fuf doch die Brauerei an! Meines wissens nach ist es die WALDHAUS Brauerei in Waldhaus/Südschwarzwald

...zur Antwort

am besten OHNE, solange die Paletten intakt sind. Ansonsten einen Matatzenschoner nehmen. Ist billiger als Lattenrost

...zur Antwort

probieren geht über studieren! auch Frauen wollen A-6. Wer einmal damit angefANGEN HAT; WILL ES IMMER WIEDER1!

...zur Antwort

wenn Du das Hefeweizen nicht magst, dann bring doch die Flascvhen zurück und sage, dass Du eigentlich Malzbier wolltest. Ein gutes Hefeweizen mischt man am besten mit GAR NIX!

...zur Antwort

das mit den Rosen ist gut. Das hat ne FReundin von mir mal zum V-Tag gemacht! :-) Wenn ES 6y und überraschend sein soll, dann bitte NICHT im Bett! Es gibt so viele Plätze wo man/frau ES "treiben" kann! Augen verbinden find ich auch gut. Da er vom TRaining kommt, könnte es sein, dass er erst mal RUHE braucht. Stell ihm ein kühles Bierchen hin, geh mit ihm zusammen duschen und schon dort könnt ihr ES tun1 ;-) Alles weitere ergibt sich dann und irgendwann landet Ihr dann im Bett, ob mittendrin oder erst danach, lasst Euch überraschen. Viel Spass beim Überraschungs-6

...zur Antwort

Probier es! Ich würde beim Bier bleiben. Massvoll genossen ist Bier der Gesundheit nicht abträglich, ganz im Gegenteil. Bier ist ein Getränk für täglichen Gebrauch! Jeder Tag ohne BIERGENUSS ist ein Gesundheitsrisiko! Frag die Ärzte! Prost

...zur Antwort

der allererste "Schwung" wäre, 6 NICHT auf das BETT zu beschränken! Jede Ecke im Haus, und nicht nur dort eignet sich dafür, Küche, Dusche, Sofa, Fußboden, tiefgarage, im Auto, im Wald, im Meer, auf ner Wiese etc etc. Last Euer Bett zum Schlafen, nicht zum 6eln!! Viel Spass in neuer Umgebung

...zur Antwort

Wenn sie ES will und Du auch, dann tut ES! Viel Spass beim 6eln mit der ex

...zur Antwort

nicht schlimm, mach ES trotzdem diskret, weil es gibt immer wieder Leute, die anderen das Leben schwer machen wollen, inklusive der 15jährigen! Wenn sie plötzlich meint, dass der 6 nicht "einvernehmlich" war, dann haste schlechte Karten

...zur Antwort

Schwester will bis zur Ehe Jungfrau bleiben - Familie ist dagegen

Weil ich echt nicht mehr weiß, was ich noch für meine Schwester tun könnte, wende ich mich mal an euch. Also: Meine Schwester (29) möchte mit keinem Mann schlafen, bis sie nicht verheiratet ist. Dieser Meinung bleibt sie auch schon seit vielen Jahren treu. Sie hatte auch noch nie eine Beziehung, da es dann doch schwierig ist wirklich jemanden zu finden der bis zur Ehe wartet. Anfangs fad ich den Gedanken auch ein wenig eingenartig, da wir weder streng erzogen noch besonders gläubig sind. Aber mit der Zeit habe ich sie auch verstanden, ich finde es nicht verwerflich, dass sie sich 'aufsparen' möchte. Nur meine Familie sieht das ein wenig anders. Das Thma war schon immer heiklig gewesen, aber so schlimm wie jetzt war es noch nie. Alle meinen sie fänden es krank, warum sie das tut, heutzutage ist Sex etwas vollkommen normales und, dass sie wenn sie keinen Mann finden wird als Jungfrau sterben wird. Vor allem unsere Großmutter ist da sehr heftig und meint sie würde sich gegen die Natur stellen. Das macht meine Schwester natürlich vollkommen fertig, sie wollen es einfach nicht akzeptieren. Dann kommen immer solche Vergleiche mit ihr und mir auf we z.B. 'Schau dir Tina an, die ist normal' oder 'Tina ist jünger als du und wird schon heiraten, nimm dir ein Beispiei, du wirst nie wen finden, wenn du so weiter machst' (Also ich bin 25, seit 5 Jahren mit meinem Freund zusammen und werde im September auch heiraten) Ich kann so verstehen, dass meine Schwester das nicht mehr aushält, habe auch schon oft versucht mit allen zu reden aber es funktioniert einfach nicht. Ich weiß echt nicht was ich noch tun könnte, ich muss ihr doch irgendwie helfen. Sonst ist unsere Familie echt harmonisch, nur bei diesem Thema kracht es immer. Was könnte ich tun? Und wie bringe ich unsere Familie dazu es endlich zu akzeptieren? Denn meine Schwester wird ihre Meinung nicht ändern, genauso wenig wie die anderen es tun werden. Was haltet ihr von der Einstellung meiner Schwester und was von der meiner Familie? Könnt ihr mir irgendetwas raten? Danke für jede Hilfe! Liebe Grüße!

...zur Frage

Deine Schwester kann leben wie SIE es möchte, mit oder ohne 6, auch wenn sie will, kann sie lebenslänglich Jungfrau bleiben. Deine Familie und DU auch haben das zu akzeptieren! Vielleicht will sie ja ins kloster? ;-)

...zur Antwort

Alk enthemmt und stimmt fröhlich und man/frau denkt weniger. Sofrn es nicht zuviel ist, kann Alk durchaus nen Orgi bescheren! Ausprobieren

...zur Antwort

ja es ist günstig, gesund, immer verfügbar, hat nie Kopfschmerz und redet nicht blöd daher! ER wird gewiss Freude dran haben! Viel Spaas

...zur Antwort

schmink Dich älter, so dass Du wie 20-25 aussiehst, dann einen push-up BH, enganliegende Hosen oder jetzt wenn's warm ist, super-kurze Röcke oder Hot Pants anziehen, am besten eine Größe unter Deiner normalen, also 34 anstatt 36 etc. Viel Glück mit den "Oldies" und gut-6!

...zur Antwort

schick Doch Du ein Bild! Einen "Streifen" würde ich stehen lassen. Ganz kahl sieht nur gut aus, wenn Du "gut bestückt" bist. Warum nicht der erste in der Klasse sein, der was neues macht?

...zur Antwort

zuerst die Hände zwischen BH und Brust, wenn Sie sich das gefallen läßt, dann BH entfernen und zuerst die Brüste sanft anfassen, dann kräftiger und wenn Sie es mag auch etwas kneten und später dann Dein steifes "Werkzeug" zwischen den Brüsten reiben! Danach das "Werkzeug" etwas tiefer "einparken", Vorder- oder Hintertüre! ;-) Viel Spass

...zur Antwort

da Du Deine Periode gerade hattest bist Du mit ziemlicher Sicherheit NICHT schwanger! Mach mal trotzdem nen SS-Test. Falls positiv, dan ab zum Gyn!! Leg Dir besser auch nen neuen Lover zu, der biologisch etwas bewanderter ist als der jetzige

...zur Antwort

15, weiblich und NUR sex im kopf.. (achja jungfrau)

Ich weiß dass es in der Pubertät normal ist an sex zu denken aber ich glaube bei mir ist das echt nicht mehr normal O.o

Erstmal über mich: bin 15, weiblich, gehe auf eine Mädchenschule. hatte erst einen "freund" (das war keine richtige Beziehung..) und habe absolut keinen Kontakt zu Jungs. Auch mit Mädchen habe ich nur in der Schule zu tun. ich bin die meiste Zeit alleine zu Hause.

Ich denke den ganzen Tag hindurch nur an Sex. ich sehe mich auch selber ständig nackt im spiegel an oder machs mir selbst.. naja das ist noch normal denke ich.. ABER es geht schon seit ich Anfang 14 bin so...( unzwar jeden tag )! ich habe sogar oft die Vorstellung wie ich meinen Cousin verführe und denke ersthaft darüber nach es wirklich zu tun. O.o Er ist ein Jahr jünger als ich und der einzigste Junge zu dem ich ab und zu Kontakt habe. Als ich dreizehn war hab ich fast Sex mit meiner besten Freundin gehabt als wir Zelten waren und auch Heute denke ich dass wenn ich wieder eine gute Freundin hätte (ich habe seit fast 2 jahren keine Freunde mehr mit denen ich was außerhalb der Schule mache) ich auf die Idee kommen würde es mit ihr zu versuchen. Lesbisch bin ich nicht. Ich weiß dass die sexuelle Bereitschaft zu gleichgeschlechtlichen nicht sofort bedeutet homosexuell zu sein. Wenn ich erwachsene Männer sehe die mich länger anschauen als normal denke ich sofort daran dass dieser sexuelles interesse an mir haben könnte.. das finde ich echt verstörend. Und immer wenn ich mit einem Mann alleine in einem Raum bin bekomme ich den Gedanken dass dieser vorhaben könnte mich zu vergewaltigen. So als wären alle Männer in gewisserweise.. pedo? Pedo bezeichnet eigentlich die anziehung zu kindern die noch nicht in die pupertät gekommen sind aber ich bin mal so frei das ebenfalls als pedo zu bezeichnen.. (dieses Gefühl habe ich sogar wenn ich mit meinem Vater alleine bin und ich wurde nie vergewaltigt oder so) Jeden tag suche in im internet nach Fakten über Sex, irgendwelchen Erklärungen wie man besseren sex haben kann und so weiter. nun zu meiner frage..

Ist DAS noch normal? und..

kann man seinen sexuellen Trieb irgendwie unterdrücken/ verringern? ich möchte nicht irgendwelche überstürzten Entscheidungen treffen nur weil ich unbedingt mal Sex haben will...

...zur Frage

echsle an eine "normale" Schule, dann normalisieren sich auch Deine 6-Phantasien!! Was für Eltern sind das, die ihre Töchter in Mädchenschulen, womöglich noch ne katholische, schicken? :-(

...zur Antwort