Lebensbedrohlich in der Regel nicht, auch wenn man sich buchstäblich zu Tode ärgern könnte.

Es gibt so ekelhafte Sachen wie Angina Pectoris, dass die Herzkranzgefäße sich aus psychischer Erregung zusammenziehen und einen Infarkt simulieren, auch wenn es dann nicht so weit kommt.

Wenn du schon weisst, dass du psychischen Stress hast, bleibt dir kein anderer Weg, als diesen abzubauen (nicht wegzudrücken), damit auch die psychosomatischen Beschwerden nachlassen.

Ärzte können dir hier relativ wenig helfen.

...zur Antwort

Warum? Bei 9,19€ Mindestlohn kommt man bei einer 40- Stunden Woche auf ca. 1550€ brutto. Oder ca. 1230€ netto. Wenn ein Single ca. 500€ fürs Wohnen bezahlt bleiben ihm 730€ zum Leben.

Ich finde, das ist schon ganz ordentlich und fast das Doppelte von Hartz 4.

...zur Antwort

Ja ist es.

...zur Antwort

Es lohnt sich nicht, auf Schulden irgendetwas zu kaufen, außer Eigentumswohnungen. Schulden für absolut sinnlose Ausgaben sind meistens der Anfang vom finanziellen Elend.

Frag deinen Real, wie viel Zinsen sie verlangen.

Ja ich weiss, das beantwortet eine Frage nicht.

...zur Antwort

Du hast den Fehler gemacht, nicht rechtzeitig zu kommunizieren, was dich nicht glücklich macht. Du hast die Beziehung gewaltsam beendet, wahrscheinlich ohne Vorwarnung, nun stehe zu deiner Entscheidung.

Wo etwas amputiert wird, blutet es halt gewaltig, wenn du das Bild verstehst. Habe aber relativ wenig MItleid mit dir. Dein Freund leidet ja schließlich auch und kann nichts dafür.

...zur Antwort

Einfach ignorieren.

...zur Antwort

Sehe es mal positiv, dass Männer nicht so verrückt nach Geschenken sind. Am besten ein gutes Essen oder einen Kurzurlaub, da kann man am wenigsten falsch machen.

...zur Antwort

Es ist nicht die Aufgabe eures neuen Mitbewohners, großzügig zu sein. Alle laufenden Kosten werden konsequent durch drei geteilt und gut isses.

...zur Antwort

Keine Abdeckung!

Dieses eklige Teil gehört komplett durch etwas neues ersetzt. Am besten sollte das ein Elektriker machen.

...zur Antwort

Es war sehr bedingt intelligent, bei einem nicht verheilten Piercing den Schmuck zu wechseln, vor allem im Mund, der voller Keime ist.

Ruf deinen Piercer an, bevor der Feierabend macht.

...zur Antwort