Die Chroniken der Unterwelt, Night School (Ist eher so ein Zwischending)

...zur Antwort

Kommt darauf an wie sehr es trüb ist, sollte es nur ein bisschen sein, dann kann das vom Sand kommen, ist es aber so trüb das man kaum noch was erkennt solltest du unbedingt den Filter überprüfen. Wenn das bei den nächsten Male weiterhin so ist, dann solltest du mal einen Wassertest machen lassen, kann man in jeden Dehner machen lassen.

...zur Antwort

Also das mit der Strumpfhose ist das einfach nur wegen dem Aussehen, natürlich wärmt das auch ein bisschen besser und das mit den Handschuhen denke ich hat auch nur mit dem Aussehen zu tun, aber wenn du hinfällst schützt das eher nicht.

...zur Antwort

Am besten versuchst du sie ein bisschen abzulenken, z.B. streust du kleine Leckereien ins Stroh, damit sie sich ein bisschen damit beschäftigen können. Du solltest auch unbedingt den Stall ausmisten damit nur noch ihr Geruch im Stall ist. Bei mir war das auch so, aber sie werden sich bestimmt bald wieder erholen. Alles wird wieder Gut, versprochen.

...zur Antwort

Dein Pferd kommt aus Bács-Kiskun, um genau zu sein aus einem Gestüt in Bugac. Die Rasse ist höchstwahrscheinlich ein Furioso North Star. Mein nächster Tipp wäre ein Nonius und mein dritter und letzter Tipp wäre ein Shagya Araber. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Hier ist noch ein Link der dich vielleicht zum genauen Gestüt führt. http://www.pferde-ungarns.de/

LG Nori

...zur Antwort

Deine Freundin sollte unbedingt mal nachschauen ob auf der Koppel etwas ist vor dem das Pferd Angst haben könnte (lose Planen, lockerer Zaun etc.) denn es muss einen Grund haben warum das Pferd nicht auf die Koppel will. Sie könnte das Pferd mal mit einem anderen Pferd auf die Weide stellen, vielleicht gibt es sich dann.

...zur Antwort

Meine Freundin klammert zu sehr, was tun um die Beziehung zu retten?

Hallo Leute,

ich habe zur Zeit echt ne kleine Krise in meiner Beziehung. Und ich fühle mich seit ca. 2 Wochen auch nicht mehr richtig wohl.

Ich (M21) bin mit meiner Freundin (W17) seit genau einem halben Jahr zusammen. Es war immer alles toll. Wir verstehen uns blind und verbringen sehr viel Zeit miteinander.

Doch mit der Zeit fühle ich mich immer mehr eingeengt. Ich habe das Gefühl... nein eigentlich habe ich nicht das Gefühl, ich weiß es das meine Freundin klammert. Und das ohne Ende.

Ich muss mich für jede Minute rechtfertigen die ich nicht bei Ihr bin. Wir verbringen mindestens 6 Nächte in der Woche zusammen. Und sind auch meist das ganze Wochenende zusammen.

Wenn ich etwas alleine mit meinen Freunden machen will, habe ich meist Schuldgefühle, weil Ihr das nicht Recht ist. Wenn ich dann mal etwas ohne Sie mache, sitzt Sie zuhause. Das Problem: Sie hat keine richtigen Freundinnen.

Jetzt habe ich das Problem angesprochen und SIe meinte nur Sie merkt wie ich mich verändere, ich würde mehr auf Distanz gehen. Da hat Sie Recht. Ich versuche mich los zu reißen.

Ich habe einen großen Freundeskreis und bin sehr beliebt - Sie ist eher das Gegenteil. Aber ich liebe Sie nur ich kann mich nicht "einsperren" lassen.

Habt Ihr Tipps wie wir das noch in den Griff bekommen können? Sollten wir vielleicht feste Tage ansetzen an denen wir getrennt sind? Oder einfach sagen 2 Tage in der Woche sehen wir uns nicht? Könnte das helfen?

Ich gebe Ihr heute einen Abend um sich Gedanken zu machen und möchte dann morgen mit Ihr reden.

Danke für Eure Tipps!

...zur Frage

Beziehungen in denen sich die Partner nicht täglich sehen halten meistens länger, weil man sich dann nicht so schnell auf den Geist geht. Du solltest mal herausfinden wer in der Beziehung die Hosen an hat, denn wenn sie mit dir machen kann was sie will wird sich das nie ändern.

...zur Antwort

Ich glaube bei diesen Tagen kannst du dir einen Beruf aus einer Auswahl wählen.

...zur Antwort

Ja, sie dürfen es behalten. Ich finde das auch bescheuert, es soll doch bei der Sendung darum gehen das beste Outfit zu bekommen und nicht das meiste Geld abzusahnen.

Nori

...zur Antwort

Das Wesen heißt Dobby und keine Sorge vor dem musst du keine Angst haben. Harry Potter und die Kammer des Schreckens ist nicht so gruselig, es ist auch kein Horrorfilm, also keine Angst vor heute Abend, lehne dich einfach zurück und genieße den Film. Falls du aber doch Angst bekommen solltest, dann schau weg oder kneif einfach dein Nachbarn.

LG Nori

...zur Antwort

Diese Tiere waren bestimmt Filmtiere die von einem Trainer diese Tricks (wie z.B. tot stellen) beigebracht bekommen und wenn eine Tier an einem Set wirklich sterben sollte, dann ist das entweder ein Unfall gewesen oder es ist an Altersschwäche gestorben, aber in unserer heutigen Zeit werden ganz bestimmt keine Tiere extra für einen Film getötet.

LG Nori

...zur Antwort