ab 16. wirklich alkoholfreien sekt gibt es nicht. es wird "normalem" sekt der alkohol entzogen und es bleiben immer reste an alkohl zurück! ca 0,3 - 0,5 % (V/V)

durch gärungsprozesse sind aber auch im fruchtsaft vergleichbare mengen alkohol!

...zur Antwort
  1. in berlin, marburg, ... wo es am besten ist, kann dir keiner sagen...
  2. wenn du gut bist, dann 5 jahre. ansonsten länger.
  3. relativ schwer. kommt auf dein vorwissen an und wie gut du lernst. du wirst nämlich nicht viel anderes machen, wenn du pharmazie studieren willst. full time job.
  4. je besser die note, desto leichter bekommst du einen platz. die besten werden genommen, es gibt aber auch tests, wenn du nicht direkt genommen wirst. d.h. nicht jeder muss einen test machen. es gibt auch welche, die einen nc von ca. 3 haben und pharmazie studieren.
  5. es wäre am besten, wenn du chemie und bio als lk hast. ist aber nicht zwingend nötig.
...zur Antwort

das ganze grundstudium besteht hauptsächlich aus chemie!

und bio ist auch wichtig, aber eher pflanzen und biochemie!

physik hast du zwar auch, aber das reicht als nebenfach!

Mathe wirst du ja sowieso haben! ein Mathe-LK würde dir auch helfen!

also wenn du 3 LK hast dann: Chemie, Bio, Mathe wenn du nur 2 hast: Chemie, Bio

deutsch und geschichte brauchst du für pharmazie nicht...

aber eins muss dir klar sein, pharmazie ist ein full-time job!

...zur Antwort