Ja das geht super einfach wenn du so ein toupierbürste hast. Also ich hab das so gemacht dass ich die Farbe oben bis zu den Enden der Ohren normal reingemacht hab, dann nach der hälfte der einwirkzeit vorsichtig mit dem kamm die Farbe bis zu 4 cm eingebürstet hab, damit ein weicher Übergang entsteht. Zusätzlich entsteht noch ein harmonischer farbverlauf und die Spitzen bleiben hell 👝

...zur Antwort

Weihnachtsurlaub in Berghütte zu zweit

Hallöchen,

seit Stunden tippe ich mir die Finger wund und suche auf Google, aber so wirklich finde ich nichts. Liegt auch ein bisschen an der schlechten Übersicht.

Folgende Ausgangssituation: Ich möchte mit meiner Freundin einen richtig schönen romantischen Weihnachtsurlaub verbringen. Der Zeitpunkt ist erstmal völlig nebensächlich, ob es schon 2015 oder erst 2016 was wird, spielt noch keine Rolle. Es geht vor allem darum, überhaupt erstmal etwas zu finden. Und schon hier liegt der Hase im Argen, weil wir tatsächlich mehrere Ansprüche haben.

Wir möchten (1) allein und gerne etwas abgeschottet (2) in den Bergen (3) mit Schneegarantie (4) in einer Holzhütte oder einem Holzhaus (und zwar wirklich Holz) wohnen und dort zu zweit gemütlich die Feiertage verbringen. Das Haus sollte (5) einen Kamin haben, (6) vielleicht eine Badewanne haben, vor allem aber sollte es wirklich (7) weihnachtlich gemütlich sein. Ich habe ein paar Beispielfotos angehängt, was ich mir da in etwa vorstelle.

Probleme sind folgende: Wir haben keine Ahnung, wie wir unsere Suche so gestalten können, dass diese Ansprüche erfüllt werden. So wissen wir nicht genau, in welchen Gebieten an Weihnachten definitiv Schnee liegen wird, ob wir in Deutschland bleiben können (etwa in Bayern), oder ob doch für verschneite Berge in der "Nähe" nur Österreich oder Schweiz in Frage kommen.

Verschiedene Hütten habe ich schon gefunden, mir ist aber stark aufgefallen, dass bei Buchungsterminen oder Preislisten die Weihnachtsfeiertage konsequent ausgeklammert werden, so als ob diese Hütten dort nicht zur Verfügung stehen. Das hat mich sehr verwirrt, denn einige Hütten (oder auch Chalets, wie sie genannt werden) sind wirklich richtig schön und wären ideal gewesen. Mit Ausbuchung hat das auch nichts zu tun, denn wie gesagt, es geht schon um die allgemeinen Preislisten. Nicht einmal die Option "auf Anfrage" ist enthalten.

Könnt Ihr mir da irgendwie weiterhelfen? Habt Ihr vielleicht sogar einen Geheimtipp für eine schöne einsame verschneite Hütte? Sind unsere Ansprüche überhaupt erfüllbar?

Ich danke im Voraus für alle hilfreichen Antworten! :-)

...zur Frage

Genau sowas Suche ich auch seit zwei Jahren verzweifelt..

...zur Antwort

Hast du schonmal die Bpo- Methode ausprobiert? Also diese Methode hat bis jetzt 10 Leuten aus meinem Bekanntenkreis geholfen

...zur Antwort