Hallo LilkaLy, bei unserem Cocker war das auch so, dass er sich in die dunkelsten Ecken verkrochen hat und ziemlich aggressiv wurde. Es stellte sich heraus, dass er einen Tumor im Kopf hatte, an dem er leider auch verstorben ist. Du mußt unbedingt mit Deinem Hund zum Tierarzt, er wird auch Schmerzen haben! Ich hoffe und wünsche Dir und Deinem Hund,dass alles gut geht!

...zur Antwort

Ich habe seit 30Jahren Hunde und habe schon 7Hunde großgezogen, und kann Dir sagen,dass sich Dein Hund nachts einsam fühlt. Du musst ihn im Schlafzimmer in seinem Körbchen nahe bei Dir schlafen lassen.Wenn Du nicht willst, dass er auf Dein Bett kommt, musst Du ihn mit Leckerli an sein Körbchen gewöhnen.Besonders Rüden sind sehr sensibel und brauchen die Nähe seiner Familie sehr.Ich habe 4Hunde, zwei Rüden, zwei Hündinnen und bei meinen Jungs gab es nie Probleme.Wenn Dein Rüde aber auch tagsüber viel pinkelt, dann solltest Du mal zum Tierarzt gehen.

...zur Antwort