Naja, höchstens können sie leiden, also empfinden vielleicht schmerzen (was aber auch nicht umbedingt sein muss) aber so wie Menschen auf gar keinen Fall. Ich mein beim Menschen spielt die Psyche, die Tränenflüssigkeit und die Gesichtsmimik ja auch eine wichtige rolle. Das ist bei Insekten schon ziemlich anders. Deswegen denke ich nicht das sie so richtig weinen können.

...zur Antwort

Du bist ein wenig stur oder? ;)

Versetze Dich mal in Deinen Vater rein, der hat auch sicherlich schon alles mit Worten versucht anstatt Dir wehzutuen. Und ich finde das Du Dich ein Bisschen anstellst was das mit Deiner Oma und dem Freund Deiner Schwester betrifft.

Wenn Dein Vater Dir allerdings zu viel weh tut, kannst Du auch bei der Polizei anrufen; die müssen ja nicht direkt kommen aber die können Dir sicherlich weiterhelfen! <3 

Liebe Grüße und viel Erfolg

                 PrimaNova<3 ;D

...zur Antwort

Mein Beileid das Du sowtwas erleben musstest! <3

Ich war auch einmal so geschockt das ich an kaum etwas denken konnte und dann hat sich in mir alles aufgestaut und als es mir dann gesundheitlich wieder besser ging, konnte ich erst alles realisieren was passiert war und dann hat sich meine Psyche mit einem Heulkrampf gemeldet!! ;)

Aber Ärtze sind soetwas gewöhnt!

Mir wäre es vielleicht auch ein bisschen peinlich, aber ich würde trotzdem heulen weil mir in dem Moment dann alles egal wäre…!

Gute Besserung!!

Du hattest einen Schutzengel bei Dir!! Sag ihm Danke!! ;D

Liebe Grüße

                    PrimaNova

P.S.: Wenn ich fragen darf: "Wie alt bist Du?" ^^

...zur Antwort

Mein Gedicht wie findet ihr es?

Also ich schreib grad ein Gedicht und wollte euch fragen wie ihr das findet damit ich es noch verbessert kann es auch noch nicht ganz fertig.

1000mal sah ich in deine Augen,
die mich jedes Mal verzaubern.
Meine Gefühle waren schwer in Worte zufassen.
Bei dir gingen sie durch die Tassen.
Meine Lippen brachten nicht zum Ausdruck,
das ich dich liebe jeden einzelnen Augenblick.
Mein Schmerz, meine Erlösung warst du.
Mein Leben, mein Herz warst du.

In meinem Herz waren Gefühle der Liebe versteckt,
durch sie habe ich mein Leben entdeckt.
Hör zu ohne dass ich was sagen muss,
denn klar wird dir alles durch meinen Kuss.
Mein Herz glaubt an uns.
Mit dir zu leben das war mein Wunsch.
Mein Schmerz, meine Freude warst du.
Mein Leben, mein Tod warst du.

Du gabst mir Kraft und Gründe zu leben.
Ich wollte keine Sekunde, Stunde im deinem Leben fehlen.
Ich wollte jeden Moment in deiner Nähe sein.
Ich wollte dich küssen im Mondschein.
Ich wollte einen Platz in deinem Herz.
Ich wollte spüren deinen Schmerz.
Ich wollte mit dir alt werden.
Ich wollte mit dir streben.
Ich liebe dich mehr als mein Leben,
denn mit dir war es leicht zu schweben.

Doch diese Augenblicke sind Vergangenheit,
das ist die traurige Wahrheit.
Du bist mir fremd.
Mich hast du verletzt ganz ungehemmt.
So stark hast du dich verändert,
aber doch ist eine Welt ohne dich nicht sehenswert.
Ich hätte alles für dich getan,
aber du meinst das wäre alles Schmarn.
Ich würd dir sogar alles verzeihen,
aber du denkst nur daran und zu entziehen.

...

Es geht noch weiter aber so weit bin ich noch nicht

...zur Frage

Ja da kommt vielleicht ein bisschen viel "ich" drin vor aber egal; liebst Du jemanden oder wie kommst Du auf so schöne Reime?<3,;))))

...zur Antwort

Organspender sein, wir (beide 14 Zwillinge) sind verstört, was wir für uns darüber denken sollen, es macht uns psychisch echt zu schaffen?

Also im Zuge unseres Referat darüber kam uns (14 eineige Zwillinge) die Frage, wie wir uns persönlich dazu entscheiden sollen. Ich meine jetzt nicht das Referat und so, darüber haben wir beide ja schon gefragt, sondern uns persönlich. Irgendwie quält uns der Gedanke, das einem von uns etwas passiert (ich kann das hier kaum schreiben) und er dann im Krankenhaus liegt und die Frage kommt ob er spenden soll. Ich meine dann würden die ihn aufsägen, und alles rausholen was in ihm drin ist rausschneiden, (oh man, er sitzt neben mir, ich spür grad sogar sein Herzschlag durch seinen Arm), sie würden dem einen sogar das Herz rausschneiden, ich muss gleich echt heulen und er auch. Und wenn wir daran denken wie die Augen von dem anderen Zerschnitten würden, dann wird uns schlecht.

Irgendwie sind wir ja auch verbunden, also seelisch, das wissen wir ganz genau. Ich meine, wenn dann zum Beispiel jemand das Herz von einem hätte, würdeder andere das spüren, wenn er demjenigen zufällig begegnet ?

Und generell, wir kommen mit dem Gedanken einfach nicht klar, das sowas passieren könnte, oh man, wen ihm was passiert, ich glaub es würde quasi ein Stück meiner Seele rausreißen, ich glaub nicht, das ich das psychisch Überstehen würde, es ist ja schon so schrecklich allein daran zu denken und das hier zu schreiben :(

Auf der anderen Seite können wir uns auch nicht vorstellen, wie bei einem einfach die Beatmungsmaschine abgeschaltet würde, man, ich glaub ich würde ihn einfach selber weiterbeatmen oder sogar gewalttätig werden, wenn ihm was passieren sollte und die Ärtze würde ihn abschalten wollen.

Das ist echt hart daran zu denken, wir schaffen es ja sogar noch nichtmals mehr uns gegenseitig zu beruhigen... könnt ihr uns bitte bei dieser Sache helfen ? ´

...zur Frage

Hallo ihr beiden!! ;))

Ich bin auch ein Zwilling und ebenfalls 14 Jahre alt! ;D

Ich kann mir auch nicht vorstellen, wenn meiner Schwester etwas passieren würde, also etwa tödliches oder so! Ob wir eineiig oder zweieiig sind, wissen wir nicht; jedenfalls müsst ihr echt aufpassen, denn ihr müsst auch lernen, in eurem Leben alleine klar zu kommen, das ist ganz ganz wichtig!! Es ist natürlich schön, so eng miteinander verbunden zu sein, aber das ist im späteren Leben sonst schwierig, alleine klar zu kommen. Über Organspende müsst ihr euch ja noch nicht so viele Gedanken machen (außer bei dem Referat natürlich!!), beruhigt euch erstmal und pusht eure negativen Gedanken nicht so auf! ;)

LiebeGrüße

                   PrimaNova<3 

P.S.: Seit ihr Junge & Junge oder Mäschen & Junge? ;D

...zur Antwort

Deine Haut wir wbenfalls von der Creme abhängig, die Haut verlässt sich auf das ständige eincremen und bildet selbst kein Fettschutz mehr…! Nimm wie jemand schon gesagt hat "rückfettende Handseife"!! Oder wenn Du irgendwo hingehst erst gar keine Habdcreme mit, vielleicht aber vorsichtshalber eine kleine Feuchtigkeitscreme!! <3

...zur Antwort

Scheibe vielleicht am Anfang erst was auf dieser Welt alles nicht normal is (Umweltkatastrophen……) und dann gucke ins Guinness-Buch der Weltrekorde und schreib ein paar lustige Sätze was nicht normal ist!! XD

So eine ähnlich Frage wurde allerdings schon einmal gestellt, schaue mal bei den ähnlichen Fragen; da müsste die Frage irgendwo so ähnlich stehen; die könnten Dir vielleicht weiterhelfen!! ;));D


Zum Bespiel das es myth. normal ist dass es im Januar so spät noch so eisig kalt ist  und das es an Weihnachten so "lau-warm" war!! ;))🙈🙈

...zur Antwort

Ich habe einen Ellen langen Beispieltext und was ich mit der Frage damit meine darunter geschrieben, aber irgendwie wurde der nicht mitgesendet!! Was ich meine ist :

Wenn Jungs auf unseren Schulhof (von der Mädchenschule) in der Mittagspause kommen und rauchen , und meine Freundinnen dabei sind, ist das Petzen wenn ich das einem Lehrer erzählen? Meine Mutter hat gesagt; "solange die Dir nichts tuen brauchst Du es nicht dem Lehrer sagen!" Aber das geht doch nicht das die (meiner Meinung nach->) "dreckigen" Jungs aus unserem Schulhof rauchen und den ganzen Boden vollspucken!! >;O Vor allen Dingen sind die noch MINDERJÄHRIG! :o

Danke wenn ihr eine Antwort für mich formuliert!! <3 ;))

...zur Antwort