Kenne ich. Das sind meistens Leute, denen so etwas per Erbschaft in den Schoß fällt und die sich nie ein Vermögen aufbauen mussten. Brauche die Wohnung nicht mehr, dann verprasse ich halt das Geld. 70000€ waren 1980 wahnsinnig viel Geld.

...zur Antwort

Kein Arzt kann das Herz reparieren, ohne es aufzuschneiden. Und ich denke, das ist nicht besonders lustig.

Du kannst mit gesunder Ernährung und maßvollem Sport ggf. einen Teil des Schadens wieder reparieren. Das darfst du aber auch machen, wenn du ein gesunder Toll bist.

...zur Antwort

Warum muss es zentral sein? Amsterdam hat ein sehr gutes öffentliches Nahverkehrsnetz. Buchen würde ich in einem Reisebüro, das erspart unangenehme Überraschungen und ist auch nicht teurer als im Internet.

Viel Spass in dieser wunderschönen Stadt, man kann dort weit mehr machen, als im nächsten Coffeshop zu versauern.

...zur Antwort

Das nennt sich Gastroösophagealer Reflux

Kommt von falscher Ernährung oder einer Schwäche des Magen- Schließmuskels, die Magensäure kommt hoch und verätzt die Speiseröhre.

Empfehlung:

  • weniger essen
  • Speisen mit viel Zucker meiden
  • Stress vermeiden

Hausmittel:

  • ein Stückchen rohe Kartoffel
  • eine Prise Backpulver

Wenn öfter vorkommt zum Arzt gehen.

...zur Antwort

Mit einer Burka oder einer Niqab sieht niemand deine Nase. Das ist bestimmt halal und sogar mandub.

...zur Antwort

So wie ich Gebietsabtrennungen von Staaten kenne, geht das immer gewaltvoll von statten. Die Regierung des restlichen Staatsgebietes versucht mit militärischen Mitteln, die Wiedervereinigung zu erzwingen.

Beispiele:

  • Slowenien, Kroatien, Bosnien, Albanien, Kosovo
  • Volksrepublik Donezk
...zur Antwort

Dieser Selbstversuch ist ein Murks:

  1. Ob du nach einer Woche Erfolge feststellst ist zweifelhaft
  2. Wie du deine Leistung dokumentieren willst, ebenfalls. Denke daran, dass diese auch Schwankungen unterworfen ist
  3. Woher willst du wissen, welche Mengen an Flüssigkeit und Kohlehydrate für dich optimal sind?

Was du vorhast ist eine wissenschaftliche Studie. Eher etwas für eine Doktorarbeit für einen Sportmediziner denn für ein Referat. Eindeutig um einige Nummern zu groß.

...zur Antwort

Wer nein sagt, würde sich hier den hasserfüllten, geballten Zorn der Schulmediziner einholen.

Ich würde zumindest nach jeder Impfung, die ein enormer Stress für das Immunsystem sein kann, überwachen wie es dem Kind in den nächsten Wochen gesundheitlich geht, das Immunsystem durch geeignete Mittel stärken, nicht ausgerechnet zu einer Erkältungswelle oder wenn das Kind körperlich geschwächt ist, fröhlich drauf losimpfen.

Auch würde ich dort wo es möglich ist, auf quecksilber- und aluminiumfreie Impfstoffe zurückgreifen, auch wenn ich als Kassenpatient für die bessere Leistung draufzahlen muss. Das scheint mir ein vernünftiger Mittelweg zu sein.

...zur Antwort

Deine Entscheidung hängt davon ab, ob du deine Tochter liebst, oder auch damit einverstanden wärst, wenn sie unter einer Brücke schläft.

Mit über 50 solltest du wissen, dass die Probleme erst richtig groß werden, wenn man sie wegdrückt. Für irgendeine primitive Lösung, nach dem Motto: "Geht mich nichts an" ist hier kein Platz.

...zur Antwort

Mein Freund ist nach der Beziehungspause wieder so lieb, Warum?

Hallo

Ich und mein Freund hatten 1 Woche uns nicht gesehen und nicht miteinander geschrieben (8Tage). Grund dafür war, dass er einfach viel zu kalt zu mir geworden ist. Ich habe ihn angefangen zu ignorieren mit diesem letztem Text:

Hey... Ich hab mich nicht mehr gemeldet weil Zeit brauchte um nachzudenken. Du bist einfach kalt geworden zu mir, du küsst mich nicht mehr, kuschelst nicht mehr. Aber ich bin zu dem Punkt gekommen, dass ich das auch nicht mehr brauche.:)</p><p>Du bist einfach nicht mehr wie früher und mehr ars***loch mässig. Also muss ich auch so werden, um nicht verletzt zu werden. Keine Ahnung was passiert ist, aber ich habe das Gefühl, dass du mich nicht mehr liebst und dir die Beziehung egal ist. Mehr kann ich nicht mehr sagen. Ich werde in der Zukunft sicher nicht mehr so anhänglich sein und will nicht mehr küssen oder kuscheln etc. Vielleicht hast du recht und es ist alles nicht mehr nötig. Gute Nacht.

Nach diesem Text habe ich mich nicht mehr gemeldet. Er hat mich danach 2 Tage versucht zu erreichen, ohne Erfolg, und dann meldete er sich auch nicht mehr.

Gestern sahen wir uns wieder und er ist wie ausgewechselt. Küsst und umarmt mich die ganze Zeit. Wir gingen mit dem Hund spazieren, Essen und kuschelten nach dem Sx 1Stunde, was normalerweise für ihn gar nicht mehr in der Zeit war (er Stellte für kuscheln einen Timer von 5 Minuten früher). Jetzt ist er so nett und zeigt seine ganze Liebe. Redet mega lieb und geht auf meine Wünsche ein. Hat sogar schon einen Urlaub am Meer gebucht für uns zwei.

Gestern hatten wir wieder S*x und es macht nicht den Eindruck das er wirklich keine woche gekommen ist. (da es sehr viel gekommen ist)

Warum ist er so geworden?

A) Er hat mich vermisst und hat eingesehen, dass er mich liebt und hat sein Verhalten analysiert?

B) Er hat in dieser Woche mehrere Frauen kennengelernt, die ihm einen Korb gaben und darum schätzt er mich jetzt mehr, da andere ihn nicht wollen?

Danke

...zur Frage
B, Es klappe nicht mit anderen Frauen, darum ist er jetzt so.

1 Woche Beziehungspause *lol*

...zur Antwort

Die Flucht in die Krankheit oder gar in eine Erwerbsunfähigkeitsrente ist der falsche Weg.

Es wird doch Ausbilder oder Berufsschullehrer geben, die dich nicht mobben und dir helfen? Wo ist das Problem wenn du den Ausbildungsplatz wechselst und notfalls ein Jahr dranhängst?

Eine Pause auf Krankschreibung täte dir nicht schaden, aber die Ausbildung wirf bitte nicht endgültig hin!

...zur Antwort

Mit 24 ist man noch jung genug, um mindestens noch 3 bis 5 mal die Liebe des Lebens zu finden.

Nicht eine Beziehungspause tut euch gut, sondern eine Single- Phase, in der ihr lernt Freizeit und Alltag alleine gestalten zu müssen. Das zusammengeschweisst sein bedeutet nur, dass man sich auf den anderen voll eingestellt hat und unflexibel geworden ist.

...zur Antwort

Ja es ist richtig die Beziehung zu beenden. Mit Selbstmord droht man einem Partner nicht. Mit Liebe hat das Ganze nichts mehr zu tun, sondern nur mehr noch mit emotioneller Abhängigkeit, Angst vor dem alleine sein. Darum fühlst du dich auch so ausgelaugt. Du brauchst dir selbst nicht die geringsten Schuldgefühle zu machen.

Zudem sind die meisten Menschen, die einen Selbstmord androhen, zum Glück zu feige, diesen letzten endgültigen Schritt zu gehen. Ich sage das aber mit aller gebotener Vorsicht!

Das richtige in dieser Situation ist, ein Freund (am besten nur am Telefon) zu bleiben und sie von einer Therapie zu überzeugen. Du kannst sie ausschließlich als Freund in der Psychotherapie begleiten, sofern das der Therapeut für sinnvoll hält. Ein psychisch kranker Mensch kann sich mit seinen Problemen nicht in eine Beziehung flüchten. Hat sie Freunde und Verwandte, wo sie Unterstützung bekommt?

...zur Antwort

Milchprodukte sind bei Asthma nicht unbedingt empfehlenswert.

Bei Joggen ist natürlich die Kontrolle des Pulses notwendig, um das Herz nicht zu schädigen.

...zur Antwort

Vielleicht ist die "Trommelrippe" ein wichtiges Bauteil?

...zur Antwort

Cannabistherapie in dem Fall hilfreich?

Also erstmal vorweg, es geht mir nicht darum auf kosten der krankenkasse cannabis zu bekommen.

Ich habe seit ich denken kann migräne, und nehme mehrmals täglich ibulysin.

Seit ca 3 jahren habe ich Depressionen, alpträume und Schlafstörungen mit schwitzen etc, (wenn ich mal 2 std durchschlafe ist das ein erfolg) ich schlafe tagsüber von ca 17 bis 23 uhr

dagegen nehme ich opipramol

2 stck vor dem schlafengehen.

Gegen morgentliche übelkeit und appetitlosigkeit nehme ich mcp tropfen.

Durch die arbeit (akkord fleischzerlegung) tuen mir nach der arbeit und über den tag sporadisch verteilt der rücken und gelenke extrem weh (manchmal brauche ich knapp 30 sek um mich grade aufzurichten. auch hier nehme ich ibulysin und pferdesalbe (heparin)

Letztes Wochenende war ich auf dem geburtstag eines kumpels und da ging ein joint rum (ich 26 und seit bestimmt 6 jahren nicht mehr gekifft) an dem ich mich beteiligt habe. (Habe kein alkohol getrunken)

ich habe seit jahren nicht mehr so gut und viel geschlafen. Kein verschwitztes aufwachen, keine schmerzen in den armen oder im rücken, kurz gesagt so gut ging es mir lange nicht mehr.

Habe dies gestern mit meinem hausarzt besprochen und er Hält nix von cannabis als arznei

ich halte allerdings auch nix davon mich weiter mit tabletten antidepressiva und tropfen durchs leben zu quälen.

Habt ihr erfahrungen im bezug auf mein krankheitsbild und eine therapie mit cannabis (blüte oder öl wäre mir ja gleich hauptsache es hilft)

danke im vorraus

...zur Frage

Ich denke Cannabis wird totkranken Patienten zur Schmerzlinderung verschrieben, da bist du weit davon entfernt.

Ich denke auch du solltest dich nach einer anderen Arbeit umsehen, auch wenn es nicht einfach ist. Glücklich klingst du nicht damit.

Einen Teil der Kopfschmerzen bekommst du weg, wenn du jeden Tag ein bis zwei Liter Wasser trinkst.

...zur Antwort

Das glaube ich so wohl kaum, du hast dich verhört.

Vielleicht hast du beginnende Karies, die man am besten sofort behandeln sollte, bevor es notwendig ist, zu bohren.

Weiss ja nicht, wie stinkig der verharmlosende Zahnarzt ist, weil er einfach keinen Bock hat, einen Kassenpatienten ordentlich zu versorgen.

...zur Antwort

Ich weiss nicht, ob man den Schraubdeckel einzeln kaufen kann, oder doch nur ein komplett neues Siphon.

Den Schlauchstutzen habt ihr ja leider großzügig mit der Waschmaschine weggeworfen. Wenn es noch geht, würde ich mir den vom Sperrmüll wieder holen.

Zwischen die Überwurfmutter und dem Rohr gehört eine Gummischeibe, die man notfalls auch selber mit der Schere aus einem Rest von einem PVC- Belag z.B. schneiden könnte.

...zur Antwort