Am Anfang ist der "einfachste" Charakter mit simpler Kleidung und einer natürlichen Frisur immer eine gute Wahl.

Du kannst aber auch den Charakter wählen, den du schon am längsten toll findest. Da bleibt vermutlich die Motivation weiterhin einigermaßen hoch.

Oder du nimmst den Charakter, den du momentan am meisten Hypest. Am Anfang gehen die Cosplay-Arbeiten schnell voran, aber die Motivation kann dich schnell verlassen und dann bleibt das halbe Cosplay ewig liegen.

Du musst selbst wissen, welche dieser drei Methoden für dich persönlich am besten geeignet ist. ^^

Falls du das Cosplay kaufen möchtest, kannst du eigentlich mit keinem Charakter etwas falsch machen, da du höchstens die Perücke nochmal nachstylen und Kleinigkeiten ändern musst. Du brauchst deshalb auch nur über kurze Zeit Motivation. Dann kannst du einfach nach deinem Bauchgefühl gehen.

...zur Antwort

Ich habe Boku no Hero Academia nie gesehen, aber meine Schwester schon und sie meinte, es ist ein bisschen wie Kill la Kill, nur nicht ganz so gut.

Darum empfehle ich einfach mal diesen Anime. (Ist mein absoluter Liebling! ^^)

Außerdem gibt es da Ränge und die Charaktere haben zwar keine Superkräfte, aber es gibt je nach Rang gewisse Uniformen, die bestimmte Kräfte verleihen.

...zur Antwort

Ich muss sagen, dass ich nicht wirklich eine Ahnung habe, welches Material das sein könnte. Nach häufig verwendeten Materialien wie Worbla oder Schaumstoff sieht das ja eher weniger aus. Höchstens die Augen könnten aus Crystal Art sein. Ich habe zwar null Ahnung von 3D-Druck, denke aber, dass einige Teile vielleicht so entstanden sein könnten.

...zur Antwort

https://www.aliexpress.com/store/product/Detentionhouse-Nanbaka-Jyugo-Cosplay-Costume-Custom-Made-Women-Man-For-Christmas-Halloween/936415_32829359385.html

In dem Shop kommt das Cosplay zwar nicht aus Deutschland, aber man kann in € zahlen. Ich mag den Shop zwar nicht besonders gerne, weil manche Sachen da verdächtig billig sind. Es kam aber immerhin alles an, als meine Schwester und ich da mal bestellt haben.

...zur Antwort
  • Takumi (z. B. aus Maid-sama)
  • Ryu (z. B. aus Yamada-kun and the seven witches)
  • Toranosuke (z. B. aus Yamada-kun and the seven witches)
  • Saitama (z. B. aus One Punch Man)
  • Tanukichi (z. B. aus Shimoneta)
  • Nishiki (z. B. aus Tokyo Ghoul)
  • Aikuro (z. B. aus Kill la Kill)
  • Takeru (z. B. aus Wolf Girl and Black Prince)
...zur Antwort

Ich wüsste nichts davon und habe auch irgendwo mal gelesen, dass der Anime in Japan tatsächlich nicht sehr erfolgreich war, weiß aber nichts davon sicher.

...zur Antwort
  • Ryu Yamada (Yamada-kun and the seven witches)
  • Okasaki Tomoya (Clannad)
  • Aikuro Mikisugi (Kill la Kill)
  • Aoi Hyoudou (Kaichou wa Maid-sama)
  • Ayato Kirishima (Tokyo Ghoul)
  • Raku Ichijou (Nisekoi)
  • Kaito (falls VOCALOID auch OK ist ;))
...zur Antwort

Es ist zwar kein Bild da, aber im großen und ganzen würde ich mal sagen, einfach ausprobieren. Sich davor etwas zu informieren ist zwar auch wichtig, aber wie es funktioniert, erfährt man erst richtig beim selber Verarbeiten. Dieses Video ist dafür schon mal eine gute Einführung: 

https://youtube.com/watch?v=oA2uumZplR8

Zum Testen kannst du zum Beispiel dieses Probierangebot mit verschiedenen Sorten kaufen, muss aber nicht sein, wenn du sicher nur eine Worbla-Art ausprobieren willst. http://www.mycostumes.de/Probierangebot

...zur Antwort

Soviel ich weiß, gibt es leider :( keine Informationen zu einer zweiten Staffel. Auf der offiziellen Website konnte ich auch nichts darüber finden. Auch wenn, ich es nur mit dem Google-Übersetzer übersetzt habe, es klang auf jeden Fall nichts dort nach einer zweiten Staffel.

Auf gutefrage.net hat vor einer Weile schon mal jemand diese Frage gestellt. Die Antwort, die da als Hilfreichste ausgewählt wurde, finde ich ziemlich gut.

Hier ist die Frage: https://www.gutefrage.net/frage/gibt-es-von-dem-anime-shimoneta-shimoneta-to-iu-gainen-ga-sonzai-shinai-taikutsu-na-sekai-eine-2-staffel

...zur Antwort
  • B Gata H Kei
  • Kill la Kill (Eigentlich ist da gar kein Typ, der da so wirklich ein Mädel am Start hat außer evtl. Ira Gamagori. :))
  • Shimoneta - A Boring World Where the Concept of Dirty Jokes Doesn't Exist (Da sind zwar mehr Mädchen als Jungen, aber so richtig am Laufen hat der Typ noch mit keiner was. Mir fehlen noch 3 Folgen, deshalb "noch".)
...zur Antwort

Ich (weiblich, 16) kann mich auf keine der Auswahlmöglichkeiten festlegen. Es kommt für mich nicht unbedingt darauf an, wie viel Ecchi ein Anime enthält, sondert wie es eingesetzt wurde. (ZU viel sollte es aber trotzdem nicht sein.)

Es ist schwer für mich zu beschreiben, aber bei so etwas wie "Die Monstermädchen" finde ich Ecchi nicht so gut eingesetzt und zum Teil übertrieben. Vom Manga habe ich bisher Band 1 gelesen. Ich werde zwar die anderen Bände auch noch kaufen, war aber von dieser Art von Ecchi bis jetzt nicht sehr begeistert.

Ganz anders finde ich es bei "B Gata H Kei" oder "Shimoneta". B Gata H Kei hat mir wirklich gefallen und mich sehr unterhalten. Bei Shimoneta genauso. Anna war zwar manchmal schon etwas krass (hab bisher 6 Episoden gesehen), aber noch OK für mich. Mal schauen, wie es weitergeht... Lustig ist der Anime auf jeden Fall. :)

Ich hoffe, die Antwort ist einigermaßen verständlich mit den Beispielen. Es ist wirklich nicht leicht zu beschreiben, was ich meine. >.<

...zur Antwort

Ich habe zwar bisher noch keine Kontaktlinsen getragen, aber nur gutes über die von MyCostumes gehört und werde dort dann auch meine irgendwann holen.

http://www.mycostumes.de/BigEye-Circle-Lenses

Die BigEye - Circle Lenses haben einen schwarzen Irisrand. Dieser Rand soll die Augen zwar eigentlich nur größer wirken lassen, aber in diesem Fall ist er ja auch sehr gut, weil du die Farbe dort willst.

Ich finde, Sexy Brown würde recht gut passen, aber du kannst ja mal rumschauen, was dir so gefällt. ;)

...zur Antwort

Ich muss sagen, ich weiß dazu auch nicht so viel, aber ich habe in einem Video von J-Mag auf gesehen, dass viele Zeichner ihre Tusche im Kühlschrank aufbewahren, damit sie nicht so schnell schlecht wird.

Ich kann das Video leider nirgends mehr finden, sonst würde ich es dir verlinken. An die genauen Worte kann ich mich nämlich auch nicht mehr erinnern.

...zur Antwort
  • Tsumugi Kotobuki aus K-ON
  • Yamada aus B Gata H Kei
  • die blaue ALO-Version von Asuna Yuuki
  • Ryou Fujibayashi aus Clannad
  • Yuriko Mifune aus Kotoura-san
  • Satsuki Hyodo aus Maid-sama 
  • Chocolat aus Ore no Nounai Santakushi ga, Gakuen Love Comedy wo Zenryoku de Jama Shiteiru
  • Chitoge Kirisaki aus Nisekoi
  • Sayaka Miki aus Madoka Magica
  • Rika Saionji aus Yamada-kun and the seven witches
  • Mikoto Asuka aus Yamada-kun and the seven witches
...zur Antwort
German Dub kenne ich leider nicht so viele Animes und keine, die lustig sind.


Bald kommt aber bei Kazé "Shimoneta to lu Gainen ga Sonzai Shinai Taikutsu na Sekai" (kurz Shimoneta) raus und der wird auf jeden Fall witzig. Die erste Folge gibt's ger sub auf YouTube und der ganze Anime ist ger sub auf Anime on Demand. Ich kenne aber nur die erste Folge.


Sonst habe ich hier noch ein paar Animes mit deutschen Untertiteln, falls das auch OK ist:
  • Yamada-kun and the seven witches
  • Kotoura-san
  • B Gata H Kei
  • Ore no Nounai Sentakushi ga, Gakuen Love Comedy wo Zenryoku de Jama Shiteiru (kurz NouCome)
...zur Antwort