Ist zwar jetzt schon jahre her als ich gekotzt hab vom alkohol.aber früher kam das ab und an mal vor und da waren bei mir auch immer so dunkelbraune bis schwarze dinger mit.bei mir war es dann vom cola oder spezi. Kann das ja eventuell ja auch sein bei dir.aber bin kein arzt.bist dir unsicher lass es abklären vom arzt

...zur Antwort

Ich bin hoffe ich noch nicht in den wechseljahren.bin fast 27 jahre alt. Klar will das vom Arzt auf jeden fall mal abklären lassen.wollte nur nachfragen ob jemand schonmal so etwas hatte.ob es nötig ist gleich montag zum arzt zu gehen etc. Muss in zwei wochen soderso zum gyn zur jährlichen vorsorge. Es kommt mir nur alles so komisch vor da ich das seit ich meine periode bekomme noch nie hatte.es war immer alles gleich

...zur Antwort

Ich bin hoffe ich noch nicht in den wechseljahren.bin fast 27 jahre alt. Klar will das vom Arzt auf jeden fall mal abklären lassen.wollte nur nachfragen ob jemand schonmal so etwas hatte.ob es nötig ist gleich montag zum arzt zu gehen etc. Muss in zwei wochen soderso zum gyn zur jährlichen vorsorge. Es kommt mir nur alles so komisch vor da ich das seit ich meine periode bekomme noch nie hatte.es war immer alles gleich

...zur Antwort

Der Hass und Schmerz zerfrisst mich innerlich. Was soll ich tun?

Hallo :(

Mir geht's echt mies. Bin 14, weiblich und gehe auf die 9.Klasse eines Gymnasiums. Und ich pack es einfach nicht. Ich bin (ja, jetzt kommt der schon wieder) mit meinem Ex - Freund, der sich mir gegenüber wie ein Ar...ch verhalten hat und immer noch verhält in einer Klasse. Mich macht es einfach so kaputt. Ich glaube, langsam bekomme ich Depressionen. Ich bin einfach nur unbeliebt und alle finden mich komisch, weil ich eben "anders" bin. Ich halte das nicht aus! Und er, der einfach nur falsch und oberflächig ist, ist in der Klasse megabeliebt.

Der Hass auf ihn und noch andere Leute macht mich so kaputt. Ich pack es einfach nicht. Es zerfrisst mich und jeden Tag, wenn ich sie sehe, etwas Neues von ihnen höre oder er mit seinen tollen Freundinnen irgendwie Spaß hat, bekomme ich so eine Wut, am liebsten würde ich sie alle treten, so lange schlagen, bis sie nicht mehr aufstehen können. (Entschuldigung, es ist die Wahrheit.)

Ich hab schon ausprobiert, sie zu ignorieren, zu tun, als ob mir alles egal wäre, aber es klappt nicht. Und auch, ich solle meinen eigenen Weg gehen - Es geht nicht, wenn ich sie jeden Tag sehen muss. Es macht mich so kaputt. Ich würde am liebsten gar nicht mehr leben. Ich bekomme diesen Hass einfach nicht in den Griff. Und der Schmerz macht mich so kaputt. Ich heule auch schon während ich diesen Text hier schreibe.

Ich brauche Hilfe. Wie bekomme ich diesen Hass in den Griff? Ich schaff es einfach nicht mehr, ihn und seine tollen Freundinnen jeden Tag zu sehen. Was soll ich tun? Ich halte es nicht aus.

Danke, an alle hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Kopf hoch da musst du durch.lass sie links liegen.ja klar leichter gesagt als getan.aber in dem moment wo du ihnen zeigst das es dir nicht egal ist gibst du ihnen gegenkonder und genau das wollen sie.wenn du sie ignorierst ärgern sie sich viel mehr.und sie werden denken es lässt dich kalt und irgendwann hört es dann auf. Zieh dein ding durch lass sie reden und tun was sie wollen.sie sond es nicht wert.

...zur Antwort

HILFE DRINGEND Helmorthese AOK Baden-Württemberg bezahlt nicht

Mein fast neun Monate alter Sohn braucht eine Helmorthese.Wir sind bei der AOK Baden-Württemberg versichert und diese möchte dafür nicht aufkommen obwohl Krankengymnastik,Kinderarzt und auch Professor aus Uniklinik in Freiburg SChreiben der Notwenigkeit aufgesetzt haben und es der ach so netten Dame eingereicht haben. Ich bin so verzeifelt,Herr Gott wer hat den heutzutage noch soviel Geld auf Lager um diesen Helm selbst zu bezahlen?Ich weiß er ist noch nicht als Hi8lfsmittel in den Kassenkatalog aufgenommen.Aber mein Sohn hat ziemlich von Anfang diese Assymetrie.Seit August sind wir in der Krankengymnastik bis heute er liegt seit dem er 5 Monate alt ist nur auf dem Bauch selbst zum schlafen.Blokaden etc.wurden alles ausgeschlossen. ICh weiß aber auch von vielen Leute das die AOK die einzigste Kasse ist die da so ein Heckmeck drum machen. So jetzt eine Bitte an euch.ICh werde Widerspruch einlegen habe jetzt aber von einem Bekannten erfahren das es Chancen gibt und zwar wenn ich Kostenübernahmeschreiben von den Kassen miteinreiche.Am besten natürlich von der Krankenkasse AOK BAden-Württemberg.Aber andere sind auch hilfreich.So kann ich denen anscheinend so wie man sagt ,,die Pistole auf die Brust setzten''

Und danke schonmal für eure Hilfe.HAt vielleicht jemand noch eine andere Idee was ich noch tun könnte damit die Kasse bezahlt und wenn es nur ein Teil advon sein wird,aber wenigstens etwas.ICh bin echt hilflos udn werde bzw.will aber alles geben und darum kämpfen.

...zur Frage

Danke aber trotzdem bin ich auf schnelle HIlfe angewiesen.Und ich denke ich habe zwar nicht unbedingt in einer Reiehnfolge alles geschrieben,aber eiegtnlich egth daraus schon hervor das ich Tip brauche wie ich die Krankenkasse dazu bekomme die Helmorthese wenna uch nur zu einem Teil übernhmen.Und das ich dafür das sagen viele von anderen Bewilligungsbescheide benötige,die ich dann meiner Krankenkasse vor die Nase knallen kann.

...zur Antwort

HI also ich habe oben NAcken-Schulterbreich ein rißen großer Engelsflügel unter dem die NAmen meiner Kinder stehen mit dem Geburtstdatum.Also ich fand das so am Anfang tats bissel weh,mit der zeit gewöhnst dich aber an den Schmerz und empfindest ihn nicht mehr als schmerz.Nur wenn es Richtung Wirbelsäule ging tats bissel mehr weh.Aber echt erträglich.War meine erstes Tattoo und ich will noch ganz viele,irgendwie ist das so hast eins willst viele

...zur Antwort

Silas ist da er ist zum Glück gesund und munter.er wurde am 13.06.2012 geborren um 19.59 Uhr.Er war 49cm groß und wog 3380 gramm und der Kopfumfang war 36cm.Wir sind ssoooooooooooooooo glücklich

...zur Antwort

Bin 15 und wiege 94kg!

Hallo zusammen, ich heiße Tom, bin 15 Jahre alt, 1,81m groß und wiege 94kg. Ist das zuviel? Ich war eigentlich immer eher schlank, hatte aber schon immer das ein oder andere Speckröllchen. Weil ich vor kurzem länger krank war, habe ich länger kein Sport mehr getrieben (spiele Fußball und Tennis). In dieser Zeit habe ich mehr gegessen als sonst. Vor 3 Wochen waren wir 2 Wochen im Urlaub, wo ich auch ziemlich zugeschlagen habe. Am Donnerstag war ich dann das erste Mal wieder beim Fußballtraining. Nachdem ich meine Hose, mein Pulli und mein Unterhemd ausgezogen hatte und nur noch in Unterhose in der Kabine stand, haben die Jungs aus meiner Mannschaft (mit allen bin ich befreundet) schon einen ersten Blick auf meinen Bauch geworfen. Beim Fußball sind wir alle sehr freizügig und laufen vor bzw. nach dem duschen auch schon mal nackt herum. Beim duschen haben mich einige von meinen Freunden auf nette Art gefragt, ob ich zugelegt hätte. Gestern war ich mit einigen von ihnen schwimmen und hab gesehen, dass ich von allen am meisten Fett mit mir herumtrage! Ich habe einen ziemlich großen Bauch, Jugenbrüstchen und Hüftspeck! Meine Freunde stört es nicht ob ich 5 Kilo mehr oder weniger mit mir herumtrage, aber es hat mich nachdenklich gemacht! Damit ihr euch ein besseres Bild von meiner Figur machen könnt, habe ich unten einige Bilder hinzugefügt! Freue mich über eure Tipps und Ratschläge und werde wohl erstmal tagsüber weniger futtern! Schon mal vielen Dank an euch! Euer Tom

...zur Frage

Also wenn du dich so nicht gut findest liegt es an dir was zu tun dafür.Also ich persönlich dachte wunder was nach deiner Beschreibung aber nach den Bildern muss ich sagen,ich habe echt schon wesentlich schlimmeres gesehen. Und für mich muss an einem Mann bisschen was dran sein. Du musst dich wohl fühlen in deinem Körper sonst niemand.

...zur Antwort