Nein, das ist lediglich ein Multiplayer Mod für GTA SA.

...zur Antwort

Schindlers Liste

http://www.youtube.com/watch?v=Eje4waZIGxo
...zur Antwort

Es könnte sich um verschiedene Ursachen handeln. Vielleicht bist du einfach etwas untrainiert, sodass dir die Kondition für das Cardio Training fehlt.

Wenn es sich um eine chronische Müdigkeit handelt, begleitet mit enormen Erschöpfunszuständen, dann könnte es viele Ursachen haben. Falsche Ernährung, Eisenmangelanämie, Schilddrüsenunterfunktion etc. Daher wäre es aus diesem Grunde ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

...zur Antwort

Es kommt auf die Menge an. Die letale Dosis beträgt 5 Gramm, erste Vergiftungserscheinungen treten bereits ab 1 Gramm auf.

...zur Antwort

Du könntest deine Alpträume überwinden, wenn du imstande bist Klar zu träumen um dich somit explizit deinen Albträumen zu stellen.

http://www.youtube.com/watch?v=YadVDEwBQb8
...zur Antwort

Du könntest das Klarträumen erlernen, wo du weißt das du träumst um dich so explizit deinen Ängsten zu stellen.

http://www.youtube.com/watch?v=LrdT_nLxZrA
...zur Antwort

Dinatriumosiat wird aus Inosinmonophosphat hergestellt. Diese dagegen wird aus Mikroorganismen gewonnen auch aus gentechnisch veränderten Mikroorganismen. Jedoch befindet sich diese Substanz auch im Blut und Muskelgewebe in größeren Mengen.

  1. zusatzstoffe-online.de/zusatzstoffe/262.e630_inosins%E4ure.html
  2. wikipedia.org/wiki/Inosinat

Hauptsächlich werden diese, wie bereits schon erwähnt, aus Mikroorganismen gewonnen. Ob Veganer Lebenstmittel verpseien dürfen, wofür bei der Herstellung Mikroorganismen herangezogen wurden, weiß ich nicht. Wäre aber froh wenn mir jemand sagen könnte, ob dies gestattet ist ,-)

...zur Antwort

Was immer er auch damit vor hat, es wird auf jedenfall nichts positives sein.

Link 1

info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/f-william-engdahl/teuflischer-geheimplan-impfungen-mit-unsichtbaren-nano-impfstoffen.html

Link 2

info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/jonathan-benson/bill-gates-weltweiter-feldzug-jedes-einzelne-kind-auf-dieser-welt-soll-geimpft-werden.html

Link 3

naturalnews.com/vaccines.html

...zur Antwort

Villeicht liegt es an deiner Ausführung ? Hast du villeicht ein Video ?

Richtige Liegestütze werden, wie in dem Video gemacht:

http://www.youtube.com/watch?v=uuFDIZfjKcM
...zur Antwort

Ich habe dafür einige Erklärungen:

  • Er macht die Bauchatmung, welche von Atemtherapeuten empfohlen wird
  • Geht ins Hohlkreuz
  • Trainiert auf Muskelmasse
...zur Antwort

Nein, soviel ist da nicht drinne.

Wenn du diese Industrie Apfelschorle trinkst, rate ich dir davon ab. Denn das ist Zucker pur und hat auch viele Nachteile. Prof. Dr. Ingo Froböse vom Zentrum für Gesundheit der deutschen Sporthochschule Köln hat dafür einen besseren Tipp:

Es gibt alkoholfreies Bier. Diese haben mehr Spurenelemte und Mineralien als diese 08/15 Apfelschorlen.

Wenn du dir das Video ansehen möchtest:

mysporty.de/mediathek/?cid=207&id=3087

Dafür musst du dich aber registrieren.

...zur Antwort

Kann man unterschiedlich machen. Ich mache es z.b so, wie es auf dem Bild ist. Ich zähle die Oberen Fingerknochen ab, außer den Daumen. 3x4 ergibt 12 Fingerknochen und somit weiß ich bis wohin ich zählen muss. Dabei zähle ich von der Handfläche ab.

2 mal zähle ich komplett ab und beim 3ten mal zähle ich nur bis dahin ab, wo die Grüne makierung ist. Somit ergibt es 33.

...zur Antwort

Erscheint einem ne nackte frau so muss man ja gusl-abdest machn

Das verstehe ich nicht.

Er fragt ob er die selbstbefriedigung mahcn darf um böse gedanken loszuwerden

Er kann Duʿa machen, oder den Kuran lesen. :-)

darf er das machn damit der diese gedanken loswird ?

Er sollte seine Blicke senken, damit er den Reizen der Frau wiederstehen kann.

Beweis:

Sure 22 Vers 34

Und diejenigen, die keine (Gelegenheit) zur Ehe finden, sollen sich keusch halten, bis Allah sie aus Seiner Fülle reich macht

...zur Antwort

Abu Sa`id Al-Chudri berichtete, dass er den Propheten (sas) folgendes sagen hörte: „Wenn jemand von euch etwas im Traum sieht, das er gern hat, so ist dies von Allah er soll Allah dann dafür lobpreisen und anderen Menschen davon erzählen. Sieht er aber etwas anderes, das er nicht mag, so ist dies von Satan er soll dann seine Zuflucht (bei Allah) vor dem übel dieses Traumes suchen und keinem Menschen davon erzählen denn dadurch wird ihm kein Schaden entstehen.“

(Siehe dazu Hadith Nr. 7044) [Sahih Al-Buchari Nr. 6985]

Welche Musik hörst du denn ? Grundsätzlich ist im Islam das hören von Musik nicht gestattet, außer das hören von Nasheeds.Siehe dazu:

Der Prophet,Allahs Segen und Friede auf ihm,sagte:

"Es wird in meiner Ummah(Gemeinschaft)Leute geben, die versuchen werden,Ehebruch, das Trinken von Alkohol,das Tragen von Seide (für Männer) und das Benutzten von Musikinstrumenten gesetztlich (Halal) zu machen..." (Bukhari)

Musik ist Zeitverschwendung und macht das Herz krank. Man könnte die Zeit, die man dazu verbringt Musik zu hören,Koran lesen oder auch hören.

Denn in den Gedanken Allahs finden die Herzen Ruhe,das sagt Er selber im Quran. (Sure 13:28)

...zur Antwort

Ja, soweit ich weiß, wird in der Türkei nur Halalfleisch verkauft.

Für Leute die etwas über das Halal Schlachten etwas wissen möchten:

Wer Halalschlachten qualvoll fidnet, dem rate ich dieses Video zugute:

youtube.com/watch?v=HkBqOq9-HDo (Nichts für schwache Nerven!)

http://www.youtube.com/watch?v=8tC3Pe5julY
...zur Antwort

Wielange trainierst du denn schon ? Hast du mit einem Gkt oder 2er Split keine erfolge ?

Dein 4er Split ist nicht gut.

So könnte ein Wochenplan aussehen:

  1. Mo - Brust & Bizeps
  2. Di - Bauch - Rückenstrecker - Beine - Waden
  3. Mi - Frei
  4. Do - Rücken - Rückenstrecker - Bauch
  5. Fr - Schulter - Trizeps
  6. Sa Frei
  7. So Frei

Damit kannst du jeden Muskel isoliert trainieren.

...zur Antwort

Das kann man nicht pauschal beantworten. Die einen wollen lieber schlafen, andere wederum bleiben einfach bis zur Morgendämmerung wach. Du musst eben entscheiden, was für dich am besten ist.

Ich esse sehr oft 100gr Haferflocken + 30gr Leinsamen + 200gr Magerquark mit Wasser. Der Geschmack ist zwar nicht der Hit, aber wenn du 1-2 Teelöffel Marmelade hinzu gibst, solltest du es eigentlich locker runterbekommen

Diese Mahlzeit ist reich an Ballaststoffen, Mineralstoffen, Kohlenhydraten, Proteinen und guten Fetten. Es hält den ganzen Tag über satt, bei mir jedenfalls ist das der Fall.

Aber am wichtigsten ist es,genug zu trinken!

...zur Antwort

Das passiert permanent in den Medien. Auch in Musikvideos. Du bekommst das aber nicht direkt mit, denn dein Gehirn nimmt dies unterbewusst auf. Wer aber die Tricks erst einmal kennt, kann der Manipulation einen Strich durch die Rechnung machen.

Ich kann dir ein Beispiel nennen. (Habe das Foto selbst vor kurzem geschossen, beim Bochumer Total Fest.)

Nun was ist jetzt meine Theorie ?

Es geht darum, das Coca Cola die Angst der Menschen dazu nutzt, um zu werben. Sie versuchen die Menschen unterbewusst zu manipulieren. Und warum ? Ganz einfach, schau dir das Bild an. Da ist ein Schild, wo Notausgang draufsteht, direkt daneben sind die Markenzeichen von Coca Cola abgebildet. Wenn jetzt etwas schlimmes passieren sollte und man hilfe braucht, schaut man sich erst einmal um. Wenn man dann das Schild sieht, wo "Notausgang" draufsteht, vermittelt das einem Sicherheit. Aber wir nehmen dann noch zusätzlich das Markenzeichen von Coca Cola auf, weil es ja unmittelbar neben dem Schild ist. Das heißt wir assoziieren Coca Cola mit Sicherheit, was aber nicht der Fall ist.

Soviel zu meiner Theorie. Und ich bin mir sehr sicher, das dass so geplant war.

...zur Antwort

"Die Männer stehen den Frauen in Verantwortung vor, weil Allāh die einen vor den anderen ausgezeichnet hat und weil sie von ihrem Vermögen hingeben. Darum sind tugendhafte Frauen die Gehorsamen und diejenigen, die (ihrer Gatten) Geheimnisse mit Allāhs Hilfe wahren. Und jene, deren Widerspenstigkeit ihr befürchtet: ermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie! Wenn sie euch dann gehorchen, so sucht gegen sie keine Ausrede."

Wahrlich, Allāh ist Erhaben und Groß. (4:34) 4:34 - "... in Verantwortung vorstehen" bedeutet, dass jemand sich für Schutz und Heil aller Interessen eines anderen einsetzt und für ihn Sorge trägt. Für die "Auszeichnung" eines Menschen vgl. oben 4:32 und die Anmerkung dazu. Da die Familie die Keimzelle der Gesellschaft darstellt und eine effektive Führung und Vertretung nach außen braucht, wird hier der Mann unter Berücksichtung seiner physischen Beschaffenheiten und seiner Rolle als unterhaltspflichtig für seine Frau und Kinder als Vorsteher der Familie eingesetzt. Den göttlichen Anweisungen gegenüber wird eine tugendhafte Frau nicht widerwillig handeln, sondern Gehorsam leisten und ihre Rolle als "Dienerin Allāhs" bestens ausführen. Gehorsam im islamischen Recht ist Pflicht eines jeden Gläubigen gegenüber seinem Vorgesetzten, sei dieser das Staatsoberhaupt, der Heeresführer, der Arbeitgeber, der Schulleiter, das Familienoberhaupt usw. Die Ehefrau ist nicht zum blinden Gehorsam ihrem Mann gegenüber verpflichtet; sie kann ihrem Mann den Gehorsam verweigern, wenn er von ihr verlangt, etwas zu tun, was Allāhs Geboten widerspricht. Gehorscht sie ihm in widerrechtlichen Handlungen, begeht sie eine Sünde. Die Merkmale einer guten Ehefrau bestehen darin, dass sie mit ihrem Mann in seiner Anwesenheit harmonisch lebt und ihn in seiner Abwesenheit schützt: sie schützt seinen Ruf, seine Ehre, seine Kinder und sein Vermögen..

TafsirAl-QuranAl-Karim

...zur Antwort

Synthetisch Hergestellte fatburner, würde ich dir nicht empfehlen. Mach dir doch einfach einen natürlichen Fatburner ?

Z.b regt Grüntee den Stoffwechsel an, oder Tomaten, oder Citrusfrüchte.

Jedoch nur in Maßen.

...zur Antwort

Phopophobie - Die Angst vor dem Angst haben.

...zur Antwort

Soweit ich weiß, heißt die Mission "Yay Ka-Boom-Boom"

Diese musst du machen, wenn du alle Missionen bei Woozie erledigt hast. Da musst du in ein Crack Labor und mit einem Auto, welches mit Sprengstoff versetzt ist, die Behälter in die Luft sprengen.

...zur Antwort

Für eine Polizeikleidung brauchst du eine bestimmte Freundin.

Sie heißt "Barbara". Sie ist zwischen 16:00 - 6:00 Uhr in Desert/El Quebrados, Parklplatz des Sherrifs anzutreffen. Am Ende bekommst du von ihr eine Polizeiuniform, welche du im Kleiderschrank findest.

Anzüge bekommst du in Kleidungsshops.

Schau mal diesbezüglich hier vorbei:

http://de.gta.wikia.com/wiki/Bekleidung#San_Andreas

...zur Antwort

team-ando.com (Meiner Meinung nach, das beste BB-Forum)

Bodybuidling.com (Englisch)

muskelschmiede.de

bbszene.de

muskelbody.info/forum/

extrem-bodybuilding.de/forum/

muskelfreaks.de/

bodybuilding-treff.com/

team-pumpernickel.de./ (Neues Forum, daher hast du gute chancen relativ schnell Antworten zu bekommen)

workout.de/

...zur Antwort

Nein, Quark ist nur ein mittel zum Zweck, sprich dadurch bekommt man nicht schneller Muskel. Es gibt 3 Regel, die wichtig sind für den Muskelaufbau:

  1. Training
  2. Ernährung
  3. Erholung

Wenn eines dieser Aspekte bei dir nicht stimmt, wirst du auch keinen effektiven Muskelaufbau haben.

Generell sollte man Quark vor dem Schlafengehen nehmen. Es enthält vorallem viel Casein, welches dein Körper lange mit Proteinen versorgt.

Generell würde ich sagen:

Höchstens 1,5gr Eiweiß/Kg eigenes Körpergewicht sollten reichen, wenn dein Ziel Muskelaufbau ist. Denn mehr braucht dein Körper nicht, um eine Muskelhypertrophie zu erlangen, wenn die Erholung und das Training stimmt.

...zur Antwort

7000 kcal entsprechen 1Kg Fett. Das liegt daran das der Brennwert von einem Gramm Fett 7kcal entspricht.

Wenn du einen Grundumsatz von 2000 kcal hast, aber 3000 kcal am Tag verzehrst, so steigt dein Körperfettanteil in einer Woche um 1 Kg. Denn du hast dann einen täglichen Kalorienüberschuss von 1000kcal und 7*1000= 7000kcal

...zur Antwort

Bei einem Muskelkaer handelt es sich um Mirkrofaserrisse in den Muskelfasern. Dies wird durch eine hohe Trainingsintensität bezweckt.

D.h deine Muskel waren der hohen Belastung nicht gewohnt und ein paar Fasern haben somit den Geist aufgegeben. Diese müssen jetzt repariert werden. Dabei werden die Fasern größer, damit sie bei der nächsten Trainingseinheit standhalten können, sprich die Muskel wachsen. Bei einem Muskelkater weiter zu trainieren ist ein weit verbreiteter Irrtum. Manche vertreten die Ansicht, das die schmerzen weggehen, wenn man bei Muskelkater trainiert. Das bewirkt jedoch genau das Gegenteil. Die Muskelfaser reißen und es bilden sich immer mehr Ödeme was sehr schmerzhaft werden kann. Lass die betroffenen Muskelgruppen ruhen, sodass die Histamine die zerstörten Proteine abbauen können und die durch neue ersetzt werden.

...zur Antwort

Da bist du nicht der Einzige :-). Ich gebe dir einen Tipp. Iss morgens 100gr Haferflocken + 30gr Leinsamen + 200gr Magerquark mit Wasser.

Reich an Ballaststoffen, Mineralstoffen, Kohlenhydraten, Proteinen und guten Fetten. Es hält den ganzen Tag über satt, bei mir jedenfalls ist das der Fall.

...zur Antwort

Hi, ich habe einen Artikel über das Thema "Muskelaufbau bei Anfängern" zusammengefasst. Lies dir alles durch, dann solltest du bestens gewappnet sein.

http://www.gutefrage.net/tipp/wie-sollte-ein-trainingsplan-und-die-ernaehrung-fuer-anfaenger-aussehen--muskelaufbau

...zur Antwort

Ich kopiere mal eine alte Antwort von mir.

Das kann man die nicht pauschal sagen. Das variiert je nach Wohnort. Aber das Fasten beginnt ab der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang.

Hier kannst du z.b nachsehen:

http://www.gebetszeiten.de/

Wir nehmen mal als Beispiel Berlin

Dort darf man dann Morgen von 03:31(Fadjr) - 21:01 (Magreb) nichts mehr essen.

...zur Antwort

Das die Fettverbrennung erst nach 30min eintritt, ist ein weit verbreitetes Irrtum. Die Fettverbrennung tretet schon ab der ersten Sekunde ein. Aber in dieser Zeit wird wenig Fett verbrannt. Erst nach 20-30 Min beginnt der Körper vermehrt mit dem Fettabbau.

Ja, viel Wasser sollte man trinken. Es steigert die Leistung um ein vielfaches. Ich rate dir wärend des Trainings auf isotonische Getränke zurückzugreifen, damit dein Körper mit wertvollen Nährstoffen versorgt wird. Denn wenn du schwitzt, verlierst du an Natrium, Magnesium und Calcium. Apfelschorle ist z.b ein gutes isotonisches Getränk.

Außerdem machst du zuviele Sit ups. Falsch ausgeführt, können Sit ups den Rücken schaden. Und bei 200 wiederholungen glaube ich nicht, das man die meisten davon sauber ausführt :-)

Am besten machst du crunches. Und zwar jeden 2ten Tag 3-4 Sätze 25-30 Wdh. Deine Muskel müssen sich von der Prozedur erholen.

Du solltest auch deinen Rücken trainieren, damit keine disbalancen entstehen. Denn dies führt dann zu Haltungsschäden und kann sehr schmerzhaft werden.

Wenn du noch Tipps brauchst, dann kannst du ja hier vorbeischauen:

http://www.gutefrage.net/tipp/thema-abnehmen

...zur Antwort

Pistazien sind sehr gesund.

Sie enthält 30 verschiedene Vitamine,Mineralien und Spurenelemente. Außerdem enthalten Pistazien mehrfach ungesättigte, pflanzliche Fettsäuren. Die sekundären Pflanzenstoffe in den Pistazien haben eine Cholesterinaufnahme hemmende Wirkung. D.h das sie zur Senkung des Cholesterinspiegels beiträgt.Die Pistazien sind nebenbei noch sehr reich an Eiweiß und Ballaststoffen: 20,8 Gramm Eiweiß und 6,5 Gramm Ballaststoffe befinden sich in 100gr Pistazien. Jedoch sind sie sehr reich an Kalorien, deswegen nur in Maßen genießen.

Erdnüsse sind auch sehr Gesund. Sie sind reich an Eiweiß, vorallem an Arginin, was die Durchblutung fördert und somit von großer Interesse im Sportbereich ist.

...zur Antwort

Geh mal nach Saturn. Die haben dort Ausstellungen von Nintendo 3ds.

...zur Antwort

Ich hatte meine Abschlussprüfung vor ein paar Wochen. Die Lehrer haben uns geraten schon im Februar damit anzufangen. Ich befand mich in einem starken Übertraining, sodass ich nicht in der Lage war zu lernen. Dennoch habe ich es locker gepackt. So schwer sind die Abschlussprüfungen nicht.

...zur Antwort

Es kommt auf die Intensität an. Du solltest ein hartes Training in deinem Alter vermdeiden. Von einem hartem Training spricht man, wenn man bis zum Muskelversagen trainiert. Dadurch schließen sonst deine Wachstumsfugen ihre Arbeit frühzeitig ab.

...zur Antwort

Vollkornmehl.

Die Nährwerte findest du unter:

http://lebensmittel-warenkunde.de/lebensmittel/getreideprodukte/getreide-mehl/roggen-keime-getrocknet/vollkornmehl-typ-1800.html

...zur Antwort

Kohlenhydrate sind Nährstoffe, die der Körper zur Energieherstellung benötigt. Es gibt verschiedene Formen von Kh. Es gibt Monosaccharide, Polysaccharide etc.

Kohlenhydrate sind lebensnotwendig. Wenn du darauf verzichtest, kommt dein Körper in die Ketose bis dich dann letzendlich die Ketoazidose erwischt und du daran stirbst.

Während einer Diät solltest du nicht vollkommen auf Kh verzichten, sondern 5 std vor dem Schlaf keine mehr verzehren und die Menge etwas drosseln.

Sogut wie in jedem Nahrungsmittel sind Kohlenhydrate enthalten. Bei einigen mehr, bei einigen wederum weniger.

Außerdem kommt es darauf an, was für eine Diät du machst. Bei keiner seriösen Diät, wird vollkommen auf Kh verzichtet, sondern die Menge wird weit runtergedrosselt.

...zur Antwort

Da hat wohl jemand wortwörtlich das Themenfeld "vergewaltigt" :D

Zum Thema Abnehmen an gezielten Körperpartien:

Gezieltes abnehmen an bestimmten Körperpartien ist bis heute noch nicht möglich, es sei denn man begibt sich in eine operative Behandlung.

Dir bleibt keine andere möglichkeit, solange abzunehmen, bist du an den entsprechenden Körperpartien abnimmst. Wo und wieviel Körperfett du verlierst, entscheidet deine Genetik.

Wenn du willst, kannst du ja mal hier reinschnuppern

http://www.gutefrage.net/tipp/thema-abnehmen

...zur Antwort

Da man durch Kre Alkalyn Kraftsteigerungen bekommt, kann man auch logischerweise mehr Gewicht heben. Wenn du dann zuviel hebst, kann es sein, das deine Wachstumsfugen ihre Arbeit frühzeitig abschließen und du dann nicht mehr wächst.Da du noch im Wachstum bist, würde ich dir das nicht empfehlen, wenn du noch etwas wachsen möchtest.

...zur Antwort

Also lebensgefährlich soll es sein, wenn man 5 Liter innerhalb einer std trinkt. Das habe ich einmal gemacht und mir ist nichts passiert. Aber nicht innerhalb einer Stunde, sondern innerhalb 30min habe ich es getrunken. Und zwar vor dem Pc. Ich hatte zwar ein bisschen schmerzen im Nierenbereich davon bekommen, aber sonst ist mir nichts passiert. Ist vermutlich bei jedem Menschen unterschiedlich. Aber bei manchen kann es passieren, das dass Blut stark verdünnt wird, die Zellen soviel Wasser saugen, das sie platzen und das es zu einem Nierenversagen komm. Ich denke, das du mehr als 1 Liter pro std nicht trinken solltest. Ausnahme, wenn du schwitzst, denn dann solltest du genug trinken. Am besten Iso Getränke, da die Mineralien enthalten und für einen guten Wasserhaushalt sorgen. Außerdem solltest du deinen Bedarf auf den Tag verteilen.

Soweit ich weiß, spielt es keine Rolle ob mit oder ohne Kohlensäure. Aber bei Getränken aus PET Flaschen ist Vorsicht geboten!

Denn die sind mit Hormonen belastet, die wie das weibliche Hormon "Estrogen" wirken.

Mehr darüber kannst du hier Lesen

muskelbody.info/forum/ernaehrung/45781-hormone-plastikflasche.html

...zur Antwort

Omega 3 Fettsäuren sind essentiell. D.h ohne die Zufuhr, könnte man nicht leben.

Sie verbessern die Blutfettwerte, beugen Herzinfakt vor, fördern die Durchblutung ( Deswegen ist es ratsam, sie erst recht zu nehmen, wenn man Sport treibt), sind wichtig für den Gehirnstoffwechsel, halten die Augen gesund und es wirkt sich günstig auf Herzrhytmus Störungen aus. Das waren nur einige Beispiele. Deswegen sind sie sehr wichtig.

Ich decke meinen Bedarf an Omega 3 Fettsäuren z.b mit diesen Nahrungsmittel:

Fisch und Leinsamen z.b 200gr Leinsamen bekommst du bei Netto z.b für 70cent und die sind sehr reich an Omega 3 Fettsäuren. Ein paar Gramm genügen um den tagesbedarf zu decken.

Wenn du dies aber nicht magst, kannst du ja Omega 3 Kapseln kaufen. kriegt man in jedem Drogeriemarkt.

...zur Antwort

Mein Brustmuskeltraining sah so aus:

Bankdrücken(Normal und Langhantel) 2-3 Sätze á 12 Wdh // Bankdrücken(Schräg-Positiv oder negativ, mit der Langhantel) // Butterfly 2-3 Sätze á 12 Wdh.

Es gibt einmal das Schrägbankdrücken in positiver Form und einmal in der negativen. Ich empfehle dir beides nicht aufeinmal zu machen, sondern immer abzuwechseln. Sprich 2 Wochen negativ und dann kommen 2 Wochen positiv usw.

...zur Antwort

Das kenne ich zugut. Genau das hatte ich auch mal. In der Woche als ich von der Schule kam habe ich 8-9 Std gezockt, am Wochende sogar sage und schreibe 10-12 Std. Das ging 7-8 Monate so.

Meine schulischen Leistungen waren im Keller und ich musste etwas tun, um damit jetzt aufzuhören.

Naja dann entschloss ich mich einfach das Spiel zu löschen und rauszugehen. Wenn du wüsstest was für Schmerzen das waren, wenn man mal nicht zocken kann :-)

Das ging rund 3 Wochen so. Geplagt starker Langweile, Lustlosigkeit etc. Meistens wird man in diesen 3 Wochen noch rückfällig, weil die Sucht einen noch im Griff hat. Doch ich habe es geschafft durchzuhalten und mit Willenskraft bin ich dann aus der Sucht rausgekommen und nun ich habe sogar keine Lust mehr das Spiel zu spielen.

Was mir geholfen hat, war eine starke Ablenkung. Computer kam für einen Monat garnicht in Frage. Stattdessen war ich draußen, habe sehr viel Sport getrieben und daran mein Spaß entdeckt. Villeicht solltest du auch Sport treiben, denn wenn du erst einmal gefallen darin schöpfst, willst du immer mehr und mehr davon. Der Vorteil in Puncto Sport ist auch noch das es die Gesundheit fördert.

Falls du noch spezielle Fragen hast, kannst du mich ja anschreiben.

...zur Antwort

Wie wäre es mit Zink Tabletten, denn Zink trägt zu einer Hautregeneration bei. Eine 100% Entfernung der Dehnungsstreifen kann man aber nicht erlangen.

...zur Antwort

Pomaschine ? :D

Nennen wir dieses Gerät mal Gesäßpresse dann passt es :-))

Stelle dir einfach vor, das du bald einen durchtrainierten, schönen Körper hast. Ich denke das motiviert genug.

Wenn dein Ziel Muskelaufbau ist dann schau mal hier vorbei

http://www.youtube.com/watch?v=KPOU-yPGbpY

...zur Antwort

Nimmst du villeicht Eiweißpulver ? Villeicht liegt es daran. Denn die Qualität des Proteins ist auch wichtig. Ich kenne z.b einen der durch Erbsenprotein viele Pickel bekommen hat. Nicht jeder verträgt es gleich. Du solltest immer hochwertiges Eiweiß mit guter Qualität kaufen, nicht diese billig Zeugs.

...zur Antwort

Natural Bodybuilding wäre dafür am besten geeignet. Denn dort erlangst du absolute Hypertrophie, gefolgt von Kraftsteigerungen.

...zur Antwort

Ich finde sogar, das es sehr gut ist. Du läufst mit einer Durschnittsgeschwindigkeit von 9km/h und das im Wald. Die Ebene im Wald weist oft vielfältige Variationen auf und ist daher anstrengender zu belaufen, als auf dem Laufband.

In Punkto Abnehmen kann ich dir sagen das da mehrere Faktoren eine Rolle spielen. Hast du einen hohen Körperfettanteil, dann wirst du sicherlich mehr "abspecken" als jemand, der nicht so ein hohen Körperfettanteil aufweist. Ca. 2-4 Kg Körperfett im Monat zu verlieren gilt als Gesund. Solltest du merken, das du 6-7 Kg abgenommen hast, machst du etwas falsch.

Für mehr Tipps kannst du ja hier vorbeischauen :-)

http://www.gutefrage.net/tipp/thema-abnehmen

...zur Antwort

Ich könnte es mir so erklären, stütze mich aber jetzt auf keinen wissenschaftlichen Zweig ;-)

Nachts fährt dein Stoffwechsel runter, wenn du jetzt Kh zuführst, muss dein Stoffwechsel wieder hochfahren. Dabei kann es ein bisschen unangenehm werden.

Daher mein Tipp:

Verzichte weitgehend auf Kh reiche Lebensmittel am Abend und greife als Alternative zu Eweiß- und Fettreiche Nahrungsmittel zurück.

...zur Antwort
  • Direkt nach dem Training Whey Protein mit schnellen Kh, sprich Maltodextrin oder Dextrose. 1std nach dem Training, Eiweiß + komplexe Kh, damit die Glykogenspeicher gefüllt werden.

  • Jain. Muskelkater zeigt das du deinen Muskel zu überanstrengt hast, deswegen brauchen sie Ruhe, damit die Mikrofaserverletzungen heilen können. Bei einem Muskelkater die betroffene Stelle heile lassen und nicht weitertrainieren!

  • Gutefrage. Darauf kann ich dir noch keine Antwort geben.

...zur Antwort

Es gibt keine negative Kalorien. D.h das du dann mit Nahrungsmittel schneller verhungern könntest, als ob du nichts isst und das geht ja nicht.

Man sagt zwar, das bei Selleri mehr Kalorien verbrannt werden, als das Selleri eigentlich enthält, aber das ist falsch. Die ist schon bei dem Selleri miteinbezogen, deswegen hat Selleri auch wenige Kalorien.

...zur Antwort

Nein bei Muskelkater auf keinen Fall die betroffenen Muskel trainieren!

Zwar sagt man das der Schmerz durch das Training weggeht, aber das hat einen anderen Grund. Histamine bauen den schmerz schon vorher ab, das liegt daran das die zerstörten Eiweiße vorher abtransportiert werden. Aber die Mikrofaserrisse sind noch vorhanden und die müssen erst heilen!

Wenn du weiter trainierst, werden deine Muskel zwar dicker, aber das sind dann keine Muskel, sondern zusätzliches Wasser, was sich da einlagert und das kann dann schmerzhaft werden...

...zur Antwort

Deine Beine sind nicht Fett. Ich sage es mal so, du trainierst im Ausdauerbereich und deswegen sind deine Muskel nicht so groß. Da aber noch eine leichte Fettschicht deine Beinmuskel umgibt, sieht es undefiniert aus. Aber trainiert sieht es alle male aus.

...zur Antwort

Wenn du jede Muskelgruppe bis zum Muskelversagen trainierst, dauert es eine Weile bis die sich wieder erholen. Bei einem hartem Beintraining dauert es sogar 6 Tage. Also je nach Muskelgruppe variiert auch die Dauer der Erholungs- und Aufbauphase. Deswegen sollte man jede Muskelgruppe max. 2x die Woche trainieren. Mehr ist nicht mehr, wenn man eine Hypertrophie erlangen möchte.

Wenn du mit einem Gk-Plan trainierst, kannst du sogar 3x mal die Woche trainieren, da deine Muskel nicht so sehr beansprucht werden, als wenn man sie isoliert trainiert. Dennoch solltest du alls 5-8 Wochen eine Trainingspause von rund 2 Wochen einlegen, damit du nicht in ein Übertraining gerätst.

Bei einem Muskelkater solltest du auch noch eine Pause einlegen, auch wenn der Schmerz weg ist. Denn die Mikrofaserrisse sind immernoch vorhanden,jedoch lässt der Schmerz schon vorher nach, mithilfe von Histaminen. Nachdem die die Schmerzen also weg sind, solltest du den betroffenen Muskeln noch 2-3 Tage zusätzlich Pause gönnen.

...zur Antwort

Ein Grund ist wahrscheinlich die HGH Ausschüttung, auch bekannt als das Somatropin. Es besitzt nicht nur eine anabole ( Muskelaufbauende) Fähigkeit, sondern auch eine fettabbauende Wirkung. Wenn du eine Insulinausschüttung wärend der Nacht verhindern kannst, bleibt dir die Wirkung des Somatropin nicht vorenthalten. Es wird vorallem im Schlaf ausgeschüttet und Insulin verhindert die Wirkung des Somatropin.

...zur Antwort

Wenn das nur einmalig ist, sollte es deinem Körper nicht Schaden. Auf Dauer allerdings, ist es nicht gesund. Dein Körper ist Morgens sehr stark unter Nährstoff Bedarf. Also in einem Katabolen Zustand. Er krallt sich das muskeleigene, Eiweiß um es in Kh umzuwandeln und zu metabolisieren. Deswegen sollte man zum Frühstück sehr viel essen. Rund 1/3 deines Nährstoffbedarfs solltest du decken. Auch in einer Diät! Dein Frühstück sollte ausschließlich aus Kh und Eiweiß bestehen.

Wenn du so Abnehmen möchtest, wird dir das 0 bringen. Du wirst ausschließlich an Muskelmasse und Wasser verlieren. Mach dir einen gescheiten Ernährungsplan, denn nur so kannst du effektiv abnehmen. Ich habe z.b mal einen Tipp über das Thema Abnehmen gepostet. Wenn du willst, kannst du ja reinschauen. Aber abzunehmen nach deinem Shema ist eindeutig ungesund.

...zur Antwort

Jedes dieser Kampfsportarten kann dich an die grenzen bringen. Welches "besser" ist musst du selbst für dich herausfinden. Den einen liegt kung fu mehr anderen wiederum Karate.

Es gibt Boxer die keiner chance gegen Street Fighter haben, jedoch geht es auch andersrum. Es kommt darauf an, wie gut du die Kampfsportart beherrschst.

...zur Antwort

Ja, kannst du. Obst hat zwar Fruchtzucker, jedoch ist die Glykämische Last zu niedrig, um einen Insulinausstoß herbeizurufen und somit die Wirkung des Wachstumshormons Somatropin zu blockieren. Allerdings solltest du die Finger von Bananen lassen, da die Glykämische Last höher ist.

...zur Antwort

Ich würde dir empfehlen immer nach dem Krafttraining ein paar Dehnübungen durchzuführen. Ich rate dir aber davon ab es nicht direkt nachdem Training zu machen da deine Muskel nach einem Intensiven Krafttraining stark kontrahiert sind. Dadurch sind deine Muskel viel anfälliger für Muskelverletzungen. Optimal wäre es erst nach ein paar Stunden die Dehnübungen auszuführen.

Diverse Dehnübungen für dein Oberkörper sind hier aufgelistet:

http://www.juhle.de/dehnuebungen.html

...zur Antwort

Villeicht solltest du dich über die Folgen von Bulimie informieren, denn dann glaub ich nicht das du noch mal die Finger in den Hals stecken wirst!

Folgen

Durch das häufige Erbrechen und die Hungerphasen zwischen den Essanfällen kann es zu Elektrolytentgleisungen und Fehlernährung kommen. Müdigkeit, Antriebsmangel und Konzentrationsstörungen, wie auch Herzrhythmus- und Hormonstörungen sind die Folge.

Die Speicheldrüsen schwellen durch das ständige Erbrechen an, so dass Bulimiker oftmals regelrechte Hamsterbacken haben. Die Magensäure gelangt in die Speiseröhre und kann zu Sodbrennen, Verätzungen und Entzündungen führen. Der Zahnschmelz wird angegriffen und die Entstehung von Karies begünstigt.

Die großen Mengen verschlungener Nahrungsmittel stellen eine Belastung für den Magen dar, sodass es zu chronischer Magenerweiterung bis hin zu Magenwandperforationen und -rissen kommen kann.

Die Einnahme von z. T. hoch dosierten Medikamenten ist zusätzlich stark gesundheitsschädigend und kann zu Nierenversagen oder Leberschädigung führen. Da bei der Bulimie der Kontrollverlust charakteristisch ist, sind oft Missbrauch von Drogen und Alkohol sowie Selbstverletzungen mit dieser Erkrankung verbunden.

Aufgrund des Kontrollverlustes bei der Nahrungsaufnahme entstehen Scham- und Schuldgefühle, die zusammen mit der ständigen Furcht vor der Entdeckung der Essstörung durch andere, die in die soziale Isolation führen können. Zusätzlich können Angstzustände, Depressionen und Selbsttötungsgedanken auftreten. Einige Betroffene bekommen im Verlauf der Erkrankung auch eine Persönlichkeitsstörung.

Neben den gesundheitlichen Folgen haben die Betroffenen mit noch ganz anderen Problemen zu kämpfen: Durch den hohen Nahrungsmittelkonsum und die Ausgaben für Medikamente kann es passieren, dass Betroffene Schulden machen.

Quelle von vitanet.de

...zur Antwort

Am besten 5-10 min. mit niedriger Intensität, damit du noch genug Kraft für das Training hast.

Übungen zum aufwärmen sind z.b: Hampellmänner, Seilchenspringen und auf der Stelle Joggen

...zur Antwort

Je mehr Körperpartien bei einem Cardiogerät beansprucht werden, desto besser ist es für die Fettverbrennung. Von daher kann man ausgehen, das man mit einem Cardiogerät effektiv abnehmen kann, sofern man es regelmäßig benutzt.

Als erste Anlaufstellen empfehle ich dir Ebay und Amazon. Da gibt es meist gute Crosstrainer zu einem relativ günstigem Preis. Wielange und wie oft du trainieren solltest, hängt von deiner Körperlichen Verfassung ab.

...zur Antwort

Ich habe einen Artikel über das Thema "Abnehmen" verfasst. Villeicht schaust du mal rein und liest dir den Text inklusive Kommentare durch.

http://www.gutefrage.net/tipp/thema-abnehmen

...zur Antwort

Wie Str82YourFace schon richtig erwähnt hat, spielt deine Körperfettanteil eine wichtige Rolle. Je niedriger dein Körperfett, desto besser kommen deine Adern zum vorschein.

Außerdem ist das nicht bei jedem gleich. Bei manchen kann man schon die Adern deutlicher erkennen als bei anderen.

Manche benutzen noch L-Arginin, da es für eine bessere Durchblutung sorgt. Somit kommen deine Adern noch deutlicher zum Vorschein.

Durch Grundübungen kannst du Unterarmmuskel aufbauen. Jedoch würde ich noch den Unterarm Isoliert trainieren.

Übungen dazu findest du hier:

http://www.bodybuilding-wagner.de/drupal/Unterarmuebungen

...zur Antwort

Da ich mir dir gleiche Frage auch gestellt habe als, ich neu mit dem Krafttraining angefangen habe, bin ich auf diversen Foren gesurft und habe einiges darüber gelesen. Viele User die sich das zugelegt haben, sagen das man alles was in diesem Buch steht, kostenlos im Internet wiederzufinden ist. Und dem stimme ich zu.

Ich persöhnlich finde, das Flavio eine gute Anlaufstelle für "blutige Anfänger" ist, die sich Zeit nehmen um sich seine Videos anzuschauen. Videos mit einer Dauer 8 min sind keine Seltenheit. Man könnte die Videos deutlich kürzer zusammenfassen, meiner Meinung nach.

Mein Fazit: Lange Rede, kurzer Sinn

Es gibt bessere. Z.b der Youtuber Mic, auch bekannt als "nutritionification ".

Als Alternative würde ich Team-Andro.de bevozugen.

...zur Antwort

Ich habe einen Artikel über das Thema "Abnehmen" verfasst. Villeicht schaust du mal rein und liest dir den Text inklusive Kommentare durch.

http://www.gutefrage.net/tipp/thema-abnehmen

...zur Antwort

Wielange trainierst du denn schon ?

Und wie sieht dein Trainingsplan aus ?

...zur Antwort

Meistens wird so ein Trainingsgürtel im Bereich Maximalkraft benutzt.

Wenn man z.b bei Kniebeugen, beim Langhantel Rudern und Kreuzheben mit der Maximalkraft trainiert, kann so ein Trainingsgürtel von nutzen sein. Es verhindert auch das man durch die hohen Gewichte zu stark in den Hohlkreuz geht. Da man bei einem Powerlifting meistens nicht genug Kraft hat, die Übungen sauber auszuführen, kann so ein Gurt von nutzen sein, da es den Rücken stabilisiert.

Wenn du aber mit niedrigen Gewichten trainierst, ist so ein Trainingsgürtel unnötig.

...zur Antwort

Am Abend darfst du natürlich was essen. Jedoch rate ich dir nur eiweiß- und fetthaltige Lebenstmittel zu essen. Nahrungstmittel mit Kohlenhydrate sind auch in Ordnung, jedoch nur wenn sie eine niedrige glykämische Last aufweisen.

Und wenn du nicht willst das der Hungerstoffwechsel eintritt, solltest du mal ab und zu ein wenig mehr Kalorien verzehren, damit dein Körper am Ende deiner Diät nicht wieder Fett ansetzt.

...zur Antwort

Meiner Meinung nach hat es verschiedene Ursachen.

Zum einen kommt es auf die Ernährung an. Durch einen hohen Konsum an Milchprodukten, kommt es immer wieder zu einem Blähbauch, dementsprechen wirkt der Bauch auch etwas dicker.

Zum anderen spielt auch das Training eine große Rolle. Viele benutzen eben hohes Gewicht und trainieren im Muskelaufbaubereich, d.h sie machen pro Satz 10-12 Wdh.

Außerdem kann es auch am Kosum von anabolen androgenen Steroiden liegen. Durch die ganzen Wachstumshormone, kommt es auch zur Hypertophie und meistens Parallel dazu, zu einer Hyperplasie in den Organen. Je nachdem werden die Organe dann um bis zu 700gr schwerer.

...zur Antwort

Du hättest dich lieber vorher informieren sollen.

Du kannst von Glück sagen das es nur "Bitchtits" sind. Es könnte genauso gut zum kardiovaskulärem Versagen kommen, oder auch zu einem Multiorganversagen. Außerdem kommt es zu einer Hypertrophie in den Organen, vorallem in den Nieren, in der Leber und im Herz. Parallel dazu, tritt auch häufig eine fokale noduläre Hyperplasie auf. Das sind nur einige Beispiele, die bei einem Konsum von anabolen androgenen Steroiden auftauchen.

Das einzige was gegen "Bitchtits" hilft, ist eine Operative Behandlung. Wenn du den Konsum nicht einstellst, kann es soweit ich weiß wieder zu einer Östrogen Produktion kommen, was wieder zu einem Ansatz von "Bitchtits" beiträgt.

...zur Antwort

Hi Canone

Was genau ist dein Ziel ?

Und Was genau verstehst du unter Kraft ? Meinst du die Maximalkraft, Kraftausdauer oder die Kraft die du beim Muskelaufbau bekommst ?

...zur Antwort

Hi,

Ich habe einen Artikel darüber erstellt wie du Abnehmen kannst, ohne großartig an Muskelmasser zu verlieren.

http://www.gutefrage.net/tipp/thema-abnehmen

Lies dir den Text und die Kommentare dadrunter sorgfältig durch, dann weißt du wie man effektiv abnimmt, ohne dabei groß an Muskelmasse zu verlieren. Falls du noch Fragen hast, kannst du mich ja anschreiben.

Gruß Nutrition

...zur Antwort

Hi JoanneV

Ich muss vorher einiges wissen, bevor ich dir genauer Antworten kann.

Wieviel wiegst du ?

Wie groß bist du ?

Bist du sportlich ?

Erkennst du schon einige Bauchmuskel ?

...zur Antwort

Hi nivek

Ich werde dir im folgendem ein paar Tipps auflisten, die dir beim Abnehmen helfen werden,doch bevor wir zu den Tipps kommen, muss ich dir Vorweg noch etwas sagen.

Damit du einen Kg an Fettmasse abnehmen kannst, musst du rund 7000 Kalorien verbrennen. 0,5-1kg pro Woche abzunehmen gilt als Gesund. Solltest du merken das du innerhalb einer Woche 3Kg abgenommen hast, dann machst du etwas falsch. Denn du nimmst zwar ab, aber nur an Wasser.

Jetzt komme ich zu den Tipps, die dir beim Abnehmen garantiert helfen, wenn du sie auch einhältst.

Da ich davon ausgehe, das du so wenig Muskelmasse wie möglich verlieren möchtest, solltest du genügen Eiweiß zu dir nehmen. 1-2gr/Kg eigenes Körpergewicht am Tag sollten reichen.

Es gibt verschiedene Nahrungsmittel die dein Eiweißbedarf decken können. Hier habe ich nun ein paar aufgelistet, die reich an Proteinen sind:

  1. Magerquark (Am besten Abend)
  2. Thunfisch und Fisch allgemein
  3. Leinsamen
  4. Vollkornprodukte (Haferflocken,Vollkornbrot)
  5. Hühnerfleisch (am besten Hühnerbrust)
  6. Rindfleisch
  7. Käse
  8. Nüsse
  9. Hülsenfrüchte
  10. Milch und Buttermilch

Die wichtigste Grundvorraussetzungen für die Körperfettreduktion ist eine negative Kalorienbilanz. Das heißt du musst weniger Kalorien zu dir nehmen als dein Körper verbraucht.Denn wenn deinem Körper die Energie fehlt, krallt es sich die Fettreserven.

Um deinen Grundumsatz zu berechnen gehst du einfach auf fitrechner.de

Die negative Kalorienbilanz sollte bei 10-20% des Grundumsatz liegen.Nehmen wir an dein Körper verbraucht am Tag 2000kcal, dann solltest du min. 1500kcal zu dir nehmen. Alles andere dadrunter ist nicht Gesund. Dein Körper schaltet auf "Sparflamme" und nach einer stark kalorienreduzierten Diät, speichert der Körper größtenteils die Kalorien als Fettreserven. D.h es kommt zum JOJO-effekt.

Außerdem solltest du z.b alle 2 Wochen etwas mehr Kalorien zu dir nehmen um den JOJO effekt vorzubeugen. Diesen Tag nennt man Refeed day. Dabei dürfen es ruhig 2.500-3000 kcal sein, damit dein Stoffwechsel wieder in Schwung kommt.

Die täglichen Kalorien sollten auf 4 - 6 Mahlzeiten verteilt werden.

Viel Wasser trinken ist ein Muss. Du solltest rund 1L/20kg Körpergewicht trinken. Jemand der z.b 100kg wiegt braucht dann min. 5Liter Wasser am Tag.

Fette sollten zwischen 15 und 25 % der täglichen Kalorien ausmachen und der Rest der täglichen Kalorien sollte in Form von Kohlenhydraten verzehrt werden.

Was möglich ist,ist eine Kombi mit Eiweiß und Fett oder Eiweiß und Kohlenhydrate. Doch Fett mit Kohlenhydrate in einer Mahlzeit zu kombinieren solltest du weitgehen vermeiden. (Ausnahme: Eine Kombination von Kohlenhydraten und Lachsölkapseln ist möglich).

4std vor dem schlaf solltest du keine Kohlenhydrate mehr zu dir nehmen.

Ausdauertraining ist sehr wichtig in einer Diät um Fett zu verbrennen. 3-4 mal die Woche solltest du Joggen oder Schwimmen.1std sollte reichen.

Nahrungsmittel die dein Stoffwechsel anregen sind z.b:

  1. Tomaten
  2. Grüner Tee und Brennnesseltee3.Chilli
  3. Algen
  4. Fisch (z.b Lachs oder Thunfisch)
  5. Leinsamen oder Leinöl
  6. Citrusfrüchte
  7. Kohl und Selleri
  8. Ingwer
  9. Nüsse

Und am wichtigsten ist natürlich eine grundlegende Ernährungsumstellung, denn du möchtest dein Gewicht halten oder? :-)

Wenn du noch Fragen hast, dann kannst du mich ja anschreiben. Desweiteren wünsche ich dir viel Erfolg beim abnehmen.

Gruß Nutrition

...zur Antwort

Du kannst soviel Whey nehmen wie du willst, doch ohne Training wird es dir nichts bringen. Whey Protein ist ein Supplement das du z.b nehmen kannst, wenn du deinen täglichen Eiweißbedarf nicht decken konntest oder direkt nach dem Training.

Whey Protein hat eine biologische Wertigkeit von 104. Das heißt das es sehr gut in Körpereigenes Eiweiß umgewandelt werden kann.

Beim kauf von Whey Protein solltest du etwas beachten:

Es sollte einen hohen Bcaa- und Glutamingehalt haben.

1kg bekommst du schon ab 18€. Ich empfehle dir das Whey Protein immer nach dem Training zu nehmen. 35gr Whey + 35gr Traubenzucker sollten genügen.

Traubenzucker ist wichtig, weil nach einem intensivem Krafttraining deine Glykogenspeicher (=Kohenhydratspeicher) erschöpft sind. Sie sind in einem katabolen (=Muskelabbauenden) Zustand. Um dem entgegenzuwirken brauchst du deswegen Traubenzucker, da ews ins Blut regelrecht schießt. Alleine Whey zu nehmen ist Geldverschwendung, da dein Körper das meiste Eiweiß in Kohlenhydrate umwandelt und dann metabolisiert(=verstoffwechselt).

...zur Antwort

Hi matej!

Pistazien sind sehr gesund.

Sie enthält 30 verschiedene Vitamine,Mineralien und Spurenelemente. Außerdem enthalten Pistazien mehrfach ungesättigte, pflanzliche Fettsäuren. Die sekundären Pflanzenstoffe in den Pistazien haben eine Cholesterinaufnahme hemmende Wirkung. D.h das sie zur Senkung des Cholesterinspiegels beiträgt.Die Pistazien sind nebenbei noch sehr reich an Eiweiß und Ballaststoffen: 20,8 Gramm Eiweiß und 6,5 Gramm Ballaststoffe befinden sich in 100gr Pistazien.

jedoch nur in Maßen genießen, da sie sehr kalorienhaltig sind.

...zur Antwort

Hi alleinchen

Die wichtigste Grundvorraussetzungen für die Körperfettreduktion ist eine negative Kalorienbilanz. Das heißt du musst weniger Kalorien zu dir nehmen als dein Körper metabolisiert. Denn wenn deinem Körper die Energie fehlt, krallt es sich die Fettreserven. Um zu verhindern das dein Körper Muskel abbaut würde ich genug Eiweiß nehmen. 1-2gr/Kg eigenes Körpergewicht sollten reichen.

Hier sind einige wichtige Punkte zum abnehmen:

  • Die negative Kalorienbilanz sollte bei 10-20% des Grundumsatz liegen.Nehmen wir an dein Körper verbraucht am Tag 2000kcal, dann solltest du höchstens 1500kcal zu dir nehmen. Alles andere dadrunter ist nicht Gesund. Dein Körper schaltet auf "Sparflamme" und nach einer stark Kalorienreduzierten Diät, speichert der Körper größtenteils die Kalorien als Fettreserve. D.h es kommt zum JOJO-effekt.

  • Außerdem solltest du z.b alle 2 Wochen etwas mehr Kalorien zu dir nehmen um den JOJO effekt vorzubeugen.

  • Viel Wasser trinken ist ein Muss. Du solltest rund 1L/20kg Körpergewicht trinken. Jemand der z.b 100kg wiegt braucht dann min. 5Liter Wasser am Tag.

  • Ich empfehle dir 3 mal die Woche ein Intensives Intervalltraining von rund 30min. einzulegen. Ein Intervalltraining funktioniert nach diesem Shema: Du gehst auf dem Laufband und joggst im normalem Tempo für 5 min und 1 min gibst du Vollgas. Das machst du solagne weiter bist du die halbe Stunde voll hast. Der Vorteil gegenüber normalem Ausdauertraining ist das dein Körper noch Stunden lang nach dem intervalltaining aktiv Fett verbrennt.

  • Nebenbei leichtes Krafttraining zu machen, hilft gegen den Verlust an Muskel wärend einer Diät.

  • Fette sollten zwischen 15 und 25 % der täglichen Kalorien ausmachen und der Rest der täglichen Kalorien sollte in Form von Kohlenhydraten verzehrt werden.

  • Die täglichen Kalorien sollten auf 4 - 6 Mahlzeiten verteilt werden.

  • Um deinen Grundumsatz zu berechnen gehst du einfach auf fitrechner.de

  • Was möglich ist,ist eine Kombi mit Eiweiß und Fett oder Eiweiß und Kohlenhydrate. Doch Fett mit Kohlenhydrate in einer Mahlzeit zu kombinieren solltest du weitgehen vermeiden.

  • Und am wichtigsten ist natürlich eine grundlegende Ernährungsumstellung, denn du möchtest j dein Gewicht halten oder? :-)

  • 4std vor dem schlaf solltest du keine Kohlenhydrate mehr zu dir nehmen.

Hier sind eine Nahrungsmittel die dein Stoffwechsel anregen:

  1. Tomaten
  2. Grüner Tee und Brennnesseltee3.Chilli
  3. Algen
  4. Fisch (z.b Lachs oder Thunfisch)
  5. Leinsamen oder Leinöl
  6. Citrusfrüchte
  7. Kohl und Selleri
  8. Ingwer
  9. Nüsse

Falls du noch Fragen hast, dann schreib mich an. Gruß Nutrition

...zur Antwort

Hi maddybond

Die erste Vorraussetzung um Muskel aufzubauen ist das Training. Deswegen wäre es hilfreich wenn du mir deinen Trainingsplan zeigen würdest. :-)

Kommen wir zur Ernährung: -

Du solltest viel Wasser zu trinken. Dh rund 1L/20kg Körpergewicht trinken. Jemand der z.b 100kg wiegt braucht dann min. 5Liter Wasser am Tag.

Möglich ist,ist eine Kombi mit Eiweiß und Fett oder Eiweiß und Kohlenhydrate. Doch Fett mit Kohlenhydrate in einer Mahlzeit zu kombinieren solltest du weitgehen vermeiden. ( Ausnahme: wenn du zu Kohlenhydratreichen Nahrungsmittel Fischölkapseln schluckst.)

Deine tägliche Kalorienzufuhr sollte auf 4 - 6 Mahlzeiten verteilt werden. Direkt nach dem Training sollte man einen Protein- / Kohlenhydratdrink zu sich nehmen um den Muskelaufbau anzuregen.Da deine Glykogenreserven(=Energiespeicher für den Körper) nach dem Training erschöpft sind, befindet sich dein Körper im katabolen Zustand d.h er krallt sich das Eiweiß von den Muskel wandelt es um und metabolisiert es anschließend. Da es aber wichtig ist den Körper in einen Zustand zu bekommen wo er mit dem Muskelaufbau beginnt solltest du deswegen Das Whey Protein mit Dextrose nehmen. Whey Proteine haben eine Biologische Wertigkeit von 104. Das heißt es kann seh gut in Körpereigenes Eiweiß umgewandelt werden. Davon sollten dann ungefähr 35gr Whey Proteine sein und 35gr Dextrose.

Du solltest außerdem noch eine positive Kalorienbilanz ereichen damit du effektiv Muskel aufbaust. D.h du musst mehr Kalorien zu dir nehmen als dein Körper verbraucht. Empfehlenswert ist rund 10-20% mehr als dein Grundumsatz an Kalorien zu konsumieren.

Deinen Grundumsatz kannst du hier berechnen:

http://www.fitrechner.de/kalorien-grundumsatz-berechnen/

Dein Konsum an Eiweiß sollte rund 1- 2g/kg Körpergewicht betragen.

Fette sollten zwischen 15 und 25 % der täglichen Kalorien ausmachen und der Rest der täglichen Kalorien sollte in Form von Kohlenhydraten verzehrt werden.

4std vor dem Schlafen keine Kohlenhydrate mehr verzehren. Am besten lohnt es sich Magerquark vor dem Schlafen zu essen, da es reich an Casein ist.

Nahrungmittel die viel Eiweiß enthalten sind u.a :

-Magerquark

-Thunfisch

-Leinsamen ( Auch sehr gesund, wegen den Omega 3-Fettsäuren)

-Allgemein Fisch

-Whey Protein

-Buttermilch

-Hühnerfleisch ( Hühnerbrust hat sehr viel Eiweiß. Ca. 25gr/100gr

-Nüsse wie z.b Erdnüsse

und noch viele mehr.

Beim Kauf von Whey Protein empfiehlt es sich darauf zu achten, das man welches kauft,das reich an Bcaa´s und Glutamin ist.

Wenn du mir deinen Trainingsplan gezeigt hast dann kann ich dir sicherlich mehr helfen. Wenn du einen Trainingsplan brauchst, dann muss ich wissen ob du Zuhause oder im Studio trainierst. Falls Zuhause, wäre es hilfreich wenn du mir auch noch sagen würdest , mit welchen Geräten du trainierst.

Gruß, Nutrition

...zur Antwort

Hi meatballontoast!

Wenn du einen flachen Bauch haben möchtest dann solltest du im Kraftausdauer Bereich trainieren,sprich 15-20wdh a 2-3 Sätze. Wenn du im Bereich Muskelaufbau trainierst, also 6-12 wdh. dann sorgst du dafür das deine Bauchmuskel stetig wachsen. Und da die Bauchmuskel nicht nach innen wachsen können wachsen sie eben nach außen. Dann sieht es u.a so aus als ob man eher einen dicken Bauch hätte anstatt einen definierten.

Doch ich glaube nicht das man durch crunches oder situps soviel aufbauen kann das es schon "fett" aussieht. Villeicht ist das auch nur eine Speckschicht ? Und wenn deine Muskel unter Spannung sind ist es ja klar das sie dicker aussehen,da sie ja "zusammengepresst" werden. Spann mal deinen Bizeps an dann wirst du auch merken das er dicker wird als wenn man ihn nicht anspannt.

Gruß,Nutrition

...zur Antwort

Guten Abend VitaminnDepp!

Das problem ist das beim gehen und beim joggen eher die Ausdauer trainiert wird. Bei der Ausdauer wird aber weniger Wert auf die Masse gelegt sondern mehr auf Durchhaltevermögen,deswegen wirst du nie einen Marathonläufer sehen der Oberschenkel hat wie ein erfahrener Bodybuilder. Deswegen würde ich dir ein Intensives Beinmuskeltraining empfehlen! Meines Wissens nach sollte man das Beinmuskeltraining alle 3 Tage machen da die Beinmuskel eine Erholungszeit von rund 72std brauchen.

Du solltest bei jedem Satz 10-12 Widerholungen machen und pro Übung 3 Sätze. Wenn du effektiv Muskel aufbauen willst solltest du rund 70-75% deiner Maximalkraft verwenden beim training. Wie der Name schon sagt ist das dein Maximum an Kraft. Das kannst du so ermitteln. Nimm soviel Gewicht von dem du dann selbst glaubst das du es nur 1-3mal hoch bekommst. dann rechnest du aus wieviel 70-75% davon sind und trainierst auf der entsprechenden Ebene. 

Der Vorteil beim Beintraining ist das du am Oberkörper viel schneller und effektiver Muskel aufbauen kannst.

Alle 2 Monate kannst du für 2 Wochen ein Intensives Intervalltraining einlegen von rund 30min. Ein Intervalltraining funktioniert nach diesem Shema: Du gehst auf den Laufband und joggst im normalem Tempo für 5 min und 1 min gibst du Vollgas. Das machst du solagne weiter bist du die halbe Stunde voll hast. Der Vorteil gegenüber normalem Ausdauertraining ist das dein Körper noch Stunden lang nach dem intervalltaining aktiv Fett verbrennt.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen bei deinem Vorhaben.

Falls du noch Fragen hast kannst du mir ja eine Nachricht senden.

...zur Antwort

Guten Abend Andi193!

Ich würde dir empfehlen immer nach dem Krafttraining ein paar Dehnübungen durchzuführen. Ich rate dir aber davon ab es nicht direkt nachdem Training zu machen da deine Muskel nach einem Intensiven Krafttraining stark kontrahiert sind. Dadurch sind deine Muskel viel anfälliger für Muskelverletzungen. Optimal wäre es erst nach ein paar Stunden die Dehnübungen auszuführen.

Diverse Dehnübungen für dein Oberkörper sind hier aufgelistet:

http://www.juhle.de/dehnuebungen.html

 

...zur Antwort