Vielen Dank für das von Ihnen erbrachte Vertrauen, leider hab ich mich aus pesönlichen Gründen gegen das Jobangebot entschieden. Für die Umstände möchte ich mich bei Ihnen entschuldigen. Mit freundlichen Grüßen

...zur Antwort

Gelantine ist immer tierischen Ursprungs, meist wird die Gelantine aus verschiedenen Tieren gewonnen, Schwein gehört halt dazu aber auch Rind ist mit dabei.

...zur Antwort

Das kommt drauf an obs noch zum Zoll muss. Kann sein, dass du wenns bis jetzt noch nicht da ist, DHL dauert bei mir maximal drei Werktage, zum Zoll musst und es dort abholen musst.

...zur Antwort

Creatin absetzten, ansonsten mal in der Apotheka nach Diuretika fragen, bzw. nach ausschwemmenden Mittel, allerdings musst du dann auf deinen Mineralstoffhaushalt achten, sonst kriegst du Probleme mit Mineralmangel und Muskelkrämpfen.

...zur Antwort

Nachbarin droht mit der Gemeinde wegen Unkraut in unseren Garten. Geht das?

Hallo ihr lieben User da draußen,

die Frage sollte eher heißen "Nachbarin beschwert sich ständig und droht mit der Gemeinde wegen dem Unkraut in Unserem Garten. Kann die Gemeinde für sie Partei ergreifen oder sich für sie einsetzten?"

Also, das Haus indem meine Familie und ich wohnen gehört nicht uns, deshalb ruft die besagte Nachbarin immer nur unsere Vermieter an und diese wiederum setzten uns in kentniss über Nachbarins beschwerten. Dabei wohnen wir nur etwa 30m entfernt und leben Zaun an Zaun. Vor etwa 10 Jahren sind wir hier her gezogen und ständig rief die Nachbarin bei den vermietern an und beschwerte sich das UNSERE Hecke zu hoch sei. Die Vermieter meinten das es schon immer "probleme" mit der Nachbarin gab und das wir es einfach tun sollten ansonsten wird es nur nerviger. Gesagt getan wir schnitten jedes Jahr die Hecke. Da der Bereich des Gartens, welcher an ihrem angrenzt, hinter unserem haus ist (ist ein rundum garten) haben wir gesagt das wir zum Großteil nur den vorderen teil pflegen in dem wir uns eig. nur aufhallten. Dort sind schöne große Blumenbeete eine schöne Holzterasse ein wirklich fast schon Traumhafter schöner, großer Garten. Nun ja, i-wann war uns das mit der Hecke zu blöd und mein Vater zog sie heraus das dort nichts mehr war. Wir dachten endlich, nun wäre ruhe aber wir hatten uns getäuscht. Im nächsten Sommer rief sie wieder an wegen Unkraut und Brenneseln. Mein Vater war zwar wütend aber er zog das ganze Unkraut an einem freien Nachmittag heraus. Heute bekamen wir einen weiteren Anruf unserer Vermieter das die Nachbarin meinte "ja jetzt wären ja die Brenneseln weg, aber das ganze Unkraut..." gerade eben sind meine Mutter und ich nach hinten gelaufen und außer hohem Gras, ein paar vertrocknete Blätter und den ein oder anderen Zweig war dort nichts zu finden. Meine Mutter meinte aus Spaß und Wut das sie Pfefferminz klein häckseln würde und ihr über den Zaun auf den Rasen schmeißen würde. Natürlich wird sie das nie machen aber die Nachbarin droht nun inzwischen mit Benachrichtigungen an die Gemeinde. Kann die Gemeinde gegen uns Vorgehen nur weil etwas Unkraut in UNSEREM Garten wächst? Und wenn ja, was würde die Gemeinde unternehmen? Und was könnten wir gegen die nervereien der Nachbarin unternehmen? Ich mein, das geht so doch nicht, ich bezweifle das meine Eltern ihre freien tage mit lästigem Unkraut jähten vergeuden wollen nur weil einer Nachbarin der Blick aus dem Fenster nicht gefällt.

...zur Frage

Wenn der Garten im Mietvertrag mit enthalten ist könnt ihr den Garten nutzen wie ihr ihn wollt! Ich würde vielleicht mal einen Schlichter der Gemeinde einschalten ihm die Situation schildern, vielleicht ergibt sich da dann etwas. Falls der Garte nicht im Mietvertrag drinsteht und dort auch nciht geschrieben ist das ihr den Pflegen müsst ist das angelegenheit des Vermieters den Garten ordentlich zu halten, allerdings da du ja beschreibst das es zum Haus dazu gehört gehe ich einfach mal davon aus der ihr ihn nutzten könnt wie ihr wollt da kann auch die Gemeinde nciht sagen jäte dein Unkraut, das is Quatsch.

...zur Antwort
Die Liebe zählt alles andere ist egal

Es wird erst dann zu einem Problem wenn es die Beziehung belastet, bzw. einem von euch beiden etwas ausmacht oder so sehr belastet das die Situation untragbar wird. Ich finde es schade das immernoch Menschen nach ihrer "Rasse" oder Herkunft beurteilt werden, es ist doch völlig egal wie man aussieht oder wo man herkommt welche Religion oder welche Hautfarbe man hat. Letztenendes sind wir doch alle Menschen mit derselben Herkunft. Ich kenne das bei uns in der Stadt gabs auch keine Dunkelhäutigen, die werden sich schon dran gewöhnen. Seid glücklich und genießt eure Zeit und lasst euch nicht davon beeinflussen!

...zur Antwort

Hallo bianka258,

vielleicht solltest du genau das Schreiben, das deine Stärken in der Prozessoptimierung und in Analysearbeiten liegen, das du Spaß an Vertriebsaufgaben hast. Eventuell kannst du dich auf Berichte oder Texte beziehen, die du in dieser Hinsicht mal gelesen hast, z.B. aus Fachzeitungen oder Büchern, in denen solche Arbeiten beschrieben wurden. Recherchier doch mal im Internet ob du Methoden dazu findest und pick dir ein paar Sachen raus.

Gruß Selemna

...zur Antwort