Völlig normal. Das geht sehr vielen Menschen so, auch mir, als beide Elternteile starben.

...zur Antwort

Das ist Illusion. Sie lassen sich nur nicht offen anmerken, wenn es Ihnen schlecht geht.

...zur Antwort

Grundsätzlich sind Tagträume gesund, nützlich und ein Wohltat für das Gehirn. Wenn sie jedoch überhand nehmen, liegt eine Tendenz zur Flucht aus der Wirklichkeit vor. Mit Sicherheit fühlst Du Dich häufig zu wenig geschätzt. Da hilft dann nur der Aufbau von mehr Selbstbewusstsein.

...zur Antwort
Nichts tun und Polizei rufen

Nur das ist richtig, und auch nur das ist legal.

...zur Antwort

Auch wenn es Deine Frage zwar nicht direkt beantwortet, so halte ich es doch vielleicht auch interessant für Dich. In den 70-er Jahren gab es eine extrem gefährliche Sekte namens Ananda Marga. Die hatten nicht nur irgendeine schrullige religiöse Einstellung. Man nannte sie bei uns die Selbstverbrennungssekte. Jedes Mitglied sollte darauf hin arbeiten, den sehr hohen Status zu erreichen, um sich letztendlich für die beispielhafte, selbstlose Liebe von Ananda Marga selbst anzuzünden und zu verbrennen. Es gab genug Mitglieder dieser Sekte, die das auch taten. Natürlich sind sie zuvor allesamt finanziell ausgenommen worden. Der Gründer von Ananda Marga saß länger im Gefängnis wegen diverser Delikte, als dass er in Freiheit war.

...zur Antwort
Ja, wirkt, weil ...

Der Glaube versetzt bekanntlich Berge. An die Wirkung der Akupunktur glaube ich schon, aber bei TCM bin ich in Bezug auf die Wirksamkeit doch eher skeptisch. Aber immerhin ist sie für mich logisch klar nachvollziehbarer als die Homöopathie.

...zur Antwort
Lange Haare bei der Frau

Darauf stand mein Vater, und nicht nur der.

...zur Antwort

Wirklich ernst gemeint: Es gibt einen Schlager vom ehemaligen Kinderstar Heintje, der sich von allen vorherigen ziemlich stark unterschieden hat: Schön sind die Märchen vergangener Zeit. Vielleicht hörst Du Dir das ja einmal an.

...zur Antwort