben zu dürfen.

-Wie anstrengend ist der Beruf wirklich ? (Höre oft das es wirklich schwerer ist als gedacht)

Ansichtssache. Je nach Klasse, je nach Eltern, je nach Schule, je nach Fächerkombination ist es sehr unterschiedlich. Man sieht an der Oberfläche nur deine 20 Stunden, die du in der Woche unterrichtest. Die ganze Vorbereitung und Nachbereitung, die der Lehrer in seinem Kämmerchen macht, fällt niemandem auf. Wenn man ein sehr engagierter Lehrer ist, kommt man so schon auf seine 50 Stunden. Vor allem als Anfänger hat man häufiger sehr lange Wochen. Du hast noch keine Aufzeichnungen, kaum einen Plan wie du überhaupt unterrichten möchtest und allgemein noch nicht die Routine alles schnell und sauber vorzubereiten/ nachzubereiten. Wenn die Fächerkombination dann noch sehr korrekturintensiv ist, hat man ganz schnell mal eine Woche lang nichts gemacht außer gearbeitet.

-Beispiel: Wie hoch wäre mein Gehalt wenn ich nur mein Bachelor gemacht hätte und die Fächer Englisch und Sport auf einer Realschule/IGS unterrichten würde ?

Ohne Master kein Lehrer. Dieses Beispiel erübrigt sich.

-Verdienen Mathelehrer z.B mehr als Sportlehrer?

An staatlichen Schulen ist mir zumindest kein Fall bekannt. Die verbeamteten Lehrer werden alle nach den Landesbesoldungstabellen bezahlt. Dort ist sehr genau definiert wer wann wie viel bekommt. Fächerkombination taucht dabei nicht auf. Die nicht verbeamteten Lehrer werden auch nach einer Tabelle bezahlt, die auch nicht vorsieht die Fächerkombination einzubeziehen.

An Privatschulen mag es anders sein.

-Hat ein Sportlehrer z.b weniger Arbeit als ein Geschichte oder Englisch Lehrer? (Weniger Korrektur,Vorbereitung einfacher,...)

Kommt darauf an, wie engagiert ein Lehrer ist. Objektiv gesehen hat ein Englisch/Geschichts/Deutsch/Ethiklehrer sehr viel zu korrigieren, durch die ganzen Aufsätze, die in diesen Fächern geschrieben werden. Während ein Mathelehrer nur eine Schablone über das Papier halten muss, um die richtigen Antworten anzukreuzen.

Der entscheidende Faktor ist nun wie viel Mühe sich der Lehrer selbst gibt. Ich bewundere bis heute, die Mathelehrer, die verzweifelt die Rechnung eines Schülers 200 mal überprüfen ob man nicht doch irgendwo einen Punkt für richtigen Ansatz o.Ä. vergeben könnte.

Wie viel Arbeit möchte sich der Lehrer jedes Jahr aufs neue machen?

In der Oberstufe hatte ich einen Physiklehrer, der uns erzählte, dass er vor etlichen Jahren zu jedem Thema eine Powerpoint erstellt hat. Diese Powerpoint lässt er jedes Jahr die Schüler abschreiben. Damit dürfen sie dann lernen. Dazu hat er noch zu jedem Themengebiet 6 verschiedene Tests vorbereitet, die er jedes Jahr nach dem Zufallsprinzip auswählt. In den Tests mussten alle Rechnungen sauber untereinander stehen, ein Ergebnis war doppelt zu unterstreichen. War das Ergebnis nicht unterstrichen gab es halt keinen Punkt. Er machte sich nicht die Arbeit um noch irgendwo Punkte für einen Schüler zu suchen. Er ist sicherlich ein Extrembeispiel, aber seine Vorbereitung/Nachbereitung hat sicherlich 30 Minuten pro Tag nicht überschritten.

-Einfach eurer Erfahrunf

Mach ein FSJ an einer Schule, bevor du dich dem Studium widmest. Die andere Seite der Medaille Schule ist komplett anders, als man es sich vorstellt. Im Studium gehst du meistens nur 2 Wochen an eine Schule und dann erst wieder zum Referendariat. Solltest du dort erst feststellen, dass der Beruf nichts für dich ist, sind 5+ Jahre für die Tonne. Der Lehrerberuf ist nichts halbes und nichts ganzes. Die Berufschancen mit einem abgeschlossenen Lehramtsstudium außerhalb der Schule, sind nicht sehr gut.

...zur Antwort

Benutz lieber die einfache Variante und bestell es in Japan für Japan und lass es dir dann nach Deutschland liefern. Es gibt Firmen, die sich darauf spezialisiert haben, wie z.B. "White Rabbit Express".

...zur Antwort

Falls du andere Künstler finden willst, die das Lied auch gecovert haben; so findest du bei YouTube unter dem Namen "Six Trillion years and overnight story" dieses Lied.

...zur Antwort